Jump to content

Warum klappt es nur nicht???

Rate this topic


Andrea84
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen

Ich könnte gerade schon wieder heulen als ich wieder meine Regel bekommen habe...Ich verstehe das nicht warum es einfach nicht klappen mag wir sind jetzt schon über ein halbes jahr am basteln aber es funktioniert einfach nicht werde morgen meinen Frauenarzt mal anrufen und einen Termin vereinbaren vielleicht stimmt ja irgendetwas nicht?! Wie ist das eigentlich mit dem Möpf? wirkt der sofort? Oder habt ihr vielleicht noch andere Tips ?Was mich allerdings am meisten nervst ist das ich ein Zyklus von 39 Tagen habe das ist immer so ne lange wartezeit.

Viele traurige Grüße :ó(

Andrea

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andrea,

wir sind auch schon im 9ÜZ und habe mir auch Möpf zugeholt;) Dein Zyklus ist sehr lange und ich kann Dir daher Möpf schon empfehlen-siehe auch Möpf-Statistik- !!!

Aber nur nicht aufgeben.....es klappt schon!!!!!!

LG

und tapfer weiter machen.....

NMT: 30.Juli

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena

hallo andrea,

bitte sei nicht traurig. du bist nicht die einzige der es so ergeht. bei mir war es genauso. ;)

ich wurde NIE sofort schwanger. beim ersten kind hat es 13 monate gedauert und beim zweiten mal 14. das habe ich dann auch noch zu allem unglück verloren :(

beim 3. anlauf hat es nochmal 8 monate gedauert.

mach dir keine sorgen, du bist nicht "unnormal".

der gang zum FA kann allerdings nicht schaden. manchmal ist man allerdings so fixiert aufs schwangerwerden, das der körper sozusagen "zumacht". dann kannst du noch so lange probieren und wirst nicht schwanger.

ich weiss, dass es schwer ist, aber du musst versuchen, dich da nicht so drauf zu versteifen.

erst als ich mir sagte :"du wirst eh nie schwanger!" klappte es! :D

aber ich weiss, das ist leichter gesagt als getan.

versuch dich mit anderen dingen zu beschäftigen als dem kinderwunsch. pflege ein hobby oder ähnliches, du wirst sehen, dir wird es besser gehen :) und demnächst die mens vermissen...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andrea,

ich weiß wie schlimm es ist Monat für Monat und dann wieder die Enttäuschung *knuddel*

Möpf sollte man über längeren Zeitraum nehmen :) Ist dein Zyklus schon immer so lang? Weißt du wann du deinen ES hast?

Vielleicht solltest du einfach mal die Temp messen um zu sehen wie die Zykluskurve bei dir verläuft.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mini

Seit ich die Pille abgestzt habe ist mein Zyklus so lange und mein ES ist immer 14 Tage vor meiner Periode...wie funktioniert das denn mit der Tempi methode? Ist das egal wann ich die tempi messe? Arbeite nämlich im früh und spätdienst...

Liza-Lena: ja nicht aufgeben ist leichter gesagt als getan es ist immer so schrecklich wenn andere im bekanntenkreis babys bekommen nur ich nicht *schnieff*

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena

hallo andrea,

das kenne ich- ich dachte damals ganz deutschland ist schwanger nur ich nicht!!!

also dass dein ES immer 14 tage vor der mens ist, ist doch ein sehr gutes zeichen, so muss das sein :)

mit der tempi ist es so, dass du immer zur selben zeit messen musst und zwar morgens sofort nach dem wachwerden. nicht aufs klo, nicht erst aufstehen, sondern augen auf, thermometer rein, messen, ablesen und aufschreiben, dann kannste pipi machen :D

wenn du mehr wissen wills, kannst du mir pn schicken.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andrea!

Ich weiß genau, wie Du Dich fühlst. Bei mir im Bekanntenkreis wird auch eine nach der anderen schwanger- außer ich. Wir sind jetzt im 7. ÜZ und es hat bei uns auch noch nicht geklappt. *leider* :(

Dabei wünsche ich es mir soooo sehr. Ich find es auch sehr schwierig nicht daran zu denken. Genau dann muss ich nämlich am meisten dran denken.

Aber, ich glaube auch, dass wir alle früher oder später schwanger werden.

@Liza-Lena: Du hast geschrieben, dass es bei deinen Kindern auch länger gedauert hat. Das ist in meinen Bekanntenkreis teilweise auch so. Darf ich fragen, -wenn es zu direkt ist dann sagen-, ob Du irgendwas eingenommen hattest oder ob Du der Natur freien Lauf gelassen hast? :confused:

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena

@Liza-Lena: Du hast geschrieben, dass es bei deinen Kindern auch länger gedauert hat. Das ist in meinen Bekanntenkreis teilweise auch so. Darf ich fragen, -wenn es zu direkt ist dann sagen-, ob Du irgendwas eingenommen hattest oder ob Du der Natur freien Lauf gelassen hast? :confused:

hallo 123baby,

ich habe der natur sozusagen freien lauf gelassen. da ich aber offensichtlich ne leichte gelbkörperschwäche hatte, musste ich damals (´92 und ´97) duphaston nehmen nach dem ES. das ist sowas ähnliches wie utrogest nur in tablettenform und man muss es schlucken. mein FA sagt aber, das utrogest besser ist, darum nehme ich das jetzt nach dem ES. aber wie gesagt, das nimmt man gegen GKS.

ich habe ne zeitlang auch frauenmanteltee gemischt mit brennesseltee getrunken. jeden tag 3 tassen. das stärkt die unterleibsorgane der frau und entwässert auch gleichzeitig. ich hatte jede menge zyten am eierstock und nach 2 monaten tee schlürfen waren die weg. mein FA hat nicht schlecht gestaunt :D

wenn allerdings nichts organisches oder hormonelles vorliegt, dann kann man ja nur der natur freien lauf lassen, was willste auch sonst machen?

irgendwann kommt der punkt an dem man nicht mehr an eine schwangerschaft glaubt-und genau dann klappts!

unglaublich aber wirklich wahr und megafies!

habe eben noch nen anderen thread gelesen, da ist eine ohne ausbildung und ohne grips mit 20 schon zum 3. mal mutter geworden und das nur weil sie nen nackten mann im fernsehen gesehen hat!!!

und unsereins wünscht sich nichts sehnlicher und kann warten bis sie schwarz ist!

ein glück, das wir uns hier gegenseitig haben um uns zu trösten und zu stützen :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Liza-Lena!

Danke für deine Antwort. Werde dann der Natur auch freien Lauf lassen. Bis jetzt ist bei mir alles in Ordnung. Mal abwarten! Aber Du hast recht. Meistens werden die "ups-es-war-ein-Unfall" schwanger, während andere die ernsthaft hoffen und darauf warten entweder erst gar nicht schwanger werden oder super lange drauf warten müssen!

Gemein! Gemein!

Aber wie du schon sagtest: Ein Glück, dass wir uns haben. ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr 2

Danke für eure lieben antworten

@Liza-Lena so eine kenne ich auch die ist 23 Jahre alt hat 3 Kinder und das 4 hat sie vor 2 Monaten abtreiben lassen hat keine Ausbildung und lässt ihre Kinder total vergammeln da könnte ich mich jedesmal darüber aufregen. Den Kindern mußten jetzt sogar 5 Zähne gezogen werden weil sie total verfault waren tztztz

@123Baby ich drücke dir auch ganz fest die Daumen das es bei dir auch bald klappen wird....lass mal wieder was von dir hören und halte mich auf dem laufenden

Liebe Grüße

Andrea

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andrea,

mir geht es wie dir, habe heute ebenfalls meine Tage bekommen. *heul*

und das bei einer zyk.länge von diesmal 61 Tage, davor 55 Tage,

nehme ebenfalls mön.pf. - aber finde dieses bewirkt nix finde ich.

weis wie es ist, wenn die zyk.länge so lange ist, du weist nie wirklich ist

was oder nicht, könnte ja sein ..... oder doch nicht

drücke die ganz fest beide daumen

Lg Bine

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen zusammen

ich hatte gestern einen Termin beim Frauenarzt und der hatte mir gesagt das so ein langer Zyklus nicht normal ist und es kein Wunder ist das ich nicht schwanger werden kann. Mein linker Eierstock ist viel zu groß und der sammelt die ganzen Eier aber zum Eisprung kann es deshalb nicht kommen, den vollen eierstock hat man richtig gut gesehen beim ultraschall.

Ich muß jetzt für 3 Monate wieder die Pille nehmen und dann zwischen dem 10-12 Zyklustag wieder zu ihm kommen, dann meinte er nur wenn wir gut sind dann bekommen sie evtl. ein Weihnachtsgeschenk :o)

Wollte es euch nur mal mitteilen vielleicht intressiert es euch ja

Viele Grüße

Andrea

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.