Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'studie'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

  1. Ich bin am Überlegen. Unser Prof hat gemeint, dass ich für eine Studie in Frage komme. Genaues werde ich beim ersten US am 2./3. ZT erfahren, ob es überhaupt klappt. Hab schon das etwa 50seitige Pamphlet hier liegen. Aber bisher konnte ich mich noch nicht überwinden es zu lesen... Es soll ein Medikament zugelassen werden, das bisher auch schon erfolgreich bei bestehender Schwangerschaft verwendet wird, also DER Hochrisikogruppe. Nun soll es aber auch vor einer Schwangerschaft eingesetzt werden. Dafür braucht es erneute Studien und Zulassungen. Die erste Runde an Studien ist schon durch, nun läuft Runde zwei. Nebenwirkungen soll es nicht geben, es soll aber dafür bereits Hinweise geben, dass dadurch die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft leicht steigen soll. Ist sowas ähnliches wie Utrogest bzw. Crinone. Nur wäre hier der Vorteil, dass man es schlucken kann, ohne Nebenwirkungen für die Leber (wie bei Utrogest, wenn man das schlucken würde). Weiterer Vorteil, wir könnten unsere Fahrtkosten für alle Termine in der Kiwukl abrechnen, bis zu 240€. Wäre für den Tag der Punktion gut, denn da ist es zwei mal Taxi durch die Stadt und meine KK weigert sich zu zahlen, selbst bei dem Schein vom Arzt, dass ich nach einer OP verständlicherweise nicht fahren kann... In der zweiten Studie bekommt man nun am Tag der Punktion entweder das neue Medikament oder Crinone-Gel. Kenne das letztere aber nicht... Was meint ihr? Auf der Studie steht was von oralem Dydrogesteron, falls das jemandem was sagt...
  2. Wisst ihr den nicht was für folgen es haben kann wenn ihr nicht stillt? Kinder die nicht gestillt werden - Werden öfter Krank - sind nicht so klug wie stillkinder - sind unterentwickelt - sind verhaltens auffällig - haben ein hohes riesiko übergewicht zu bekommen - schlafen fast von anfang an durch - haben eine nicht so gute bindung zu mutter
  3. Hallo ihr :-) Ich hoffe auf einige Leidensgenossinen hier und mögliche Lösungsvorschlage von euch. Mein Mann und ich sind beide berufstätig und wir bekommen uns regelmäßig über die anfallende Arbeit im Haus in die Flicken. Unser Zusammenleben ist ansonsten sehr harmonisch und es ist auch nicht so, dass er es grundsätzlich ablehnt, sich in den Haushalt einzubringen. Nun habe ich schonmal ein bisschen gegoogelt zu dem Thema und bin auf die Seite gekommen: ***Link entfernt*** Dort ist es ähnlich beschrieben worden was in einer (in meinen Augen nicht ganz wissenschaftlichen) Studie herausgefunden wurde. ...nämlich, dass es keinesfalls ungewöhnlich ist in der heutigen Zeit, dass trotzdem die Frau die tägliche Arbeit übernimmt, obwohl beide berufstätig sind. Was denkt ihr? Ich habe schon überlegt, ob es nicht die Situation einfach entschärfen würde, wenn wir uns eine Haushaltshilfe zulegen würden? Ist die Erkenntnis der Studie wirklich so flächendeckend? :-S Ich wünsche euch einen schönen Tag erstmal
  4. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  5. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  6. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  7. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  8. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  9. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  10. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  11. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  12. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  13. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  14. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  15. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  16. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  17. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  18. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  19. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  20. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  21. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  22. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  23. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  24. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  25. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.