Jump to content

Ergo oder Manduca?

Rate this topic


Sini
 Share

Recommended Posts

Ich bräuchte mal Tips, da es hier im Umkreis von 100km keinen Laden gibt in dem ich ausprobieren kann...

ich möchte für für meine Kinder eine praktische und BEQUEME Trage haben.

Ich hatte meinen Sohn lange im Sleepy Wrap und auf Wanderungen nehmen wir die Deuter Kids Comfort III. Wenn man aber keine so riesentouren vorhat wäre etwas anderes ganz Praktisch - zumal ich die Deuter nie nutzen konnte denn mein Rücken ist zu kurz dafür. Jetzt hab ich mich seit mehreren Tagen durchs Netz gewühlt und mir erstmal den Marsupi plus bestellt weil er einfach schneller anzulegen sei als ein TT was hier auf dem Land wo man immer erstmal ins Auto (Shoppen, Post usw.) muss und dann sein Kind verpackt sicher praktischer ist!

Daraufhin kam ich auf die Manduca Trage und den Ergo Baby Carrier.

Ich las bisher dass die Manduca besser sei wenn man zierlich ist (habe Konfektionsgröße 34 auf nicht ganz ;) 160cm verteilt), der Ergo aber leichter verstellbar sei wenn ich mich mit meinem Mann abwechseln will (er ist 185cm groß )

Kann mir jemand bei der Entscheidung helfen?

Vielen lieben Dank

Sini

Link to comment
Share on other sites

Ob du zu klein für eine der beiden bist kann ich dir zwar auch nicht sagen, aber wenn du die Trage für deinen, jetzt schon größeren Sohn willst, würde ich dir eher zur Manduca raten, da bei dem Ergo das Rückenteil sehr kurz ist, ich trage z. B. sehr gerne mit "Arme drinnen" (die vom Kind), das wär beim Ergo nicht mehr möglich.

Link to comment
Share on other sites

Meine Freundin, ebenfalls Gr 34....war sowohl für manduca als auch für den Ergo und den Storchi Carrier zu schmal....beim Bondo gehts grad so..vielleicht ja auch wei´l der mit Klett noch besser zu verstellen ist....sie trägt zZ abwechselnd mit tuhc, bondo und mei Tai....;)

Maduca könnte ich dir gegen Portokosten leihen;)

Link to comment
Share on other sites

tja bei der manduca steht zwar dabei das sie für kleine/schmale personen gedacht seih - aber ich find überhaupt nicht!

ich bin 176 und hatte zu stillzeiten 64kg - das entsprach dann ca. kleidergröße 36/38!

und ich musste die manduca am bauch auf engste stelle machen.... und die träger hatte ich auch recht kurz. also keine ahnung wie die manduca von einer zierlichen person getragen werden soll!

ansonsten find ich sie aber "besser". ich selber hab eine - den ergo konnte ich bei einer freundin testen.

vorteil bei der manduca find ich, ist das verstellbare rückenteil - ist halt praktisch wenn man länger trägt und dann ein kleinkind auf dem rücken hatt. außerdem ist der bauchgurt viel länger - praktisch also wenn mann oder frau fülliger ist.

und als ich sie gekauft habe war sie auch noch einwenig günstiger als der ergo :lol:

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen und Tips.

Ich hab jetzt beide Tragen da. Je 99€, ist also wurscht welche da bleibt ;)

Der Manduca hätte mir jetzt optisch und haptisch (weicherer Stoff) besser gefallen (Sondermodell in natur/Hellblau) ABER: ICh finde gar nicht dass der fürs Kind besser sein soll?!?! Ich hab meinen Sohn gleich reingesetzt und fand selbst bei geöffneter Erweiterung dass das zu niedrig ist. Auch saß er nicht so gut darin wie im Ergo.

Den Ergo (in Camel) konnte man selbsterklärend ausprobieren. Hüftgurt um (ist beim Manduca allerdings angenehmer gepolstert!) Kind rein (hab erst vorne ausprobiert dann hinten) und Schnucki saß sofort richtig drin, dann nur noch Schultergurte festziehen und los gehts! ;)

Beim Manduca habe ich 10 Minuten gebraucht bis die Schultergurte halbwegs saßen! Und da ich mich mit Tragen mit meinem Mann abwechseln will, gerade wenn wir längere Wanderngen machen macht es leider keinen Sinn wenn man da ewig herumfummeln muss.

Ach ja, von meiner Größe her habe ich bei beiden keinerlei Probleme! muss nichtmal die Träger kreuzen...

Das einzig traurige beim Ergo ist, dass die Farbe Camel überall deutlich heller abgebildet ist. Selbst auf der Verpackung! Aber vielleicht finde ich morgen in der Drogerie noch ein taugliches Bleichmittel :D

Den Manduca hab ich jetzt meiner Schwägerin mal zum Ausprobieren gegeben bevor ich ihn zurückschicke... denn ihr Baby ist knapp eine Woche alt und vielleicht kann sie die gebrauchen. Ich denke dass die Manduca für ganz kleine sicher besser ist als der Ergo mit diesem Einsatz... und ich probiere es morgen nochmal aus weshalb bei meinem ja eigentlich für sein Alter recht kleinen Sohn (18Monate, 80cm) der Manduca nicht so recht passt....;)

Edited by Sini
Link to comment
Share on other sites

Das ist sicher auch eine Geschmackssache.

Ich finde es grade gut das die Manduca so viele Schnallen hat, zwar ist man da erstmal ständig am rumzurren,aber dafür lässt sie sich dadurch auch bequemer einstellen, grade wenn man länger trägt. Klar zum abwechselnden tragen vielleicht nicht so praktisch, aber geht auch. Bei uns wäre eh nur die Manduca in Frage gekommen, da mein Schatz etwas fülliger ist und ich nicht einsehe für ein Verlängerungsgurt auch noch Geld auszugeben, sowie der intigrierte Neugeboreneneinsatz spricht auch für die Manduca.

Ich finde das auch mit dem verlängerten Rückenteil toll, meiner (18Monate) sitzt dadrin total super und der Kopf kippt nicht beim schlafen.

Link to comment
Share on other sites

Ich nochmal...

hab die Tragen ja nun ien paar Tage hier... hab ja nun hauptsächlich den Ergo ausporbiert, so im Haus, Treppen rauf und runter usw... und nun muss ich sagen dass er doch unbequem ist... die Träger sind so rau dass sie selbst durch Shirts "durchscheuern"...

Mein Mann freut sich dass es unserem Sohn huckepack so gut bei Mami gefällt aber hat noch nichts ausprobiert... MÄNNER!!!......

ich tendiere nun doch zum Manduca, aber aufgrund meiner fortschreitenden Schwangerschaft ist ja mein Mann derjenige der den kleinen im Sommer tragen muss....

An alle mit Ergo: Nutzt ihr die Tasche am Rücken für irgendwas? Sie ist ja nicht so klein (Der Manduca Herbal Blue hat nur eine Minitasche die eigentlich nur zur Zier dient...und der in Natur hat eine oben offenen Tasche aus der ja alles rausfällt wenn man sein Kind allein wieder auspacken muss???) ich könnte mir ja vorstellen dass der Tascheninhalt das Kind drückt.... Würde da ja maximal einen kleinen Geldbeutel oder sowas reintun....

Danke an Euch!

Link to comment
Share on other sites

also bei uns ist der ergo die männertasche :) eben wegen den wenigen schnallen, der kastigen form...mein mann, hatte beim vorne tragen da immer seinen ganzen krams drinne...sonnenbrille, nuckis, geld, schlüssel, handy, bonbons, auch mal ne pampers ;) als es auf den rücken ging, hab ich mal (ich habs nie benutzt- nur mein mann) sowohl den rucksack und die gürteltasche geschenkt bekommen...

beides nihct schlecht und grad die tasche für den hüftgurt ist praktisch...da passt alles kleine, aber wichtige rein, ist griffbereit und vor flinken fingern geschützt...

Link to comment
Share on other sites

Ja das mit der "Tasche" finde ich auch schlecht gelöst bei der Manduca, ich packe da höchstens so ein mini Päckchen Feuchttücher und ne Windel rein.

Meist habe ich aber eh meinen kleinen Rucksack dabei, den kann ich auch mit Sohnemann hinten zusammen tragen, sieht dann aus, als hätte er ein kleinen Rucksack auf. :D Da pack ich dann halt alles wichtige rein, viel brauchen wir ja nicht. 2 Windeln, kleines Päckchen Feuchttücher, Geld, Schlüssel, eine kleine Trinkflasche und was zum knabbern.

Aber ich denke auch das auf dauer die Manduca doch die bessere Wahl ist ... ich trage meinen ja nur von anfang an und bis jetzt war ich damit immer zufrieden, auch jetzt trage ich ihn noch stundenlang ohne das es unbequem wird. Man hat durch die vielen Schnallen halt mehr Möglichkeiten auf bequem zu stellen.

Link to comment
Share on other sites

So. Nun haben wir uns doch für den Ergo entschieden nachdem der heute nochmal in Galaxy Grey ankam und der Stoff deutlich weicher war als der in Camel.

Im Manduca hat sich mein Sohn einfach nicht wohl gefühlt. Er sitzt darin irgendwie zusammengedrückt. Wir haben mit beiden Tragen kurze 20 Minütige Spaziergänge gemacht, jeweils zu Schlafenszeit des Kleinen. Im Ergo hat er geschlafen im Manduca hat er nur gezappelt wenn die Erweiterung offen war noch mehr als bei der geschlossenen. Auch konnte ich im MAnduca nicht allein die "Kapuze" hochziehen und befestigen.

Und im Ergo rutscht der Kleine irgendwie "automatisch" in die richtige Sitzposition während es im Manduca einfach erstmal ein gefummel ist bis er richtig sitzt.

Nachdem gestern auch der Marsupi Plus ankam und der wirklich super ist für ganz Kleine, also unser neues Baby ;) getestet am 1wochenalten NEffen;)

und ich ja auch noch das Sleepy Wrap habe ist das nun vermutlich die angenehmste Lösung für alle ;)

Danke nochmal für Eure Hilfe!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.