Jump to content

Schrille Schreikrämpfe beim zu Bett bringen

Rate this topic


dense_86
 Share

Recommended Posts

Hallihallo.

Neuerdings schreit mein kleiner immer fürchterlich wenn ich ihn ins Bett bringe. Er ist satt, sauber, müde etc. es kann also sowas nicht sein. Anfangs ist er ja kurz ruhig und dann fängt er mit quengeln an was kurz danach zum schrillen schreien wird. Er ist dann absolut nicht zu bremsen. Das Mäusschen vertieft sich so sehr in sein Gebrüll das ihn wirklich niemand abhalten kann. Könnte jedesmal selbst mitheulen, so Leid tut mir das. Er ist ja eigentlich ein absolutes Nuckelkind, habe aber mitbekommen das er jedesmal sein Schnuller rauszieht, ihn aber im selben Moment wieder reingesteckt bekommen will. Julien will dann immer die Faust in den Mund nehmen, macht dann aber solange Theater bis der Schnuller wieder drin ist. Dann nuckelt er ein bis zwei mal und dann geht das wieder von vorne los. Nach ca. 1 Std non stop Geschreie, schläft er dann irgendwann vor Erschöpfung ein.

Ich weiß echt nicht woran das noch liegen könnte. Bin der Meinung das er eventl. Zähnchen bekommt, da er auch so viel sabbert aber dass hat er auch schon vor 3 Wochen. Ich sehe aber absolut noch nichts in seinem Schnütchen, weder was rotes, noch was geschwollenes. Habe es sogar mit nem Beissring versucht aber den empfindet er eher als unangenehm und will lieber auf seine weichen, samtigen Plüschtiere beißen.

War heute auch bei der Kinderärztin, da er seine Impfungen bekam und fragte sie. Doch als ich mit den Zähnchen anfing, sa sie mich nur ungläubig an, da mein Sohn erst 4 1/2 Monate ist. Woran könnte diese plötzliche Änderung liegen, mache doch noch alles genauso wie immer.

Hoffe jemand hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir weiterhelfen. Freue mich auf eure Antworten. LG, dense_86.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich kann gut nachfühlen, wie es Dir geht, meine Maus hatte das auch ungefähr im gleichen Alter, sie hat jeden Abend geschrien und damit ihre ganzen Tageseindrücke verarbeitet. Ich hab sie dann immer in den Arm genommen, aber sie nicht weiter beruhigt, sondern sie konnte das rauslassen, danach hat sie dann auch immer ganz entspannt geschlafen. Aber diese Schreiatacken waren für mich der Horror. Ich konnte ihr nur Nähe geben und Geborgenheit. Aber keine Sorge, es geht vorbei!!!!!!!! Das mal als kleiner Mutmacher. Ansonsten steckt Dein Spatz genau im Entwicklungsschub, wenn ich richtig gerechnet habe, er müsste so 19 oder 20 Wochen alt sein, da ist so ein Schub. Zähnchen können schon einschießen in den Kiefer, es kann aber trotzdem noch lange dauern bis sie durchkommen.

Ich hoffe, dass es bald wieder besser wird bei Euch... bei uns (meine Maus ist knapp 7 Monate) herrscht seit Tagen eitel Sonnenschein, da sind all diese schwierigen Zeiten vollkommen vergessen.

Alles Liebe

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.