Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'zykluslänge'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

Found 7 results

  1. Hallo, hab bereits einen Sohn (Bj.2011) und habe letztes Jahr die Pille abgesetzt (vor ca. 8 Monaten). Bin nun Mitte 30. Hab sämtliche Apps genutzt um den ES zu berechnen, da meine Zykluslänge variiert hat von 25 auf 24 dann 28 und wieder einige male 24-25 und nun wieder 28. GV auch immer zu den fruchtbaren Tagen, aber bisher ist bis auf ultra krassen Haarausfall (keine Einbildung, habe ca. 1/2 meiner Haare eingebüst), nichts passiert. Der Gyn meint das erst ggf Handlungsbedarf besteht nach 12monatiger Erfolgslosigkeit. Hat jemand hier Erfahrungen? Bei der 1.SS hat es direct im 2.Zyklus geklappt. Alle warden schwanger und bekommen Kinder, nur ich habe das Gefühl das hier was nicht OK ist. Danke
  2. Hallo ihr Lieben, mein Partner und ich sind seit gestern im 4. ÜZ Ich habe Anfang des letzten Zyklus gelesen, dass Grapefruitsaft beim Kinderwunsch helfen soll. Habe ihn fleißig im letzten Zyklus getrunken. Schwanger bin ich zwar noch nicht, aber meine Menstruationsbeschwerden sind dafür fast gänzlich verschwunden. (angeblich weil Grapefruit die Durchblutung anregt) Meine SH ging immer nur in großen Stücken ab, jetzt geht sie zum ersten mal flüssig ab. Ich bin überwältigt. Aber jetzt zu meiner eigentlichen Frage, habe gelesen dass es oft an einem Gelbkörpermangel liegt, dass die SH in großen Teilen abgeht. Jetzt nach dem Grapefruitsaft,geht sie ja besser ab.. Hat Grapefruitsaft eine positive Auswirkung auf das Gelbkörperhormon? Die Zykluslänge meiner 2. ZH ist bis jetzt sehr unterschiedlich gewesen. Im Postpill Zyklus war sie 12 Tage, danach 13 Tage und diesen Zyklus, in meinem Grapefruitzyklus nur 10 Tage!! Das ist viel zu kurz oder? Zudem hat sich mein Eisprung diesen Monat um ca 6-7 Tage verschoben. Oder hat Grapefruitsaft eine negative Auswirkung auf das Gelbkörperhormon? Also ich fasse zusammen, Grapefruit pro: Keine Menstruationsbeschwerden und regelmäßiges abbluten der SH Grapefruit kontra: ES verschoben und 2. ZH zu kurz Kann das wirklich von dem Saft kommen? Hat da irgendwer Erfahrung mit? Würde mich über Ideen,Ratschläge, Erfahrungen und was es noch dazu zu sagen gibt sehr freuen. Grübel da jetzt schon bestimmt 2 Std drüber und durchsuche das Internet nach möglichen Antworten aber bislang..nichts.. Lg Candy
  3. Guest

    Dumme Frage

    Ich brauche Eure Hilfe! Schäme mich eigentlich zu fragen,aber traue mich trotzdem, da ich es ja nur schreiebn brauche! Ich würde gern rausfinden was ich für eine Zykluslänge habe? Wie macht man das denn? Wäre für Tipps echt dankbar!
  4. Hallo ihr lieben. Ich hatte den ersten Tag meiner letzten peri am 27.08.2007. wie finde ich heraus,wann ich am besten testen kann? Alle eisprungkalender sagen was unterschiedliches bezüglich eisprung und "Tésttag" sowie einistung.... HILFE!!!
  5. Hallo zusammen, ich hab mal eine Frage... Kann mir von euch jemand sagen, wie lange man Mönchspfeffer einnehmen sollte um den Zyklus zu normalisieren? Ich habe ihn nun ca. 1,5 Monate genommen, da ich ziemlich lange und unregelmäßige Zyklen hatte. (mal 31 aber auch oft bis zu 38 Tagen oder mehr) Nun mein letzter Zyklus war nun schon nur 29 Tage lang, was mich schon sehr gewundert hat und meine Mens ist diesmal auch länger und stärker als sonst (mit einem Tag Pause dazwischen). Was meint ihr, muss ich den Möpf jetzt noch weiternehmen, damit sich das auf ca. 29 Tage einpendelt oder kann ich ihn jetzt schon absetzen? Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, LG Maya3
  6. Hallo! Sagt mal, kennt ihr was, was die Zykluslänge verkürzt, aber die Fruchtbarkeit nicht einschränkt? Was man eventuell auch ohne Rezept kaufen kann?
  7. Habe mal eine Frage: weiß jemand was im Körper passiert, wenn man die Pille vergisst??? Sie unterdrückt ja den Eisprung. Findet er dann sofort statt?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.