Jump to content

2.April 1996


Mimi34
 Share

Recommended Posts

wäre der Entbindungstermin meines allerersten Kindes gewesen.

Jedes Jahr denke ich besonders in den Wochen und Tagen vor diesem Termin ganz besonders intensiv an mein Sternchen, das heute schon fast 11 Jahre alt wäre.

In meinem Hirn rumort es dann immer in die Richtung:

wie es wohl ausgesehen hätte,

welchen Charakter es hätte und welches Temperament...........

Auch nach so vielen Jahren tut dieses Loslassen müssen und mich verabschieden noch sehr ,sehr weh.........

Ich wünsche mir so sehr, dass es ihm/ihr an dem Ort, an dem es jetzt ist gut geht und es vielleicht auf sein Geschwister-Sternchen aufpasst.....so wie Jonathan es heute mit seiner kleinen Schwester tut.

Heule hier grad wie ein Schlosshund............

aber auch,weil mich das Schicksal von Winkyli so mitgenommen hat gerade eben.....

Leben ist nciht immer einfach und schön.......

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe gehofft, dass irgendwann der Schmerz etwas erträglicher sein wird. :bawling:

Auch ich wünsche dir viel Kraft und eine Schöne Vorstellung wie dein Kleiner sein Geburtstag feiert.:birthday:

Sternchen's Geburtstag

Geburtstag hat mein Sternenkind,

darum fliege ich geschwind

hinter jenen Wolkenschleier,

denn dort steigt die große Feier!

Auf einer weiten Blumenwiese,

umweht von einer warmen Brise,

steht ein großer, runder Tisch

mit Leckereien, bunt und frisch.

Der Tisch ist reichlich eingedeckt

mit allem, was den Kindern schmeckt:

Brause, Naschis, Schokotorte,

Pudding, Obst in jeder Sorte!

Alle Stühle sind besetzt,

denn die Party startet jetzt

und heut' sitzt auf dem Ehrenplatz

mein geliebter kleiner Schatz!

Alle naschen, alle schmausen,

scherzen in den Schlemmerpausen...

so vergeht in froher Runde

manche schöne Feierstunde.

Ist dann gut gefüllt der Bauch,

spielt die Schar natürlich auch!

Alle Sternchen, groß und klein,

tanzen lustig Ringelreih'n...

Am Abend klingt die Feier aus.

Die Sternchen ziehen zum Wolkenhaus

und schlummern bald schon friedlich ein...

Ob sie wohl träumen von Daheim?

Die Wolkenschleier sind geschlossen.

Ich hab' dies' kurze Glück genossen

und spüre neben Traurigkeit

Hoffnung auch, und Dankbarkeit!

Ralf Korrek, 26.11.2006

Edited by Cassie
sig entfernt
Link to comment
Share on other sites

Ist das ein herrliches Gedicht.

Ich spüre euere Trauer ganz tief und muss selbst mit weinen wenn ich sowas lese. Verliert nie den glauben an euch und denkt daran das euere Sternchen sicherlich für immer auf euch aufpassen werden.

Fühlt euch ganz lieb gedrückt von mir.

LG, dense_86.

Edited by Cassie
sig entfernt
Link to comment
Share on other sites

Dankeschön,dense:)

Und danke Winkyli für dein Gedicht*drückdich*

Der Schmerz wird erträglicher-

auch,wenn ich mir nciht anmasse, deinen Schmerz jemals gefühlt zu haben, so kann ich dir doch sagen, dass ich inzwischen wochenlang gar nicht an die Sternchen denke-

dabei habe ich auch kein schlechtes Gewissen,

denn ich denke, dass das normal ist:

irgendwann geht das Leben weiter.

Manchmal kann ich auch ganz neutral-ohne grosse Emotionen- an die verlorenen Kinder denken.

Aber dann kommen eben wieder Momente, in denen mich die Trauer um sie fast übermannt.

Ich fand beim Sortieren für unseren Umzug z.B. das einzigste Ultraschallbild aus der 6.SSW-

das hatte ich in einer Schachtel mit dem dazugehörigen Mutterpass weit nach hinten geschoben gehabt.

Und als ich dann da hineinschaute und die "Frucht" sah(war ja noch nciht viel zu sehen), war die ganze Woche für mich gelaufen...war unterschwellig einfach tieftraurig.

Aber das sind Phase, die kommen und gehen.

Leichter wird es dann natürlich,wenn ein Kind greifbar da ist.

jonathan -wie auch Helen- haben es mir dann natürlich viel leichter gemacht, das Geschehene zu verarbeiten.

nicht auszudenken, wie es mir ohne die Mäuse heute gehen würde.

Deshalb kann ich nur ermuntern:

wenn ihr eure Trauer eine zeitlang getrauert habt, gebt dem Glück eine neue Chance!

Die Angst vor der nächsten SS ist da-

ob ihr nur 2 Monate wartet oder ein ganzes Jahr.

Ich persönlich habe sogar die bessere Erfahrung gemacht, gleich wieder ss zu sein.

Das war kein "Ex-und-Hopp"-Gedanke,sondern schlichtweg auch mal ein Denken an meine eigene Psyche.

Damals habe ich dann nicht mal meinen Mann eingeweiht als ich die Vermutung hatte, schwanger zu sein-

so wenig Glauben hatte ich zunächst an das Baby und mich.

Erst als ein Bluttest einen immens hohen hcg-Wert brachte, der Ultraschall für die Zeit schon realtiv viel und klar darstellte und die Ärztin mir überschwänglich gratulierte, liess ich mein Geheimnis raus;)

Aber ich schweife mal wieder total ab:D

LG,Marion

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

wir wollen auch nicht lange warten. Das Problem bei uns ist noch ganz anderes. Mein Sternchen war schon ein Wunder, da mein Mann als zeugungsunfähig gilt. Und ich jetzt versuche mit der Trauer und damit abzufinden, dass wir das zweite mal nicht so ein Treffer landen werden.

Edited by Cassie
sig entfernt
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.