Jump to content

Nelehs Geburt am 28.01.07

Rate this topic


Katharina87
 Share

Recommended Posts

So, nun will ich euch auch mal mein Geburtserlebnis beschreiben.

Also, los ging es ja eigentlich schon am Freitag, den 26.01. Den ganzen Tag lang hatte ich schon wehen. Ich habe dann meine Hebamma angerufen und sie meinte ich solle mal in die Badewanne gehen. Habe ich gemacht. Die Wehen wurden wieder schwächer.

Dann am Samstag, den 27. sollte ich Vormittags zum CTG in die Praxis von meiner Hebamme kommen. Da hatte ich leichte Wehen, aber nicht so schlimm. Ich habe mir dann gedacht:"Ach, fährst du noch zu deinen Großeltern, da warst du schon lange nicht mehr."Habe ich gemacht. Als ich da dann nach Hause gefahren bin, hatte ich alle 10 Minuten Wehen. Die wurden dann immer schlimmer. So gegen 20:00 Uhr bin ich nochmal in die Wanne. Das half auch nichts mehr. Die Wehen kamen nur öfters und regelmäßiger.

Dann um ca. 22:00 Uhr ist mir die Fruchtblase geplatzt. Gott sei Dank auf dem Klo. Irgendwie hatte ich das gemerkt. Ich weiß nur nicht wie. Wir sind dann ins Krankenhaus. Vorher habe ich meine Hebamme angerufen. Wir haben uns im Krankenhaus getroffen. Dann war alles erstmal so vorbereiten. Ihr kennt das ja, Tropf legen usw...

So nach drei Stunden ist dann meinem Freund schlecht geworden. Den habe ich dann nach Hause geschickt. So war ich also alleine.:(

Irgendwann sollte ich noch in die Badewanne, weil es einfach nicht weiter ging. Meine Hebamme wollte schon im OP anrufen: Kaiserschnitt!:confused:

Aber so weit kam es nicht. nach dem Baden war mein Muttermund 9 cm geöffnet. Und dann ging es los. Meine Hebamme hat dann noch eine andere Hebamme angerufen. Es war eine komplizierte Geburt. Dann hat es ca. eine halbe Stunde gedauert und mein kleiner Engel war da. Doch die Freude blieb aus, denn sie hatte die Nabelschnur um Hals und Anpassungsstörungen, also musste sie auf die Babyintensiv. Ich war so traurig. Ich hatte sie nur ganz kurz nach der Geburt auf dem Arm. Aber sie musste ja dahin. Sie kam um 5:56 Uhr in Iserlohn auf die Welt, war 51cm groß und 3110g schwer.

Naja, jetzt ist alles ok. Sie ist jetzt 5 Monate alt und ganz gesund. Bis auf ihre Neurodermitis.

Ich möchte mich auch noch bei meiner Hebamme Nadja und ihrer Kollegin Kirsten bedanken!

So, das war mein Geburtserlebnis.

Liebe Grüße Katharina mit Neleh

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.