Jump to content

Woher wisst ihr, dass es "der Richtige" ist???

Rate this topic


Momo777
 Share

Recommended Posts

Hallöchen an alle :-)

Alles steht im Titel: wie habt Ihr gewusst (oder wisst ihr heute), dass Eure Namensauswahl die richtige ist? Könnt Ihr Euch, wenn Ihr die Augen schließt, Euer Baby mit eben DIESEM Namen vorstellen? Oder aber, habt ihr ihn einfach ausgewählt, weil Ihr ihn schön findet, könnt Euch aber das Kind gar nicht so bildlich damit vorstellen?

Bei meiner zweiten Tochter war das ganz komisch, den Namen hatte nämlich ihr Papa gefunden, zunächst einmal fand ich ihn gar nicht so toll – LUCIE klang für eine kleine blonde Puppe niedlich, mehr nicht! Aber komischerweise guckte ich mir dann die Ultraschallbilder an und meinte so «*sieht irgendwie wie eine Lucie aus!!!*» dann hörte ich so ein ganz tolles französisches Lied «*Lucie*», da war ich mir noch nicht sicher, wie ich sie denn nun nennen wollte, aber sobald ich entschieden hatte, dass sich Emily nach deutschen Kriterien wahrscheinlich doch besser anhörte, hatte ich wieder dieses Lied im Kopf und war am Zweifeln!!! Dann kam der Tag (war mir immer noch nicht schlüssig), wo ich einen Roman las, wo eine Lucie drin vorkam. Komischerweise war es mir, als ich den Namen las, als würde ich dort meinen eigenen lesen, oder den meines Mannes, eben ein Name der zur Familie gehört (hört sich blöd an, ich weiß!) Von da an habe ich dann verstanden, dass ich's drehen und wenden konnte wie ich's wollte, ich hatte zwar nicht den Vornamen ausgesucht aber der Vorname hatte sich mein Kind ausgesucht :D Da konnt'*ich machen was ich wollte und weitersuchen wie ich wollte, das Kind hieß ja eigentlich schon Lucie!!!! Heute bereue ich nichts, ich liebe diesen Namen und er passt zu meinem Kind wie die berühmte Faust auf's Auge :D

Warte jetzt irgendwie, dass mir das gleiche mit dem Vornamen des zukünftigen Brüderchens passiert, eben dass es da irgendwo bei mir «*klingelt*» *lach* und ich weiß: SO HEISST ER!!!! Tote Hose bis jetzt :( Haben zwar mehrere schöne Vornamen, bin aber immer noch am Zweifeln, mal mag ich den einen lieber, am nächsten Tag den anderen... Wenn ich mir das U-Bild anschaue komme ich leider auch nicht weiter (zumal der Bauchzwerg seine Augen versteckt!!!)! Dann haben wir da auch schöne Namen auf der Liste (z.B. YOAN) die mir zwar sehr gut gefallen, die ich mir aber bei meinem Söhnchen überhaupt nicht vorstellen kann!!! Heißt dass, es ist nicht der richtige?

Wie war's oder ist es denn bei Euch? Wann hat's bei Euch «*geklingelt*»? :D

Danke im Voraus!

LG aus Frankreich,

- Simone -

Link to comment
Share on other sites

Guest Giuliana2111

wir hatten uns vorher immer namen ausgewählt. bei unserem ersten wusste ich einfach das es ein florian oder pascal wird... nun heisst er florian-pascal... domenik ,giuliana joyce und carrie chantal standen von anfang an fest.... nur bei robin waren wir uns nicht sicher... er hies als er im bauch war valentin ,aber mein mann wollte nicht das er so heissen wird... wir einigten uns auf robin und dann kam ich spontan im kreißsaal auf die idee ihn robin valentin zu nennen....( man gut das männer oft nicht mehr zum handeln im stande sind nach einer entbindung*lach*)

Link to comment
Share on other sites

also uns kam der name samuel gleich anchdem wir erfahren ahben dass es ein junge wird.

und wie wir auch nach anderen namen gesucht ahben-wir sind immer weider bei samuel gelandet und auch wenn ausser uns niemanden gefallen hat, haben wir an dem namen festgehalten.

es war wirklich ein gefühl-so wird er heissen, alles andere wird nciht zu ihm passen.

und wegen dem zweiten namen-den wollt ich unbedingt auch, also einigten wir uns auf samuel elias....-so als kompromiss. weil mein schatz elias zuerst gar nicht gut fand.

heute finden wir, dass beide namen zu samy absolut perfeckt passen.

also wir haben ihn zumindest nicht nach ein paar tagen umbennen wollen*scherz*ggg*

Link to comment
Share on other sites

hallo simone!

also, bei mir hats erst geklingelt, als die kleine da war...haben uns ja bis zum schluss die option offen gehalten, unsre tochter wanda zu nennen...aber als ich sie dann im arm hatte, war mir klar, das ist meine kleine juniper!

lg anna

Link to comment
Share on other sites

Für mich war schon früh klar, dass sie Stella heissen würde.

Die ersten Wochen nach der Geburt bin ich jedoch fast verzweifelt, da ich immer "Gina" zu ihr gesagt habe. Das war gar keine Absicht, und der Name stand auch nie zur Diskussion. War einfach so. Ich hatte voll Bammel, dass ich den falschen Namen für mein Kind gewählt hatte, da mir automatisch immer Gina einfiel.

Nach ein paar Wochen war das vorbei, und heute denke ich auch, es war vielleicht ein Stück weit "normal", da meine Katze so heisst. :D

Heute kommt es schonmal vor, dass ich die Katze mit Stella anquatsche - vor allem wenn ich sie ausschimpfe - was der aber wurscht ist, die hört eh auf nix.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.