Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'frauenarzt'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien

Forums

  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Jahres-Foren
    • Elternforen - die besten Jahre
    • 2019 - Parents-Board
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

Found 41 results

  1. GUTEN TAG Ich bin in der 7 woche schwanger un war vor gestern bei meinem Arzt zur kontrolle un mich mich dieser gedanke einfach nur verrückt weil ich so geschockt war über das was er sagte das ich ihn ne näheres drüber gefragt hab. hätte ich vieleicht lieber tun solln weil ich bin am Ende mit mein nerven. weil ich net weiß wie es weiter geht. vielleicht hatte das auch schon jemand un könnte mir helfen bzw sagen ob ich mir große gedanken weiter machen muss. ich weiß nich so genau wie der arzt das meinte aba er fing an das der fruchtsack größer sei als die frucht. Fruchtsack von der größe her in der 7 woche un baby von der größe her in der 6 woche :aconfused::aconfused::aconfused::aconfused:
  2. Hallo, ich ziehe Ende des Monats nach Saarbrücken und wollte mich mal umhören, ob mir vielleicht jemand einen guten Frauenarzt dort Empfehlen kann!! Über Antworten würde ich mich sehr freuen
  3. Hallo, ich hab vor 14 Tagen abgestillt! Extra ganz langsam hab viel Pfefferminztee getrunken und gekühlt!! Und ich dachte auch meine Milch sei weg!! Jetzt habe ich seit 3 Tagen einen Milchstau, glaube ich zumindestens! Ich hatte in meiner St
  4. Dilhara

    Hi

    Hi wollte mich mal kurz vorstellen. Ich bin 28 und wünsche mir sehr ein Kind leider klappt es nicht so wie ich will da meine Periode sehr unregelmäßig ist wenn ich die Pile nicht nehme. Aber mein FA meinte es wäre alles OK. LG dilhara
  5. So dann stell ich mich hier auch mal vor =) Ich bin Jasmin, bin 19 Jahre alt, komm aus dem Schwabenland... Am Dienstag habe ich einen Termin beim Frauenarzt und dann wird sich rausstellen ob ich schwanger bin oder nicht ^^ ... Weiß gar nicht was ich noch schreiben soll... Wenn ihr noch was wissen möchtet, dann fragt einfach... Ich beiße nicht ^^ Liebe Grüße, Jasmin
  6. Arztbesuche sind überhaupt nicht Dein Fall. Trotzdem, Du weißt es muss eben sein und so gehst Du regelmäßig zum Frauenarzt. Jetzt hat Dein Frauenarzt allerdings etwas festgestellt und Dich mit der Diagnose „Myom!“konfrontiert. In Deinem Kopf schwirren nun jede Menge Fragen und irgendwie ist Dir gar nicht wohl bei dem Gedanken. Foto: Eva Kaliwoda / pixelio.de Weiterlesen...
  7. Ein kurzer Anruf und der Termin steht. Schnell trägst Du den nächsten Frauenarzttermin im Kalender ein und fertig. Jetzt musst Du nur noch dran denken, dort pünktlich aufzutauchen und das war es dann auch schon, Denkst Du – doch zu einem effektiven Arztbesuch gehört mehr als nur eine Terminabsprache und das pünktliche Erscheinen. Wie Du Dich auf den Besuch beim Frauenarzt richtig vorbereitest, da gibt adeba.de Dir einige Tipps. Foto: RainerSturm / pixelio.de Weiterlesen...
  8. Habt Ihr da ne schlagfertige Antwort drauf?
  9. Hallo ihr Lieben! So, nun möchte ich mich auch mal vorstellen. Ich bin 29 Jahre alt, verheiratet:paar_2: und ca. in der 6.SSW:boing:. Genau weiß ich es noch nicht, ich habe erst am Dienstag einen ersten Frauenarzttermin. Ich habe einen Hund:puppy: und zwei Katzen:cat: und lebe auf dem Land. Ich gehe gern spazieren, höre Musik (Rock, Punk, Emo:ylsuper:) und lese viel. Ich arbeite als Sozialpädagogin. So, das wars erstmal. Liebe Grüße Míchelle
  10. Ich bin neu hir ich habe ein kleines problem ich habe seit ungefähr einigen monaten brust schnerzen und da kommt flüssichkeit raus ich weiß nicht was ich machen soll weiß vieleicht einer von euch was das heißt ? lg melissa:confused:
  11. Hallo alle zusammen, Ich muss nächte woche zur computertomographie nur ich habe ein problem. Mir wurde gesagt das man da alles sehen kann was aber nicht gut ist falls man sehen kann ob ich noch jungfrau bin. Wenn meine Eltern das mitbekommen würden wäre ich meiner gedanken nach tod. bitte helft mir und sagt mir ob man das auch sehen kann danke im voraus
  12. hallo, da meine packung femibion 800 nun langsam leer ist, überlege ich, welche ich im anschluss daran nehmen soll. da femibion ja nicht gerade günstig ist, stellt sich die frage ob die wirklich so viel besser sind, wie die folio? daher würde es mich interressieren, welche ihr nehmt bzw. genommen habt.
  13. Hallöchen!!! Ich habe mal eine frage an die Pferdefreunde unter euch. Wann seit ihr nach der Entbindung wieder aufs Pferd gestiegen? Mein kleiner ist jetzt 8 Wochen alt und ich bin bei der Geburt stark gerissen. Jetzt habe ich Angst wieder zu reiten würde aber so gerne. Wie war das bei euch? Würde mich über eure Erfahrungen sehr freuen. LG Stephi
  14. Hey Mädels ich nehme seit ich aus dem KH bin im Juni Magnesium forte 150 mg... !! Ich soll eine früh und eine abends nehmen.. gestern auf arbeit hatte ich Unterleibsaua und da hab ich die eher genommen und die Auas sind auch weggegangen! So nun meine Frage.. kann ich auch mehr am Tag nehmen wenn ich wieder mal Aua hab? 3 Stück oder so?? Danke für eure Antworten...
  15. Hallo, wie ist das wenn jemand eine neue Stelle antritt, schwanger ist und gleich nach 2-3 Wochen vom Frauenarzt ein Beschäftigungsverbot bekommt. Soweit ich weiß richtet sich der Lohn nach dem durchschnitt der letzen 13 Wochen. Was ist, wenn aber noch keine 13 Wochen gearbeitet wurde? Zählt dann der ganz normale feste Lohn sowie er im Arbeitsvertrag geregelt wurde? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen Danke Stephan
  16. HAllo könnte nicht mal eine Liste erstellt werden von den Frauenärzten in den verschiedenen Städten? Z.B. könnte darin stehen wie das mit dem Ultraschall geregelt wird oder die betreuung während der Schwangerschaft... mich würde besonders Paderborn interessieren. LG Denise
  17. Mein Name ist Danny, ich komme aus dem kleinen aber feinen Saarland und habe vor kurzem erfahren das ich Mutti werde (im Januar). Anne (Luna2111) hat mich hierher geführt, ich habe sie nach einem guten Forum für Schwangere gefragt. So nun schaue ich mir das hier alles mal an und beginne zu lesen. LG Danny
  18. Huhu, komme gerade vom Frauenarzt. Es ist bei einem Mädchen geblieben.Steht auch schon im Mutterpass vermerkt.Celina ist schon ca. 25 cm gross und sehr aktiv :-). Hab diesmal ein Foto von den Füsschen bekommen.Passt ja leider nicht mehr das ganze Baby auf ein Ultraschallbild.Sie ist zeitgerecht gewachsen und wurde komplett auf den Kopf gestellt.Alles in Ordnung.Ach die kleine ist mein ganzer Stolz :-)))) LIebe Grüße Nadine
  19. Huhu Ihr Süssen, komme gerade vom Frauenarzt und muss euch unbedingt mein ganzen Stolz zeigen :-). Es wird zu 80% ein Mädchen und ist jetzt 16cm gross.Hab dann ein 3D Bild mitbekommen.Hatte gerade das Ärmchen vor dem Gesicht :-)
  20. Hallo, jetzt war ich (nach meiner FG im November) lange Zeit nicht mehr hier oder nur stille Mitleserin. Heute Morgen war es dann aber tatsächlich wieder soweit: Mein Schwangerschaftstest war positiv!!! Ich freu mich, wieder öfter hier schreiben zu können (in der Hoffnung das dieses Mal alles gut geht - am Dienstag hab ich den ersten Frauenarzt-Termin)! Britta
  21. Hallo Ihr Lieben, habe dieses Thema schon einmal im Monatsforum eröffnet, leider aber noch keinen Tipp bekommen... Jetzt versuche ich es einmal allgemeiner Seit zwei Woche gibt es bei uns Neuigkeiten: mein Mann hat eine feste Stelle angeboten bekommen und wir werden ab Ende April/Anfang Mai zurück nach Deutschland kommen (leben gerade noch in Budapest)! Wir ziehen genau zwischen unsere Familien (Bayreuth und Regensburg) nach Weiden i.d. Oberpfalz. Nun finde ich dort zwar viele Ärzte im Telefonbuch, habe aber überhaupt kein Gefühl welcher gut sein könnte. Hat jemand von Euch vielleicht einen Tipp für mich?? Wäre super... da ich ja jetzt in der 16. Woche bin müsste die Schwangerschaftsvorsorge ja recht zügig weitergehen. Herzlichen Dank schon einmal!!! und: mei gfrei ich mich scho wieda auf Deutschland!!! Liebe Grüße von Sabba
  22. Hallo ihr Lieben, leider wurde bei mir in der letzten Woche (SSW 21) bei der Basissonographie festgestellt das sich rechts in der Fruchthöhle ein dickes Amnionband befindet. In der abschließenden Beurteilung des Facharztes steht: Kontrolle der fetalen Extremitätenlage indiziert. Cave: Abschnürung. Nun hat meine FÄ mich zur Uniklinik Bonn überwiesen, damit die sich das dort mal ansehen, da die dort scheinbar mehr Übung mit den eigentlich eher seltenen Amnionbändern haben. Das Problem an diesem bescheuerten Band (Sorry, aber warum immer ich? ) ist, das der kleine mit den Armen oder Beinen sich darin verhädern kann und wenn er wächst der Körperteil ggf. nicht mehr mit Blut versorgt wird. Die Uniklinik soll nun feststellen ob nach der Abwägung Nutzen - Risiken, eine Notwendigkeit besteht das Band zu kappen. Hat jemand von Euch sowas schon mal gehabt oder evtl. jemand im Bekannten oder Freundeskreis? Lieben Gruß Lil
  23. Hallo ihr alle hier,ich bin ab heute neu hier. mein lieber Mann und ich haben am 20.02.2008 unser erstes Kind,unsere schöne Tochter bekommen...nachdem wir am 19.02. routinemässig beim Frauenarzt waren,da der 19.02.der errechnete Geburtstermin war.und dann...nur mein herz schlug noch.das von unserer kleinen hatte einfach aufgehört. sie ist so schön und friedlich in unseren Armen gelegen,unser erstes,so gewünschtes und perfektes Kind... Niemand weiß einen Grund...
  24. huhu, vielleicht erinnern sich einige an mich,ich hatte im okt.07 eine fehlgeburt in der 12 ssw... heute war ich beim frauenarzt und jaaaaaaaa ich bin wieder schwanger... bin jetzt in der 10 woche,gummibärchen ist 3,5 cm groß...und ich bin sooo happy...
  25. Hallo Ihr lieben, nun möchte ich mich endlich mal bei euch Vorstellen! Ich heiße Claudia, bin 25 und in der 7. Woch +2 Tage (um ganz genau zu sein:rolleyes:) Ich hoffe es geht alles gut, ist ja noch sehr früh, aber der Frauenarzt hat es mir gestern bestätigt . Ich habe eine Tochter, Jasmin, die 1 1/2Jahre ist.Und ich bin verheiratet. Freue mich schon auf euch, habe so eine Seite schon die ganze Zeit gesucht! Liebe Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.