Jump to content

Habt ihr Vorschläge für die Krabbelgruppe?

Rate this topic


Melinda170185
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben!

Ich geh seit kurzem in eine Krabbelgruppe und wollte auch ein paar Vorschläge bringen, was man so mit den Kleinen machen kann, nur fällt mir nix Gutes ein.

Habt ihr ein paar Einfälle für mich?

Ich beschreib euch mal den bisherigen Ablauf.....

*erste 1/4 Std. singen

*ca. 1 Std. mit Geräten spielen und zusammen

(da haben wir Matten, Bälle, ein Trampolin und Reifen)

*letzte 1/4 Std. zusammen Brotzeit machen

*Abschlußlied

Das ist ja alles schön, nur finde ich müssten wir mehr was intensiv mit den Kindern machen, außer dem singen, nur was?!

Hatte schon daran gedacht vielleicht Luftballons mitzubringen, nur wenn die platzen und die Kinder vor Schreck weinen, ist das auch nicht das Wahre.

Danke falls ihr Tipps für mich habt !!!!!!

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.02.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

hi

also ich habe jetzt grad net schlecht gestaunt...ihr macht doch schon sehr viel...

wir lassen die kinder mind. 1/2 stunde alleine spielen...selbstbeschäftigung..

achso sehe gerade deine tochter ist ein jahr...meine schon bißl älter...aber wir haben das schon immer so gemacht, als sie ein jahr war, musste sie auch alleine mit dem spielzeug dort spielen, oder saß halt auf meinem schoß

wir diskutieren eigentlich immer recht viel (was z. großen teil auch an mir liegt *grins*).

also bei uns ist es so:

erste stunde essen, die kinder spielen dann, turnen rum, etc. dann ist es schon 10 uhr...dann aufräumen, nochmal halbe stunde

den rest dann singen, davor manchmal noch kneten, malen..

ein vorschlag: wie wäre es mal mit einer babymassage.??

lg

della

Link to comment
Share on other sites

Babymassage ist zwar ein guter Vorschlag, nur bei uns geht das nicht.

Sind in einer Art Turnhalle im Keller und da ist es nicht warm genug.

Es würde ewig dauern den Raum warm genug zu bekommen.

Ich muss vielleicht noch mit erwähnen das die Kinder zwischen 11 Monaten und 2 1/2 Jahren sind.

Das ist in dem Alter ne ziemliche Zeitspanne, wo man nicht jedem mit Spielen wirklich gerecht werden kann.

Deshalb ist es so schwierig.

Wir haben da ja nicht mal nen Tisch oder so, wo wir vielleicht mal Kaffe und Kuchen machen könnten. Das fehlt mir auch etwas.

Aber gut, wenigstens haben wir einen Raum für die Treffen.

Ich mein nur, kneten und malen ist am Boden auch schlecht.

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.02.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

Wie wärs denn, wenn Ihr ein paar Tafeln mitbringt? Da ginge dann auch Malen. Oder ein paar Holzpuzzles, Bausteine, Tiere, mit denen man einen Zoo, Bauernhof etc. bauen könnte. Viele Kinder finden auch Instrumente, z.B. Trommeln, Klanghölzer oder sowas gut. Ich finde allerdings auch, dass eine Stunde Spielen recht lang ist. Bei unseren Kindern (mein Sohn ist zwei, die meiner Freundinnen etwa gleichalt) funktioniert es eigentlich am besten, ihnen Spielmöglichkeiten anzubieten, was sie dann spielen möchten, ist jeweils total verschieden. Meinem Sohn könnte ich eigentlich den ganzen Tag nur Bücher vorlesen oder mit ihm singen, dann wäre er glücklich (und ich fix und fertig, wenn ich zum 10. Mal den Eisbär Lars vorlesen musste). Oder Ihr bringt ein paar Bobbycars mit und baut einen Parcours auf. Ich denke nur, man darf nicht zu viel Begeisterung erwarten, am Ende spielen die dann eh nur mit nem Kochlöffel und nem alten Topf...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.