Jump to content

Folgekind


maximilia
 Share

Recommended Posts

Liebe Sternenkindermamis,

ich möchte Euch mit meiner Geschichte Mut machen, in der schweren Zeit nach dem Verlust eines Kindes nicht zu verzweifeln.

Als ich die Pille absetzte dauerte es 5 Monate bis zum 1. positiven SS-Test. Leider war es eine Eileiterschwangerschaft, ich musste notoperiert werden, zum Glück konnten die Ärzte den Eileiter erhalten. Schon 3 Monate später hielten wir den nächsten positiven Test in den Händen, diesmal war der Eisprung auf der anderen Seite gewesen und wir waren voller Zuversicht. Alle Untersuchungen inkl. Ersttrimesterscreening waren OK und wir erwarteten voller Glück unseren kleinen Jungen. Umso unerwarteter traf uns der Befund der Feindiagnostik in der 20. SSW. Er sei kaum lebensfähig und wenn, dann immer ein sehr krankes Kind. Ich hätte nie gedacht, dass mir die Entscheidung zum Abbruch so schwer fällt, ich konnte ihn schon zart strampeln spüren... und auch wenn wir hervorragend ärztlich betreut wurden, die volle Unterstützung unserer beider Familien, Freunde und Kollegen hatten und zusammen von unserem Mäxchen in Ruhe Abschied genommen haben (er starb direkt nach der Geburt in unseren Armen), so war das Jahr nach dem Abbruch ein sehr trauriges. Ich habe in dem Jahr noch 2 kleine Sternchen gehen lassen müssen, immer sehr früh und so haben wir unser Glück kaum geglaubt, als ich am Tag nach Mäxchens erstem Jahrestag schwanger wurde (bis zum Test hat es dann nochmal 11 Tage gedauert). Wenn ich dass so schreibe klingen die Zeiträume kurz, aber für uns war das Warten quälend, ich habe unzählige SS-Tests verbraucht, viel geweint.. In der Zeit haben mir die Beiträge in diesem Forum geholfen zu verstehen, dass wir nicht allein mit unserem Schicksal sind. Wie viele es wirklich betrifft konnten wir leider zur Beerdigung bei den Schmetterlingskindern sehen.

Jetzt bin ich schon in der 30. Woche, bald kommt unser kleines Mädchen und wir und auch unser ganzes Umfeld sind wieder voller Vorfreude... Die Zeit bis zur Feindiagnostik war von vielen Unsicherheiten geprägt, zum Glück konnte ich "bei Bedarf" jederzeit zum Ultraschall bei meiner Gynäkologin vorbei schauen..

Was ich Euch damit sagen möchte: keins der Sternchen wird je vergessen. Wenn man an sie denkt kullern auch jetzt noch die Tränen, aber man akzeptiert den Verlust mit der Zeit. Ich denke, keines unserer Sternchen hätte gewollt, dass wir verzweifeln, aufgeben.

Alles Liebe, viel Kraft und Mut für die Zukunft.

Maximilia

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.