Jump to content

Kleinkind mit zum Frauenarzt ?

Rate this topic


Spike082006
 Share

Recommended Posts

Guest Laloona

Ich hab meinen mitgenommen als der US auf dem Bauch gemacht wurde.

Bei Vaginaler Untersuchung besteht vielleihct die Möglichkeit, dass die Mädels vom Arzt sich nen Augenblick mit dem Kleinen beschäftigen?

Meiner wartet dann im Wartezimmer.

Ich nehm meinen zur vaginalen Untersuchung seit ca dem 3. Lebensjahr nicht mehr mit. Der ist mir zu Neugierig und stellt sich genau vors "Loch"!

Ich bin sicherlich nicht Prüde, aber dennoch muss ich das nicht haben!

Link to comment
Share on other sites

Meine Große musste immer mit, als ich mit der Kleinen schwanger war, das ging gar nicht anders. Gut, sie war ja auch noch keine 2 Jahre alt.

Weißt du, wo ich ein Problem sehe? Wenn der Arzt womöglich etwas findet, was nicht in Ordnung ist :o Ich weiß, daran will man gar nicht denken, und es ist ja auch unwahrscheinlich, wenn bis jetzt immer alles prima war. Aber wie schaffst du das, selber eine schlimme Nachricht verarbeiten, und gleichzeitig deinem Sohn Sicherheit vermitteln?

Vielleicht kann er ja anfangs draußen warten (mit dem Papa?) und dann dazukommen?

Link to comment
Share on other sites

Wir hatten unsere große bei der Untersuchung auch immer mit . War auch kein Problem , denn Papa musste ja unbedingt der großen Tochter alles auf dem Bildschirm erklären . Sie fand es toll und als sie ihre kleine Schwester sah hat sie gesagt : Oh , ist die süüüüüß ! :D

Wir würden das beim dritten aufjedenfall wieder so machen

LG

Link to comment
Share on other sites

ich hatte meinen großen auch immer mit dabei.

als wir erfahren haben das einer unserer beiden twins nicht ganz gesund sei war er auch mit dem papa dabei.

hab es aber irgendwie geschafft mir nichts anmerken zu lassen, so das chris davon nichts mitbekommen hat.

er fand das babyfernsehen ja immer so toll und war soooooooooo stolz!!

lg,wencke

Link to comment
Share on other sites

Guest fluxfun85

Ich hatte Leonie sowohl zum normalen US,als auch zur Feindiagnostik mit und sie fand es ja soooooo toll,weil die Ärztin das auch alles ganz toll erklärt hat.Während der restlichen Untersuchung würde ich allerdings mein Kind nicht dabei haben wollen.

Link to comment
Share on other sites

Ich nehme meinen Sohn ( 7 j ) und meinen Mann auch zu jeder Vorsorge mit* Auch bei dem Organscreening und Fruchtwasseruntersuchung war er mit*

Doch wirklich interessieren tut ihn das nicht* hmm

Ich weiß nicht, ob er nicht wirklich etwas erkennt auf dem Bildschirm :confused: Denke aber eher, es interessiert Ihn nicht.

Eigentlich wollte ich die Schwangerschaft auch bis zuletzt meinem Sohn verheimlichen, ( falls es probleme gibt ) Aber meine Mutter konnte wieder einmal nicht ihren Mund halten*

Tja und nu sind die Probleme da in der 23+5 ssw.

Und wir müssen da nun alle durch*

Lg Jessica

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lilli

Weil er selbst so extrem mit sich und seinen Krankheiten zukämpfen hat. Was er in all den letzten beiden Jahren durch leben mußte. ( mobbing in der Schule, 2 stationäre Aufenthalte für 2 und 3 Monate in der Kinderpsychiatrie u.s.w. Ich wollte Ihn falls etwas mit dem Baby nicht stimmt ( was ja nun jetzt auch so aussieht ) ihn nicht noch mit mehr Dingen belasten.

Ich gehe jetzt mal von der negativen Seite aus....... Was sagt oder wie soll mein Sohn das noch verkraften, wenn sein Brüderchen jetzt stirbt / sterben sollte ?

Verstehst Du was ich damit ausdrücken will?

Lg Jessica

Link to comment
Share on other sites

Also ich würde auch sagen, nimm ihn ruhig mit. Also ich hatte meine Kleine auch einmal bei, aber werde es nie wieder tun, da sie super anstrengend war im Wartezimmer und nach 2 Stunden warten, fast durchgedreht wäre. Das war für mich wie für sie nur anstrengend und jetzt passt der Papa immer auf.;)

Aber ich gehe mit meiner Maus ja auch baden und erkläre ihr dann warum Mama so dick ist und sie küsst und streichelt auch meinen Bauch.:)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.