Jump to content

Ist das normal?

Rate this topic


carina1000
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte schon immer Probleme mit meinem Blutdruck,weil ich zu wenig trinke.Ich bin jetzt in der 11 SSw und mir ist sehr oft schwindelig. :(

Ich kriege erst Schweizausbrüche,anschließend sehe ich Punkte und bald darauf hab ich gar keine Kontrolle mehr über mein Körper und mir wird richtig schwarz vor den Augen.Das ist ziemlich heftig und ich hab voll angst.

Ist das normal?Ich habe gehört,dass man in der Schwangerschaft sowieso Kreislaufprobleme hat.

Und was kann man da gegen machen,außer trinken,trinken,trinken?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! :confused:

Lg Carina

Link to comment
Share on other sites

Guest Giuliana2111

naja normal ist es nicht... gerade in der ss sollte der blutdruck nicht zu niedrig sein ,weil sonst das baby bzw die plazenta nicht richtig durchblutet wird

ich hatte das auch immer ,aber noch im normbereich. ich sollte morgens immer mal ein glas sekt trinken, aber das fand ich wiederlich

bekam homöopathische kügelchen,die halfen ganz gut

lg jamsin

Link to comment
Share on other sites

Guest heiko

Hallo,

viel trinken ist schon mal gut, ausserdem regelmässig essen, ein niedriger Blutzucker kann solche Zustände auch verursachen. Belaste Deinen Kreislauf trotzdem regelmässig mit leichten Spaziergängen, dass Du belastbar bleibst. Du kannst morgens auch kneippen, d.h. kalt-warme Duschen, vorsichtig mit dem linken Bein von unten nach oben beginnen und nicht gleich eisekalt einstellen, das bringt den Kreislauf auch auf Trab.

Morgens bevor Du aufstehst erstmal an die Bettkante sitzen und die Füsse kreisen lassen und die Zehen zusammen kneiffen, als ob Du was packen wolltest.

Falls es Dir mal wieder so schlecht ist, dann habe immer ein Stück Traubenzucker parat, oder ein zuckerhaltiges Getränk und lege die Beine hoch, damit der Rückfluß des Blutes zum Gehirn gewährleistet wird.

Ansonsten hoffe ich für Dich, dass es bald besser wird!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

die Tipps von Heike sind gut. Ich hatte in der SS auch Kreislaufprobleme und hab meinen FA mal drauf angesprochen. Er sagte, Medikamente wollte er mir nicht verschreiben. Die machen die Adern enger und dir geht es besser, aber die Adern zur Plazenta werden auch verengt und das Baby dadurch weniger gut versorgt. Also lieber ohne Medis.

Ich hoffe, es geht dir bald besser. Bei mir haben sich die Beschwerden nach dem ersten Drittel gegeben.

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Also ich hatte ähnliche probleme wie du und hab mit homöopatischen Tropfen für abhilfe gesorgt. Natürlich zusätzlich zum regelmäßigen Essen und Trinken.

Vielleicht lässt du auch deinen Zucker untersuchen. Tut nicht weh und bringt klarheit.

LG Karo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Carina !

Hast Du mal mit Deinem FA darüber gesprochen???

Versuchsmal mit Traubenzucker (Dextro)

Dann gibs noch Korodin Herz/Kreislauftropfen die aber bitte nicht ohne absprache mit dem Doc nehmen.Da Du SS bist darfste nicht die volle dosis nehmen.

Wenn Du zu Hause bist und Du merkst Dein Kreislauf ein Teelöffel mit normalen Zucker langsamm im Mund zergehn lassen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall den Blutzucker untersuchen lassen. Es gibt die so genannte Schwangerschaftsdiabetes und es wäre fatal, wenn man das nicht frühzeitig erkennen würde.

Ganz viel Glück bei Deiner Schwangerschaft, Deine Lilly:D

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben!

Also ich hab mit einem Artz drüber geredet ud der möchte mir nichts verschreiben.Ich darf jetzt erstmal gar kein Sport machen und nur kleine Spaziergänge.Außerdem soll ich noch mehr trinken und ich soll mal ein EKG machen lassen.

Ich denke ich werde jetzt erstmal mein Zuckr untersuchen lassen.

lg Carina

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Da ich Nierenschmerzen bekommen habe,hab ich mein Urin mal untersuchen lassen.Dann hat sich fest gestellt,dass meine Werte im Kelller liegen.Ich hab viel zu wenig getrunken und kann von Glück reden,dass ich keine Blasenentzündung bekommen hab.(Da die Blase ja nicht richtig durch gespüllt wurde)

Da ich nur Wasser trinken,hab ich nicht so nen starken durst.Da ich Säfte gar nicht trinken kann ,weil mir bei dem 2 Glas schon schlecht wird,weiß ich nicht was ich jetzt trinken soll!?Ich mein ich muss irgenwas trinken was ich Literwise trinken kann,ohne das mir schlecht wird und mir am besten schmeckt.

Im Moment trinke ich Malzbier aber ich würde schon gern was gesünderes trinken.

Kann mir jemand dabei weiter helfen?

Link to comment
Share on other sites

Wie ists mit verschiedenen Tees.

Mir haben kräutertees gut getan. Keine Früchtetees denn diese sind zu sauer und haben wieder zu viel eigengeschmack.

Und süßen würd ich den Tee auch nicht.

Wenn du kein Kräuterteetrinker bist wrird das am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig schmecken aber mit der Zeit immer besser und gesünder ist es außerdem.

Und ich würde mir die Mischungen aus dem Reformhaus/Apotheke holen denn in denen aus der Fabrik ist meistens Vanille oder so was dabei und davon wird mir schon beim riechen schlecht.

LG karo

Link to comment
Share on other sites

Ich habe auch generell niedrigen Blutdruck und mal mehr, mal weniger starke Kreislaufprobleme. Oft habe ich auch zu wenig getrunken was dies natürlich noch begünstigt.

Aber in der dritten SS und jetzt noch in der Stillzeit, habe ich mit dem Kreislauf mehr denn je zu tun. In der Frühschwangerschaft stand ich einmal auch kurz vorm Abklappen. Und wenn ich jetzt mal wenig trinke, Stress und wenig Schlaf habe, merke ich es extrem. Da leiert es mich übelst, mir wird schwarz vor Augen und einmal hat es mich sogar nachts so gedreht, dass ich mir vorkam wie in einem Karussell.

Das Wichtigste ist wirklich viel trinken, am besten Wasser, oder ungesüßte Tees. Und natürlich regelmäßig was Essen. Bei einem akuten Kreislaufanfall gleich Traubenzucker nehmen, tüchtig Wasser trinken, was essen und die Beine hochlegen. Und kräftig durchatmen. Ich darf dann auch keine schnellen Bewegungen machen. Manchmal bekomme ich schon so ein Drehen im Kopf, wenn ich nur mal schnell den Kopf hin- und herbewege und die Augen verschiedenes in der Zeit erfassen.

Link to comment
Share on other sites

Eigetlich bin ich nicht so ein Fan von Tees.Aber ich werds mal ausprobieren.

Ich hatte schon immer Krislaufprobleme,aber jetzt ist es richtig extrem.Da ich ja jetzt schon 2 mal umgekippt bin muss ich jetzt Herz-Kreislauftropfen nehmen.Ja und natürlich viel essen und trinken.Da ich mich jetzt 13kg leichter gehungert hab,ist es jetzt gar nicht so leicht öfters und viel am Tag zu essen.Weil ich sonst nur 2 mal am Tag gegessen hab und halt nicht gerade viel.Ganz erlich bin ich auch nicht gerade ein Fan vom essen,was sicherlich auch noch dazu kommt.Naja das kriegen wir auch noch hin! ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.