Jump to content

Arbeitslos und Baby? Welche Möglichkeiten?

Rate this topic


Nina2222
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Mein Mann und ich wünschen uns seit ein paar Jahren sehnlichst ein Baby. Seit Juni hab ich endlich meine Ausbildung hinter mir, aber wir wissen nicht, ob es richtig ist, jetzt die Pille abzusetzen!

Mein Vertrag endet nächsten Monat und ich hab leider noch nichts neues in Aussicht. Mein Mann verdient ca. 1.600 netto. Was bekommt man denn zusätzlich, also wieviel Kindergeld, Arbeitslosengeld etc... Könnte man damit einem Kind was bieten?

Und wie ist das nach der Babypause. Wie groß ist die Chance nach dem Babyurlaub Arbeit zu bekommen, vor allem, weil ich ja sozusagen keine Berufserfahrung sammeln konnte?

Danke für Eure Antworten!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nina

genau das Problem habe ich auch.

letzte Woche dachte ich wäre schwanger!

Mein Freund ist in der Ausbildung und ich bin seit Juni 06 fertig und habe einen befristeten Arbeitsvertrag bis März. Seit dem ich weiß das ich nicht schwanger bin gehe ich ungerne zur Arbeit und das spiegelt sich so wieder das ich mit dem Kreislauf ständig habe und seit 1 Woche krankgeschrieben bin!!

Naja und jetzt will ich auf jeden fall eins aber der richtige Zeitpunkt ist es auf jeden fall nicht!!

Also ich weiß man bekommt bis zu ca 1800 Euro Elterngeld kommt aber drauf an wie viel dein Mann oder Freund verdient!!

Aber das ließ mal im Internet nach oder erkundige dich mal bei den Ämtern!

Als was bist du den ausgebildet?

LG Melli:)

Link to comment
Share on other sites

@ melli

Dann haben wir ja praktisch zusammen ausgelernt! Ich habe Kauffrau für Bürokommunikation in Quickborn (Schleswig-Holstein) gelernt. Was hast du gemacht?

Hallo.

Das habe ich vor Ewigkeiten auch mal gelernt, auch in Schleswig-Holstein :D

Nach der Ausbildung habe ich kurz gearbeitet, dann wurde ich schwanger.

Habe nach der Babypause gleich wieder Arbeit gefunden, man darf dann an das Gehalt halt nicht so hohe Anforderungen stellen.

Da Dein Mann recht gut verdient, denke ich nicht, daß Du groß Arbeitslosengeld erhalten wirst. Das Elterngeld richtet sich nach Deinem letzten Einkommen.

Schreibe doch mal Zeitarbeitsfirmen an, da hat man sehr gute Chancen, da wir "Frauen der Kommunikation" ;) ja überall einsetzbar sind. Wird Steno eigentlich nocht unterrichtet? Ich habe meinen Abschluss vor 12 Jahren gemacht, da war es noch mit Hauptfach.

Wenn Du es gelernt hast, dann bleibe bloß am Ball, man vergisst es ganz schnell. Aber man kann gleich etwas mehr verdienen, wenn man es kann.

Tja und wenn Du neue Arbeit hast, dann schwanger wirst, dann ist das halt so.

LG

Sandra

Link to comment
Share on other sites

Guest Maeuschen.MS

Hallo Nina,

also mit 1600€ von deinem Mann könnt ihr auf jeden Fall ein Kind groß ziehen. Ich bin jetzt in der 14. Woche und mein Mann verdient "nur" 1000€ und wir haben uns das mal ausgerechnet, wir können es uns auch leisten. Obwohl wir 700€ Warmmiete zahlen!!!

Rechnet euch das doch mal aus.

Wenn du Arbeitslos bist, dann kriegst du ja auch noch für 1 Jahr Elterngeld in Höhe von 300 Euro im Monat!!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nina,

Arbeitslosengeld wirst du auf jedenfall bekommen und zwar 60% deines letzten nettogehalts, entweder waren es 10 oder 12 Monate, bin mir da jetzt nicht ganz sicher.

Dann bekommt ihr noch Kindergeld 154 € und Elterngeld 67% deines letzten Nettoeinkommens, wenn du zu Haus bleibst oder 67%, vom Nettogehalt deines Mannes, wenn er zu Haus bleibt.

Alg2 wird euch mit dem Gehalt deines Mannes wohl nicht zustehen.

Ich denke, wann die beste Zeit ist, ein Baby zu bekommen sollte jeder für sich entscheiden. Wir haben uns zb trotz HartzIV zu einem zweiten Kind entschieden, denn wie lange sollen wir noch warten, bis die Wirtschaft mal wieder aufwärts geht und ich möchte nicht, dass die beiden so weit auseinander sind. Und wer kann schon sagen, dass er heute noch einen sicheren Arbeitsplatz hat? Allein wenn man sich jetzt Airbus anguckt.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Also ich kann dir nur sagen den richtigen zeitpunkt für ein Baby wirst du nie finden wenn du über alles nachdenkst.

Ich wurde zb. ungewollt schwanger und konnte also vorher nicht überlegen will ich ein Kind oder nicht.

Meine Nachbarin plant mit Ihrem Freund auch ein Baby ( Er arbeitslos/ Sie letztes Ausbildungsjahr)

Sie erzählt auch immer, dass sie nich weis ob sie nun ein Kind bekommen wollen oder nicht wegen dem finanziellen und auch ob sie danach noch ne Arbeitsstelle fidet oder nicht e.c.t.

Es kann sein man findet eine oder nicht man kanns ja nicht wissen.

Wünsch dir viel Glück.:)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.