Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'absetzen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

  1. Hallo ihr lieben, Ich weiß nicht ob ich hier nun richtig bin, aber ich versuche es mal. Also, ich nehme seid letztem Jahr Marcumar und das leider auch ein Leben lang, nun möchten wir gerne irgendwann noch ein Kind und ich weiß schon, dass ich das Marcumar vorher absetzen muss. Nun zu meiner Frage, wie ist das wenn man dann soooo lange jeden Tag Heparin Spritzen muss? Kommt man gut klar damit? Hat das jemand hier schon über einen langen Zeitraum gemacht? Hat es Nebenwirkungen? Ist es doll schlimm sich jeden Tag spritzen zu müssen? Über Antworten würde ich mich freuen Lg jessie
  2. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  3. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  4. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  5. Hallo zusammen, ich wollte mich hier zum Einen vorstellen und auch mal fragen, ob es hier noch Andere gibt, die im Sommer mit dem Hibbeln anfangen? Ich bin 28 Jahre, seit über einem Jahr glücklich mit meinem Schatz zusammen und wir haben uns vor Kurzem entschlossen, dass ich Ende Mai die Pille absetzen werde und wir zu Hibbeln anfangen, sobald mein Schatz einen Arbeitsvertrag zum 1.10. hat. Wir werden dann beide mit einer Weiterbildung fertig und die finanzielle Sicherheit muss eben gewährleistet sein. Würde mich freuen hier Gleichgesinnte zu finden und sich dann gemeinsam auf den Sommer zu freuen :-) Liebe Grüße Sugar
  6. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  7. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  8. Moin! Ich habe gehört (und teilweise auch im Netz gelesen), dass man die Kinderbetreuungskosten nur absetzen kann, wenn man diese nicht bar, sondern per Überweisung bezahlt hat. Weiß jemand von Euch, ob das stimmt? Wäre ärgerlich, da ich bisher immer bar bezahlt habe... Ich habe aber eine Quittung für das ganze Jahr bekommen. Dass es bei Handwerkerrechnungen so ist, war mir klar, aber über die Kosten für die Kinderbetreuung hab ich gar nicht nachgedacht:aredface:. Danke
  9. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  10. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  11. Hallo ihr lieben, ich wollte mal fragen wie lange es bei euch in der Regel gedauert hat bis ihr eure mens nach dem absetzen von den Progesteronpräperaten wieder bekommen habt? Und an die Mädels die auch eine Biochem.ss hatten ,wann habt ihr eure mens bekommen? Vielen dank fürs Antworten:)
  12. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  13. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  14. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  15. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  16. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  17. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  18. Hallo ihr Lieben:) Sicher gibt es hier bereits einen Thread zu diesem Thema, aber ich muss das hier jetzt unbedingt los werden und hoffe ich bekomme einige gute Antworten.. Also ich bin seid diesem Zyklus wieder fleissig am Tempi messen, habe heute den 23.ZT und seid 5 Tg. einen sehr klaren und spinnbaren Zervixschleim. Wie viele Tage hat der Schleim diese Beschaffenheit, bis die fruchtbarste Zeit wieder vorbei ist? Meine Tempi war heute Morgen am Höchsten (36.6 Grad). Bin richtig aufgeregt, seiddem Absetzen des Nuvarings letztes Jahr im August, ist es der 1. Zyklus, in dem ich so lange diesen spinnbaren Zervixschleim habe. Ich führe die Tempikurve auch hier bei Adeba und seid heute wurde die Coverline gezogen, habe aber irgendwie Mühe mit dem Deuten dieser Tempikurve. Ich habe recht lange Zyklen, um die 40 bis 42 Tg. Wann müsste dann jetzt mein NMT in etwa sein? Bis jetzt musste ich immer ab dem 30.ZT. Primolut(Gestagen) zum Mens auslösen nehmen, aber ich möchte es nicht unbedingt weiter nehmen müssen. Ich habe zwar am Montag einen Termin bei meiner FÄ, aber vielleicht kann mir schon vorher jemand von euch antworten. Hier meine Kurve: http://www.adeba.de/modules/Tempkurven/kurven/b207f5c56605a9d1a22e1e134fe95ba9.png LG angy;)
  19. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  20. Hallo, ich habe eine kurze Frage, vielleicht kennst sich ja jemand damit aus? Wirkt es sich irgendwie negativ auf den Zyklus, also auf den Körper aus, wenn man die Pille mitten im "Einnahmezyklus" absetzt? Weiß das jemand? Oder ist das egal? Ich habe mich nämlich doch dafür entschieden, diese verdammte Pille in den Müll zu haun Ich habe vor 10 tagen einen neue Packung angefangen und war hin und her gerissen, hab sie dann doch genommen, und mich jetzt entgültig dafür entschieden sie weg zu lassen.
  21. Hallooo alle zusammen, ich werde 26 jahre. Bin seit 1,5 jahre verheiratet und sehr glücklich. Wir haben natürlich einen kinderwunsch. Nur meine Gebärmutter macht immer wieder nen Strich durch die Rechnung. Ich bekomme jedesmal wenn ich die Pille absetzte ne Zyste die sehr schnell wächst und meine Ärztin meinte ich solle sie dann wieder einnhmen und nach 2 monaten absetzen. das hab ich jetzt schon das 3 x gemacht. Mal schauen obs irgendwann mal doch was wird. Würde mich über eure meinung dazu sehr freuen. danke Ponita
  22. Huhu, da man hier ja so nett darum gebittet wird, endlich den 1. Beitrag zu schreiben Tu ich das direkt mal. Fangen wir mal bei mir an: Ich heiße Ann-Katrin, bin 16 Jahre alt und komme aus Elsenfeld. Allerdings sind wir (mein Freund, Manu, 23- und eben ich ) kurz davor, ein Haus in Rüdenau zu kaufen. Das spätere Haus und die jetzige Wohnung teilen wir uns mit Freddy dem Frettchen (leider alleine, da unsozial) und einer Horde Ratten. Und wieso bin ich hier? Weil ich ziemliches Muffesausen habe... Und zwar verhüten wir i.d.R mit Kondom und Pille. Allerdings habe ich vor kurzem wieder begonnen, Johanniskraut einzunehmen, also musste ich die Pille absetzen. Normalerweise hätte ich dann einen Termin mit meiner FA, zwecks Beratung zu anderen Verhütungsmittel. Dazu kam es aber nicht, da das Kondom ja unbedingt reißen musste. Müsst ihr euch mal vorstellen- machen wir es monatelang mit Kondom und Pille und das Kondom bleibt immer heile und dann fällt die Pille mal weg und bam- passierts. Ich total fertig, habe die ganze Zeit nur geheult, verständlich, oder? Auf jedenfall sind wir dann los ins Krankehaus zwecks Pille danach. Habe ich auch bekommen, nur haben sie uns dort auch keine große Hoffnung gemacht. Johanniskraut eben... Nun bin ich seit dem 16. überfällig, was bei mir noch nie vorgekommen ist. Habe nun seit mehreren Nächten bereits Albträume etc und heute ist dann der große Tag: Ich werde testen... zusammen mit meiner Mami Und für de "Notfall" habe ich mich dann schonmal hier angemeldet. Denn bleiben darf das kleine Wunder, wenn vorhanden, auf jedenfall.
  23. Hallo Ihr Lieben!! Ich habe mal eine Frage an euch!!Ich nehme seit einigen Jahren die Pille! Lamuna 20,die ist glaube ich nicht so stark,kenne auch keinen,der diese Pille auch nimmt!!Jetzt würde ich gerne wissen,ob sich das mit den Hormonen nach dem Absetzen schneller wieder einpendelt als mit einer stärkeren!!Außerdem würde mich interessieren ob man bei einer schwächeren Pille schneller schwanger werden kann,wenn man sie mal vergisst? Ich danke schonmal für eure Antworten!! Liebe Grüße
  24. Hallo Ihr Lieben! Habe seit absetzen der Pille immer lange Zyklen gehabt. Letzten Zyklus hatte ich am Tag 27 UL-Ziehen, vermutlich ES. 3 Tage danach stieg auch die Tempi von 36,6 auf 37. 4 Tage blieb sie oben, dann kam die Mens. Aber das war nur 7 Tage nach vermutl. ES. Kann es sein, dass es kein ES war? Was war das dann für ein Temperaturanstieg? Hoffe jemand kann mich aufklären. Lieben Gruß!
  25. Hallihallo! Also ich versuchs jetzt nochmal so. Habe am 13.06. die Pille abgesetzt. Am 16.06. hab ich normal die mens bekommen. Am 29. und 30.06 dann eiweißartigen Ausfluss (ES?) Seit 30.06. hab ich ein ziehen im Unterleib und auch etwas apetitlos. Seit 01.07. habe ich Schmierblutungen, erst dunkelbraun, dann etwas heller u heut wieder braun. Das ziehen ist seit heute auch weg. Meine Frage: hängt das alles mit der Hormonumstellung durch Pille absetzen zusammen oder könnte ich auch ss sein??? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Danke schonmal für eure antworten!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.