Jump to content

Silvias'Sabrina

Mitglied
  • Posts

    260
  • Joined

  • Last visited

About Silvias'Sabrina

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • PLZ
    2102
  • Land
    Österreich

Rund um die Familie

  • Familienstand
    Paar
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Silvias'Sabrina's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

84

Reputation

  1. Danke Euch für die Glückwünsche :-D Ja ich denke, es ist möglich beiden den Raum zu geben, den sie verdient haben. Obwohl ich manchmal das Gefühl habe, Sabrina, auch wenn Sie nicht da ist, ein wenig zu vernachlässigen. Also nicht in Gedanken, den da kann ich jederzeit zu ihr.. aber ich war schon sehr lange nicht beim Grab. Ich hab auch ein wenig scheu davor wie es da wohl aussehen könnte.. Mein großer ist echt super. Vor ein paar Tagen hat er mir beim Duschen mit der Kleinen geholfen. Er hat sie sogar eingeseift und auch alles wieder abgespült. :-D ..da schäme ich mich direkt das ich solch Angst hatte, das er sie nicht akzeptieren würde:-/ Was gibt es sonst bei Euch so neues? LG Silvia
  2. WOOOOW - die Zeit rast nur so dahin... heute ist unsere Maus genau 1 Monat alt. Am 08.05. ist sie um 23:44 zur Welt gekommen.. ..ihr großer Bruder ist einfach nur "perfekt" :-) er hat zwar noch leichte Berührungsängste, ab sonst ist es mit ihm besser als erwartet. Ich kann mir für Katja keinen besseren Bruder vorstellen.. auch wenn er Anfangs etwas eifersüchtig war.. was aber wohl normal ist ;-) Er hilft schon mit beim Fläschchen machen.. beim Wickeln passt er genau auf und in der Wiege schaukeln und streicheln ist auch sein Ding. :-D Die erste Zeit waren mein Mann und ich total zerrissen.. einerseits über die Freunde das Katja da ist, das es ihr gut geht und sie gesund ist.. - andererseits fehlt uns Sabrina noch mehr.. als große Schwester, als Tochter.. einfach überall... Sie ist und bleibt einfach ein Teil von unserem Leben und auch wenn es nur ein kurzes Stück war, wir sind froh das Sie bei uns war... /ist..
  3. Hallo biene73, ja in der Gruppe ist es ziemlich ruhig geworden.. schau ab und an mal rein - tut sich aber kaum etwas.. Zur Zeit bin ich mit meiner Bauchzwergmaus noch verbunden :-) bin jetzt im Spital regelmäßig zur Kontrolle. Nächsten Freitag ist E-Termin - mal schaun wann sie Lust und Laune hat.. Stefans Geburtstag vergangenes WE war super - an einem Tag die Familie und am anderen Freunde mit Kindern.. er hatte viel Spaß.. u.a. mit seinen Gartenspielsachen.. den Rest hat er kaum noch angeschaut.. ;-) aber oft kauft man ja auch viiiiiiel zu viel. Was tut sich bei Euch und den anderen aus der Gruppe ? LG Silvia
  4. biene73, ich weis was du meinst - wir dachten Anfangs auch das wir so etwas wie ein Einzelfall sind - und das zum Glück selten passiert. Diese Seite und Gespräche mit anderen haben mir aber leider gezeigt das es nicht so ist. :-/ Ich glaube man kommt aber auf das Thema erst zu sprechen wenn man die Erfahrung gemacht hat - an sonst ist es quasi ein Dabu Thema. LG Silvia
  5. Hallo Ihr, hab gestern erfahren das von einer Bekannten die Schwägerin letzte Woche auch eine Totgeburt hatte... :-( Stimmt mich wieder total traurig und bereitet mir wieder Kopfzerbrechen, wie es mit unserem Bauchzwerg weiter geht. Durch das Schreiben sind bei mir auch wieder sehr viele Erinnerungen hoch gekommen - wo ich dachte das sie längst weg sind, bzw. ich sie verarbeitet habe. Ich bin jetzt fast alle 14 Tage beim Arzt zur Kontrolle - da ich aber aktuell gerade in der 26SSW bin (die Woche in der ich Sabrina verloren habe - hoffe ich den ganzen Tag und die halbe Nacht immer darauf das sich mein Bauchzwerg meldet oder bewegt. Es sind noch knapp 3 Monate bis ich sie im Arm halten darf - aber ich Moment kommt mir das sooooooo ewig laaaaang vor :-( Hoffe das es allen anderen so weit gut geht :-) LG Silvia
  6. biene 73, danke - ich bin echt extrem stolz auf ihn - auch wenn er gerade seine "Phasen" hat ;-) ..ich komme gerade mit der 25. SSW in die Zeit wo die Angst zunimmt :-/ und "hurra" es wird ein Mädchen - was mir aber umgekehrt gleich noch wieder mehr Angst macht :-( ...deswegen habe ich auch kaum Zeit für etwas - damit ich möglichst wenig Zeit zum nachdenken/angst haben, habe ;-) miracle herzliche willkommen bei uns - tut mir echt leid das ihr den Verlust auch durchmachen musstet :-/ ich kenn mich mit den ganzen Kürzeln da leider nicht aus - wünsch Euch aber viel Erfolg und alles gute für eine erneute SS - yanz wichtig ! - macht euch keinen Stress. Unsere lieben Kleinen haben ihre eigenen Pläne :-D Prosit Neujahr übrigens an ALLE !!!
  7. Hallo Maus, ich versuche gerade im Bereich "Handel" Fuß zu fassen - Import und verkauf. Die Überlegung ist das ich die Sachen Online verkaufe - bei freier Zeiteinteilung. Natürlich verdiene ich weniger, wenn ich weniger Zeit habe was zu verkaufen ;-) Dafür hab ich mehr Zeit für mein Kind, bzw. ab Mai dann für beide. Mittlerweile geht Stefan ja in den Kindergarten - und obwohl ich es gut finde das er mit anderen Kindern spielen und lernen kann - finde ich das verhalten einiger Pädagogen absolut nicht in Ordnung. Vor etwa 2 1/2 Wochen hab ich ihn bei Kälte und Nässe mit einem Kurzarmbody nach Hause bekommen :-( Er hat dann in der Nacht vor Husten kaum geschlafen und wg. dem Schnupfen kaum Luft bekommen. Am Montag wollte ich wissen ob sie keine vernünftige Kleidung da hatten (ich weis das ich genug Reservewäsche da gelassen habe). Worauf sie erzählt hat, das der Langarmbody durchnässt war (tolle Aufsicht auf mein Kind) und es in der Gruppe warm genug sei. :-) ..für mich lächerlich, den erstens wird dort ständig die Türe geöffnet und 2tens ein durchnässtes Kind so leicht zu bekleiden ist fahrlässig. Ich werde einfach schauen ob ich das mit der Firma hin bekomme - und dann sorge ich selbst für mein Kind / meine Kinder. Wenn ich Fehler mache - bekomm ich wenigstens keine dummen unqualifizierten Ansagen :-/ ..und treffen mit anderen gibt es ja auch genug ;-) Was gibt es so bei den anderen? LG Silvia
  8. Ja ich kenn das, skal - Stefan ist auch ein richtiger Wirbelwind.. vor allem seid er in den KiGa geht :-) ..verschafft mir Stundenweise etwas Luft um den Haushalt zu klären - aber sonst komm ich kaum zu was.. Hab mich vor 2 Wochen in die Selbstständigkeit begeben und hoffe so das fehlende Gehalt auszubessern ;-) Was tut sich bei den anderen so - oder stolpern die auch nur noch zufällig hier rein :-D LG Silvia
  9. SusiSanne, freut mich das es Merle soweit gut geht :-) ..wenn wieder die Zeit kommt.. wo man dran denkt.. Ich hab das derzeit auch wieder verstärkt.. unser Pünktchen haben wir im 3ten Monat verloren.. jetzt geht's dann auch schon wieder langsam aber sicher auf die Zeit zu wo wir Sabrina verloren haben.. :-( Fühl dich gedrückt, Susi ! Danke dir, maus83 :-) LG Silvia
  10. Hallo biene73, derzeit etwas stressig ;-) aber das hilft mir auch nicht ständig drüber nach zu denken, was viell. wieder passieren könnte :-( War letzte Woche bei der NFM und hab diesmal auch den Combine Test machen lassen (aber nur weil mir da keiner in den Bauch gepickst hat). Auf das Ergebnis muss ich leider noch warten - ich fand das Verhalten vom Arzt ein wenig seltsam. Beim U-Schall hatte er einmal für nen Moment ein Pokerface gehabt und das sah ich zum letzten mal bei dem Arzt der mir den Herzstillstand von Sabrina mitgeteilt hat :-( Am Ende meinte er jedoch das alles ok ist und ich mir keine Sorgen machen muss... hmm... ich hoffe er hat mich da nicht angelogen.. naja, ich werde es sicher bald erfahren.. und bis dahin lenk ich mich weitgehend mit Stefan ab ;-) Wie läuft es bei Euch biene73 ? Wie alt ist dein Schatz eigentlich schon ? Was macht er schon ? SusiSanne -wie geht's dir mit deinem Blues? ist der schon verklungen ;-) und ihr geniesst Euer kennen lernen ? :-D LG Silvia
  11. Mann oh mann, da guckt man mal ein paar Tage nicht rein und dann sind da so traumhafte Neuigkeiten ! Ja herzlichen Glückwunsch zur Traumtochter :-D ...jaja, der Blues der darf schon mal sein - wichtig ist nur das er sich wieder zupft ;-) Ma ich freu mich, das du schon fleißig mit deiner Maus am kuscheln bist - fast ein bisschen neidisch guck :-D Alles liebe Euch und eine wunderschöne Kennen Lernzeit !!!!! LG Silvia
  12. :-D na wie kuschelt es sich so, SusiSanne ? :-D erzähl mal was von deinem Schatz !
  13. Danke Euch - war vor 2 Tagen wg. Unterleibsbeschwerden beim Arzt und hab mir sorgen gemacht das es unserem Zweral nicht gut geht. Der Arzt (der ja meine Geschichte kennt und dabei war) hat sich dann Zeit genommen beim Ultraschall und mir genau gezeigt wo es liegt und er konnte mir auch schon das schlagende Herz zeigen :-D ..war danach wieder zuversichtlich das alles klappen wird ! (die Schmerzen kommen wohl von den Lendenwirbeln und könnten mit eincremen wieder verschwinden ;-) ) Wir hatten bei Stefans Taufen den Taufspruch für Sabrina: Engel kommen zwar nicht immer, wenn Du sie rufst, aber sie kommen wenn du sie brauchst. und für Stefan selbst: Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr z fürchten. Muss gestehen das ich diese im Internet gefunden und geklaut habe, aber sie passten einfach. Und nach einen Traum den ich mal hatte, weis ich das Sabrina über ihren Bruder und eine kleine Schwester wacht... bin daher gespannt ob es wirklich ein Mädchen wird :-) bei Stefan wusste ich auch vor dem Traum nicht das ich noch einmal SS werde und es ein Bub wird. SusiSanne, bist du noch ganz oder kuschelst du schon? :-D
  14. danke euch.. ihr seid derzeit die einzigen die es wissen ;-) abgesehen von meinem Mann :-D Wir wollen nicht zu früh darüber reden, es ist ja oft in den ersten 3 Monaten auch schnell wieder vorbei.. :-( will mir diesmal das blöde gerede meiner SchwiMu ersparen :-/ und den anderen wollte ich es noch nicht sagen, weil der Sonntag einfach Stefans großer Tag war :-D Ja, die Taufe war super - wie auch sonst mit so einem tollen Schatz :-D Stefan war schon ziemlich brav, hat zwar nicht alles mitgemacht, aber das ist klar.. er hat ja seinen eigenen Kopf und mag manche Dinge einfach nicht, oder dann nicht wenn das andere grad wollen. Möchte da aber nicht zu viel auf ihn einwirken - finde es wichtig das auch jetzt schon seine Grenzen respektiert werden (auch wenns die SchwiMu immer noch nicht schafft - aber dafür bin ja dann ich da :-P ) ! Ansonsten war die Feier doch sehr schön, wenn auch im kleinen Kreis. Wir hatten bei der Eröffnung gleich einen kurzen Satz zu Sabrina und sind dann gleich wieder zu Stefan über gegangen. Ich glaube das es nicht viele mitbekommen haben, was ich da überhaupt gelesen hatte. Naja, mir war wichtig das Sie dabei ist und das jeder an Sie denken kann, der das möchte ;-) Bei den Fürbitten haben wir dann noch allen gedacht die nicht dabei sein konnten.. und das wars dann. Es ging danach nur noch um Stefan :-D Da es mir am Sonntag wieder einmal aufgefallen ist - hat noch jemand von Euch diese Erlebnisse mit Dingen die geschehen wo man gleich an sein Sternenkind denkt? Wir hatten das schon öfter, dass einfach Spielsachen angefangen haben zu spielen, ohne das jemand dort war. Ohne das etwas hätte das Spielzeug auslösen können. Und es ist eigentlich immer das selbe Spielzeug. ...ich denk dann immer das Sabrina sich viell. auf diese Art bemerkbar machen will um uns zu zeigen/sagen das sie noch da ist.. Ist viell. dumm, aber es tröstet ein wenig. SusiSanne, ist ja nicht mehr lang bis zum kuscheln :-D alles gute für die Geburt ! LG Silvia
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.