Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'leitung'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

  1. Ich verkaufe hier einen CanoScan N670u. Der Scanner ist in tadellosem Zustand, hat mir immer sehr gute Dienste geleistet. Der einzige Nachteil: er läuft nicht unter den 64bit Varianten von Windows. Ich habe alles probiert und auch im Netz recherchiert, nichts hat geklappt. Daher muß er jetzt leider ausziehen. Er ist komplett mit Installations-CD, Kabel und Anleitung.
  2. Hilferuf an alle, die mehr vom Nähen verstehen als ich! Mein Problem ist, dass ich eine Nähanleitung nicht verstehe (die Tatsache, dass sie auf Englisch ist, ist kein Problem, aber auch übersetzt wirds mir nicht klar. Wer sie sich anschauen will, findet sie auf der Seite mit den links zu den kostenlose(n)n - Schnittmuster(n) bei "Kinder", dann "Kleidung" und dort unter "Kleid 10". Eigentlich deppensicher, aber ich krieg das mit dem Futter nicht gebacken. Die legen das laut Anleitung innen in das auf links gedrehte Kleid, nähen es an und drehen das Ganze dann auf rechts zurück. Meine Versuche sind immer gescheitert (bisher nur geheftet, nciht genäht), weil ich dann am Ende das Futter Außen statt innen habe bzw es ein heilloses Stoffkuddelmuddel gibt. Kann mri jemand vielleicht deppensicher erklären, was ich machen muss, damit das klappt??
  3. Schaumpudding mit Vanillesoße ist ein Rezept von meiner Oma. Das gab es auf vielfachen Wunsch bei fast jedem Geburtstagsessen, das sie zubereitet hat. Zutaten: 1/2 Liter klarer Apfelsaft 2 Eier (Gr M oder L) 1 Esslöffel Zucker 1/2 Paket Vanille-Puddingpulver Für die Vanillesoße 1/2 Liter Milch (3,5 oder 1,5 % Fett, H-Milch oder frische) 1-2 Esslöffel Zucker 1 Päckchen Vanillezucker (kann man auch weglassen) 1/2 Paket Vanillepuddingpulver Zubereitung: Schaumpudding: Alle Zutaten kalt in einen Kochtopf geben (Eier natürlich roh und ohne Schale), Topf auf den Herd stellen, Platte auf maximale Hitze und dann unter PERMANENTEM Schlagen mit einem Schneebesen zum Kochen bringen. Man kann auch zwischendurch immer mal wieder zu raschem Rühren übergehen, wenn der Arm lahm ist (nach meiner Erfahrung - meine Oma hatte einen Armumfang wie ein Schwergewichtsboxer, die hatte nie lahme Arme) Sobald das ganze anfängt cremig zu werden (das merkt man beim rühren), sollte es auch beginnen zu kochen, dann rasch vom Herd nehmen und in eine Schüssel zum Abkühlen umfüllen. Meine Oma hat immer gesagt, der Pudding darf nur ein einziges mal "Blubb" machen - also, man sollte ihn definitiv nicht munter vor sich hinkochen lassen - aber bis zu 5 Blubbs verträgt er auch - so viel kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Vanillesoße: Puddingpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Tasse oder kleinen Schale mit etwa 1/2 - 1 Tasse kaltem Wasser oder kalter Milch ausrühren bis keine Klümpchen mehr da sind. Milch in einem Topf auf dem Herd erwärmen. Dann das ganze nach Anleitung auf der Puddingpulverpackung anrühren. Ich warte immer, bis sich Schaum auf der Milch bildet (das passiert kurz vorm Kochen, dann steigen ganz viele kleine Bläschen auf) und kippe dann (nach nochmaligem kurzem Rühren) die anderen Zutaten rein und warte dann unter ständigem Rühren ab, bis das ganze etwas dickflüssiger wird und anfängt zu kochen. Dann Soße in Soßengefäß/Krug o.Ä. umfüllen. Ich habe kein Patentrezept, welches Verhindert, dass sich Haut auf der Soße bildet. Ich schöpfe die immer vorm Servieren ab.
  4. Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mit hier jemand weiterhelfen kann. Meine Ex und ich haben einen gemeinsamen Sohn der jetzt im Mai 5 Jahre wird. Trotz gemeinsamen Sorgerechts usw. Ist sie mit dem Kleinen ohne Rücksprache 200km weit weg gezogen. Ich habe sofort einen Antrag bei Gericht gestellt und. Das ABR beantragt. Trotz diese Frau gegen wirklich alle Regeln verstossen hat, wurde vom Gericht ein Wechselmodell bestimmt. Heisst eine Woche istbder Kleine bei mir und eine Woche bei seiner Mutter. In beiden Wochen muss er in die jeweilige KITA. Vor kurzem habe ich dort angefragt, ob alles in Ordnung sei. Per mail wurde mir dies bestätigt. Im Januar hatten wir dann eine erneute Verhandlung in der die Kindesmutter aussagte, dass sich der Kleine dort immer noch einässt usw. Dies ist bei uns in der KITA noch nie der Fall gewesen. So habe ich die andere Kita nochmals um Stellungnahme gebeten, da ja eine Aussage nicht stimmen kann. Auf einmal wurde mir dies von der dortigen Erzieherin ebenfalls bestätigt. Natürlich war ich über die zwei völlig unterschiedlichen Darstellungen von der gleichen Erzieherin verärgert und bat um einen persönlichen Termin zur Klarstellung. Darauf habe ich bis heute keine Antwort erhalten. Nur die Lesebestätigung zeigt, dass meine Anfrage auch zur Kenntnis genommen wurde. Das Problem ist, dass die Mutter meiner Ex die Leiterin dieser KITA ist und mir somit auf Hinsicht des Sorgerechtsstreits sicherlich keinerlei negative Antwort gegeben wird. Weiß jemand, wie man solche Personen "ausser Gefecht" setzten kann? Das hier eine Befangenheit vorliegt, ist offensichtlich. Wie geht man gegen solche Personen vor. ??
  5. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  6. So - ich würde es gerne mal wagen eine Torte selbst zu backen. Allerdings muss ich gestehen - ich habe überhaupt keinen Plan davon. Es soll eine Torte werden - die zB mit einer Marzipandecke oder Rollfondant (?) überzogen ist. Darauf soll dann eine "3" ... Soll also eine Geburtstagstorte werden. Hat jemand von euch richtig Ahnung? Kann mir ein bissel was erzählen/ erklären? Was braucht man alles? Hat jemand auch ein gutes Rezept (am besten mit Anleitung)
  7. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  8. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  9. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  10. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  11. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  12. Wie schon oben geschrieben. Kennt jemand dieses Spiel und weiß, wie es gespielt wird? Ich habs geschenkt bekommen, aber ohne Anleitung und möchte es gerne spielen.
  13. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  14. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  15. Hallöchen liebe "Expertinnen" ick werde in diesem Zyk mal anfangen Ovus zu verwenden, wir wollen zwar erst in ein paar Monaten loshibbeln, aber ick find alles was ick über meinen Zyk erfahre so super spannend und außerdem habe ick so ein billigangebot bekommen, da kann ick ruhig was öfter Testen bevors eigentlich los geht. Ick werde an ZT9 beginnen. Nun zu meiner Frage: Zu welcher Tageszeit sollte man die Ovus denn nun machen? Man liest so viele widersprüchliche Sachen darüber das ick ganz irritiert bin. Bei der Anleitung die ick dazu bekommen hat steht darüber gar nichts drin, nur das man möglichst jeden Tag zur gleichen Zeit testen soll. Im Netz hab ick verschiedene Aussagen gelesen, z.B. mit Morgenurin, weil das LH da am konzentriertesten vorkommt, bloß nicht mit Morgenurin, weil sich das LH erst übern Tag aufbaut, Abends, etc. Zu hülf! LG Mel
  16. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  17. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  18. Hallo,ich habe mal eine Frage. Unser Sohn kam im Mai ca.6 Wochen zu früh zur Welt (hoher ßlasensprung,dann Einleitung wg Entzündungswerte),nun meine Frage, ist die nächste Schwangerschaft dann direkt eine Risikoschwangerschaft oder nicht? Danke und Gruß
  19. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  20. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  21. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  22. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  23. Guest

    Coole Drinks für heiße Tage

    Mein Mann ist ja küchentechnisch ein echter DIY-Typ und er hat in den letzten Tagen ein paar leckere Getränke gezaubert: 1. Ginger Ale - 1 kleine Ingwerknolle schälen und fein reiben. - 2 Limetten pressen und den Saft über den Ingwer geben - VIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEL Zucker dazu (so ca. 5 gehäufte EL solltens schon sein) - mit kochendem Wasser auf etwa 1 Liter auffüllen und über Nacht ziehen lassen - durchsieben - zum trinken je nach Geschmack mit Sprudelwasser auffüllen 2. Holunder"sekt" - Zitronensäure aus dem Supermarkt (nach Packungsanleitung) oder ca. 10mg Weinstein aus der Apotheke - 1-2l Wasser (abgekocht) - ordentlich Zucker (ebenfalls mindestens 5 gehäufte EL) - 1 kleine Zitrone in Scheiben - ca. 2-3 Dolden Holunderblüten (je nach Geschmack bis zu 10) - Alles gemeinsam 24 Std. ziehen lassen, ab und zu umrühren und am Ende durchsieben. - ebenfalls je nach Geschmack mit Sprudelwasser mischen Habt ihr noch mehr sommerliche Getränkerezepte? LG Eva
  24. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  25. Ich dachte, man könnte ein paar Rezepte sammeln für schnelle und leckere Rezepte für ältere Babys/Kleinkinder UND die Mama. Ich hab hier eins im Angebot. Tomatenreis Ich hab Reisflocken von Alnatura genommen - nicht aus der Babyabteilung - vielleicht gibts die auch von anderen Herstellern. Eine dünne Gemüsebrühe ansetzen und Tomatensauce zugeben (hab eine Fertigtomatensauce genommen - ein Drittel Glas), dann die Reisflocken entsprechend der Anleitung darin gar kochen und eine Scheibe klein gewürfelten Kochschinken zugeben. Verfeinert mit einem Schuss Sahne und etwas Parmesan, außerdem frische kleingeschnittene Basilkumblätter. Das Essen war superlecker für mich und die Kleine und es hat nur 10 min zu kochen gedauert.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.