Jump to content

Rate this topic


Herzchen
 Share

Recommended Posts

Bei uns steht nun im September die Einschulungsuntersuchung an. Der Rest steht leider noch komplett in den Sternen da sich aktuell die Schullandschaft bei uns komplett ändert und wir so keine Chance haben entscheiden zu können welche Schule die Richtige sein wird. So wissen wir nun auch nicht welches Vorschulprogramm Ben mitmachen wird.

Alles gerade etwas blöd. Im Vordergrund stand nun die letzten Wochen jedoch wo die große Schwester im September ihr letztes Grundschuljahr verbringen wird. Die Entscheidung ist gefallen und dann müssen wir nun schauen wie und was sich für Ben entwickelt.

Link to comment
Share on other sites

Red, gerade weil er sich so darauf gefreut hat, ist es echt blöd, dass das Vorschulprogramm nun in den Sternen steht. :(

Vielleicht klärt es sich für Ben etwas auf, wenn Emilia auf der neuen Schule glücklich ist und er somit auch einen guten neuen Anlaufpunkt hat?

Emilia wird das schon schaffen und Ben wünsche ich, dass es trotzdem ein Vorschulprogramm für ihn geben wird!

Hier steht gerade eher im Raum, ob vor der Schule noch die Hüfte operiert werden muss und ich hoffe, dass unser Umzug vorher stattfindet. Ich werde wohl mal nachfragen, ob ich sie auch schon vor der schlussendlichen Fertigstellung des Hauses in der dann passenden Schule anmelden kann.

Link to comment
Share on other sites

Nur ganz kurz: Herzchen, das geht bestimmt, wenn ihr sagt, dass ihr umzieht. Grad wenn es sich nur um wenige Wochen handelt. Bei Jani war das bei unserem Umzug gar kain Problem, dass er die letzten Wochen noch auf der alten Schule bleibt. Das musste nur schriftlich von uns beantragt und von beiden Schuldirektoren abgenickt werden. Aus solchen Gründen wie einem Umzug sollte sich da doch wirklich niemand quer stellen...

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Ja, das hatten sie uns auch gesagt, dass es unkompliziert geht, allerdings hieß es, dass wir es dann, wenn wir dort wohnen, der Schule melden sollen. Aber wenn das nun eventuell erst Richtung Sommer würde, dann wäre es für die Schule doch bestimmt besser, es rechtzeitig schon zu wissen, denke ich.

 

Link to comment
Share on other sites

Kann Ben denn ein Vorschulprogramm mitmachen, wenn ihr euch für eine Schule entschieden habt oder geht das nur in der bestimmten Schule von der Emilia nun weg ist?

Ist halt saudoof, wenn sich das Kind so ewig freut und dann alles plötzlich anders ist.

 

Herzchen ich hoffe, dass das geht, wenn ihr sie dort bereits anmeldet, wobei es ja auch ansonsten kein Problem sein dürfte. Machen die dann auch was an Vorschule oder nur im Kiga oder gar nicht?

Ich hoffe mal ganz stark, dass sie nicht operiert werden muss

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Herzchen, wir hatten ja einen ähnlichen Fall. Die abgebende Schule hat sich bei uns quer gestellt und meinte, dass unser Großer auf jeden Fall dort gehen muss, so lange wir dort wohnen. Bei uns lief der Umzug dann zum Glück in den Ferien.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Herzchen, bei uns geht der Schulbezirkswechsel eigentlich immer durch, wenn klar ist, dass man dann eh bald im neuen Schulbezirk wohnt. Denn ab dem Tag des Umzugs muss das Kind ja an der neuen Schule aufgenommen werden. Das Vorschulprogramm läuft für die Kinder aber mit der Schule, in dem der KiGa ist, teilweise werden sie zu einzelnen Kennenlerntreffen an ihre künftige Schule dann eingeladen.

Dass ihr um ne OP rumkommt, dafür drück ich ganz fest die Daumen.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb maus83:

 Das Vorschulprogramm läuft für die Kinder aber mit der Schule, in dem der KiGa ist, teilweise werden sie zu einzelnen Kennenlerntreffen an ihre künftige Schule dann eingeladen.

 

So läuft es hier auch, erst hauptsächlich im Kiga und dann ein paar Treffen in der Schule. "Unser" Kiga gehört zum Glück zu der Schule, die dann unser Einzugsgebiet hat, so dass die Mittlere im Gegensatz zur Großen gleich mit der richtigen Schule Vorschulprogramm hat :)

Angemeldet hatte ich sie ja schon im Frühjahr hier in der Schule, auf die sie auf keinen Fall soll und eigentlich sollte es mit dem Umzug hoffentlich locker vor den Ferien klappen, ich dachte nur, dass es der Schule hilft, sie schon vorher mit einzuplanen, wenn sie ja sowieso kommen wird? :noidea:

Zum Glück ist die Schule hier so überfüllt, dass sie uns gerne abgeben werden.

Celi, das ist ja krass, was dachte sich die abgebende Schule denn dabei? :uglygaga:

Wie gut, dass es bei euch dann gerade hingehauen hat mit dem Umzug! 

 

Vielen lieben Dank für eure guten Wünsche! :kiss3:

 

Link to comment
Share on other sites

Red, ich wünsch euch ne gute Lösung für Ben!

Ich hatte ja schon mal erzählt, dass hier eigentlich keine Schule sich irgendwo am Vorschulprogramm eines Kindergartens beteiligt. Diese Programme organisieren die Kitas komplett allein. Oder wie bei unserem jüngeren jetzt eben nicht. Bei nur drei Vorschülern geht das einfach nicht personell. Aber da die Erzieherinnen da ansonsten so einen wirklich guten Job machen und viel individuell auf die Kinder eingehen, denke ich nicht, dass das in unserem Fall ein Nachteil wird.

Herzchen, euch drück ich auch weiter fest die Daumen, dass ihr um die OP herumkommt. Für eure Mittlere wird es wohl so oder so lebenslang wichtig sein, geeigneten Sport und Muskelaufbau zu betreiben, um das Gelenk so gut es geht durch eine stabile, gut trainierte Muskulatur zu entlasten und Schmerzen und Verschleiß vorzubeugen. Das ist bei alles Skelett und Gelenkerkrankungen immer das, was dauerhaft am besten hilft und was in den Leitlinien immer wieder auftaucht. Und was am allerschlechtesten dauerhaft umgesetzt wird, leider...

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Herzchen:

Angemeldet hatte ich sie ja schon im Frühjahr hier in der Schule, auf die sie auf keinen Fall soll und eigentlich sollte es mit dem Umzug hoffentlich locker vor den Ferien klappen, ich dachte nur, dass es der Schule hilft, sie schon vorher mit einzuplanen, wenn sie ja sowieso kommen wird? :noidea:

Wenn du nicht sicher bist, ob es mit dem Umzug reicht, dann kannst du vorher noch einen Antrag auf Schulbezirkswechsel in die zukünftig zuständige Schule stellen und sie danach dort auch anmelden (zumindest läuft das bei uns so, meine Freundin war im Frühling in der selben Situation). So können beide Schulen besser planen.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Du, frag mich nicht, was die dachten. Die waren auch richtig stinkig. 

Ich hab übrigens auch direkt den Antrag gestellt.

 

Vorschulprogramm macht hier auch der Kindergarten, aber die fragen in der Schule nach, was ihnen wichtig wäre und schauen, was sie einfließen lassen.

Ab Ostern gibt es dann abwechselnd Besuche in der Schule und von der Lehrkraft im Kindergarten.

Link to comment
Share on other sites

Bei uns organisiert auch nur der KiGa das Vorschulprogramm, das ist von der Schule gar nicht abhängig. Aber einmal in der Woche gehen die Vorschüler in die Schule und machen zusammen mit den Erstklässlern den Unterricht oder was da gerade auf dem Plan ist. Die Schule ist direkt am Kiga. Wir haben aber auch jedes Jahr weniger Schüler in den Klassen, die Erstklässler dieses Jahr sind nur zu Viert.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Sag mal Olga, steht eure Schule da nicht auf der Kippe oder ist die Erhaltung sicher? Das sind ja wahnsinnig wenig Schüler. Was würde die denn machen ohne eure Kinder ? :ugly:

Das ist ja ein Traum, von sowas sind wir weit entfernt. Bei uns sinds zwar nächstes Jahr auch wenig, aber immernoch um die 30 Schüler :rofl:

 

Meine Kleine fragte mich nun, wann wir denn endlich den Ranzen kaufen gehen :madgrin: Mein Vertrösten auf nächstes Jahr hat sie nicht sonderlich erbaut. Ich hab zwar ihren Wunschranzen im Wunschdesign hier liegen, weil mal ein Superschnäppchen gekauft. Aber sie will halt wie die Große durch die Läden tingeln und Ranzen anprobieren. Werde ich ihr auch nicht nehmen, vor allem weil man ja nie weiß wofür sie sich dann doch letztlich entscheidet. Hoffe aber sie bleibt bei dem, den sie seit nem Jahr haben will. Wäre toll, von den Schlabberranzen bin ich selber nicht sonderlich begeistert. Aber die Kinder haben ja ihre eigenen Vorstellungen...

Das werden noch lange lange Monate bis sie endlich wirkliche Vorschulsachen machen kann im Kiga, bisher gibt es halt so Übungsblätter usw. Die Ausflüge und Besuche und das eigentliche Vorschulprogramm wird vor Januar nicht laufen.

Auch der Einschulungstest in Schule und Gesundheitsamt ist erst irgendwas um Ostern rum

Edited by Cassie
Link to comment
Share on other sites

Cassie wo hast du denn dieses Superschnäppchen gemacht?Kira hat mehrere Designs von Scout im Kopf, da bin ich schon eine Weile am gucken.Aber ist ja noch ein bisschen Zeit :)

Wir hatten heute Schulanmeldung.Warscheinlich wird es 2018 drei erste Klassen geben.Wäre ja echt ein Traum, eine kleine Klasse :)

Edited by Vren
Link to comment
Share on other sites

Von kleinen Klassen träumen wir alle vermutlich :biggrin:

 

Sie wollte wie die Große auch einen en Scout Buddy mit einem bestimmten Design. Hatte dann einen Versandhandel gefunden der den als komplettes Set für gut 100 Euro verkauft hat. Allerdings inklusive einem online Gutschein aber das juckt mich ja nicht :)Ohne Gutschein fand ich es dennoch günstig

Der der großen hat über 200 Euro gekostet

Im Notfall verkauf ich den halt aber seit einem Jahr will sie das unbedingt

Edited by Cassie
Link to comment
Share on other sites

Sehr kleine Schulen haben leider auch echt Nachteile. Das haben wir nun erfahren müssen.

Wir wissen immer noch nicht welche Schule es werden wird. Deshalb wird Ben zunächst auch keine Kooperation haben. Er freut sich jedoch auf die Vorschule im Kindergarten, die aktuell aus Erziehermangel noch nicht statt finden kann. Deshalb ist für ohne gerade alles etwas doof.

Am Freitag war die Untersuchung vom Gesundheitsamt. Malen wollte Ben nicht bzw nur ein mini kleines Strichmännchen. Seine Worte dazu, "Es gibt zwei Möglichkeit. Dieses Strichmännchen oder ein hässliches anderes Männchen" Naja, fand die Dame nicht so gut auch nicht, dass er sonst nichts malen wollte. Bin mal gespannt was auf seiner Beurteilung steht.

Schulranzen würde er auch jetzt schon kaufen, aber die Schultüte ist noch wichtiger :D

 

Link to comment
Share on other sites

Cassie Dennis hat den Scout Sunny, hatten wir auf ner Ranzenmesse für 195 € gekauft.Für Kira würde ich den auch nehmen, sie hatte ihn schon mehrmals auf und er sitzt super.Welches Design hat sich eure Kleine ausgesucht?Kira hätte gerne den ganz in pink mit Schmetterling oder den mit Reh :D

Red haha stelle mir gerade das Gesicht der Dame vom Gesundheitsamt vor :D

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Durch den akuten Lehrermangel im Grundschulbereich ist hier an einigen Grundschulen Land unter.

Meine Schwägerin unterrichtet aktuell 30 Erstklässler in ihrer Klasse. In die Parallelklasse gehen ebenfalls 30 Schüler. Sie sagt selber, dass sie so nicht auf jeden Schüler eingehen kann und nicht mit dem Lehrplan durch kommen wird. Die Parallelklasse meiner Tochter (4.Klasse) wird sobald die Klassenleherin in wenigen Wochen in den Mutterschutz geht keinen Ersatz bekommen - da es einfach keine Lehrer gibt.

Wie es nächstes Jahr aussehen wird.... wahrscheinlich nicht besser. Dies erleichtert und eine Entscheidung auf jeden Fall nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ach, das wusste ich gar nicht, dass zum Teil so ein Lehrermangel herrscht :o aus meinem Abijahrgang wurde gefühlt jede/r zweite Grundschullehrer/in. Im Fabelkurs unserer Kleinsten sind auch drei Mamas Lehrerin, zwei davon Grundschule

Edited by Vren
Link to comment
Share on other sites

Hier sind bis 28 Schüler pro Klasse erlaubt und auch die Regel in der ersten. Aber schon länger. Ich hab noch keine Ahnung, wie das an Jacks Schule sein wird...

der große Bruder hatte sehr viele Lehrerwechsel. Leider jees Jahr einen neuen Deutschlehrer... Das war grad bei ihm besonders ungünstig.

Edited by Kaktusbluete
Link to comment
Share on other sites

Am 9.9.2017 um 18:49 schrieb Cassie:

Sag mal Olga, steht eure Schule da nicht auf der Kippe oder ist die Erhaltung sicher? Das sind ja wahnsinnig wenig Schüler. Was würde die denn machen ohne eure Kinder ? :ugly:

Ja genau, wären wir nicht da, die Schule wäre längst geschlossen worden. :D

Also zur Zeit sieht so aus, dass für die nächsten 5 Jahre die Schule gesichert ist, danach wird weiter gekämpft werden müssen.

Eva bei uns ist es auch so dass ständig Lehrer wechseln, es sind ja nur 2 auf der Schule, die Schulleiterin ist immer da aber die zweite Lehrkraft wird ständig ausgetauscht. Sie halten es nicht lange hier aus. Aus welchen Gründen auch immer. Jetzt aktuell auch wieder mal neue Lehrerin.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By SusiSanne
      Hallo ihr lieben, ich dachte mir ich eröffne mal den neuen Fred für die Kiddis die 2019 eingeschult werden.

      Bei uns ist es auch wieder soweit. Marit wird eingeschult. Mmmh ein ganz anderes KInd als die große.
      Vor zwei Wochen wurden die alten Vorschulkinder im Kindergarten verabschiedet und die neuen Vorschulkinder begrüßt. Madame hat sich total gefreut und war super stolz. Einen Ranzen hat sie sich schon ausgesucht. Aber da  hört bei ihr momentan auch schon die Schulfreude auf. Sie will nicht in die Schule und fängt da auch sonst oft an zu weinen.
      Auch so ist sie nicht so fit wie die große damals war. Im moment ist sie ganz wild auf diese Vorschulbücher. Darf seh gerne machen. Ich bin echt gespannt was sie in diesem einen Jahr noch an entwicklung durchmachen wird.
      In unserer Kita gehen nächstes Jahr 18Kinder in die Schule, Wir hoffen sehr das wir wieder 2Klasse bekommen. Ich hab echt angst vor ner 29KInder Klasse, ich glaube für Marit wäre das nicht von Vorteil.
      Wie ist es bei euch, wer kommt noch zur Schule.
       
      Liebe Grüße
      Susi
    • By Speedy
      Ein Hallo in die Runde, der Teenieltern.
      Ich hoffe, dass mir hier Jemand einen guten Rat geben kann.
      Meine Große ist jetzt 14 1/2 Jahre und mitten in der Pubertät. Kapselt sich ab, hängt den ganzen Tag am Handy um zu chatten und ich habe keinerlei Einsicht in ihre schulischen Dinge. Habe ihr da auch extra Freilauf gegeben, um ihr den Druck zu nehmen, da sie schon seit langem Probleme im Fach Mathematik hat, nun auch in Physik und sie jedes Mal, wenn ich nachgefragt habe, wann wieder ein Test geschrieben wird, angeschnauzt wurde. Hatte ihr aber auch meine Hilfe angeboten, wenn sie welche benötigt.
      Einige der schlechten Noten, die sie fängt, bekomme ich nicht mal mehr zur Unterschrift vorgelegt, wusste also von Diesen nichts.
      Jetzt kam vor den Weihnachtsferien eine erneute Zensurenübersicht, die sie mir heute morgen wortlos zwischen Tür und Angel zum unterschreiben hingelegt hat.
      Sie schämt sich natürlich für schlechte Noten, obwohl ich nie mit ihr geschimpft habe.
      Als Älteste von fünf Geschwistern will sie (wahrscheinlich) auch Vorbild sein und nicht versagen. Leider hat sie auch noch gar keine Ziele und Berufsvorstellungen. Sängerin würde sie werden wollen, hat aber jegliche Musik abgwählt. Kein Gesangsunterricht mehr, kein Chor mehr und auch keine Eigeninitiative in die Richtung.
      Meine Frage nun, wie ich meinem Kind helfen kann? Hat da Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
      Wäre für Anregungen und Tipps dankbar.
    • By fraulehrerin
      Hat von euch vielleicht jemand einen Ranzen der Serie Mcneill ergo light 912? Meinem Sohnemann gefällt das Auslaufdesign mit den Piraten sooooo gut, ich finde aber im Internet nirgendwo ein Bild, auf dem man das Innere des Ranzens vernünftig anschauen kann. Nun wüsste ich gern, ob es in dem vorderen Innenfach noch kleine Fächer für Geldbeutel etc gibt, oder ob der Ranzen wirklich nur dieses große Innenfach mit dem "Spanngurt" und dann kleinere Innenfach vorne hat. Das finde ich nämlich furchtbar unpraktisch und damit würde das Modell schon mal raus fallen und wir müssten ihm schonend was anderes unterjubeln.
    • By Womba
      Hallo Mädels,
      ich bin grad auf Ideensuche für Bento-Inhalte - am besten Rezepte, die man gut einfrieren kann.
      Es muss auch nicht japanisch sein.
      Hintergrund ist der, dass das Mittagessen in der hiesigen Mittagsbetreuung eine Katastrophe ist und ich will, dass mein Zwerg dann was vernünftiges Essen kann.
    • By claudischatz
      Hallo liebe Adeba-Mitglieder,

      ich bin eben erst auf diese tolle Seite gestoßen
      und erhoffe mir hier ein paar kluge Köpfe, die mir helfen können.

      Seit letzter Woche hat uns die Schule wieder und wir haben den neuen Stundenplan erhalten.
      Wie im Titel des Beitrags erwähnt hat meine Tochter nun 4 Schulstunden Sport an
      einem Tag - 2 Stunden vormittags - 2 Stunden nachmittags.....(6.Klasse)

      Kann mir von Euch jemand sagen, ob das überhaupt zulässig ist? Kann dazu leider nichts finden.

      Würde mich sehr über Antworten freuen....

      Liebe Grüße
      Claudischatz
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.