Jump to content

Zaubermaus2000_de

Mitglied
  • Content Count

    9,684
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Zaubermaus2000_de last won the day on January 28 2014

Zaubermaus2000_de had the most liked content!

Community Reputation

174 Gut

About Zaubermaus2000_de

  • Rank
    Adeba Muse

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • Wohnort
    die schönste Stadt am Elsterstrande...
  • PLZ
    029
  • Bundesland
    Sachsen
  • Land
    Deutschland

Rund um die Familie

  • Beruf
    Steuerfachangestellte
  • Kinder
    2 Kinder
  • Kindergeburtstag
    06.11.2009
    18.01.2014
  • Schwanger
    Nein
  • Kinderwunsch
    keine mehr
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar
  1. Zaubermaus2000_de

    sonstiges

    sonstiges
  2. Janne und Jasper find ich schön zusammen. Kilian gefällt mir auch, paßt auch zu janne. Mika war ja abgewählt, oder? Was sagst du zu Jakob?
  3. Ach Jessy, das sind doch mal gute Neuigkeiten! Ich bin sehr froh das sich der gendefekt nicht bestätigt hat und eure Maus und ihr die Chance bekommt euch kennenzulernen. Es liegt ohne Frage ein langer, steiniger und kräftezehrender weg vor euch den ihr aber bestimmt gemeinsam als Familie meistern werdet. Ihr und die Ärzte habt jetzt viel zeit euch so gut wie möglich auf die Maus vorzubereiten. Ich wünsche euch ganz viel Kraft, Mut und viel Unterstützung von eurem Umfeld! Und meine Daumen sind natürlich weiter fest für die Maus gedrückt!
  4. Mir schwant schon schlimmes wenn ich die Messwerte von der FD jetzt mal als Grundlage nehme... Luisa kam bei 40+1 mit 3916 g, 52 cm, 38 KU Und beim Krümel sind KU und FL jetzt schon deutlich über der Norm.
  5. Bei uns im Kindergarten ist nichts grundsätzlich verboten aber es sollte drauf geachtet werden das eben nicht nur Süßigkeiten in der brotdose liegen. Luisa ist auch so ein fall der brauch ich morgens nicht mit Wurst oder käse kommen, die liebt seit Jahren früh ihren nutellavollkorntoast und ich versuch immer wieder sie mal zu etwas anderem zu überreden aber sie will immer das selbe. Joghurt darf hier auch mitgegeben werden, das find ich auch übertrieben da zu sagen das wäre ungesund. Da bekommt sie morgens einen kleinen Becher mit. Obst und Gemüse wird bei uns immer in Form eines Obstkorbes abgedeckt der reihum von den Eltern mitgenommen wird und das wird dann von den Erziehern aufgeschnitten, die machen dann jeden Tag so um zehn Uhr eine Zwischenmahlzeit wo die Kinder sich dann vom bunten Teller was aussuchen können. Mittagessen gibts ja hier in der Kita und da ißt sie laut den Erziehern auch alles, wenn das mal daheim so klappen würde. Ich schau dann eben drauf das sie abends normales mischbrot mit Wurst ißt, wobei sie da auch nur an Fleischwurst/Lyoner ranzubekommen ist. Hab ihr echt schon alles auf die Schnitte gepackt aber sie ist scheinbar ein echtes gewohnheitstier. Dazu gibts dann ein paar Scheiben gurke, mal eine kleine Wiener (wobei ich ja diese ferdi Fuchs Wurst übelartig find... Die schmeckt meiner Meinung nach überhaupt nicht, hab einmal das Reststück von Luisa gegessen das sie nicht wollte und da isses mir echt vergangen *schüttel*) oder auch nen Äpfel oder ne Banane. Unser Kindergarten macht ab und an, morgen ist es mal wieder soweit, gesundes Frühstück wo die Erzieher selbst die Schnittchen schmieren, dann gibt es Müsli, Cornflakes und alles was man sich so denken kann und dann können die Kinder allein aussuchen was sie mögen. Zum Geburtstag darf bei uns mitgegeben werden was man möchte. Letztes Jahr hab ich minimuffins gebacken, 30 Stück für 22 Kinder + 2 Erzieher und dann eine Tüte mit den minitütchen lachgummi und eine Tüte schokobonbons so das jedes Kind einmal Gummibärchen und ein schokobon abbekommt und fertig und das find ich jetzt nicht übertrieben viel. Ich find es auch übertrieben was in manchen Kitas so vorgeschrieben wird, Richtlinien sind zwar ok aber manchmal schießen die da echt übers Ziel hinaus! Bei meiner Tante durfte der Jogurt zwar mitgegeben werden aber nur in neutralen Bechern damit kein Neid entsteht... Sowas find ich doch absoluten Blödsinn!
  6. So eine riesengroße Schei3e! Mehr fällt mir momentan echt nicht dazu ein, es tut mir so leid Jessy! Ich drücke euch ganz fest die Daumen das sich der Defekt nicht bestätigt! Mir fehlen die Worte...
  7. Danke ihr zwei, hab für morgen früh einen Termin beim FA, werd mir jetzt so einen Gurt verschreiben lassen, schlimmer werden kann's ja kaum.
  8. Hallo zusammen! Wie der Titel schon erahnen läßt hab ich in dieser Schwangerschaft massive Probleme mit meiner Symphyse. Bei der Großen ging das erst gegen Ende der SS los und auch nicht annähernd so schmerzhaft. Momentan hab ich erst Halbzeit und kann kaum noch kriechen, die Schmerzen hab ich schon seit der 14. SSW etwa. Laut meinem Gyn ist bislang mit der Schambeinfuge soweit alles im grünen Bereich. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, wer von euch hatte auch solche Probleme und hat einen Beckengurt verschrieben bekommen? Hat der euch geholfen? Und wenn ja, was war das für einer? Vom Logischen her müßte es eigentlich helfen aber ein paar Erfahrungsberichte wären schon gut. Hab echt Schiss vor einer derben Lockerung und das dann ein KS gemacht werden muß!
  9. Hallo melli! Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Natürlich kann dein Arzt dir ein BV aussprechen, meine Freundin hat auch eins bekommen weil sie im KH auf der ITA gearbeitet hat. Ersten wegen der infektionsgefahr (kommt vielleicht in der Pflege auch zum tragen) und auch weil sie Leute betten mußte. Ich glaube nicht das nach deiner Vorgeschichte und der körperlich schweren Arbeit ein Problem bestehen dürfte. Das utrogest hilft die bestimmt in den ersten 12 Wochen, ich mußte das auch in beiden ss nehmen bis zur 12. Woche, auch wenn es wegen den Nebenwirkungen (Übelkeit und Müdigkeit) echt anstrengend war. Aber ich mußte auch 3x2 vaginal nehmen, also Höchstdosis. Ich wünsch dir noch eine komplikationslose Schwangerschaft!
  10. Liebe Yagu, was lese ich da! Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! (ich krieg hier auch gar nix mehr mit ) Ich wünsche euch eine wunderbare Ehe und das kleine Spießer-Schläupchen wird jetzt, da geordnete Verhältnisse herrschen , sicher ganz schnell einziehen!
  11. Unsere Maus ist ja nun schon ne Weile nur noch mit 3-Punkt-Gurt angeschnallt und eine zeitlang hat sie immer den Arm über den Brustgurt gemacht. Ich hab ihr dann ein paar Mal erklärt das sie sich weh tut wenn sie nicht richtig angeschnallt ist und ich dolle bremsen muß. Erstmal hat sie sich dann wieder richtig hingesetzt und beim nächsten Mal hab ich ohne vorher die Belehrung zu starten mal etwas zackiger gebremst und sie hat natürlich einen ordentlichen Schreck bekommen und geweint aber seitdem macht sie das nicht mehr. Schocktherapie!
  12. @Zimmer dicht machen Es gibt doch auch solche Dichtungen aus Schaumstoff (meine Eltern haben damit die zugigen Fenster abgedichtet) die man in die Türen kleben kann und den unteren Spalt würde ich mit einem Handtuch abdichten. Wegen den Masken hätte ich mal im Baumarkt geschaut, da gibts ja auch verschiedene, zum Lackieren oder Schleifen etc. die haben eigentlich auch kleinere Größen da, jetzt vielleicht nicht für Kinder aber den Gummi kann man ja vielleicht enger machen. Kann mir gut vorstellen das es ihm auch gut tut wenn er zumindest vor dem Schlafen nochmal mit Kochsalz inhalliert, so einen Vernebler habt ihr doch sicher.
  13. Zaubermaus2000_de

    Helau!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.