Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'windel'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

  1. Hallo wenn noch da ist würde ich gerne die Nuk sauger (silikon) nehmen sowie die beiden Flaschen, die NUk schraubringe sowie den Latexnucki, den blauen beißring und den Milchpulverdosierer Was kommt mit versand auf mich zu?
  2. Hallo mich würde es interessieren wie es bei euren zwergen ist? meiner ist jetzt 4 Jahre und nachts hat er noch Windel. Ich habe es schon öfters versucht in trocken zu bekommen aber es klappt nicht so richtig. Wie habt ihr es gemacht? habt ihr tips oder soll ich mir da noch zeit lassen?
  3. Hallo zusammen, habe mich hier ja schon länger nicht mehr zu Wort gemeldet. Bin eher die stille Mitleserin. Habe jetzt allerdings eine Frage und hoffe hier auf einige Anregungen. Meine Tochter (3,5 Jahre) ist nächste Woche auf einen Kindergeburtstag eingeladen. Sie ist daheim und im Kiga eigentlich trocken. Allerdings mache ich ihr wenn wir unterwegs sind im Moment noch oft die Windel um. Sie kann es einfach noch nicht länger als 2 - 3 Minuten halten und hat auch ein wenig Probleme auf fremden Klos ihr Geschäft zu erledigen. Hockt dann teilweise drauf und verkrampft total. Sie geht auch nicht immer von sich aus. Also man muss sie schon noch regelmäßig ans Klo gehen erinnern, sonst geht es in die Hose. Wir sind jetzt am überlegen wie wir es zu dem Kindergeburtstag machen sollen. Habe jetzt auch schon mit ihr darüber gesprochen. Erst meinte sie, dass sie dort aufs Klo geht. Kurz danach meinte sie aber, dass sie doch mit Windel gehen möchte. Wie würdet ihr euch entscheiden? Schönene Sonntag wünscht euch Melli
  4. Huhu, meine Tochter (2 Jahre, 3 Monate) hat seit mindestens Dienstag Abend immer eine fast trockene Windel. Sie trinkt das Gleiche wie sonst, die Windel ist aber um Längen leichter, wenn auch nicht ganz trocken. Schmeren hat sie scheinbar keine, aber so langsam mache ich mir trotzdem Sorgen... Kennt das jemand von euch? Was könnte das sein? Danke
  5. Ich wahr gestern mit meinen KIndern in der Stadt zum shoppen. Nach einer weile hatte mein sohn hunger wir gingen dann zu mc donalds. Dort hab ich dann bestellt. Als ich merkte das meine Tochter eine volle Windel hatte wollte ich sie natrülich wickel. Da ich aber keine lust hatte die treppen runter zu laufen um in den wickelraum zu gelangen habe ich sie auf einen der Tische gelegt und dort gewickelt. Da kam ein Mitarbeiter und meinte dass das nicht ginge und ich doch bitte in den wickelraum gehen sollte!!! Da hab ich ihn die meinung gesagt das es ihn überhaupt nichts angeht wenn ich sie dort auf dem tisch wickel!!! Der hat dann Den Filialleiter geholt und der hat mir nochmal das selbe gesagt wie der mitarbeiter!!! Einfach eine unverschämt heit ist das!!! was hätte ich den machen sollen?? meine Tochter in der voll gesch*** Windel liegen lassen sollen????
  6. Hallo zusammen, war jetzt schon ne ganze Weile nicht mehr hier oder nur manchmal als stiller Mitleser. Habe auch schon viel gelesen über das Sauber bzw. Trocken werden. Hier nun zu meinem Problem. Meine Tochter ist jetzt im Sommer 3 geworden und macht bisher noch keinerlei Anstalten aufs Klo zu gehen. Wenn man sie fragt ob sie es mal auf dem Klo oder dem Töpfchen probieren will kommt immer sofort ein Nein. Auch die Windel einfach mal weglassen und sie nackt laufen zu lassen geht nur mit riesen Geschrei. Sie besteht auf ihre Windel. Ist das in dem Alter noch normal? Auch stört es ihr nicht wenn sie die Windel voll hat, sowohl Pipi als auch das große Geschäft wird gekonnt ignoriert. Anfang November soll sie in den Kiga gehen. Sie muss zwar nicht trocken sein dafür, aber es wäre schon wünschenswert, war die Aussage vom Kiga zur Windel. Sie kommt auch in die Gruppe mit den größeren Kindern und wäre dann eine von wenigen die dort noch die Windel haben. Soll ich es weiter versuchen oder soll ich ihr einfach noch mehr Zeit geben und das Thema für eine Weile ruhen lassen? Lieber Gruß und noch einen schönen Sonntag Melli
  7. Und wieder gibt es einen Produktrückruf. Betroffen diesmal eine Aktionszugabe in Form eines Babyplüsch Mobiles, das es beim Kauf von Pampers Windeln dazu gab. Pampers ruft das im nebenstehenden Foto abgebildete Mobile zurück. Das Mobile wurde im Zeitraum vom 26.04. bis 22.5.2010 in Deutschland beim Kauf von Pampers-Windeln als Zugabe gratis verteilt.Foto: pampers / Procter & Gamble Deutschland Weiterlesen...
  8. Hallo!Also meine kleine hat jetzt seit einiger Zeit nur alle 3-4 Tage Stuhlgang! Davor war es jeden Tag,manchmal sogar 2 mal.Was die Ernährung angeht haben wir nichts geändert,sie isst fast alles auch viel Gemüse und abewechlungsreich.Ich mache mir schon gedanken ob das normal ist,wollte aber jetzt nicht gleich zum Kia rennen!Weil sie eben guten Appetit´hat und auch trinkt und bis jetzt keine Bauchschmerzen hatte.Jetzt hatte sie das letzte mal am freitag und ist mir aufgefallen das ihr Bäuchlein etwas hart war,und seit neuesten rennt sie immer weg damit ihr keiner zuschaut wenn sie die windel voll macht!!!Kennt das jemand,und sollte ich doch zum Kia gehen??
  9. Schlafen, Ruhen, Lesen, Träumen– geht alles im Bett. Und auch Essen ist eigentlich gar kein Problem im Bett – wenn es da nicht die unangenehmen Krümel gäbe. Aber gut, die Brötchenkrümel lassen sich schnell und problemlos entfernen. Schwieriger sieht es da schon mit anderen Dingen aus. Und als Eltern von Kleinkindern wisst Ihr, was da so im Bett alles passieren kann. Zum Beispiel, wenn Dein Schatz schon „groß“ ist und nicht mehr mit Windel schlafen möchte. Und in der Nacht … da wird der notwendige Gang zur Toilette dann verpasst, verschlafen und huch – das Bett ist nass. Foto: mamamawu/ pixelio.de Weiterlesen...
  10. Maya wird gestillt und hat eh schon flüssigen Stuhl, daher weiß ich nicht wie Durchfall bei ihr aussieht. Vorgestern hatte sie bestimmt 7 volle Windeln und davon nen wunden Po. Normalerweise macht sie alle paar Tage mal. Nachdem sie dann eine Flasche bekam (da sie nicht richtig trank) am dann gestern auch nur einmal normaler Stuhl. Heute hatr sie schon wieder 3 Mal und übelriechend, eben war richtig viel Schleim dabei und es roch irgendwie eitrig. Ist das Durchfall? Sonst gehts ihr gut, nur vorgestern war sie unruhig konnte nicht richtig schlafen.
  11. Wir sind ja soooo stolz! Ich hab Philipp nen Topf und nen Klositz gekauft, da ich dachte wir können es ja so langsam mal angehen. Philipp findet beides super! Er sitzt gerne auf dem Topf, er weiß auch schon das er dazu die Hose ausziehen muss. Erfolgserlebnis hatten wir leider noch keines aber vorhin stand Philipp vor uns mit dem Topf in der Hand und sagte "Wissi"...wir haben ihn schnell ausgezogen aber zu lange gebraucht (Hose, Strumpfhose, Body aufknöpfen und Windel ausziehen), haben aber gesehen das er wirklich gerade gemacht hat! Wären wir schneller mit ausziehen gewesen, hätte es geklappt! Bis wann waren euere Mäuse denn sauber oder mit welchem Alter versucht ihr sie sauber zu bekommen? Wir wollen uns und vorallem Philipp da keinen Streß machen, wenn es klappt dann gut und sonst probieren wir es einfach immer mal. Wir setzten ihn auch manchmal einfach so drauf, aber wenn er runter will darf er das auch, ich denke wenn wir ihn zwingen würden sitzten zu bleiben hätte er kleine Lust mehr drauf und wir sind froh das er es von alleine will.
  12. Hallo! Seit 2 1/2 Wochen bin ich nun Zweifachmama, stille aber zum ersten Mal! Hab mal ne Frage an Euch bezüglich des Stuhlgangs bei Stillbabys: Mein Jari macht ziemlich oft- so 4-5 mal am Tag- in die Windel, aber mir ist aufgefallen, daß die Konsitenz ziemlich seltsam ist, und zwar "kackt" er "Wasser"-richtig farblos- und gelbe Krümel!? Sorry, für die Beschreibung:o Ist das normal? Sonst ist er glücklich, scheint auch gut zuzunehmen und trint gut, hat so gut wie keine Blähungen! Mach mir aber trotzdem etwas Sorgen!
  13. Bin gerade voll baff. Lilly lief hier kurz ohne Windel rum, auf einmal fing sie an zu drücken und es kamen Köttechen, da hab ich auf die Schnelle ihr Töpfchen geholt und draufgesetzt, damit nicht noch mehr auf den Boden fällt. Danach waren zwei köttelchen im Töpfchen Ich muss dazu sagen, dass Helena zwar ein Töpfchen hat, das steht immer unterm Bett, aber wir machen noch längst kein Töpfchentraining und bis jetzt ist in so einer Sitution noch niiiie etwas da rein gegangen! Binn voll baff. Ab und lass ich sie mal kurz ein paar Minuten ohne Windel rennen und falls ich merke sie muss Pipi, setz ich sie mal drauf. Das kommt aber alle zwei Wochen vielleicht mal vor und ist mehr Neugierde meinerseits, ob sie eigtl versteht was das ist. Bisher kam auf dem Töpfchen auch nie etwas, es ging dann doch immer daneben. und heute gings dann. Sorry auch wenn das gerade voll der Sinnlos Thread ist, ich bin nur so baff, ich weiß jetzt auch garnicht ob sie nu verstanden hat, wozu das da ist, oder es Zufall war.
  14. Ich geb seit ca. 1 Woche Brei (Pastinake) und stille ansonsten voll, die ersten beiden Tage war der Stuhlgang auch ganz normal, aber seit Samstag ist nichts mehr passiert. Ich weiß ja, das es bei Stillkindern vorkommen kann, dass bis zu 2 Wochen nichts kommt, aber wie ist das bei Beikost? Hab heute Mittag schon Birnenbrei gegeben, weil ich gelesen habe, das der das ganz gut in Gange bringt, aber bis jetzt noch nix. Sein Bauch ist zwar noch weich, aber man merkt schon das was drin ist. Er drückt manchmal auch ziemlich doll:( Wie lange kann ich denn warten bis ich was unternehmen muss?
  15. Hallo, bei meinem ersten Kind habe ich Einwegwindeln benutzt, bin aber jetzt ernsthaft am Ueberlegen, ob wir es diesmal mit Mehrwegwindeln versuchen sollen. Kennt sich jemand von Euch hier aus? Da gibts ja die verschiedensten Anbieter und Systeme. Was nimmt man da? Macht es ueberhaupt Sinn? Oder bleib ich lieber bei den einfachen, aber muellerzeugenden Einwegwindeln? Vielen Dank, Franziska
  16. hab da mal ne Frage, weiß nicht recht, in welchen Bereich ich das schreiben soll haben bisher einen Sangenic Windel Twister mit Nachfüllkassetten, was sich ob unseres Windelbedarfs als sehr teuer erweist, nun ist an dem Teil auch noch was kaputt gegangen und wir überlegen die Anschaffung eines anderen Teils n normaler Eimer mieft mir aber einfach zu viel im KiZi und jede Windel extra runtertragen aus dem 2. OG ist auch nicht angesagt also haben wir nun mal geschaut und es gibt den sogenannten Diaper Champ, der soll auch luft"dicht" sein und geht eben mit normalen Müllbeuteln, was ob des Preises der Nachfüllkassetten bei dem anderen Teil ein schlagendes Argument wäre die Berichte bei Amazon gehen etwas auseinander kennt das Teil jemand und kann was dazu berichten? Caillean
  17. ... ist das normal? also, eigentlich kann ich davon ausgehen, dass wenn ich Julian gefüttert habe, dass ich nach ca. 20 Minuten die Windel wechseln kann, da sie pickepacke voll ist... ok, eigentlich sollte ich mich ja freuen, dass er so eine gute Verdauung hat... aber mir kommt 6-8 mal Stuhlgang am Tag schon recht häufig vor...
  18. Hallo Bei Leandra sind immer mal wieder ganze Maisstückchen oder ganze Paprikastückchen in der Windel. Heißt das sie kann es nicht richtig verdauen?? Ist das schlimm??
  19. Hallo, die Hoden meines Sohnes sind immer für eine Überraschung gut. Öffnet man die Windel, weiß man nie, ob sie da sind, oder nicht. auch die KÄ meinte, dass wir das behandeln sollten. nun waren wir gerade beim Urologen, und ,welche Überraschung, Hoden waren da! Er meinte, es sei mit 14 Monaten noch nicht bedenklich, wir sollen in einem halben jahr nochmal vorstellig werden. Nun meine Frage: wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir dazu was sagen? ich habe angst, dass wenn er doch behandelt werden muss, es dann schon zu spät ist und er später mal hodenkrebs bekommt! was meint ihr???
  20. Hallo, ich habe ein echtes Problem. Naja, gross ist es nicht, aber nervig. Amira ist jetzt 2 Jahre und 6 Monate und seit Februar trocken. Tags wie Nachts. und nun pischt sie wieder in die Hose und auch ins Bett. Das komische ist, das sie das sonst nie gemacht hat, sie war trocken von ganz alleine und hatte es auch richtig gut unter kontrolle, sogar im Kindergarten. Und nun das und wenn ich sie frage, wieso sie das macht, dann sagt sie nur, ich will nicht aufs Klo gehen, habe keine Lust. Nachts habe ich ihr jetzt schon wieder eine Windel angezogen, da sie bei mir im Bett schläft und ich keine Lust habe, jede Nacht das Bettzeug zuwechseln und und und. Was soll ich nur tun? Kennt ihr das? Ist das mal wieder nur eine Phase? Bin echt am verzweifeln. LG tanja
  21. ärgere mich gerade mit unserem jüngeren (4 Jahre). Jetzt waren ja gerade die Osterferien. Seit Dienstag ist wieder Kindergarten und seit dem gehts drunter und drüber. unser Sohnemann hatt ja schon mal eine Ewigkeit gebraucht bis er von seiner Windel losgekommen ist. aber gut zu Hause funktioniert das leben ohne Windel seit einem halben Jahr einwandfrei. nur ím Kindergarten nicht. sie ziehen ihm dort zum Mittagschlaf eine Windel an und auch wenn er nicht schläft macht er rein, seit Dienstag. er ist derzeit aber auch extrem zornig und glaubt wohl das sich permanent alles um ihn dreht. ich könnte derzeit einfach nur in die Luft gehen. aber ich gebe die Hoffnung nicht auf das sich das ganze in ein bis zwei Wochen wieder beruhigt hat.
  22. Hallo Ich weis das es von Baby zu Baby unterschiedlich ist,aber will trotzdem mal fragen ob das ok ist. Meine Maus hat heute Vormittag allein schon wieder 4 mal die Windel voll gehauen. Sie isst sehr gut und rellativ viel. Aber ist das denn nicht zu oft/viel? Sie hat kein Durchfall,sieht ganz normal aus. DIe Windel ist seit der Beikost sooft voll. Dann kommen wir auf ungefähr 8volle Windeln.
  23. hi ihr! unser kleiner trinkt seit samstag nachmittag und vor allem seit heute morgen nur noch ca. 50-60ml alle 3 stunden. gleich nachdem er getrunken hat, möchte er sofort den schnuller haben. normalerweise hatte er immer so um die 80-100ml getrunken. es ist auch ausserdem so, das er nun schon zweimal gespuckt hat während er in die windeln gemacht hat. im moment sind wir uns einfach total unsicher ob wir die nahrung wechseln oder er einfach im moment nicht soviel hunger hat, denn sonst ist soweit alles okay bei ihm. vielleicht kennt ihr das ja von eurem kleinem und könnt uns nen rat geben. liebe grüsse von uns dreien
  24. Hallo zusammen, wie ihr alle schon gemerkt habt kosten Kinder viel Geld, dass man vielleicht nicht immer hat... Hier mal ein Link zum sparen... Link da gibts echt gute und günstige Windeln von Pampers. So sparrt man Geld ohne auf die Qualität zu verzichten...! Alaso ich find das echt gut!!! Gruß
  25. Was braucht man alles für die zwei kleinen ..... -Windeln -Sonnencreme -Reiseapotheke -Strandschuhe -Kleidung.... was besonders vergessen??
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.