Jump to content

Hallo zusammen, neu hier und schon verzweifelt

Rate this topic


Stephie1979
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

so nachdem seid Monaten auf dieser Seite lese, habe ich mich heute endlich angemeldet. Ich bin 27 Jahre und versuche seid über einem Jahr mit meinem Süßen ein Baby zu bekommen und es will einfach nicht klappen......Heute habe ich mir vor lauter Verzweiflung den Clearblue Fertilitätsmonitor gekauft und hoffe, dass es viellicht auf diesem Wege klappt. Hat jemand von Euch Erfahrungen damit? Heute gehts mir echt schlecht, hatte diesen Monat wirklich das Gefühl, dass es geklappt haben könnte: Unterleibsziehen, Geruchsempfindlichkeit, spannende Brüste etc...und was war ? Ich habe ganz pünktlich am 25.Zyklustag ( 22.03.07 ) meine Tage bekommen, wenn auch diesmal merkwürdigerweise bisher ganz ganz schwach.....hatte trotzdem einen SS-Test gemacht, um ehrlich zu sein sogar zwei, hatte mir eingebildet, dass es vielleicht eine Nidationsblutung ist oder eine andere normale Blutung in der Frühschwangerschaft, weil es bis jetzt ja nur ganz schwach ist, aber was war? Natürlich beide Tests waren negativ.......Ich werd noch ganz kirre....hoffe echt, dass es Zykluscomputer nun hilft.......

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stephie,

Herzlich Willkommen hier im Forum.

So wie es Dir geht, geht es einigen hier. Mein Schatz und ich sind zwar jetzt erst im 2 ÜZ aber trotzdem wird man ganz kire dabei. Ich hibbel entzwischen meinem NMT entgegen und hoffe das es diesesmal geklappt hat, denn bei meiner großen Maus die inzwischen schon 3 1/2 Jahre ist hat es trotz Pille irgendwie geklappt.

Es ist aber trotzdem einfach zu schön hier, man kann sich gegenseitig helfen und alle haben das selbe anliegen, den Kinderwunsch.

Ich wünsche Dir hier sehr viel spaß und vorallem das Dein Wunsch auch bald in Erfüllung geht und Dein Clearblue gerät Dir hoffentlich bald dabei hilft.

Diese SS Symptome die Du Dir diesen Monat eingebildet hast, das ist normal wir haben hier sogar schon aus spaß laufen wer diesen Monat meister der Einbildungen wird. Ausserdem kommt es seht oft vor das der Körper einen auch mal ganz gerne verarscht, also mach Dir nix draus.

LG

LG

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir ein Herzliches Willkommen hier!:)

Wart ihr beide denn schon beim Arzt und habt euch durchchecken lassen von oben bis unten?!

Kann Dich verstehen, dass der Kiwu langsam nervenaufreibend wird...*seufz* Aber ich kann Dir sagen: Gib nicht auf!!! Auch wenn es ein harter Weg war/ist/sein wird - bestimmt wird Deine Geduld belohnt!

Und vielleicht hast Du ja mit dem Fertilitätsmonitor schon schnell Erfolg!

Was hast denn bis jetzt unternommen?

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Beiden,

und erstmal vielen Dank für Eure aufbauenden Worte....Sandy, wann ist denn dein nächster NMT Tag? Ich drück Dir natürlich ganz doll die Daumen, genauso wie Heike......Ja ich hoffe wirklich, dass das Computer Ding uns hilft.....angefangen hat alles vor 1 1/2 Jahren. Hab da die Pille abgesetzt. Anfangs haben wir gedacht, dass wir einfach schauen was passiert. Wenn ich schwanger werde = ok, wenn nicht dann auch gut. Aber nach ein paar Monaten ging es dann los, dass der Kinderwunsch bei uns immer größer wurde. Hatten uns immer mehr damit beschäftigt, da ich ja nicht mehr verhütet habe und der Wunsch wurde größer und größer.....tja seid einem Jahr probieren wir es nun bewusst und bisher hat es nicht geklappt. Meine Ärztin meine, dass bei mir eigenlich alles ok ist. Habe aber am 5.4. nochmal einen Termin bei Ihr, viellicht forscht Sie dann weiter, ob es doch eine Ursache geben kann. Mein Süßer war auch beim Arzt. Es hieß, dass seine kleinen Spermien zwar ein bißchen langsam sind, aber das das schon gehen müsste......Tja viellicht ist es bei uns nur eine schwierige Mischung. Deshalb setzte ich aber große Hoffnung auf den Fertilitätsmonitor, wenn ich genau den Eisprung erwische, haben dann viellicht auch die etwas langsamen "Jungs" eine Chance.......Ich wünsche mir ein Kind so sehr und bin echt schon ganz traurig. Soviele in meinem Umfeld sind mnittlerweile schwanger geworden, ungewollt ud gewollt und bei un sklappt es einfach nicht. Schn deprimierend...........

Was macht Ihr um dem ganzen auf die Sprünge zu helfen?

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo!!:)

Ja,das kenne ich auch,am Anfang sieht man dem ganzen ganz locker entgegen und wenn man dann erst merkt,sooo leicht ist die ganze Sache gar nicht,dann wird man nervös und will es unbedingt sofort und krampfhaft..und dann geht natürlich gar nix....:mad:

Nimmst Du schon Mönchspfeffer und Folsäure??

VLG!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke Tiffi für Deine Antwort...du spricht mir sozusagen aus der Seele :-). Zu Deiner Frage, Mönchspfeffer habe ich mal eine Weile genommen, um meinem Zyklus zu ordnen. Das klappt seid dem bestens, immer einen Zyklus von exact 25 Tagen (leider). Folsäure nehme ich jetzt auch schon über ein Jahr, hab bald das Gefühl ne Überdosis zu bekommen, wenn ich nicht bald mal schwanger werde und die Folsäure auch gebarucht wird :-). Was unternimmst Du denn noch zusätzlich oder lässt du den Dingen einfach seinen Lauf ?

Link to comment
Share on other sites

Guest mary ellen

Hallöchen lieb Stephie und herzlich willkommen auch von mir!!!

Hach ich kenn das alles auch nur zu gut! Habe mir auch letzten Monat den Ferti gekauft- meiner heisst Günther- und bin ganz zufrieden. Ich hatte diesen Monat auch so drauf gehofft- und na je nächten Monat klappts betimmt!!!

BEI UNS ALLEN!!!!!

Hallo Sandy, hallo Tiffie NNNNAAAA auch hier?? :D :D

Hallo Heike :)

Drück euch alle ganz doll, muss jetzt weiter arbeiten- war nur nen kurzer Abstecher... :D

Link to comment
Share on other sites

Guest agichan

Hallihallo und ein herzlicher Empfang auch von mir :)

Ich denk, dass deine Gefühle jeder hier im Forum versteht, drum wirst du hier gut aufgehoben sein.

Mein Verlobter und meine Wenigkeit haben nun auch schon 8 Zyklen hinter uns und so langsam aber sicher kommt da auch der Verdacht auf, irgendwas könne bei einem von uns nicht in Ordnung sein. Es ist zwar nicht so, dass wir jetzt wahnsinnig vom hibbeln werden, aber wenn die Mens dann kommt, sind wir beide erst mal heftig enttäuscht.. und meine kam vor 2 Tagen :mad:

Allerdings machen wir derzeit auch nix andres als Warten und den Dingen seinen Lauf lassen um mal deine Frage zu beantworten.. klar, Folsäure nehme ich und sich in regelmäßigen Abständen ganz dolle lieb haben, versteht sich ebenfalls von selbst :D aber sonst nichts. Wobei ich langsam ja doch Gefallen an den Ovutests finde...... *hm*

Ich drück dir die Daumen, dass es bald klappt bei euch... denn das, was wir hier psychisch jeden Monat mitmachen, wünsch ich eigentlich keinem.. ;(

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke Tiffi für Deine Antwort...du spricht mir sozusagen aus der Seele :-). Zu Deiner Frage, Mönchspfeffer habe ich mal eine Weile genommen, um meinem Zyklus zu ordnen. Das klappt seid dem bestens, immer einen Zyklus von exact 25 Tagen (leider). Folsäure nehme ich jetzt auch schon über ein Jahr, hab bald das Gefühl ne Überdosis zu bekommen, wenn ich nicht bald mal schwanger werde und die Folsäure auch gebarucht wird :-). Was unternimmst Du denn noch zusätzlich oder lässt du den Dingen einfach seinen Lauf ?

Wahrscheinlich meinste das mit der Folsäure ironisch/sarkastisch, aber ich möcht trotzdem Folgendes dazu sagen:

Der Körper kann die Folsäure gar nicht speichern! Das heißt, wenn Du sie einen Tag nicht nimmst, dann ist das so, als hättest sie vorher auch nicht genommen. Also keine Angst vor nem Folsäureüberschuss!;) (Ich wusste das bis vor einigen Monaten selbst nicht, hat ein FA in einer Lesung referiert!;) )

Link to comment
Share on other sites

Hi!!

Das mit der Folsäure ist ja der Hammer..da nimmt man die monatelang und vergisst es blöderweise einmal und alles war für die Katz!!??Wie blöd,dann muss ich mir jetzt wohl nen Zettel an den Spiegel machen,ider so...

Maryyyy..huhuuu!!:D

Stephie,25Tage Zyklus??Prnzipiell wär das mein Traum,natürlich mit nem schönen Eisprung!!:) ich mach ansonsten auch nix,ausserTemperaturmessen seit diesem Monat Persona..aber das reicht mir auch....das macht mich schon genug kirre!!

VLG!!!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr zusammen,

ich möchte Euch echt danken. Das ist wirklich super hier bei Euch im Forum, schon so viele liebe Antworten und aufbauende Worte, da fühlt man sich auch als Neuankömmling gleich super aufgehoben. Danke für die Erklärung von der Folsäure, meinte dass mit der "Überdosis" zwar wirklich als Scherz, aber das gleich alles für die Katz ist, wenn man sie einmal vergisst, wusste ich net....Na gut, wie schon gesagt wurde: Zettel an den Badezimmerspiegel :-). heute ist mein Fertilitaetsmonitor schon gekommen, freue mich schon drauf, mich nacher mit dem Ding zu beschäftigen. Hoffe so sehr, dass es klappt......ich glaube ich nenne meinen "Hanna" oder "Hanne"......Der Name kommt viellicht auch in Frage, wenns mal ein Mädchen wird....habt Ihr schon Wunschnamen ?

Wünsche Euch allen einen schönen Tag!

Link to comment
Share on other sites

Hi!!

Hast echt recht,in vielen anderen Foren wird man wahrscheinlich gar nicht beachtet und es schreiben sich nur die,die sich da schon Jahre kennen..das fände ich voll bescheuert,wenn das hier so wäre,würde es sicher gar nicht so viele User geben..!(Mich auch nicht..) ;)

Über Namen denke ich erst wieder nach,wenns geklappt hat,sonst macht mich das noch trauriger...mein Persona heisst Hahn..so nach dem Motto wenn er kräht is ein Eisprung und es wird gehühnert..tja..leiiiider kräht das Vieh aber nicht..is wohl ein toter Hahn...Hoffe,Du hast mehr Spass mit Deinem Gerät und natürlich Erfolg!!

Hast Du auch schon einen Jungennamen im Kopf??Find ich echt schwieriger als für Mädels!

VLG!!

Link to comment
Share on other sites

Also nach langer Zeit bin Ich mal wieder im Forum.Einige kennen mich und mein phantastisches Leben(ironisch gemeint,nicht war Heike):)

Also erstmal zu der Geschichte:

Auch Ich bin jetzt 27 Jahre alt und probiere auch seit jetzt genau einem jahr,schwanger zu werden.:P

Am Anfang war die Vorfreude gross,aber mit jedem Monat wo es nicht klappt,nimmt es stetig mit der vorfreude ab.:(

Mit meinem Mann ist denke ich alles in Ordnung,denn er hat bereits Kinder in diese Welt gesetzt.

Meine Frauenärztin sagt mir nur immer wieder:

Ja sie sind ja noch jung.Bei Ihnen ist alles in Ordnung ,ausser:

Hormonwerte bla bla bla.

Ich so super auskunft,das ich jung bin weiss ich auch.Habe am Dienstag meinen nächsten Termin.Wenn sie mir dann wieder denselben **** erzählt wechsle ich den Frauenarzt.

Meine Beiden Geschwister,Tanja 32,hat bereits 2 Süsse Kinder,Michelle 8 und Kevin 10.

Meine Andere Schwester,Sandra,musste mehrere Fehlgeburten durchhalten,hatte AUCH probleme mit den Hormonen,und musste schliesslich künstliche Befruchtung machen lassen(mit Spermien von Ihrem MAnn).Nach 3 Versuchen kam dann unsere süsse Dana raus,mittlerweile stolze 3.

Sogar mein Bruder hat einen süssen Sohn ( Jamie)

Huch!sorry is jetzt was viel geworden

Na ich wollte eigentlich nur sagen das ich es voll verstehen kann wie man sich fühlt,wenn man sol lange schon ohne Hoffnung ist.

Fühlt euch geknuddelt!!:)

Link to comment
Share on other sites

Mein Süßer war auch beim Arzt. Es hieß, dass seine kleinen Spermien zwar ein bißchen langsam sind, aber das das schon gehen müsste......Tja viellicht ist es bei uns nur eine schwierige Mischung. Deshalb setzte ich aber große Hoffnung auf den Fertilitätsmonitor, wenn ich genau den Eisprung erwische, haben dann viellicht auch die etwas langsamen "Jungs" eine Chance.......Ich wünsche mir ein Kind so sehr und bin echt schon ganz traurig. Soviele in meinem Umfeld sind mnittlerweile schwanger geworden, ungewollt ud gewollt und bei un sklappt es einfach nicht. Schn deprimierend...........

Was macht Ihr um dem ganzen auf die Sprünge zu helfen?

Hallo Stephie,

Ich kenne das Gefühl auch. Mein Mann und ich versuchen auch bereits seit 10 Monaten endlich schwanger zu werden, allerdings haben wir das Problem das wir uns nur am WE sehen. Untersuchen lassen haben wir uns aber auch noch nicht genauer. Mein Mann soll zuerst, ich habe ja schon ein Kind und bin eh regelmäßig beim FA.

Ich nehme von Anfang an regelmäßig Folio und Magnesium. Magnesium hauptsächlich wegen Beinkrämpfe aber auch weil ich bei meinem Sohn sehr früh vorzeitige Wehen hatte (sind ja auch Krämpfe) und das nicht noch mal durchmachen möchte.

Mein Mann nimmt seit einigen Monaten täglich Zink ein. Das habe ich auf einer anderen Seite mal gelesen, es soll die Spermien mobiler und schneller machen. ;) Wäre also in Eurem Fall bestimmt auch von Vorteil, wundert mich allerdings, das es Euch anscheinend nicht gesagt wurde. Wenn Ihr das dann mit dem "Monitor" kombiniert, klappt es bestimmt bald. :)

Wünsche euch auf alle Fälle, das es bald klappt und alles gut läuft.

LG, leenchen

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

hoffe, dass es Euch allen gut geht und Ihr ein schönes Wochenende habt. Das Wetter ist doch einfach großartig.....Danke für den Tipp mit dem Zink, das hat uns noch keiner gesagt.....wie heißt den das Präparat, welches Dein Mann benutzt ? Werde es dann gleich nächste Woche mal holen und meinem Süßen jeden Tag zum Frühstück verabreichen :-). Viellicht klappt es ja dann wirklich mit der bunten Mixtur von Folsäure, Fertilitätsmonitor, Zink und natürlich viel Liebe :-). Wenn das dann auch alles nicht hilft weiß ich dann auch nicht mehr weiter.........Wann ist denn Euer nächster NMT ?

Link to comment
Share on other sites

Achja Starsinger,

ich kann Dich bestens nachvollziehen. Ich bin sozusagen auch fast die Letzte :-(. Die meisten meiner Freundinnen, die ein Baby wollten, haben bereits eins oder sind gerade schwanger. Vier der Mädels aus meiner Nachbarschaft sind ebenfalls schwanger bzw. der erste Sohn ist Ende letzten Jahres zur Welt gekommen. Meine Brüder insgesamt 4, haben alle bereits Kinder...........Ich hab manchmal das Gefühl, als ob wirklich alle um mich herum schwanger sind bzw. ein Kind haben nur ich nicht......Tja, die letzten beiden Jahre waren sehr Babyreich in meinem Umkreis, ine Freundin aus der Uni ist sogar schwanger trotz Pille geworden.........Tja, was soll ich sagen? Manchmal ist es schon echt gemein.....Aber ich geb die Hoffnung nicht auf.....Dieses Woende müsste nach Eisprungkalender gut sein, also ran.......am 5.4. dann mein Frauenarzttermin und wenn das noch icht geholfen hat, kann ich am ersten nächsten Tag des Einsetzens meiner Mens mit dem Fertiliotätsmonitor durchstarten......irgendwie muss das doch zu schaffen sein :-).

Ich drück Euch allen auf jeden Fall so doll die Daumen......Freue mich schon auf den Tag, wo einer von euch schreiben kann: ich habs geschafft; Ich bin schwanger!!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Bin seit gestern neu hier. Und ich muss schon sagen ich kann euch alle verstehen. Irgendwie ziemlich gut dass man sich hier so gegenseitig aufbauen kann. Übrigens-gehe gleich zum Laden und hol´nen Test. Warte nämlich schon seit 4 Tagen auf Mens. Glaub aber eher es liegt am fehlenden ES:mad:

Aber man kann nie wissen;)

Also dann viel Glück euch allen!!!

Wie sagt man so schön? "positiv denken!" (nicht immer leicht:( )

LG, Mia-Lara

Link to comment
Share on other sites

.....Danke für den Tipp mit dem Zink, das hat uns noch keiner gesagt.....wie heißt den das Präparat, welches Dein Mann benutzt ? Werde es dann gleich nächste Woche mal holen und meinem Süßen jeden Tag zum Frühstück verabreichen :-). Viellicht klappt es ja dann wirklich mit der bunten Mixtur von Folsäure, Fertilitätsmonitor, Zink und natürlich viel Liebe :-). Wenn das dann auch alles nicht hilft weiß ich dann auch nicht mehr weiter.........Wann ist denn Euer nächster NMT ?

Hi Stephie,

mein Mann nimmt ganz einfach das Zink-Produkt aus dem Aldi. Das sind Brausetabletten zum auflösen.

Irgendwo habe ich auch mal gelesen, das auch Männer Folsäure nehmen können, weis aber nicht mehr wo und was das bei denen bewirken soll. Wenn ich das wiederfinde schick ich Dir den Link.

Wann mein nächste NMT ist, kein Ahnung. Mein Zyklus ist tlw.sehr unregelmäßig. Mal 2-3 Monate 34 Tage, dann mal 44 oder gar 48 Tage... Will mir demnächst Ovu-Tests kaufen, weis aber nicht genau, wann ich damit anfangen soll, Zyklus hat schon am 14.03. begonnen.

Wünsch Euch gutes Gelingen beim üben.

LG, leenchen

Link to comment
Share on other sites

Hi!!

Zink nimmt meiner auch manchmal..sagen wir es mal so:Wenn er daran denkt..:rolleyes:

Aber was auch total doll gut helfen soll sind Eier!In allen Formen und Varianten..hehe..is doch bald Ostern..da gibts doch immer überall so viel Eier-Kram..dann merken sie die Eier-Manipulation ja nich mal..grins

Und bloss keine Handys in der Hosentasche..das soll auch die Spermien zum Erliegen bringen..

Mia-Lara...ich wünsche Dir ganz viel Glück mit Deinem Test!!

VLG!!

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Also das mit den Eiern hört sich ja schon mal ganz nett an. Ich hab allerdings auch gelesen dass Eiweiß und Proteine im Allgemeinen (also viel Fisch und Fleisch!) vor allem für den Mann sehr hilfreich sein können für die Spermienproduktion. Klingt ja auch irgendwie einleuchtend, weil Sperma doch viel Eiweiß enthält.

Und Tiffy79: Danke! Hat aber leider nur einen rosa Strich gegeben. Liegt also wahrscheinlich doch am fehlenden ES:mad: .

LG, Mia-Lara

Ach ja mir fällt noch was ein, KEINE ENGEN HOSEN FÜR DEN MANN und sein bestes Stück kühl halten!

Link to comment
Share on other sites

;)

Morjen.

ja irgendwie glaube ich daran,das es einem nur do extrem viel vorkommt,weil man sich plötzlich mit dem Thema Kinderwunsch beschäftigt.

Ist jetzt echt ein blöder Vergleich,aber wenn man sich ein neues Auto in etwa holt,dann sieht man nur noch solche Autos rumfahren...

Die liebe Psyche,grins....verzeiht mir den Vergleich...

Habe morgen Untersuchung Frauenarzt,weil es jetzt 13 Monate her ist und immer noch keine SS vorliegt...

Drückt mir die daumen,das wenigstens mein Prolaktinwert gesunken ist,denn der war ja die ganze Zeit zu hoch(Mein körper gaukelte mir seit Monaten eine Schwangerschaft vor)

IS ja auch was tolles,die Tage bleiben aus,Sogar MILchausfluss aus der Brust,du hoffst,und dann diese ******* Hormone...

So muss dann jetzt mal zur Arbeit....

Grüsse an alle,bis denne

Link to comment
Share on other sites

Hi!!:batman:

Ach man..nur ein rosa Strich...Mia-Lara...langsam male ich mir glaub ich nächsten Monat einen mit Filzstift daneben...schon mal proben für den Ernstfall... man..wir dürfen alle den Kopf nich hängen lassen...ich weiss,dass ich alles dafür tun würde...sogar Fleisch essen,wenn es eindeutig bewiesen wäre,dass ich dann schwanger werden würd..das mit dem Fleisch is jetzt echt blöd,wir sind beide Vegetarier...aber was nützen die dicksten Eisbeinhaxen,wenn ich erstmal meine ganze Zystenfamilie bekämpfen muss...:mad:

Starsinger..hast wohl recht..immer wenn man zb.bestimmte rote Schuhe haben will,haben ALLe welche,obwohl es in Wirklichkeit dann nur 5 von 100Leuten sind oder so..:D

VLG!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr lieben!!!

Ich habe mein Baby verloren.

und wollte euch sagen,das ihr nicht krampfhaft versuchen solltet,schwanger zu werden!!!!

Lebt euer Leben,macht das was euch gut tut und denkt nicht jede Minute daran"Hoffentlich bin ich jetzt endlich schwanger"!!!!!!!!!!!!

Es ist nicht böse gemeint von mir,warum auch ich habe mein Baby nie im Arm gehalten,doch in meinen Herzen wird es immer sein.

Hab euere Beiträge nicht alle gelesen,sorry....

Aber denkt dran es kommt immer anders als man denkt!!!

Nicht denken nach jeden Sex,bin ich jetzt schwanger????

Bitte seit mir nicht böse ich will nur das ihr alle gesunde Baby's bekommt!!!

Ich will nur nicht das ihr euch zu arg rein stresst!!!

Dieser Forum hilft mir mehr,als der Forum von Sternenkinder.

Habe da meine traurige Geschichte erzählt und die sind alle auch total lieb,doch steigt die Angst wenn man sieht wieviele es gibt,die mein Schicksal teilen.....

Ich will nicht das ihr jetzt Angst habt,bitte bitte bitte,das will ich nicht....

Ich werde im Sep.die Verhütung wieder absetzen,mal schauen was passiert:)

Ganz liebe Grüsse Melissa

*29.Dezember2006 +12.März2007

Ich werde mein kleines immer lieben:( Tränen steigen in meine Augen

Bye Bye seit mir nicht böse,ich meine alles nur gut....

Link to comment
Share on other sites

Hallo Melissa!

Ich hab auch vor nicht allzu langer Zeit mein Baby verloren,aber wenn ich ehrlich bin stresse ich mich jetzt noch mehr als je zuvor..na ich sag mal so,es ist phasenbedingt,die Phasen wechseln aber stündlich..einen ganzen Tag ohne mich damit zu beschäftigen oder darüber nachzudenken wäre für mich ehrlich gesagt undenkbar..

Bei mir sind noch einige Komplikationen entdeckt worden,die das Ganze wohl nicht leichter machen werden..aber Du hast recht..Hysterie und Selbstzwang führt wohl nicht weiter..aber alles locker angehen,dafür ist es bei mir zu spät,wer das kann den bewundere ich..!

Mein Baby wird auch immer in meinem Herzen sein....

Ich wünsche Dir alles alles Liebe der Welt!VLG!!!!:smheart:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.