Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'pda'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

Found 9 results

  1. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  2. Ich möchte eigentlich, wenn es mir und dem Kind gut geht nach der Geburt nach Hause (entweder am gleichen Tag oder am nächsten) Ich hatte bei der ersten Geburt keine PDA und überlege mir, ob ich diesmal eine machen lasse. Will es aber ohne versuchen. Nun meine Frage. Wann darf man nach einer PDA nach Hause??? lg steffi
  3. Also meine Hebi hat uns gester im GVK so einige Sache gezeigt, die während einer normalen Geburt gegeben werden können: Katheter für die Blase, Einlauf und ein Butterfly (die Spritze die in die Hand geht und wo nacher nur der Schlauch in der Haut bleibt). Jetzt würde mich interessieren, was ihr bekommen habt. LG
  4. Die Geburt von Leon war schnell er kam mit Saugglocke auf die Welt hatte pda und wehenhemmer weil seine Atem und Sauerstoffsetigung weniger geworden war.
  5. Naja Am freitag wurde die geburt per Tabletten Eingeleitet Hatt Dann Abend Wehen Bekommen Wo Sich Aber Nichts Getan Hatte Bis Sonntag Mittag...Sonntag Abend Waren Die Wehen So Schlimm Das Ich in De kreissaal Musste...da ich eine einleitung hatte waren die wehen pausen sehr kurz...habe mir dann nachts gegen halb 4 eine PDA geben Lassen die sehr gut geholfen hatte...und um 08.56Uhr war sie dann endlich da... und das alles ohne schmerzen... aber ich war froh als ich es alles hinter mir hatte mir sind die tränen echt runter gekullert
  6. Hallo, wo wir jetzt so viele tolle Berichte von Spontangeburten nach KS hatten: Erzählt doch mal, was Ihr anders gemacht habt! Wie habt ihr Euch vorbereitet, wo seid Ihr diesmal zur Entbindung hingegangen, ist eine von Euch ins Geburtshaus, hat eine Hatha-Yoga gemacht oder Atemtechniken gelernt oder wat weiß ich... Und was hat das Team anders gemacht? Haben die Eure alten Geburtsberichte gelesen, haben die sich auf Eure Vorgeschichte und Eure Ängste eingelassen, waren sie selbst eher ängstlich oder haben sie Euch unterstützt? Fragt nordschmusel
  7. Hallo! Bin neu hier und hoffe, dass ich in der richtigen Unterkategorie poste. Hat jemand schon Erfahrungen mit der CSE (Kombinierte Epidurale und Spinaleanalgesie)? Dieses Verfahren wird unter anderem von der Uniklinik Kiel in Deutschland angeboten. (das wäre nämlich dann mein Einzugsbereich) und hat sich in den USA wohl schon als Standard durchgesetzt. Alles, was ich bisher darüber gelesen habe klang wirklich toll: -setzt sofort ein -beeinträchtigt den Geburtsverlauf so gut wie gar nicht - kann auch über die Austreibungsphase hinaus aufrechterhalten werden, weil man mit pressen kann und mit Stütze sogar herumlaufen ... kurz gesagt alle Vorteile der PDA und alle Vorteile der Spinalen in einem herrlichen Analgesieverfahren kombiniert. Und dazu angeblich noch eine tierische Patientinnenzufriedenheit. -dazu noch die Pumpe zum selbst dosieren Klingt fast zu schön, um wahr zu sein... Wäre sehr dankbar, wenn jemand über ihre Erfahrungen schriebe. Auch vielleicht genrelle Erfahrungen, die ihr in Kiel gemacht habt, falls jemand dort entbunden haben sollte.
  8. Hallo Ihr Lieben, hatte ja vor knapp 4 wochen meinen KS, seit dem habe ich an beiden Fussfersen eine taube stelle !Hat das jemand von euch auch gehabt?geht das wieder weg?oder muss ich damit extra zum Arzt gehn? Kommt das von der PDA? Lieben Gruß Janine
  9. hallo, irgendwie bin ich nun völlig durch den Wind.. seufz Ich hatte heut FA Termin und da wurde festgestellt, das Zwergi einen emensen Wachstumsschub hat, der irgendwie noch nicht zur Ruhe kommt. lt. FA_Termin wäre ich 28+irgendwas und lt. US_Programm (nach allen Messungen ect. 32 SSW). Zwergi wiegt jetzt etwa 2000g und darum muss ich nächste Woche zu einer Dopplerkontrolle ins KKH. Ist wohl so ähnlich wie US. Kennt das jemand? Hatte es jemand evtl. schonmal. Ich mache mir jetzt große Sorgen. Die FAin sagt, es liegt nicht an der Ernährung und man könne es auch nicht beeinflussen.. seufz und das dann evtl. früher eingeleitet oder KS gemacht wird. DAS WOLLTE ICH NICHT. Ich hab soooooo Angst vor der PDA das ich das immer ausgeschlossen habe!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.