Jump to content

kilos wollen nicht schwinden ...

Rate this topic


Baptisa
 Share

Recommended Posts

hallo ..

ich bin bissle deprimiert, weil ich in der ss sehr viel zugenommen hab.

die ersten 20 kg waren auch schnell wieder weg, innerhalb von einem monat.

aber nun hängt es und will einfach nicht weiter runter....

15 kg sollten schon noch weg aber ich weiß einfach nicht wie!

ich versuch schon kalorienarm zu essen ...

viel gemüse ... wenig fertigessen ... und gymnastik mach ich auch

bin von säften auf ungesüßten tee umgestiegen (kamille, fenchel, stilltees)

und ich stille voll ...

was soll ich noch machen damit die kilos endlich schwinden?

brauche paar hilfreiche tips

baptisa

Link to comment
Share on other sites

Hey, also ich muss erstmal sagen, dass ich eigentlich eh nicht so mit Figurproblemen zu kämpfen habe, auch nach meinen Kindern nicht!

Meine Kleine ist jetzt auch schon wieder 7 Monate alt:eek: und ich wiege noch etwas weniger, als vor ihrer Geburt.

Ich habe zwei Hunde, mit denen ich jeden Tag raus muss und das zweimal am Tag (danach geht mein Mann), also da verbraucht man schon Kalorien.

Sonst esse ich sehr gesund und leite eine Jazztanzgruppe. Das sind dann auch so ca 2-4 Stunden Training die Woche, klar da werden Kalorien verbraucht!

Aber ich habe von Bekannten gehört, dass durch Walken ganz viele Kalorien verloren gehen und ich muss sagen: Meine Freundinnen sind echt schlank :o

Link to comment
Share on other sites

hast du es mal mit weight watchers probiert? die kochen echt abwechslungsreich absolut familientauglich. Man muss auch nicht in eine Gruppe...ich hab ne CD von denen...kannst mir ja ne PN schicken, falls du Interesse hast. Da sind Rezepte drauf, ein Tagebuch, wo du reinschreibst, wieviel du von was gegessen hast und so und die rechnet dir dann die verbleibenden punkte aus. auch sport ist drauf...

bei mir hats geholfen..

lg

Elke

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

da ich ich Gymnastiklehrerin bin und in einem Sportstudio arbeite kenne ich mich ein bißchen aus, hoffe dir etwas helfen zu können.

Wann hast du denn entbunden? Stillst du? Denn oft gehen die letzten Kilos erst 1- 1 1/2 Jahren später fast wie von selbst runter, das hat etwas mit dem Stoffwechsel zu tun.

Wenn das Gewebe zu schlaff ist, hilft leichte Gymnastik meist nicht, auch wenn es in vielen Ratgebern und Zeitschriften steht. Da hilft dann nur ein intensiveres Training mit Gewichten. Was ohnehin zu empfehlen ist, da da die Zug- und Reibereize der Muskulatur auf den Knochen die Knochendichte erhöhen und somit Osteoporose vorgebeugt wird.

Ich weiß, Krafttraining kostet Zeit und meist auch Geld. Aber es gibt auch günstige Bauch-Beine-Po- Kurse beim TV oder der Volkshochschule. Zum Thema Zeit kann ich folgendes sagen; bei intensiven Krafttraining an Geräten benötigst du, für einen wesentlich größeren Effekt, in der Woche viel weniger Zeit als für Gymnastikübungen, die du, um Erfolg zu haben, fast täglich ausführen müsstest. Krafttraining reicht oft 2x in der Woche eine Stunde. Die meisten Fitnessclubs bieten ja auch schon für Babys Kinderbetreung an.

Vielleicht wäre das ja was für dich, viele haben schon gestaunt wie positiv sich die Lebensqualität verbessert, gerade wenn man nach der SS konditionell und fitnessmäßig ziemlich schlecht da steht.

Viel Erfolg :)

L.G. Lizbet

Link to comment
Share on other sites

Weight Watchers?

fitnessstudio?

kost alles geld was ich im moment leider net hab.

wie funktioniert das mit den Weight Watchers-punkten?

gibts da nen zusammenhang zwischen punkten und kalorien?

und wie viel darf man am tag zu sich nehmen?

mein kleiner is jetzt 4 monate alt und ich stille ihn noch voll.

im moment hab ich ziemlich arge probleme mit der kaiserschnittnarbe,

was mich beim sport ziemlich zurückwirft.

naja, sport ist auch so immer sone sache...

schonmal sport gemacht, mit brüsten voller milch?

wie kann ich meinen stoffwechsel anregen?

Link to comment
Share on other sites

Ja wenn du noch stillst und die ET ja erst 4 Monate her ist, dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Laß dir Zeit und setz dich nicht unter Druck! :) Du wirst sehen, mit der Zeit wirst du auch die anderen Kilos verlieren. Und wie sagen die Hebammen; der Bauch braucht 9 Monate um zu gehen.

Und mit Weight Watchers (was man wohl auch autodidaktisch mit Hilfe des I-Nets gut hinkriegen kann) und einigen Fitnessübungen für zu Hause wirst du bestimmt bald Erfolge sehen. Aber bitte keine Bauchübungen (Sit-Ups, Crunches) so kurz nach einem KS.

L.G. Lisbet

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.