Jump to content

Rabenmutter??

Rate this topic


Pepita
 Share

Recommended Posts

Ich habe vorgestern erfahren, das ich eine Reise in die Türkei gewonnen habe. Abflug ist Mai oder Dezember. Im Mai kann ich nicht Fliegen weil ich da noch schwanger bin und im Dezember wird mein Zwerg ca. 4Monate sein.

Also Urlaub ade!!

Meine Eltern wollen diese reise nicht ( sie waren noch nie im Urlaub und haben angst).

Meine Mutter meinte zu mir, das ich ja ohne Probleme im Dezember fliegen kann. Mein kleiner bleibt dann ja bei ihr.

Ich habe bei dem gedanken daran schon ein schlechtes gewissen, aber eigentlich hätte ich schon lust.

Alle sagen zu mir das es nur 8Tage sind und meine Mama ja wirklich die beste Oma der Welt sein wid, aber bin ich dann nicht eine Rabenmutter??

Wie würdet ihr in so einer situation handeln??

Habt ihr mit solchen situationen erfahrung??

Liebe grüße

Christin

Link to comment
Share on other sites

Ach was natürlich bist du keine Rabenmutter. Also bei allen Muttergefühlen du bist auch noch Frau!!!

Glaub mir die reise wird dir und deiner Beziehung sicher super gut tun! Was besser kann dir eigentlich garnicht passieren:D

Also ich würde auf jeden fall gehen. Nach vier Monaten tut diese Pause vom Kind der Beziehung bestimmt total gut.

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Erstmal Glückwunsch zur Reise! :)

Ich finde, du solltest auf jedenfall fliegen!

Wenn du dein Kind bei deiner Mutter sicher aufgehoben weißt, dann seh ich keinen Grund, die Reise nicht anzutreten!

Klar wirst du deinen Krümel vermissen (und er dich), aber der Urlaub wird dir sicher auch gut tun :D

Und mit Rabenmutter hat das nichts zu tun, wenn man auch mal an sich selber denkt. Mein Freund und ich haben auch für den Sommer einen Urlaub geplant (dann is unser Schatz ja auch etwa so alt wie deiner im Herbst sein wird), und wir werden den Zwerg bei der Oma lassen!

Mal abgesehen davon, dass sich die Omas doch immer total freuen, wenn sie die Kleinen auch mal ein paar Tage bei sich haben!

Link to comment
Share on other sites

Naja meine Mama wird ihren Enkel so oder so jeden Tag haben, da wir hier ja wohen! Das heißt für den kleinen wäre es nicht einmal eine so große umstellung!

bis zum 26.03. habe ich ja noch zeit mich zu entscheiden. Denn so ein 5Stern Hotel usw hört sich ja echt nicht schlecht an.

Link to comment
Share on other sites

Also ich finde auch nicht, dass du gleich eine Rabenmutter bist, aber ich könnte das nicht. Mein Sohn ist jetzt fast 3 Monate und ich überstehe keinen einzigen Tag, an dem ich ihn nicht sehen kann (ist bisher auch noch nicht passiert). Wenn ich ihn schon länger als 3 Stunden nicht sehe, vermisse ich ihn schon so sehr, dass ich es kaum aushalte, ihn endlich wieder zu drücken. Und willst du nicht stillen? Denn das kann dir keiner abnehmen.

Es ist ja deine Entscheidung, aber wenn du meine Meinung hören willst, mache es nicht. Im Mai ist es zu riskant, weil du ja da schon im 9.Monat bist (oder?) und im Dezember, wie gesagt.

Wenn es um die Ecke wäre und du im Notfall wieder zurück, ist es ja was anderes.

Link to comment
Share on other sites

hi,

erstmal glückwunsch zum Gewinn ist ja cool :)

Ich sehe das so:

ich wollte im August eigentlich 2 Tage zu einem Festival, da ist das Baby je nach Geburtstermin 6-8 wochen alt. Ich war total wild dadrauf und mir war klar, ich mache das auch.

Je weiter die Schwangerschaft vorrückt umso weniger hab ich überhaupt Interesse daran und mittlerweile ist mir klar ich mache es nicht. Allein wegen dem Stillen ist mir das zu hektisch da Baby und mann hier bleiben würden, ich müsste für 2 Tage abpumpen.

natürlich kann man ein Festival nicht mit einem kleinen Urlaub vergleichen zumal dein Kind dann 4 Monate sein wird.

Du wirst keine Rabenmutter sein wenn Du Dir das gönnst, ich würde erstmal zusagen.

Trotzdem könnte es ja sein, dass Du zu dem Zeitpunkt keine Lust dazu hast. Dann bleibst Du halt zu hause. Viele sagen ja nach der Geburt ändern sich die Interessen und anderes wird wichtig- ich kanns mir für mich auch noch nicht vorstellen. Ist ja auch die Frage ob und wie lange Du stillst.

Kannst Du das Kind nicht einfach mitnehmen, ist noch zu früh oder? kenn mich da nicht so aus bei kindern.

Aber bevor Dir die Reise durch die Lappen geht- buchen :)

Liebe Grüße, Linda

Link to comment
Share on other sites

Naja meine Mama wird ihren Enkel so oder so jeden Tag haben, da wir hier ja wohen! Das heißt für den kleinen wäre es nicht einmal eine so große umstellung!

das klingt doch schon mal gut, denn sonst wäre es sicher verdammt lang für das erstes Mal ohne Mama

denke nur, ihr solltet dann wirklich vorher auch schon mal nen TAg einlegen, wo er ganz bei Oma ist, denn auch wenn sie sich viel kümmern wird, ist es doch was ganz anderes, ob Mama vielleicht n Stündchen weg ist oder Tag und Nacht und überhaupt nicht mehr greifbar

wobei auch dann natürlich keine Garantie da ist, wie es 8 Tage lang laufen wird, das ist für so nen Kleinen sicher recht lang, denke, ganz ohne Tränen wird es die ersten Tage da nicht abgehen

wenn ihr euch das aber klar macht und alle Beteiligten dann kurz vorher meinen, das wird gehen, dann fliegt, denke ich

euch als Paar wird es sicher gut tun, fragt sich nur, ob du dann wirklich erholen und entspannen kannst, aber das müsste man eben sehen

bliebe zu klären, was ist mit Stillen, falls du das tust, wäre ja noch ne zusätzliche Umstellung, wenn plötzlich ERsatznahrung ins Spiel käme, was ja auch nicht immer ohne Probleme abgeht, ggf. also rechtzeitig Milch abpumpen von Anfang an und ins Gefrierfach verstauen für die Zeit

Caillean

Link to comment
Share on other sites

Also ich hatte eigentlich schon vor zu stillen aber meine Mama und auch meine Schwester konnten nur ein paar Wochen stillen.

Und ich kann ja bis zu 7Tage vorher ohne kosten zurück tretten ansonsten muß ich pro person 100€ zahlen.

Ich habe auch schon daran gedacht meinen Zwerg mit zunehmen aber ich denke das es einfach noch zu früh ist, so wegen dem Flug und dem veränderten Klima usw

Link to comment
Share on other sites

Hmm, finde auch ist ne schwere ENtscheidung und für mich persönlich würde ich es nicht machen.. Könnte mir gar nicht vorstellen 8Tage lang soweit weg zu verreisen. Meiner ist jetzt 15 Monate und hat noch nie auch nur eine Nacht woanders geschlafen..

Aber wenn du das mit dir vereinbaren kannst, dann mach dir schöne Tage.

Jeder ist da ja anders. Aber ich könnte es nicht.

Lg, Nathalie

Link to comment
Share on other sites

Musst du denn sofort angeben wer die Reise antritt? Ich würde erst mal sehen wie es ist wenn das Baby da ist! Vielleicht läuft alles ganz prima mit deiner Mutter, oder du kannst sie doch noch überreden.

Ich hätte wahrscheinlich auch nicht in den Urlaub fahren können, als Kaia 4 Monate alt war. Aber vielleicht tut dir die Reise dann total gut...erst mal abwarten...eine Rabenmutter bis du deshalb noch lange nicht.

Grundsätzlich gilt: Auf's Gefühl hören! ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest mel & schneckerle

also ich würd auch erstmal zusagen, wenn du so lange stornieren kannst ohne, daß du einen Nachteil hast, dann mußt du das doch noch garnicht entscheiden.

Denke ich würde es erstmal auf mich zukommenlassen. Vielleicht klappt es ja mit dem Stillen, vielleicht hat sich alles soweit eingespielt, daß du keinen Knopf mitnehmen kannst.... das Klima ist im Dezember nicht mehr sooooo heftig warm, das ist sicher nicht das Problem. Also ich würd sagen: wart mal ab.

Ich für meinen Teil kann nur sagen, ich würds nicht schaffen sie für 8 Tage abzugeben (ich Glucke ;) schaffs ja bis jetzt nichmal für nen Nachmittag, vermisse aber auch nichts) ich würd sie eher mitnehmen - aber das kommt natürlich auf Dich an und darauf was der Knopf alles so mitmacht :)

Link to comment
Share on other sites

Hey du!

Eine rabenmutter bist du ganz bestimmt nicht, so ein Urlaub klingt ja schon verlockend... ich für meinen teil könnte es allerdings nicht (gehöre auch eher zur Glucken- Fraktion). Ich habe keine probleme Lana und leonie ma für einen Tag oder sogar schonmal mit Übernachtung abzugeben, aber so ganze 8 Tage, dass wäre für mich zu lang, vorallem kannst du dann ja nicht mal eben wieder da sein, wenn irgendwas mit dem Kleinen sein sollte...

Ich denke du solltest das ganz spontan entscheiden, vielleicht ist euer Kleines ja auch so fit und super drauf, dass ihr ihn mitnehmen könnt (das wäre für mich die Beste Lösung!- Glucke halt!:D )

Link to comment
Share on other sites

Guest LindaK

Ich würde das Baby auf jeden Fall mitnehmen. Vier Monate ist auch noch ein Alter, in dem man die Kleinen problemlos überall mithinehmen kann. Und ein Flug in die Türkei dauert ja auch nicht so ewig!

Mir wäre das persönlich auch zu lang, meinen Sohn mit vier Monaten schon acht Tage abzugeben. Wir haben das gemacht, als er ein Jahr alt war, und obwohl ich gewusst habe, dass es ihm bei Oma und Opa gut gefällt, haben wir ihn trotzdem total vermisst. Und auch das Stillen würde ich erstmal ganz ohne die Hintergedanken (bei meiner Mutter etc. hats ja auch nicht geklappt) versuchen. Ich glaube, es wäre sehr schwierig, eine ganze Woche lang nur abzupumpen, ohne dass die Milch zurückgeht. Nehmt Euer Kind doch lieber mit und genießt einen schönen Familienurlaub! In dem Alter sind doch die Kinder überall noch kostenlos.

Link to comment
Share on other sites

Guest LindaK

Die meisten Kinder verschlafen den Flug. Beim Starten und Landen sollte man die Kleinen dann Stillen oder ihnen einen Schnuller geben, was den Druckausgleich erleichtert. Meine Freundin ist neulich mit ihrem fünf Monate altem Baby und ihrem Mann nach Kuba geflogen und hatte keinerlei Probleme. Und der kurze Flug in die Türkei ist garantiert nicht so anstrengend wie zehn Stunden Autofahrt im Hochsommer.

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

Also Urlaub ade!!

hä?!

gar keine frage du fliegst!

erstens wirst du es total schön finden auch mal wieder zeit für euch zu zweit zu haben, wenn du deinen knirps gut aufgehoben weißt und 4 monate ist schon in ordnung!

8 tage ist nur ein wenig lang, ist ehr die frage, ob du es so lange ohne knirps aushälts :P

also jeder der dich dafür verurteilt, ist bestimmt nur neidisch :).

wir hatten bspw auch, da war leo glaub 3/4 monate ein 3-tages-we geplant, leider wurde meine schwester krank und alles war ade. na und dann hatte ich wieder klausuren und musste wieder studieren. ich hätte es soooooooooo gerne gemacht!

bis jetzt hatten wir nur '20h' mal für uns.

was würd ich darum geben...

außerdem in ruhe auftanken tut auch gut :D.

aber glaub mir 8tage... ui.. kannst du vielleicht auf 4 tage tauschen ode so? das hältst du sonst mit sicherheit vor sehnsucht nicht aus.

mitnehmen ist allerdings auch ne gute alternative!

so kleinen machen noch keinen druckausgleich, weil ein bestimmtes loch erst mit der zeit zuwächst, sie haben einfach mal keinen druck ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.