Jump to content

Dielchen

Mitglied
  • Posts

    15
  • Joined

  • Last visited

About Dielchen

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • PLZ
    59969
  • Bundesland
    Hessen

Rund um die Familie

  • Kinder
    2 Kinder
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar

Dielchen's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

10

Reputation

  1. Es war zwar noch eine Woche Zeit, aber Jannik wollte anscheinend nicht mehr warten. Morgens war ich noch bein Gärtner, hab Blumen für die Terrasse gekauft und gepflanzt, hatte aber die ganze Zeit schon Unterleibskrämpfe. Gegen Mittag wurden sie etwas heftiger, und ich hab meinen Mann auf der Arbeit angerufen, und wir sind ins KH gefahren, aber auch nur weil meine Schwiegermutter meinte ichmüßte dorthin. Ich wollte aber nicht, ich wollte abends noch den geburtstag von meiner Nachbarin mitfeiern. naja, nach kurzem CTG bin ich wieder nach Hause, wie gesagt ich wollte ja noch Geburtstag feiern. Aber daraus wurde nichts, gegen 20 Uhr wurden die Wehen so schlimm und die Abstände immer kürzer, das ich dann doch ins KH bin. Dort angekommen, meinte die Hebi "Sie sehen aber noch nicht aus als hätten Sie Wehen". Klasse ich konnte mittlerweile kaum noch stehen. Aber erstmal noch ne Stunde laufen, treppe hoch, treppe runter. Dann durfte ich endlich in die Badewanne, es war herrlich. Nur raus wollte ich dann nicht mehr. Mußte ich aber doch, weil Janniks Kopf sich etwas verkeilt hatte und nicht durchrutschen wollte. Nach längerem Hin und Her und vergeblichem Pressen entschieden sich Hebi und Krankenschwester den Chefarzt zu rufen. Der kam dann auch. Nachts um drei, in Hawaiihemd und Bermuda!!!!!!, kontrollierte den wehentropf den ich mittlerweile hatte, setzte dieSaugglocke an und drehte den Tropf bis hinten auf. Nach einem kurzem Ruck war Jannik endlich da und war sofort putzmuter und vor allem gesund.
  2. Auf jeden Fall die Spontangeburt. Ich hatte nach dem Kaiserschnitt noch wochenlang Probleme mit der Narbe, weil sich der Faden nicht vollständig aufgelöst hatte und es sich entzündet hatte. Ich muß auch dazu sagen, daß janniks Geburt echt schön war und ich bei Jendrik auch spontan entbinden wollte, im Geburtshaus, aber leider ging es nicht wg. BEL. Und daher bin ich schon mit Widerwillen ins KH gefahren.
  3. Wir kennen uns schon seit gut 20 Jahren. Irgendwann sind wir uns dann zufällig im Nachbarort bei einem Dikoabend übern Weg gelaufen. Das war vor 10 Jahren, davon snd wir mittlerweile 8 Jahre verheiratet. Wie heißt es bei Klaus Lage so schön "1000mal berührt, 1000mal ist nix passiert, 1001 Nacht und es hat zoom gemacht.";)
  4. Never, ich würde meine Familie gar nicht so lang allein lassen wollen.
  5. Ich kann dir mal sagen was ich gern lese, und zwar speziell die Krimis von Elizabeth George und Minette Walters, gern mag ich auch Charlotte Link. Komisch sind die Bücher von Wladimir Kaminer(egal welches).
  6. Ich hab den Kleinen per KS bekommen, er lag falsch rum. Allerdings hat die Hebi nach der Geburt auch gesagt, es wäre auf jeden Fall ein KS geworden, da er so groß war und mein Becken ziemlich eng.
  7. Ich hab es vor 4 Jahren auch machen lassen, allerdings nicht im Zusammenhang mit einem KS. Damals hat es die KK noch übernommen. Wie es mittlerweile aussieht weiß ich nicht, ich würd mich auf alle Fälle bei der KK informieren und im KH.
  8. Am Freitag wird Jannik 7. Mein Gott, wo ist die Zeit geblieben. Ich bin gespnatt was er zu seinen Geschenken sagt, und hoffe auf gutes Wetter.
  9. Gefeiert haben wir den 1. Geburtstag von beiden Kindern nur mit der Familie. Die "richtigen" Kindergeburtstage begannen erst mit dem Kiga. Jannik hat damals seine Sandkiste mit passendem Spielzeug bekommen und Jendrik eine Babyschaukel und Playmobil 123
  10. Schade, schade, schade, das es der letzte sein soll. Ich warte schon ganz gespannt auf das neue Buch.
  11. Im Bad piept der Wäschtrockner, im Wohnzimmer dudelt die Playstation und auf der Straße streiten sich unsere Nachbarn. Ich kann mich gar nicht entscheiden, wo ich zuerst hinhören soll:D
  12. :)Ich will uns mal kurz vorstellen. Wir sind eine Familie aus Nordhessen haben zwei Kinder 4 und noch 6 Jahre. Ich freue mich auf regen Ausstausch
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.