Jump to content

hilfe weiß nicht was ich machen soll

Rate this topic


Recommended Posts

hallo bin neu:) hier und habe ein problem habe im märz die pille abgesetzt da wir uns für unseren kleinen racker ein geschwisterchen wünschen.. im april blieb die periode völlig aus vorauf mein fa mir primolut verschrieben hat. habe am dritten tag der einnahme auf mein mens. bekommen, mein fa sagte das sich der zyklus mit dieser einnahme wieder einspielt.. so jetzt habe ich aber wieder das selbe problem hatte am 9.mai meine letzte mens. und bin jetzt schon wieder überfällig war beim fa. der auch nur ultraschall gemacht hat meinte das ein ss. nicht eindeutig vorliegt und hat mir jetzt wieder das gleiche medikament verschrieben.. bin mir aber nicht wirklich sicher ob ich das jetzt nehmen soll oder nicht.. nebenwirkungen sind echt hammer..:eek:

Link to comment
Share on other sites

Hallo und herzlich Willkommen erstmal...

Mhhh... das ist natürlich ärgerlich wenn der Körper nicht so mit macht wie man es gern hätte...

Dazu will ich aber sagen, du darft dir nicht ganz so Streß machen und ob das mit dem Medikament so richtige Lösung sein soll???

Ich dachte immer nach absetzen der Pille ist es möglich das man ein halbes! Jahr seine Mens nicht bekommt, meine FÄ meinte nur mal, das man nichts macht, wenn die Mens über ein halbes Jahr ausbleibt bzw nur 2x in dem Zeitraum kam.

Ich denke es ist nicht richtig das schon mit solchen Mittelchen ran gegangen wird, dein Körper braucht doch auch erstmal Zeit sich wieder umzustellen...

Wünsche dir trotzdem viel Glück!

Link to comment
Share on other sites

danke für die schnelle antwort.. mache mir eigentlich auch gar keinen streß.. bin eigentlich auch der meinung das man sich nicht unnötig unter druck setzen sollte, aber die entscheidung von meinen fa kann ich nicht so ganz nachvollziehen.. hatte kurz vorm eigentlichen beginn meiner periode auch leichte schmierblutungen... bin im moment auch total verwirrt.. habe schon überlegt zum andern fa. zu gehen um mir ne zweite meinung einzuholen..

Link to comment
Share on other sites

hatte in der ersten schwangerschaft schon so probleme mit meiner damaligen frauenärztin die hat nämlich auch die schwangerschaft bis zur 10 woche nicht eindeutig feststellen können.. fühle mich im moment wie in einer zeitschleife... kann mich aber auch nicht auf eventuelle anzeichen einer schwangerschaft berufen, da ich bei meiner ersten schwangerschaft auch keine anzeichen hatte...

Link to comment
Share on other sites

hab ich richtig verstanden, dass du erst im 2. ÜZ bist?

also ich finde es sehr eigenartig dass du so schnell so starke medis bekommen hast. bei mir wurde die blutung immer erst nach 3 moanten ausgelöst, nachdem 100% klar war, dass ich nicht ss bin. hm... wenn du noch so früh nach der pille bist. dann ist es doch normal, dass der körper sich erstmal einpegeln muss. das kann eben manchmal sein, dass der zyklus nicht gleich regelmäßig ist. oder habe ich mal wieder was überlesen?

Link to comment
Share on other sites

ne du hast dich nicht verlesen, .mein fa hat bereits einmal die mens. eingeleitet das war anfang mai dann habe ich meine mens. auch am 9.mai bekommen er meinte das sich durch das präperat der zyklus wieder normalisiert.. jetzt nur knapp nen monat später und fast 3 wochen überfällig hat er mir das gleiche präperat wider verschrieben.. hat aber weder einen bluttest noch einen urin test gemacht.. er meinet auch noch das meinen schleimhaut dick aufgebaut ist, was ja eigentlich entweder für eine ss spricht oder für den eisprung..

Link to comment
Share on other sites

werde das medikament auch nicht nehmen und erstmal abwarten.. in der zeit suche ich mir wohl besser mal nen neuen fa....

das würde ich auf jeden fall auch sagen. oder zumindest eine zwiete meinung einholen. also echt, ohne bluttest etc. so starke medis verschreiben ist sehr komisch. man möchte ja meinen, dass ärzte wissen was sie tun. trotzdem wird ich im zweifelsfall lieber den arzt wechseln. :eek:

Link to comment
Share on other sites

der witz an der sache ist ja dann noch das mein fa eine schwangerschaft nicht ausschließen kann und meinte dann falls ich doch schwanger bin gibt es bei den tabletten keine komplikationen in der packungsbeilage unter nebenwirkungen steht leider was ganz anderes.. habe mich mal gegoogelt und herausgefunden das das medikament auch eingesetzt wird um die mens zu verschieben

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.