Jump to content

Wieviel trinken ist "normal"?


Christin
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle,

Ich habe mal eine Frage an euch, bezüglich dem Trinkverhalten meiner Töchter. Sie sind jetzt 13 Monate und trinken am Tag 1,5- 2 Liter. Sie kriegen nur Leitungswasser, kann also auch nicht daran liegen, dass es ihnen einfach nur gut schmeckt und sie deshalb so viel trinken. Windeln wechsel ich alle 2 Stunden und trotzdem muss ich Body und Strumpfhose häufig wechseln, weil ich zu spät war. Wenn sie tagsüber mal nicht soooooo viel trinken, schreien sie nachts alle 2 Stunden, weil sie nochmehr trinken wollen.

Meine frage ist jetzt, ob das "normal" ist?! Meine mutter meinte nämlich zu mir, dass übermäßig vieles Trinken auch ein erstes Zeichen von Diabetes sein kann und das hat mir schon ganz schön Angst gemacht... deshalb die Frage wieviek eure Mäuse so in dem Alter trinken bzw. getrunken haben?!

Danke schon mal... Liebe Grüße, Christin mit Lana und Leonie

Link to comment
Share on other sites

hi!

also, ich kann dir nicht wirklich sagen was normal ist, denn mein sohn tom (16monate) tut genau das gegenteil von deinen töchtern. er trinkt sehr sehr wenig- wenns hochkommt 150ml am tag. ich muss ihm sein essen schon immer etwas verdünnen und ihm ganz viel obst zu essen geben, damit er genug flüssigkeit bekommt. habe ihn sehr lange gestillt, weil er auch immer das fläschchen verweigert hat, und seid dem abstillen vor einem monat versuche ich ihn ständig zum trinken zu überreden. der ka meinte aber, das wäre in ordnung.

mein cousin (3jahre) scheint allerdings eher nach deinen töchtern zu schlagen- er hat den ganzen tag nur seine flasche in der hand, oder ein glas-ist quasi nur am trinken-und da findet der ka das auc in ordnung. wenn du dir sorgen machst, frag halt mal euren ka-aber ich glaube besser zu viel trinken als zu wenig...

lg

laura und tommy

Link to comment
Share on other sites

hallo christin also ohne dich in aufregung versetzen zu wollen finde ich was deine mum sagt iss nicht unbedingt falsch finde die menge an wasser in dem alter auch enorm viel klar das die beiden dauer nass sind.

würde dir in jedem fall raten das mal an den kinderarzt weiter zugebén bin ehrlich gesagt geschockt über diese menge

manche menschen die diabetes haben riechen aus dem mund nach grünem apfel kannst ja mal an deinen kids schnuppern ;)

geh in jedem fall zum arzt dann bist auf der sicheren seite

lg luna

Link to comment
Share on other sites

hallo christin :)

also man sagt dass kinder zwischen 1 und 4 jahren täglich ca 800-900ml in form von flüssigkeiten (am besten wasser) zu sich nehmen sollten. 1 1/2 bis 2 liter finde ich wirklich ziemlich viel für ein kind von 13 monaten.. haben die beiden immer schon so viel getrunken oder is das nur momentan so?

es wäre jedenfalls sicher gut mal beim kinderarzt vorbeizuschaun!

aja.. was ich noch sagen wollt.. diabetiker riechen erst dann nach apfel wenn sie schon (fast) im koma liegen.

lg angie

Link to comment
Share on other sites

Hallo ja mann sagt ja immer man soll am tage mindestens ca 1,5 litertrinken aber bei kinder weis ich es nicht so genau aber unsere tochter ist jetzt fast 8 also sie wird bald 8 jahre alt und muss sagen sie trinckt sehr viel zwar nicht jetzt 1,5 aber schon viel ich glaube dass were auch für kinder zu viel ja wiegesagt unsere trinckt auch ordentlich ist ja auch wichtig .:)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.