Jump to content

Frage wegen Plazentaverkalkung

Rate this topic


Cani
 Share

Recommended Posts

Hallo,

mein Anliegen steht ja schon da :P. Folgendes, ich war heute mal bei meiner Mutti und hatte meinen Mutterpass dabei, in dem hat sie dann ein bisschen rumgestöbert und Werte angeschaut was die FÄ eingetragen hat. Ich habe ihr ein paar Tage davor erzählt das mich meine FÄ gefragt hat ob ich rauche und auch genug esse. Rauchen tu ich natürlich nicht und essen mach ich eigentlich normal, also wie vor der SS. Hab mir auch bei der Frage nichts weiter gedacht und auch nicht nachgefragt wieso warum und weshalb. Jetzt meinte meine Mutter das meine Kleine an der untersten Normgrenze liegt was die Entwicklung angeht, also es würde nur noch ein Hauch fehlen und dann währe die Entwickung eben nicht mehr im Normbereich. Sie meinte das das ein Grund sein könnte warum mich meine FÄ das gefragt hat, weil es auf eine Unterversorgung hindeuten kann, sprich eine Plazentaverkalkung. Jetzt mach ich mir da natürlich ein bisschen gedanken weil das für das Kind ja nicht gut ist und die Maus so auch nicht ausreichend Versorgt werden würde. War das bei einem von euch auch so? Hab nächsten Donnerstag erst wieder einen Termin.

Link to comment
Share on other sites

Also wenn es wirklich so wäre,dann hätte dich deine FA mit sicherheit in ein Krankenhaus überwiesen,damit die das dort genau kontrollieren!Die haben da nämlich bessere Geräte und bei einer Plazentaverkalkung bekommt man eigentlich immer ne überweisung in KH!Bei uns zumindest!Ich denke deine FA wird schon wissen was sie tut!

Willst du ganz sicher sein das ruf doch einfach mal in der Praxis bei deiner FA an und frag sie!

Wenn es so schlimm wäre würde sie ja theoretisch fahrlässig handeln und das glaube ich nicht oder ist sie eine Pfuscherin?

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Weiß nicht, bin mir da bei ihr nicht zu 100% sicher ob sie was gesagt hätte. Meine Mutter ist eben auch im Medizinischen bereich und sagte es deswegen zu mir. Ich meine es ist noch knapp im Normbereich, aber da sie eben auch so andeutungen gemacht hat mit dem Rauchen und so weiß ich net genau

Link to comment
Share on other sites

Hi Cani!

Mir wurde schon vor 2 Wochen gesagt das ich Kalkablagerungen an der Plazenta habe :(

Ich bin Nichtraucherin und esse auch ganz normal.

Mich würde mal interessieren wo das im MuPa eingetragen wird und welcher Wert dort bei dir steht,dann kann ich mal mit meinem Wert vergleichen...ich kann da nichts finden,kenne aber auch die Kürzel dafür nicht.Habe morgen den nächsten Termin und bin mal gespannt was er nun sagt.

Link to comment
Share on other sites

Naja, ich war aber erst in der 30SSW wo sie das gefragt hat wegen rauchen und so. Das steht da wo die 3 regulären US-Untersuchungen gemacht werden. Das ist der BPD und der ATD Wert wenn ich das jetzt noch richtig weiß

Link to comment
Share on other sites

Huhu Cani!

Also ich denke, da solltest du dir nicht allzu viele Sorgen machen (ich weiss, besser gesagt, als getan)... Normbereich ist Normbereich, auch der unterste Normbereich. Babys wachsen halt anders und gäbge es berechtigte Gründe zur Sorge, hätte es dir deine FÄ gesagt bzw. sagen müssen! Frag sie ienfach mal... entweder beim nächsten Termin oder du rufst mal an.

Link to comment
Share on other sites

Guest bubu89

ohhh, ich kenne diese Aussagen....

Als ich mal an nem Feieertag in die Klinik gefahren bin, hat mich ein Arzt gefragt, ob ich rauche. dann meinte er auch noch: ja, wenig Fruchtwasser! Aber null aufgeklärt!!!:mad:

Als ich bei meinem Fa war und ich ihm davon berichtete, meinte er, dass ich ein etwas kleineres Kind hab, aber noch im Normbereich dementsprechend auch etwas weniger Fruchtwasser! Doch solange ie kontinuerlich wächst, gibt es nichts zu befürchten!!! Normbreiech ist Normbereich, so wie es Blacky schon sagte.

Meine Kleine war schon die ganze Zeit etwas kleiner;)

Hihi... naja irgendwiewie hat's Boom gemacht und innerhalb einer Woche hat sie 500g zugelegt:eek::D

Link to comment
Share on other sites

Es ist ja nicht so das ich mir jetzt richtig sorgen mach oder so, aber ich hoffe auch das meine FÄ mir das agt wenn sie glaubt das was nicht so stimmen sollte. Nächsten Donnerstag seh ich sie ja wieder und da muss sie sich ja äußern wenn was nicht passt. Der Letzte Termin war dann 4 Wochen her und wenn dann was nicht gepasst hätte, müsste sie es dann auf jeden Fall sagen

Link to comment
Share on other sites

ich würd es im Auge behalten, FA drauf ansprechen, ggf. zweiten Rat einholen

ich bin jetzt halt negativ vorgeprägt

muss natürlich nix heißen, Kind kann ja auch so mal klein sein

bei mir ist es trotz regelmäßiger Doppler offenbar unerkannt vom FA geblieben

hieß auch immer nur "kleines Kind am unteren Normbereich"

was bei uns dabei herauskam, ist in meinem Geburtsbericht zu lesen:confuse:

Caillean

Link to comment
Share on other sites

Guest bubu89

Huhu cani:) Mach dich erstmal nicht verrückt.

Wann ist denn dein nächster Termin???? Falls es dich überhaupt nicht in ruhe lässt, kannst du ja zu einem anderen? und dir eine 2 Meinung holen.

Oder ist es möglich, dass dich die Arzthelferin zu einem geigneten Zeitpunkt dich mit der Ärztin verbindet??? dann kannst du sie ja direkt fragen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.