Jump to content

wie bezahlen in den usa

Rate this topic


mia21
 Share

Recommended Posts

hallo mädels..

ich zerbrech mir schon seit einger zeit den kopf über was. und zwar gehen wir im mai für etwas mehr als 2 wochen in die usa. das hotel ist schon bezahlt, mit frühstück. wir müssten also noch das mittagessen und das nachtessen bezahlen. plus alles was wir uns sonst so kaufen.

wir haben eine kreditkarte, die wollten wir bei die rest. besuche einsetzen. nun hab ich von verschiedenen seiten gehört das die amis nicht gerne grosse noten annehmen. bis 50 dollar soll wohl noch gehen, aber 100 dollar und grösser, nehmen sie nicht gerne an, weil man die wohl gut fälschen kann. nun mein problem. und zwar bekomme ich von meinem nachbar (hotel-page in einer amerikanischen hotelkette nähe flughafen zürich ) immer die 1 dollar scheine, die er als trinkgeld bekommt. da er damit nicht wirklich was anfangen kann. ich bezahle sie ihm in sfr. ich hab jezt etwa 80 dollar, das ist aber so ein riesen haufen.. das ist etwa ein stapel von gut 7 oder 8 cm. und ich will schon sicherlich 500 dollar mitnehmen. ich brächte deshalb beinahe einen koffer, nur fürs geld.. mit travelerchecks kenn ich mich nicht aus. also ich hatte noch nie mit solchen travelervchecks zu tun, und weiss auch nicht wie die in den usa auf die reagieren. habt ihr da tipps wie ich das mit dem geld machen soll? schlimmstenfalls halt alles mit der kreditkarte bezahlen, aber ich komm mir einfach doof vor 2 dollar mit kreditkarte zu bezahlen ausserdem hat man so gar nicht wirklich im griff wie viel man augegeben hat.

ich freu mich auf zahlreiche anregungen..

lg mia

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mia,

als wir -in noch kinderfreien Zeiten;) - mal für 4 Wochen durch Florida zogen,bezahlten wir quasi ALLES mit der Karte.

hatten den Eindruck,dass die am liebsten genommen wurde.

Selbst bei geringeren Beträgen......Amiland halt;)

Travellerschecks hatten wir damals vorsichtshalber auch noch dabei.

Aber erinnern kann mich hauptsächlich an die stinknormale Kreditkarte.

hm, deinen Stapel Ein-Dollar-Scheine würde ich hier in D oder den Staaten einfach gegen etwas grössere Scheine eintauschen.

LG,Mimi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mia,

in den USA kannst Du absolut ALLES mit der Kreditkarte bezahlen. Sogar nen Schokoriegel für 50 Cent. Da guckt keiner doof, das ist dort ganz normal. Klar ist es nie verkehrt, vielleicht 20 Dollar oder so als Bargeld griffbereit zu haben. Gerade wenn Du Dir mal an so nem Straßen-Stand ne Kleinigkeit kaufst. Aber eigentlich läuft dort alles mit Karte.

Ich würde Dir auch vorschlagen, Deine 1-Dollar-Noten in 10er und 20er umzutauschen, dann hast Du nicht mehr ganz so nen großen Haufen. Und wenn Euch wirklich das Bargeld ausgehen sollte, kann man ja mit der Kreditkarte an jedem Automaten was abheben.

Link to comment
Share on other sites

Als ich vor über zehn Jahren drüben war(da war ich 15), hatte ich diese Traveler Schecks(je 50$ oder waren es noch DM, weiss nicht mehr genau) dabei. Da meine Eltern mir kein Bargeld mit geben wollten und schon gar keine Kreditkarte.

Diese Schecks kannst du in den dortigen Banken einlösen, bei mir war das damals kein Problem.

Wie das mit den Kosten der Kreditkarte allerdings ist weiss ich nicht.

Link to comment
Share on other sites

vielen dank für eure tipps..

ich denk die beste lösung ist von allem etwas.. mit der kreditkarte geld abheben werden wir im absoluten notfall.. die 1 dollar noten werd ich natürlich hier noch wechseln.. (hab grad vor 5 min. noch 5 dollar von ihm bekommen:) ) und travelerchecks könnte man ja schlimmstenfalls auch wider zurück in die heimat nehmen und da wechseln.. ich glaub da fahren wir am besten mit.. und etwas bargeld, wie gesagt eben für strassenhändler (*mantelauf* du wolle roleks:p gaufen?:D :D *mantelzu*)

vielen dank nochmals..

lg mia

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.