Jump to content

Elternzeit???

Rate this topic


Kricheline
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Kann mir hier vielleicht irgendwer helfen? Mein voraussichtlicher ET ist der 15.4. .

Man muss beim Arbeitgeber ja fristgerecht den Antrag auf Elternzeit stellen...

Wann beginnt die Elternzeit ? Mit der Geburt des Kindes? Legt man den Zeitraum selbst fest?

Ich möchte gerne im Anschluss nach der Geburt für 1 Jahr zu Hause bleiben...

Was muss ich beachten?? Ist das alles kompliziert :(

Im Internet und Büchern habe ich bisher nur gefunden-der Antrag muss 6 Wochen vor Beginn der Elternzeit gestellt werden. (aber wann beginnt die eigentliche Elternzeit,häh)???

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Hallo Kricheline!

Diese ganzen Fragen habe ich mir auch gestellt, habe deshalb auch hier im Forum nachfragen müssen.

Die ElternzeitMITTEILUNG gibst du beim AG spätestens 6 Wochen vor deinem errechneten ET ab- sprich: wenn dein Mutterschutz beginnt muss der AG schon Bescheid wissen wie lang er auf dich verzichten muss. Deine Elternzeit beginnt mit dem ET bzw. mit der Geburt deines Kindes.

In dieser Mitteilung schreibst du deinen Namen, die Adresse, evtl. Personalnummer oder ähnliches. Die Adresse des AG´s (normaler Briefkopf also) und der Betreff lautet "Elternzeitmitteilung" da du es nicht beantragen musst sondern mitteilen möchtest!

Dort schreibst du dann noch rein, dass du am 15.4. für 1 Jahr in Elternzeit gehen wirst und versicherst, dass Kind zu Hause zu betreuen. Schreib dann noch rein ob du Teilzeit arbeiten möchtest oder nicht. Ich hoffe ich konnt ein wenig helfen.

Link to comment
Share on other sites

@ Krümel 23

stimmt nicht ganz so

das einreichen deiner Elternzeit machst nach der Geburt des kindes. innerhalb der ersten 8 Wochen hast du ja eh Mutterschutz udn darfst nicht arbeiten... wenn du das 6 wochen vor dem errechneteten ET machst, was machste dann, wenn es mal zu früh oder zu spät kommt?

wenn das Kind da ist, schreibst du den Brief, in dem du die Elternzeit für einjahr vom Geburtstag des Kindes an nimmst....

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Aber die Elternzeit beginnt doch mit dem ET (oder lieg ich da falsch???) und wenn man spätestens 6 Wochen vorher Bescheid geben muss, wäre das doch noch vor dem Mutterschutz? Ich dachte, dass sich die Elternzeit automatisch verlängert, wenn man über den ET geht, da man ja sowieso die Geburtsurkunde beim AG kopiert abgeben muss?? Jetzt bin ich erstmal total verwirrt..

"Die Elternzeit muss spätestens sieben Wochen vor deren Beginn beim Arbeitgeber schriftlich angemeldet werden. Das ist der letzte Termin. Eine mündliche Mitteilung genügt nicht. In der Anmeldung muss stehen, wann die Elternzeit beginnt, wann sie enden soll, und vor allem ob eine Teilzeitbeschäftigung verlangt wird. Die Genehmigung dazu sollte sich jede Frau schriftlich von ihrem Arbeitgeber bestätigen lassen. "

Also ist eigentlich die Frage- WANN BEGINNT DIE ELTERNZEIT?

Link to comment
Share on other sites

ja, das stimmt, aber mit dem eigendlichen ET deines Kindes.. der errechnete stimtm ja nicht immer :) darum erst, wenn das Kind da ist den Elternzeitantrag einreichen.

Ich habe damals kurz nach der Geburt meines Kindes die Elternzeit bekannt gegeben und ich hab gut daran getan... habe neun tage übertragen..

ich habe mich damals diorekt bei der PErsonalabteilung erkundigt. Die hat mir auch gesagt, das ich erst kurz nach der geburt, mindestens 6 Wochen vor ende des Mutterschutzes den Elternzeit antrag einreichen muss... der verlängert sich leider nicht automatisch..

am besten machst du den Antrag, wenndu auch die Geburtsurkunde deines Kindes einreicht. eine kopie davon benötigt nämlich auch dein Arbeitgeber :-)

und zu Frage: "Wann beginnt die Elternzeit?"

die beginnt mit der ersten Lebensminute deines Kindes

Link to comment
Share on other sites

Guest LindaK

Sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Geburt bist Du im Mutterschutz. Die Elternzeit beginnt im Anschluss an den Mutterschutz. Du musst Deinem Arbeitgeber sechs Wochen, ehe Du die Elternzeit beginnen möchtest, mitteilen, von wann bis wann Du in Elternzeit gehen möchtest. Kommt Dein Baby also termingerecht, hast Du bis zwei Wochen nach der Entbindung Zeit, dem Arbeitgeber den Beginn der Elternzeit mitzuteilen. Bei der Gelegenheit kannst Du auch gleich die Kopie der Geburtsurkunde mitschicken. Falls Du früher entbindest, wird die fehlende Mutterschutzzeit hinten drangehängt. Hat aber mit der Elternzeit nichts zu tun. Schick Deinem Arbeitgeber einfach etwa fünf bis sechs Wochen, ehe Du in Elternzeit gehen möchtest, ein Mitteilungsschreiben oder besprich Dich nochmal mit der Personalabteilung. Übrigens musst Du dem Arbeitgeber nicht mitteilen, ob Du Dein Kind zu Hause betreust etc.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.