Jump to content

Schmerzen in den Brüsten

Rate this topic


Blumenkind
 Share

Recommended Posts

Hallo, unsere Maus ist jetzt vier Wochen alt. Die ersten drei Wochen hatte ich total wunde Brustwarzen vom Stillen, da hab ich halt Lanolinsalbe drauf und jetzt geht es einigermassen. Nur tun mir jetzt beide Brüste weh, als ob Messer drin wären, ich kann es gar nicht beschreiben. Nicht wie entzündet, eher wie innerlich wund.

Kennt das jemand? Was kann man da machen? Ich stille voll und möchte das auch weiterhin tun.

Danke für Eure Antworten!

Link to comment
Share on other sites

Ich würde auch sagen, dass das ein Milchstau sein könnte. Ich hatte das schon zweimal. Hast du denn harte Stellen? Und sind diese schon gerötet? Dann ist es nämlich doch eine Entzündung. Unbedingt Fieber messen! Ich hatte über 40°! Wenn es soweit ist: Ab zum FA! Dann bekommst du Antibiotika!

Wenn es noch nicht so schlimm sein sollte helfen warme Umschläge vor dem Stillen und kalte danach. Wechsel oft die Stillposition und vor allem schön ausruhen!!! Wenn es zu einer Brustentzündung kommt, kann es sein, dass du danach nicht mehr stillen kannst. Ich hab das hinter mir und es war ein Kampf, dass ich jetzt wieder stillen kann.

Also: Alles Gute!

Link to comment
Share on other sites

Hi

Beim Milchstau hilft super mit Arnikaöl die Brust massieren und dann ausdrücken. Vorher heißen Lappen drauf. Evtl. Nasenspray verschreiben lassen für besseren Milchfluss (ist Oxytocin drin). Nach dem aussmassieren Stilleinlagen rein in den BH und Quark drauf auf die geröteten Stellen und auch ne Stilleinlage drüber...

LG

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo!

Mein Kleiner ist ueber 2 Wochen alt und ich hatte die ersten Tage auch wunde und blutige Brustwarzen. Jetzt hab ich auch noch diese stechenden Schmerzen. Beim anlegen koennte ich fast losheulen, weil es so weh tut, dann wird es besser. Zwischen dem stillen tun die Brueste aber auch noch weh. Ich habe keine harten Stellen und es ist auch nichts rot. Bei meinem ersten Kind hatte ich eine Brustentzuendung und es fuehlt sich schon so aehnlich an. Habe damals keine Antibiotika bekommen sondern meine Hebamme hat das ganz homoeopathisch hinbekommen. Ich musste dann ganz oft das Baby anlegen, deshalb war es mit weiterstillen dannach kein Problem. Die Schmerzen sind aber sehr gemein. Morgen gehe ich zu einem Stilltreff mit Stillberatern, ich werde die mal fragen und melde mich dann natuerlich wieder!

Liebe Gruesse

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Lustig, dass ich den Threas grade heute lese!

Gestern hab ich die Kleine gestillt und plötzlich bekam ich Schüttelfrost, hohes Fieber, Kopf und Gliederschmerzen!

Ich bin davon ausgegangen, dass ich ne Grippe bekomme...

Die Hebamme kam gestern Abend dann vorbei und hat mir direkt Bettruhe verordnet. Ich soll Paracetamol nehmen und kühlen, kühlen, kühlen!

Durch das Medikament geht es mir jetzt etwas besser, aber meine Brust tut immernoch weh...

Ist doch wahnsinn, seit die Kleine auf der Welt ist hab ich ständig irgendwo irgendwelche Schmerzen :D

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Schüttelfrost hatte ich auch, das kommt vom Milcheinschuß. Bei Paul hatte ich das nicht, deshalb bin ich auch ziemlich erschrocken. Geht aber am nächsten Tag im Normalfall wieder besser.

Und wenn die Brüste schmerzen: Hände weg vom Stilltee, seit ich den abgesetzt habe, tut es nicht mehr weh. ich trinke nur noch ganz selten mal eine Tasse (muss ja auch weg, das Zeug) und ich hab trotzdem jede menge Milch.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

War heute bei der Stillgruppe und die Stillberaterin hat festgestellt, dass mein Kleiner immer noch nicht richtig saugt. Er geht immer ein bisschen von der Brust weg und saugt sich dann wieder ran, aber eben nicht weit genug. Ich finde es unheimlich schwer mit nur 2 Haenden (und vor allem in der Nacht) das Baby immer wieder richtig anzulegen. Ich denke mehrmals taeglich daran, einfach das Stillen aufzugeben. Bei meiner Tochter war das auch so - sie hat eigentlich nur Schmerz bedeutet fuer mich (hatte auch Postnatale Depr.). Jetzt kann ich den Kleinen zumindest trotzdem geniessen und auch suess finden. Immerhin...

Gute Besserung an Lorelai - Schuettelfrost hatte ich auch vor 1 Woche. Ich dachte, es kommt einfach nur von der Erschoepfung. Schon gemein, was wir Frauen alles durchmachen muessen.

LG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.