Jump to content

Urlaub im Frühling - Was muss mit?

Rate this topic


fraulehrerin

Recommended Posts

Wir fahren Mitte April für 8 Tage mit unserer Maus (9 Monate) nach Südtirol.

Da ich nicht vorsichtshalber das gesamte Auto mit unserem Hausrat vollpacken will stellt sich mir nun die Frage, was unbedingt mit muss und was dahem bleiben kann weils vollkommen überflüssig ist.

Zur Info: Wir fahren in ein Babyhotel, dass heißt so Sachen wie Reisebett sind bereits vorhanden.

Link to comment
Share on other sites

öh ja - also so ganz versteh ich nu die frage nicht :o:cool:

wenn ihr in ein BABYhotel fahrt, braucht ihr doch einfach nur die normalen sachen die man immer braucht....

*kiwa oder ähnliches

*klamotten

*waschzeug

*windeln, babynahrung - und sonstiges was du täglich für den zwerg brauchst

......

oder was möchtest du genau wissen?

edit: ich persöhnlich hätte zu der jahreszeit folgendes eingepackt: manduca, buggy, badesachen (für therme oder ähnliches), waschzeug, klamotten (sowohl was für warme/heiße tage wie auch pullis und jacke für kühle abende) und mütze/sonnenhut, wickelsachen, event. ne picknicdecke oder ähnliches um ins gras stizen zu können, für mich selber gutes schuhwerk für wandern/spazieren, sonnencreme, sonnenbrille, etwas spielzeug/stofftiere/bücher,....

abklären was gibts genau im hotel: babynahrung/fläschen/essen, haarföhn, dusch/handtuch, babyphone, ect.

Edited by atlantis
Link to comment
Share on other sites

:o Nun ja, dann etwas präziser.

Da mein Gepäck für den Urlaub früher immer eher spartanisch ausgefallen ist (was halt in ne Tramperrucksack passt :o) und ich mir das auch bei den letzten Urlauben als "gesetzte ältere Dame" nciht abgewöhnen konnte, weiß ich eben nicht, aus was "normales Gepäck" vor Allem eben bei Familie mit Kind besteht. Wenn ich so packe wie gewohnt, dann reichen die Klamotten sicher nicht. Und an nen Fön hätte ich schon dreimal nicht gedacht...

Wenn ich jetzt anfange zu packen und für alle eventualitäten gewappnet sein will, dann haben wir wahrscheinlich im Auto keinen Platz mehr. Ich würde so rein gefühlsmäßig z.B. für jeden Tag für Anna 2 Sätze Klamotten mitnehmen zum wechseln weil sie ja nach wie vor oft spuckt. Und das dann in doppelter Ausführung, weils ja zum Wetter passen muss ... :o:rolleyes::madgrin:

Kannst du jetzt mein Dilemma einigermaßen verstehen????

Link to comment
Share on other sites

Guest aoife

Wie lang fahrt ihr denn weg?

Ich würd mich erkundigen, ob man notfalls im Hotel Wäsche waschen kann oder Rei in der Tube mitnehmen und nur eine Garnitur pro Tag und Zwiebellook einplanen. Also nicht für kälter und wärmer unterschiedliche Garnituren, sondern einfach die dünneren Sachen und ein paar Strumpfhosen und Strickjacken/dicke Pullis zum Drüberziehen extra.

LG Eva

Link to comment
Share on other sites

:o Nun ja, dann etwas präziser.

Da mein Gepäck für den Urlaub früher immer eher spartanisch ausgefallen ist (was halt in ne Tramperrucksack passt :o) und ich mir das auch bei den letzten Urlauben als "gesetzte ältere Dame" nciht abgewöhnen konnte, weiß ich eben nicht, aus was "normales Gepäck" vor Allem eben bei Familie mit Kind besteht. Wenn ich so packe wie gewohnt, dann reichen die Klamotten sicher nicht. Und an nen Fön hätte ich schon dreimal nicht gedacht...

Wenn ich jetzt anfange zu packen und für alle eventualitäten gewappnet sein will, dann haben wir wahrscheinlich im Auto keinen Platz mehr. Ich würde so rein gefühlsmäßig z.B. für jeden Tag für Anna 2 Sätze Klamotten mitnehmen zum wechseln weil sie ja nach wie vor oft spuckt. Und das dann in doppelter Ausführung, weils ja zum Wetter passen muss ... :o:rolleyes::madgrin:

Kannst du jetzt mein Dilemma einigermaßen verstehen????

Hm, wenn ihr in ein Babyhotel fahrt dann braucht ihr nicht wirklich viel:

Ok ich schreib mal was ich so als wichtig finde, wir waren ja schon 2mal mit Simon weg in ein Babyhotel:

mindestens 2 Schlafsäcke egal wie kurz der Urlaub ist, die werden immer bekotzt oder durchweicht... und dann kann man einen waschen und trocknen, die meisten Babyhotels haben schon so Wäscheständer auf dem Zimmer und meist kann man sogar mit der Maschine waschen ansonsten hat man sowas ja auch mal schnell mit bisschen Duschgel durchgewaschen.

Ebenso mindestens 2 Schlafanzüge,

So viel Wäsche und Garnituren etc. wie man Tage hat und vielleicht noch eine oder zwei dazu falls auf der Rückfahrt was sein sollte, ansonsten s.o. waschen. Bodies und Strumpfhosen würde ich mehr von mitnehmen im Zweifel, wegen des Wetters würde ich ne gute Mischung machen und eben eventuell waschen, also bei uns hat es letztens gut gepasst mit 4 Tage 5 Garnituren, und je mehr Tage umso besser müsste es ja passen,

lieber bequeme Sachen wie z.B. Jogginghosen statt steife Jeanshosen, weil das in der Schale so drückt, und ideal sind solche Unterteile mit Klappe und Knöpfen, wenn ihr z.B. unterwegs wickeln müsst,

in die Wickeltasche unbedingt komplette Wäsche zum Wechseln packen, wenn was passiert dann meist unterwegs,

Pamper, Feuchttücher, Creme etc. wie gewohnt kann man meist auch da nachkaufen

wegen Anna (glutenfrei etc.) würde ich mich genau erkundigen was die da so an Brei und Gläschen für sie vorrätig haben bzw. das anmelden dann schaffen die auch was entsprechendes an ansonsten ist die Auswahl dort wo wir waren ziemlich gut gewesen,

sich vorher erkundigen ob die da Schwimmwindeln oder diese Höschen wollen oder beides mitnehmen,

ein Badehandtusch fürs Kind reicht, wenn man es überhaupt mitnimmt, da in Hotels immer Badetücher sind,

Trinkbecher, eigene Lätzchen (viiiele) und eventuell ein paar eigene Löffel, auch wenn man Ausflüge macht, ne Tupperdose oder so fürs Essen zum Mitnehmen, und ein paar Tüten um die Windeln unterwegs einzupacken bzw. für sonstigen Müll,

viele Spuckwindeln oder was ihr sonst so nehmt gegen Sabber, k..., und co.

ne Trage ist auch gut, sich vorher erkundigen ob die dort Kinderwagen verleihen, dann habt ihr weniger mitzunehmen,

Schmusetiere und Spieluhr nicht vergessen, ein paar kleinere Lieblingsspielzeuge,

Fön gab es bisher immer wo wir waren musstu auf der Homepage gucken ob es dir auf dem Zimmer gibt,

Babysonnencreme mit mechanischem Schutzfaktor falls ihr ans Wasser oder in die Sonne fahrt auch im Frühjahr schon wichtig,

Fotoapparat, nen Buch für dich (ok hat bei uns nicht geklappt ich war dann lieber im Schwimmbad oder hab fern geschaut)

Ansonsten ist das alles nicht so wild, wenn ihr das Geld nicht vergesst könnt ihr das allermeiste ja auch nachkaufen.

Viel Spass

Schick mir mal den Link wo ihr hinfahrt bitte

VG Juni

Link to comment
Share on other sites

:o Nun ja, dann etwas präziser.

Da mein Gepäck für den Urlaub früher immer eher spartanisch ausgefallen ist (was halt in ne Tramperrucksack passt :o) und ich mir das auch bei den letzten Urlauben als "gesetzte ältere Dame" nciht abgewöhnen konnte, weiß ich eben nicht, aus was "normales Gepäck" vor Allem eben bei Familie mit Kind besteht. Wenn ich so packe wie gewohnt, dann reichen die Klamotten sicher nicht. Und an nen Fön hätte ich schon dreimal nicht gedacht...

Wenn ich jetzt anfange zu packen und für alle eventualitäten gewappnet sein will, dann haben wir wahrscheinlich im Auto keinen Platz mehr. Ich würde so rein gefühlsmäßig z.B. für jeden Tag für Anna 2 Sätze Klamotten mitnehmen zum wechseln weil sie ja nach wie vor oft spuckt. Und das dann in doppelter Ausführung, weils ja zum Wetter passen muss ... :o:rolleyes::madgrin:

Kannst du jetzt mein Dilemma einigermaßen verstehen????

ja nu kann ich was damit anfangen :D ich schreib mal spontan auf was mir einfällt. und ich bin eher eine von der sorte, die zuviel einpackt. aber der tipp mit der waschmaschine ist gut - oder eben einwenig waschmittel mitnehmen....

gut zu den klamotten:

*3 kurze/dünne hosen für warmes wetter - kann dann notfalls falls es kühler ist auch mit strumpfhose getragen werden

*für jeden tag nen body + 4 ersatz

*3 strumpfhose

*4 jogginghosen

*3 set die nett aussehen für essen gehen ect.

*8 pullis - viell. haste da wärmere bzw. leichtere

*fleecejacke (und hose) sind für so sachen immer seeeehr gut. brauchen wenig platz, wärmen schön und sind schnell wieder trocken

*ne jacke

*sonnehut, sonnenbrille, mütze falls es kühler ist

*paar socken

*5 tshirts

*strickjacke oder was ähnliches - find ich immer fein zum kombinieren und zwiebellook machen

*bademantel/poncho, badehöschen.... was du da halt hast

achja - ich würd auch noch ne kleine apotheke mitnehmen. ich hab immer was fiebersenkendes/schmerzstillendes und was für husten dabei, und zu der jahreszeit viell. noch was bei insektenstichen.... natürlich kann man das auch kaufen, aber so hast das dabei was du kennst.

mehr fällt mir nicht ein :cool: willst noch was wissen? :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.