Jump to content

annamariella

Mitglied
  • Posts

    2,298
  • Joined

  • Last visited

About annamariella

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • Bundesland
    Rheinland-Pfalz
  • Land
    Deutschland

Rund um die Familie

  • Kinder
    1 Kind
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

annamariella's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

10

Reputation

  1. Was, keine News? Was heißt das nur!? Ich bin gespannt, hoffe ihr könnt den kleinen Mann schon bestaunen!
  2. Juhu! Ich bin auch gespannt und drück die Daumen für eine tolle Geburt!
  3. Wiwi, auch ich drück die Daumen für eine schöne und problemlose Geburt, wann auch immer er kommen mag!
  4. Echt? Da hatte ich glaub ich ganz selten nur was von. Aber wenn was so teuer war bin ich mittlerweile auch relativ gnadenlos, was Rücksendungen angeht. Wobei das ja auch nicht bei jeder Hose geht. Ich hab diesmal Gst*r bestellt weil ich da einmal eine Jeans hatte, die einfach bombig war! Und da hab ich die Hoffnung ...... Mal schauen. Werde auf jeden Fall die Kleinere behalten - in der Hoffnung dass sie sich etwas (!!) dehnt. Wollte eh bis zum Sommer mal wieder sportlicher sein. Wenn aber jemand noch nen Tipp hat, auf was man beim Hosenkauf achtet: Bitte melden!
  5. Ja da hast du wohl recht, dass es mit dem Preis nix zu tun hat. Obwohl man es ja vermuten oder denken könnte!? Nur ist es eben doppelt ärgerlich wenn dann eine 90 Euro - Hose ausbeult! Die 15 Euro - Hosen sind absolut top, uneingeschränkt weiterzuempfehlen (von Piec*s!).
  6. Nee, also die von der ich oben rede ist eine von H&*. Aber die Leggins halten schon ewig und sitzen toll - und haben 15 Euro gekostet! (Die sind aus Materialmix Baumwolle, Polyester, 2 % Elasthan). Meinst du das ist nicht nur eine Frage des Materials, sondern der QUALITÄT des Materials? Dann, ja, hmmm.... Denn aktuell habe ich eine GSt*r hier liegen, ziemlich teuer. In 27 ist sie schon sehr knackig. In 28 sitzt sie schön angenehm - aber wenn sie sich noch weitet ist es doof, dann sieht das zu Stiefeln immer so besch*ssen aus. Aber vielleicht weitet sich grade DIE dann nicht, wenn ich jetzt die Kleinere behalte!? Och mann. Solche Probleme am Abend!
  7. 30 grad, ohne Weichspüler oder so. Kein Trockner. Die leggins sind gut. Aber die anderen, grade diese jeans, die wär am Anfang immer toll. Nach ein paar Stunden tragen war sie dann unmöglich, und nach dem waschen wieder gut. Aber wie gesagt, jetzt ist sie selbst nach der Wäsche ausgeleiert. :-(
  8. Hallo ihr lieben! Ich bin seit der Schwangerschaft irgendwie nicht mehr fündig geworden, was tolle jeans angeht. Entweder zu eng, oder zu weit. Bin jetzt auf diese jeans-leggins mit Gummi oben umgestiegen, die kosten fast nix und sitzen schön! Aber ich will mal wieder jeans. Die letzte war anfangs schön eng, und nach 3 Monaten schlabbert sie und wird selbst nach dem waschen nicht mehr eng! Woran liegt das? Und was ist nun besser? Mit oder ohne elasthan? Im internet finden sich beide aussagen? Oder ein ganz anderes Material? Ich will einfach nur ne Hose, die auch nach zwei Stunden tragen noch gut sitzt, und auch nach zwei Monaten noch nach dem waschen ihre Form wieder findet! Vielleicht hat ja jemand Tipps.
  9. Kasumi, ich hab nun auch das gekauft das ihr habt. Was mich ein bisschen stört: die Elterneinheit überträgt ja immer und ständig, das heisst sie "rauscht" immer ganz leise. Bei meinem alten, mittlerweile ja kaputten Babyphon war immer absolut ruhig, nur wenns angesprungen ist war was zu hören auf der Elterneinheit. Verstehst du was ich meine? Wenn ich mich jetzt mit der Elterneinheit ins Bett lege dreh ich durch von dem Gerausche. ..... wie ist das bei euch so!?
  10. Manissa: Ich schau gleich mal! Weniger Sex geht auch, soooo wie in Shades of Grey muss es nicht unbedingt sein. Schockomaus: Ich frage mich nach dem ersten schon, WANN es wohl langweilig wird. Ich bin gespannt.
  11. Oh ja, das hate ich tatsächlich irgendwie überlesen. Hören sich beide super an, Crossfire würde mich so spontan mehr ansprechen. Oja, ich glaube wenn ich mit Band Drei durch bin wird das was. DANKE!
  12. Puuuh, hab so lang nicht reingeschaut und jetzt war einiges zum Lesen. Lia, Hertz mag ich auch sehr gerne, ist einfach so was für "zwischendurch". Die kenn ich aber eigentlich alle. Ist eine gaaaaaanz andere Richtung. GENAU DAS RICHTIGE! Werd ich mir bestellen. Danke! Allerdings. Ich kann es aber auch nicht beschreiben, diese 80 days - Sache war mir vom Klappentext lesen auch einfach "zu hart" - unrealistisch - nicht reinzuversetzen - oder so. Ich hab nix gegen Sticheleien. Und (und ich hoffe Du nimmst das jetzt genau so locker, denn es ist nicht böse gemeint) das wir beide in vielen Dingen unterschiedlicher Meinung sind habe ich ja schon festgestellt. Ich kann Dir dennoch nur sagen, das viele Leute manchmal nicht irren. Obwohl ich genauso gut verstehen kann wenn man das Buch nicht liest. Ich selbst habe zum Beispiel weder Potter - Blabla, noch Herr der Ringe - Blabla, noch Vampir - Blabla mitgemacht, weil es mich einfach null interessiert hat. Und dieses mal dachte ich: "Hm, so Liebes - Blabla, das könnte doch was für mich sein" - und so war es auch. Blabla. Es war jedenfalls gut. Zumindest der erste Teil. Aber für mich vollkommen okay wenn jemand anderer Meinung ist. Danke jedenfalls nochmal für die Tipps, wenn jemand aber wirklich noch ein Buch kennt, was zu empfehlen ist, dann weiterhin her damit. Vom Hörbuch habe ich eine "Hörprobe" gehört, nee neee, das ist nix für mich.
  13. Danke euch allen! Hmmm, Cassie, so eigentlich brauch ich gar keinen Sex im Buch. Aber in Shades of Grey fand ich es irgendwie einfach gut zu lesen, obwohl es sich wiederholt und manche Sachen, naja, etwas dubios sind. Und in diesem 80 Tage - Buch ist laut der Beschreibung das ganze Sex - Thema irgendwie "zu unrealistisch", obwohl ich das bei Shades of Grey auch fand. Ach, keine Ahnung, ich kanns nicht beschreiben. Also es gehen auch Bücher ohne Sex - vielleicht hat da jemand nen Vorschlag (nach den bereits vorgeschlagenen werd ich noch nachlesen). Insgesamt steh ich eigentlich auch eher so auf "leichte Sachen" - liebeszeug, blabla. Meine besten Bücher: Maries Tagebuch - Bücher. Kennt die jemand?
  14. Hab es mir grade durchgelesen, das ist mir ein bisschen zu viel, was die sex - story drumherum angeht, glaube ich.
  15. Huhu! Ich muss ja zugeben, dass ich froßer Shades of Grey - Fan bin. Das sind nun wirklich die ersten Bücher, an denen ich seit der Geburt "dabei geblieben" bin und nicht abends zu faul zum Lesen war wie sonst so oft. Jetzt hab ich aber ja bald alles gelesen und wollte mal fragen ob jemand einen Tipp für mich hat, was es denn "ähnliches" gibt. Muss nicht die Story sein die ähnlich ist, vielleicht auch der Schreibstil, oder so. Auf Twilight steh ich nicht so, weil mir das mit den Vampiren und so nicht so liegt. Viele Grüße!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.