Jump to content

Muss mich mal auskotzen...

Rate this topic


Blueeye87

Recommended Posts

So, nachdem ich lange mit mir gerungen hab, schreib ich alles mal auf

also ich bin mit meinem Freund 6 Jahre zusammen. damals war ich 15, er 18. seine ellis sind sehr früh eltern geworden, demzufolge eben jung geblieben. sie hat meinen freund mit 14 bekommen, ein jahr später kam sein bruder. mein schwiegervater war 18. dadurch, dass sie so jung geblieben sind, haben wir uns am anfang super gut verstanden, eigentlich war es echte freundschaft. nachdem wir 2-3 jahre zusammen waren hat uns seine mutter (mehr aus spaß, schätz ich) eröffnet, dass sie ganz schnell oma werden möchte. naja aber ich wir wollten erstmal ausbildung fertig machen. tja als es dann anfang oktober 2007 soweit war, dass ich ss wurde haben sie sich so sehr gefreut. sie betüddeln ihn und verwöhnen ihn und und und.

soooo nun das eigentliche. die beiden haben ein lokal, er ist selbstständig. mein schwiegervater ist den ganzen tag dort, meine schwiegermutter arbeitet nebenbei noch im kiga. selbst wenn ruhetag ist hat er offen. naja dadurch sind sie selten mal bei uns (ist ca. 1,5 stunden autofahrt), wir fahren aber ungefähr alle 3 wochen mal hin, was aber auch daran liegt das mein vater ein paar orte entfernt von ihnen wohnt.

seit tims geburt könnt ich mich manchmal nur noch über meine schwiegereltern aufregen. ich erinner mich an einen spruch von meinem schwiva über telefon, es ging darum das wir noch nicht an dem abgemachten we kommen konnten sondern erst eins später. da meinte er doch glatt "jaja enthaltet uns mal unseren enkel vor" :eek: ich wär fast geplatzt, soll er doch auch mal einmal öfter kommen wenn er ihn unbedingt sehen will :mad:

naja, das nächste und mein eigentliches problem: seitdem tim nicht mehr nur ein baby ist, sondern viel lebendiger und aufmerksamer geworden ist, versuchen sie ihm andauernd irgendwelche sachen in den mund zu schieben, ob kekse, spekulatius, eis, minisalami, schokolade, gummitierchen. boah ich sag euch da könnt ich ausrasten. ich kann das absolut nicht ab. er hat noch nichtmal einen zahn! wenn ich dann mal was sage kommt nur so in der art "ach hab dich nicht so"... mein problem ist auch, ich kann einfach nicht "nein" sagen. das fällt mir so schwer, ich trau es mir auch einfach nicht, da mangelts an selbstbewusstsein (führt wohl auf meine schulzeit zurück...). aber in punkto essen reinschieben ist auch mein vater furchtbar. ist das bei erwachsenen immer so das sie, sobald der enkel auf dem arm ist, sie alle rechte haben und ihm alles mögliche in den mund stopfen dürfen? gehört es sich nicht eigentlich so, das wenigstens gefragt wird ob er das essen kann/darf? ich sag mal so, wenn es so wäre und er es dann wenigstens essen würde, könnte ich vielleicht den einen tag mal drüber hinwegsehen, aber tim´s mimik spricht bände! er schüttelt sich, verzieht das gesicht und würgt, und meine schwiegerellis und mein vater finden das süß und lachen darüber, aber ICH weiß, wie sich mein sohn dabei fühlt. er mag es nicht und meine schwiegerellis merken es nicht mal sondern freuen sich darüber!

anfangs war es auch noch so, dass wenn wir nach 3-4 wochen mal wieder da waren, er mir sofort entrissen wurde. was hat er gemacht? geweint, furchtbar geweint, denn im ersten moment sind sie nunmal wieder fremde und wenn dann das lokal noch gäste hat, die sich laut unterhalten, karten spielen und alles, dann wird das tim zuviel. gsd haben wir das aber nun soweit, das tim solange bei mir auf dem arm bleibt, bis er sich dran gewöhnt hat.

man ich hab eigentlich, wenn ich weiß, es ist mal wieder soweit das wir hinfahren, ich am abend zuvor noch stunden wach liege und mir überlege, wie ich es ihnen vielleicht doch sagen kann, das mir das nicht passt. sind wir dann da, hab ich dann den ***** dazu nicht mehr in der hose und gucke nur noch stinksauer zu.

auch ist es so, das wenn wir tim mal bei meinen schwiegereltern lassen für ein paar stunden, wir meiner schwiegermutter KEINE ratschläge mehr geben können, sie habe auch 2 kinder groß bekommen, wir sollen uns nicht so haben, sie mache das schon. das mag stimmen, aber warum kann sie sich nicht an damals erinnern, als sie ihre beiden kinder vielleicht mal "abgegeben" hat? hat sie sich nie sorgen gemacht? wir haben tim bis jetzt nur 3 mal allein gelassen. auch hat sie sich mal beschwert, dass ihre mutter ihren beiden jungs damals mit pudding vollgestopft hat und die beiden dann auch sichtbar zugenommen haben. das hat meine schwiegermutter auch gestört und trotzdem macht sie es ja nicht wirklich besser. bei fremden kindern würden sie es doch auch nicht machen, sondern würden fragen, warum halten sie es beim enkel nicht für notwendig?

ich will dazu sagen, ich mag meine schwiegereltern wirklich, aber in dem punkt kann ich es manchmal echt nicht leiden.

ich weiß heute schon das es später garantiert streit geben wird, weil tim wohl mit süßem vollgestopft wird, und ich kann mir auch gut vorstellen, das, wenn wir tim mal wieder von ihr beaufsichtigen lassen, weil wir mal wieder aus gehen möchten, sie sich über manche "regel" von uns hinwegsetzt, wir sehen es ja nicht.

ach man, das macht mich jedes mal fertig und stinksauer.

wie kann man das denn am besten regeln ohne im streit auseinander zu gehen?

lg und sorry für das gelaber :o

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.