Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ausschlag'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

Found 17 results

  1. Anna hat seit einigen Tagen eine kreisrunde Stelle Ausschlag am letzten Fingerglied des Mittelfingers. Diese Stelle ist gerötet und hat lauter kleine Pickelchen (wie ein Kreis angeordnet, die Mitte fast frei). Anna sagt, dass es weder juckt noch weh tut (allerdings hab ich sie schon ein paar mal beim unbewussten kratzen beobachtet). Erst hab ich versucht, es mit Heilsalbe zu behandeln, weil ich die Pickelchen nicht gleich richtig erkannt habe. Unser KiA hat zu bist Montag udn weil die Woche Feiertag ist gehts auch bei meinem HA zu wie blöd. Und 3 Stunden Wartezimmer wegen der Sache will ich uns nicht unbedingt antun. Hat irgendwer eine Idee, was das sein könnte oder einen Tipp, was ich versuchen könnte um es weg zu bekommen?
  2. Hallo Mädels, ich bin´s schon wieder. Gestern hat die Madame beim Abendbrot machen geholfen und sich einige Sachen stibitzt, die in den Wrap kamen. Tomaten, Hähnchen, Gurke, Feta, Kresse, Paprika. Plötzlich bekam sie rund um den Mund einen roten Ausschlag, wobei ich sofort die rohen Tomaten vermutete. Ich sortierte sie aus, sie aß ihren Wrap und es wurde auch direkt besser. Heute beim Essen bei meiner Mama gab es für sie Spätzle mit Soße und Käse. Direkt beim Essen bekam sie wieder knallrote Flecken um den Mund. Es kam kein Lebensmittel in beiden Essen vor, außer Feta und Käse, aber gestern traten die Flecken auf, bevor sie den Feta gegessen hat. Heute gab es Saftschorle gestern nicht. Heute hatte sie kurz vor dem Essen einen Schnuller im Mund, gestern nicht. Noch andere Ideen? P.S. wenn ich ihr jetzt wirklich eine Allergie vererbt habe, krieg ich zuviel...ich habe so viele und konnte sie auch nicht richtig stillen ...jetzt hab ich den Salat
  3. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  4. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  5. N'abend Nils hat jetzt seit gut 3 Wochen nen Ausschlag am linken Arm. viele pöckchen, auch dicker als am anfang. hitzepöckchen kenn ich nur so, dass man sie halt kaum spürt. sie scheinen ihn auch nicht zu jucken. es ist der linke arm vom ellenbogen bis zur hand und an einer stelle sind ganz viele. am bein hat er auch ein paar, und ganz wenige am bauch, aber die kann man kaum spüren. er ist auch verschnupft, aber beim infekt hatte er zwar bisher auch immer pöckchen, aber die sahen anders aus. dabei fällt mir grad ein, er kriegt ja 1 hub cortison am tag- kikra kann das auch davon sein?? können hitzepocken so sein?? gruß, Linda
  6. Hey ihr Lieben Meine Maus hat jetzt seit ca. 2 Wochen einen Ausschlag am Körper,den ich nicht so recht einordnen kann. Also es fing am unteren Rücken an und ist dann quasi nach vorne zu den Leisten gewandert. War vor 1 Woche beim Arzt wegen was anderem und hab ihn mal drauf schauen lassen,da war allerdings noch nur der Rücken betroffen. Er meinte das könne vom Schwitzen kommen und das war dann auch einleuchtend für mich. Nur ist es jetzt ja nicht mehr sooo warm und es wird nicht besser. Jetzt hab ich auch auf Knien und Armen kleine Pickelchen gesehen,aber nur ganz leicht bis jetzt. Der Ausschlag an sich sieht aus wie kleine Pickelchen,vorne an der Leiste ist es ziemlich großflächig und sie kratzt sich auch ständig,dadurch ist es feuerrot. Die Pickelchen sonst sind eher hell. Kennt das jemand von euch und weiß wovon das kommen könnte? Kinderarzt hab ich heut nochmal angerufen,hat aber Urlaub... Vielen Dank schon mal im Vorraus LG Michi
  7. Hallo Ihr Lieben, Was für Binden nehmt Ihr für den Wochenfluß?Im Gvk letzte Woche meinte die Hebamme man soll dicke weich Vorlagen nehmen nur keine Always.Ich komme aber eigendlich gut mit Always aus.Eine Bekannte von mir hat auch diese Binden genommen,sie meinte nur ich soll die mit den meisten Tropfen nehmen,ich hab hier die Nachtbinden von meiner Vorschwangerschaft,hat auch 5 Tropfen.Reichen die?Also nicht von der Menge sondern von der Saugstärke. Wäre schön wenn Ihr mir Tips geben könntet sonja
  8. Hallo! Unsere Maus hat nun schon 4 Zähne (oben erst seit 10 Tagen) und ist ein echtes Schnullerkind... jedenfalls nachts... Daher haben wir uns Anfang der Woche entschieden auf einen Dentistar Schnuller umzusteigen. Zuletzt hatte sie immer die symetrischen Mam Schnuller, weil sie die normalen meist verkehrt in den Mund genommen hat. Den Dentistar hat sie auch recht gut angenommen, nur hat sie seit heute rote Flecken im Schnullerbereich. Meint ihr, das kommt vom Schnuller? Oder vom Sabbern und es ist Zufall, dass der Schnuller neu ist, weil sie ja noch am Zahnen ist? Liebe Grüße
  9. Hallo, hat jemadn von Euch Erfahrungen mit Borax D4? Bei meiner Maus hat der KIA heute eine Viruserkrankung in Rachen und Mundraum festgestellt, er meinte das man hier nichts verschreiben bzw. einnehmen kann hat mir aber zu Borax D4 geraten. Kennt das jemand? LG
  10. also wenn mein kind gebadet wird bekommt er immer so eine spielente zum spielen naja wie immer hat er gespielt und da is meinem freund aufgefallen das diese ente einen schwarzen punkt hat ehrlich gesagt haben wir da nicht drauf geachtet nun hat er diese ente wie immer in den mund genommen nun wissen wir auch nicht was der schwarze punkt ist schimmel?? (liegt bei uns in der badewannenecke und wenn ich sauber mach dann geh ich einfach mit der brause drüber hab da auch nie darauf geachtet. ich komm mir so dumm vor nun hab ich angst das es wirklich schimmel war und er das in den mund genommen hat. was soll ich nur tun?? ach menno
  11. Hallo ! Bin 11+2 und war am Freitag im Solarium (nach 3 Wochen), gestern Abend (also zwei Tage nach dem Solariumbesuch) bekam ich dann Juckreiz am Körper, der heute noch anhält. Habe mit Höschen gesonnt. Ich habe keinen Sonnenbrand oder Ausschlag oder trockene Haut !! Nun bin ich mir nicht sicher, ob das davon kommt oder von einem Gewürz in einer Tütensuppe die ich gestern Abend gegessen habe (reagiere auf Glutamat). Meine Frage lautet ob das gefährlich fürs Baby sein könnte. Danke & Gruss. Maria
  12. Meiner Frau haben sie in der Stillzeit eine Keuchhustenimpfung verpasst, unser Sohn ist 7-8 Wochen alt. jetzt hat sie Angst , daß die "aktive Impfung" auf ihn übertragen wird oder andere negative Auswirkungen hat. Was sagt ihr dazu? muss ich mal nachfragen hatte keinen ausschlag-gebenden Grund, die Ärztin meinte einfach es wäre wichtig. sehe gerade, daß ich in der falschen Kategorie gepostet habe, bitte mal verschieben... Meiner Frau haben sie in der Stillzeit eine Keuchhustenimpfung verpasst, unser Sohn ist 7-8 Wochen alt. jetzt hat sie Angst , daß die "aktive Impfung" auf ihn übertragen wird oder andere negative Auswirkungen hat. Was sagt ihr dazu? [habs nochmal hier geschrieben, da ich es falsch gepostet hatte und es vom Admin nicht verschoben wird] Meiner Frau haben sie in der Stillzeit eine Keuchhustenimpfung verpasst, unser Sohn ist 7-8 Wochen alt. jetzt hat sie Angst , daß die "aktive Impfung" auf ihn übertragen wird oder andere negative Auswirkungen hat. Was sagt ihr dazu? [habs nochmal hier geschrieben, da ich es falsch gepostet hatte und es vom Admin nicht verschoben wird]
  13. Hallo zusammen! Ich bin jetzt in der 16.Woche , und habe seid Febuar ca., vereinzelnt stark juckende Pocken am ganzen Körper. Vorwiegend an den Armen, Bauch, Beine.. Meine Frauenärztin sagt es käme von der Schwangerschaft, kann das sein?? Mein Hautarzt sagt mir nämlich was ganz anderes! Er schätzt eine Allergie oder sogar Milben! Ich weiß jetzt echt nicht wem ich glauben soll... Die Frauenärztin hat sich die Pocken nicht einmal richtig angeschaut, war aber sofort überzeugt es käme von der Schwangerschaft und wäre völlig normal. Was meint ihr dazu? Hat jemand vllt. das gleiche? Wäre über Antworten dankbar. Viele liebe Grüße
  14. Welchen Weichspüler benutzt Ihr am liebsten? Ich benutze am liebsten Vernel.
  15. habt ihr vieleicht ein paar namensvorschläge für ein mädchen und einen jungen bin schon am suchen aber habe noch nichts wirklich interessantes gefunden wäre schön wenn ihr vorschläge hättet vielen dank schon mal vorab. :flower:liebe grüße thy:flower:
  16. Hallo zusammen! Mein Sohnemann wurde vorletzte Woche Donnerstag geimpft(MMR). 2 Tage später hatte er hohes Fieber, bis 41,2grad. Nach 4 Tagen war es vorbei, in der Notambulanz sagte man uns, es wäre ganz normal. Zwischendurch hatte er auch nochmal Fieber, allerdings nicht hoch und nicht lange. Seit vorgestern hat Niki ausschlag, es sieht meiner Meinung nach aus wie Röteln. Was ja auch nicht verwunderlich ist, denn er wurde ja dagegen geimpft. Seine Kia meinte nun gestern, es sähe aus wie Impfmasern, nur hat sie das noch nie so schlimm gesehen. Sein ganzer Körper ist übersäht von roten Flecken, GSD störn sie ihn nicht, er kratzt nur, wenn er zu sehr schwitzt und dann nur hinter den Ohren. Auf meine Frage, ob nun die Röteln/Masern/wasauchimmer richtig ausgebrochen sind, antwortete sie nur, dass das nicht passieren kann. Hab ich im Netz nun anders gelesen. Jetzt sieht der Ausschlag heut schon besser aus. Aber ist Niki nun ansteckend? Kann er andere Kinder oder Schwangere infizieren? Wir wollten nämlich eigentlich heut eine hochschwangere Freundin besuchen, nur weiss ich nicht, ob wir das können.
  17. hallo zusammen, heute geht es ausnahmsweise mal nicht um Fabian oder unsere kleine Süße, heute geht es um mich und ich hoff ihr habt ein paar gute Tips für mich??? Ich bin gegen irgend ein Putzmittel bzw die Putzhandschuhe könnten es auch sein allergisch, hab jetz total den juckreiz an den Händen und sie sehen auch nicht schön aus total aufgequollen und dick und bää eben, hab gestern versucht sie mit Bepanthen einzuvremen aber das half nicht viel, habt Ihr vielleicht einen Geheimtip für mich was ich noch probieren könnte??? Danke im voraus für Eure hilfe LG Manuela
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.