Jump to content

3-rädiger Jogger...Empfehlungen??

Rate this topic


Mimi34
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe einen von Tchibo(Fabrikat von Hauck,letztjähriges Modell),der allerdings meinen Geschwindigkeiten beim Joggen und Inlinern nicht stand hält:D

Hat jemand einen, den er empfeheln kann?

Mit schwenkbarem Rad wäre nicht schlecht....unser Tchibo Teil hat nur ein feststehendes Vorderrad, das mit der Zeit einen leichten Linksdrall entwickelt hat:confused: ....gar nicht gut.....

aber so zum Walken und als Buggyersatz noch tauglich.

Oder möchte jemand seinen Jogger hier sowieso gerade verkaufen?

Oder hat nen Tip,wo es grad was relativ günstiges gibt?

Wir haben damit dann nämlich "Kinder-Transportmittel Nummero 5" im Haus:rolleyes: ...und würde das Teil ja nur noch nutzen bis sie im Herbst in den KiGa geht.

Helen ist ja schon 2 ,läuft ansonsten immer oder wir nehmen das Dreirad in die Stadt mit.

Würde den Jogger also wirklich nur zum Sporteln nutzen.

LG,Mimi

Link to comment
Share on other sites

huhu mamiline,

danke für den Tip, aber ohne den genauen Preis zu kennen:

der ist mir für die kurze Zeit, in der ich ihn jetzt noch nutze, sicherlich zu teuer.....Quinny hat ja diesen "Beigeschmack" generell;) .....

Wäre noch ein Mäuschen geplant,wäre das was anderes-

dann würd ich mir den vielleicht anschaffen;)

GLG,Mimi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hab ein ähnliches Problem und suche einen Jogger für unwegsames Gelände. Ist da einer mit festem oder schwenkbarem Rad besser ?

Ich such auch was total günstiges, weil es nur ein "Zweitwagen" sein soll.

Bei Ebay bekommt man neue von Hauck ab 60€.

Link to comment
Share on other sites

Diese tollen Jogger sind leider nicht toll erstens sind sie unhandlich egal was die Werbung verspricht weiter sind sie nicht stabil gebaut und das aller Schlimmste sie kippen sehr schnell um. Die Erfahrungen habe ich selbst bei einem Markenjogger gemacht und in meinem Bekanntenkreis sind sie auch meiner Meinung. Ich würde eine Buggy empfehlen stabiler als sie aussehen sind sie allemal und vor allem leichter zu handhaben.

Link to comment
Share on other sites

Und ich habe jetzt die total entgegengesetzte Erfahrung gemacht. Ich habe seit kurzer Zeit einen Teutonia mit Scheibenbremsen. Ich möchte ihn nicht mehr hergeben.

Das vordere Rad ist allerdings starr.

Wir mit unserem Schnee hier, etwas besseres kann ich mir gar nicht wünschen. Den Kipptest haben wir gemacht, ganz bewusst, mit Sofie drin. Es braucht sehr, sehr viel, bis der Wagen kippt. Ich kann mir keine Situation vorstellen, wo der Wagen kippen sollte.

Eher kippt ein Vierradwagen nach vorn, wenn man zuviel geladen hat. Das habe ich denn schon mehr als einmal gesehen.

Allerdings Rinna, wir haben ja die Preise schon diskutiert, ein Kleinwagen ist fast günstiger:D

Link to comment
Share on other sites

@Ulimaus:

öhm...also ich habe einen normalen PegPerego Sportwagen,der bei den normalen "Ausfahrten" und Shoppingtouren(super der riesige Drahtkorb:D )taugt.

Gemeint hatte ich halt wirklich einen,der mir erlaubt,meine Maus beim Joggen und Inlinern(ich kann wirklich-gab sogar schon Kurse....keine Angst wegen der Kippgefahr-das die besteht,ist schon klar,aber ich weiss, damit umzugehen )

Aber da das mit den Preisen wirklich in keiner Relation für uns steht,

werde ich wohl auf das Mountainbike samt Kinder-Anhänger ausweichen und auf längere Tage spekulieren.....dann muss ich halt mit meinem Sportprogramm warten bis mein Mann gegen 19Uhr heimkommt.

@mamiline:

bin doch keine ebay-Freundin:D

Der letzte Versuch war ein "neu und sofort-kaufen"-Sport-Roller für Jonathan,der dann 4 Wochen auf sich warten liess und uns nur Scherereien bescherte....seitdem wieder:

da rein ins Fachgeschäft und entweder "mit" oder eben "ohne"wieder raus;)

Oder eben von privat:gekauft wie gesehen....

....oder eben wieder Tchibo....aber dann eben nie wieder hauck.......da habe ich jetzt nur schlechte Erfahrungen mit gemacht.

Mit unserem Tchibo-Teil haben wir inzwischen angeboten bekommen,

wieder bringen-Geld zurück!!!!

****,gell?

ich weiss schon,warum fast unser gesamter Hausstand inzwischen "irgendwie"nach Tchibo aussieht.....;)

LG von Mimi....im rosa-graufarbenen"Tchibo-Relax-Anzug"

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.