Jump to content

Ich werde langsam verrückt

Rate this topic


Christine1
 Share

Recommended Posts

Hallo,

muss mir mal meine Sorgen von der Seele schreiben.

Wir haben schon eine 2,5 jährige Tochter. Nun wollen wir noch ein zweites Kind haben und nichts klappt.

Wir sind gerade am Ende des 7. ÜZ und diesmal wird es wohl wieder nichts. Ich hatte meinen ES am 20.03. und wir hatten am 16.03. zum letzten mal GV. Am 18.03. hatte mein Mann einfach keine Lust und dann war er beruflich unterwegs und kam gestern erst wieder. Ich kann es ihm noch nicht mal verübeln. Mir geht das ja selber langsam auf die Nerven.

Erschwerend kommt dazu, das mitlerweile 7 meiner Freundinnen und noch meine Arbeitskollegin schwanger sind. Ich sehe jeden Tag eine von ihnen und kann deswegen auch nicht abschalten. Ich muss den ganzen Tag an eine Schwangerschaft denken. Und dann kommen die Bemerkungen wie: Du läßt dich davon aber nicht unter Druck sezten, oder : Du hast doch schon eine Tochter usw.

Ich halte das langsam nicht mehr aus.

Habe jetzt auch im Internet gelesen, das bei Männern über 35 die Spermaqualität nachlässt. Besonders wenn der Mann einen Bürojob hat. Mein Mann ist 38 und hat einen Bürojob. Da ich mich schon von vorne bis hinten habe untersuchen lassen, überlege ich jetzt ob ich meinen Mann auch mal fragen soll, ob er nicht mal einen Test machen kann.

Geht es vielleicht jemandem ähnlich wie mir?

Vielen Dank

Christine

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena

hallo christine,

sprich doch mal deinen FA auf den sogenannten Poskoitaltest an. der macht dann einen abstrich bei dir, nachdem ihr am abend vorher GV hattet und kann dann sehen, ob mit den schwimmern deines mannes alles in ordnung ist. dann muss er nicht sofort zum spermiogramm. falls der FA bei diesem test feststellt, dass die schwimmer nicht fit genug sind oder zuwenige, dann kann dein mann ja immer noch zum urologen gehen.

ansonsten kann ich deine gefühle gut verstehen. mir ging es auch immer so, ich wollte unbedingt ein baby, wurde und wurde aber nicht schwanger, alle anderen um mich herum aber schon. das frustet. und der spruch " du hast doch schon ein kind" den kannst ja wohl völlig vergessen!!! das ist ja fast so als wenn man ne FG hat und manch ein blödmann sagt, och du bist doch noch jung, wirst bestimmt nochmal schwanger! toller trost!

allerdings sind 7 monate auch noch nicht dramatisch. bei mir hats beim ersten kind 13, beim 2. kind 14 monate gedauert. das habe ich aber verloren. die dritte schwangerschaft hat nochmal 8 monate gedauert. und jetzt sind wir wieder am üben, und hat bis jetzt auch noch nicht geklappt.

fühl dich gedrückt, hier bist du richtig.

liebe grüße, liza-lena

Link to comment
Share on other sites

Hallo Liza-Lena,

also erst einmal vielen Dank für Deine Antwort. Das wusste ich noch gar nicht, das man das auch durch einen Abstrich abklären lassen kann. Muss nach meiner nächsten mens eh nochmal zu meiner FÄ, dann werde ich sie mal danach fragen. Guter Tipp, danke.

Oh man, da musstest du ja auch echt immer lange auf eine Schwangerschaft warten. Da geht es mir ja noch richtig gut dagegen. Bei meiner ersten Schwangerschaft hat es sofort geklappt. Deswegen habe ich mir auch jetzt gar keine Gedanken darüber gemacht das es nicht klappen könnte. Aber erstens kommt es anders....

Fände es schön, wenn wir in kontakt bleiben könnten.

Vielen Dank nochmal

Christine

Link to comment
Share on other sites

Hallo Christine,

bei uns ist es fast ähnlich,haben einen Sohn mit 2 Jahren:) .Wünschen uns seit September 2006 noch ein Geschwisterchen dazu.Im Juni 2006 hat es dann endlich geklappt und dann der Schock,verloren unseren Schatz in der 7.SSW.Seit dem versuchen wir es weiter,doch ohne Erfolg.Das macht echt verrückt.War bei meiner FÄ, die bestätigte dass alles in Ordnung wäre und ich solle mir nicht so einen Kopf machen.Wenn dass so einfach wäre:confused: Das Spermiogramm meines Mannes ist auch völlig in Ordnung.Solangsam zweifel ich echt an mir.:( Kann dich also völlig verstehen.Denk,dass ich mir zu arg en Kopf mache.Liebe Christine, wir werden dass schon schaffen zum 2. Kind.Hoffnung stirbt zuletzt.;)

lg Nicole

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nicole,

da bin ich echt froh das wir jetzt immerhin schon zu dritt sind. Da geht es mir direkt besser. Man fühlt sich sonst immer so unverstanden. Meine Freundinnen sind echt lieb und hören mir auch zu, aber wie gesagt, alle schwanger. Die wissen ja doch nicht wie es in mir aussieht. Da tut es gut wenn man mal mit jemandem reden kann, der es wirklich versteht. Meine FÄ sagt auch immer ich soll mir nicht so einen Stress machen. Leichter gesagt als getan.

Dann denke ich mir immer ich sollte nicht so traurig sein. Es ist ja so, wir haben schon ein Kind. Wie viele Frauen gibt es, denen noch nicht mal das vergönnt ist. Aber es ändert auch nichts. Wenn dieser Wunsch da ist, dann ist er da. Da tröstet mich meine Tochter auch nicht immer darüber hinweg. Besonders schlimm ist es, wenn sie mich fragt: Mama auch ein Baby im Bauch? Sie bekommt das ja schon alles mit wie bei den anderen der Bauch immer dicker wird. Sie sagt dann, sie will auch ein Baby haben.

Ach ja, es nützt ja alles nichts. Auch der nächste ES wird kommen und hoffentlich ist mein Mann dann zu Hause. Das ist ja auch immer das Problem. Er ist beruflich in ganz Deutschland unterwegs. Muss ihm dann immer meinen nächsten ES ausrechnen, das er dann auch zu Hause ist. Ist ja dann alles immer so auf Kommando. Armer Kerl.

So, bei uns schneit es gerade und meine Tochter will Schneeflocken fangen.

Viele Grüße

Christine

Link to comment
Share on other sites

mir geht es da genauso. ich hatte letztes Jahr im Sommer eine FG (und das nach 8 monatiger Uebungsphase). Wir versuchen also seit August wieder schwanger zu werden und es will und will nicht klappen. Leider habe ich noch kein Kind und dachte das es wohl an mir liegt, schliesslich hat mein Mann ja bereits einen 3-jaehrigen Sohn und das Kind in Sommer waere auch von ihm gewesen. Nachdem ich aber jeden Test gemacht habe und anscheinend alles in Ordnung ist habe ich meinen Mann gebeten einen Test zu machen. Er hat jetzt 03.04 einen Termin aber um ehrlich zu sein, kann ich mir nicht vorstellen das es an ihm liegt aber die Tatsache das es einfach nicht klappen will und er bereits ein Kind hat bringt mich um. Jedesmal wieder die Hoffnung die dann doch immer wieder platzt und dann ist da noch mein Mann der langsam die Lust am Sex verliert. Mir geht es da genauso da er wirklich immer geplant ist (aus Angst den Zeitpunkt zu verpassen). Was soll ich denn nur machen? Wir haben alles verucht und seit 2 Monaten nehme ich jetzt MP, bis jetzt leider ohne Erfolg.

Diese Situation ist inzwischen total verfahren und ich habe Angst das unsere Beyiehung an dem KIWU zerbricht. ich steigere mich da voll rein da wirklich jeder schwanger ist. Freunde, Bekannte u.s.w. Es scheint wirklich das im Moment jeder schwanger wird.

Koennt ihr mich da verstehen und mir irgendwie helfen?????

Viele liebe Gruesse

Melanie:o

Link to comment
Share on other sites

Hallo Melanie,

ich verstehe dich total.So blöd es sich anhört aber es hat ja geklappt dass du schwanger wurderst.Auch wenn es leider in einer FG ausging, glaub ich nicht, dass es an dir oder deinem Mann liegt.Er hat ja schon mal gezeugt und du wurdest schwanger.Ich denke wir versteifen uns viel zu sehr drauf.Seit unserer FG mache ich mir auch ständig Gedanken und habe Angst,dass es wieder passieren könnte und dass versperrt uns wahrscheinlich den Weg zur nächsten Schwangerschaft.Diesesmal werden wir es langsamer angehen und nicht mehr jeden Tag zum Zeitpunkt Geschlechtsverkehr zu haben.Das macht echt verrückt.Versuch bisle loszulassen,auch wenns schwer fällt.Solangsam glaub ich echt auch dran,dass es eher zum Erfolg führt.MP hatte ich auch mal genommen,nur mir hat es wie dir nichts gebracht und mein Zyklus hat sich dadurch eher verlängert.Da war mir unwohl dabei und setzte es ab.Danach normalisierte komischerweise mein Zyklus wieder.Misst du deine Temperatur morgens?

lg Nicole

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr zwei,

mir geht es gar nicht gut. Hatte vor zwei Monaten schon eine Nierenentzündung und seit heute mittag habe ich wieder Schmerzen. Alle Apotheken hatten natürlich schon zu. Jetzt trinke ich was das Zeug hilft. Vielleicht hilft das ja ein bisschen. Beim letzten mal musste ich Antibiotikum nehmen. Hat mich einen Zyklus gekostet. Habe diesmal ja mehr glück da ich schon am 20. Zyklustag bin. Also drückt mir die Daumen das es diesmal so weg geht.

MP habe ich auch noch in der Schublade liegen. Habe es aber nicht genommen. Hatte Utrogest schon nicht vertragen und da ich ja schon "ganz normal" schwanger geworden bin, habe ich mir vorgenommen nichts mehr zu nehmen.

Wisst ihr was mir aufgefallen ist? Ich vermeide in letzter Zeit den Kontakt zu meinen schwangeren Freundinnen. Eine von ihnen ist nicht schwanger und will auch kein zweites Kind und mit ihr treffe ich mich fast jeden Tag. Meint ihr das das so richtig ist? Die können ja auch nichts dafür das ich nicht schwanger werde aber ich kann mir das im Moment einfach nicht antun.

So, ich werde mich jetzt mal mit einer Wärmflasche ins Bett verkrümeln.

Ich hoffe wir hören wieder voneinander.

Viele Grüße

Christine

Link to comment
Share on other sites

Hallo Christine,

wissen deine schwangeren Freundinnen darüber bescheid,warum du dich von ihnen distanzierst??Fände dass richtig dass sie bescheid wissen wie es dir dabei geht und warum du das machst.Kann dich sonst wenn du dann mal wieder schwanger sein wirst,die Freundschaft kosten.Ich kenne sie ja nicht und weiß nicht was sie darüber denken.Wenn sie dich total verstehen,steht dem ja nichts im Wege.Dann verstehen sie dich auch total.Mach dass was du für dich richtig hälst.Dass ist das wichtigste dass du dich gut fühlst.Wünsch dir wegen deiner Nierenentzündung gute Besserung und Kopf hoch.Dass wird schon wieder!

lg Nicole

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nicole,

du hast recht, ich sollte es ihnen sagen.

Gehe gleich eine Freundin besuchen, die hat vor 2 Wochen ihr zweites Kind bekommen. Da kommen dann auch noch 2 andere (natürlich schwangere) Freundinnen. Da werde ich dann mal das Thema ansprechen. Denke schon das sie es verstehen.

Meiner Niere geht es wieder besser. Hatte noch Nieren und Blasentee. Den hab ich fleissig getrunken. Meine Ärztin hat mir noch was pflanzliches gegeben. Ich denke diesmal hab ich glück gehabt.

So, mache ich mich jetzt mal auf den Weg in Höhle des Löwen.

Viele Grüße

Christine

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.