Jump to content

Music, please!

Rate this topic


Kaktusbluete
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle!

Hier kann man sich über Musik austauschen :) 

 

Ich hab auch gleich mal ne Frage an alle Freunde der Popmusik:

Beim diesjährigen ESC gab es seit Jahren mal wieder ein richtig gutes Lied, finde ich, und zwar "If I were sorry" von Frans. Das hat natürlich nicht gewonnen. Aber es läuft öfter im Radio und mir gefällt es gut. Gestern haben wir das bei der Arbeit gehört und da meinte ein Kollege, das sei geklaut, konnte aber nicht sagen, woher.

Ich kenne ehrlich gesagt keinen Song, der dem wirklich so zum verwechseln ähnelt (wobei sich grad in der Popmusic natürlich immer mal Songs in irgendeiner Art und Weise ähneln...).

Kennt jemand von euch den Song, dem dieser so ähnelt?

 

Link to comment
Share on other sites

Laut wikipedia, und das dürfen wir hier ja posten :uglygaga: , stimmt es, was Odessa schreibt:

"Seitdem das Lied veröffentlicht wurde, gibt es einige Plagiatsvorwürfe, da If I Were Sorry Matt Simons’ Lied Catch and Release sehr ähnlich klinge. Laut oikotimes.com ist Matt Simons’ Plattenfirma PIAS Recordings dabei, zu untersuchen, ob es sich bei dem Lied um ein Plagiat handelt. Henrik Nyström, der Manager der Plattenfirma, sagte dazu: „It is too early to say what will happen, but the songs are very similar to each other, that’s for sure.“ (deutsch: Es ist zu früh, um zu sagen, was passieren wird, aber die Lieder ähneln sich sehr, das ist gewiss.). Sollte es sich bei dem Song tatsächlich um ein Plagiat handeln, ist laut den offiziellen Regeln des Eurovision Song Contests davon auszugehen, dass Schweden dieses Jahr vom Wettbewerb disqualifiziert wird."

Link to comment
Share on other sites

Ich find es nur vom Hören her grad am Anfang gar nicht ähnlich. Aber die Melodielinie im B-Teil der Strophe erkennt man schon wieder. Gut, es ist nicht aus dem Wettbewerb geworfen worden, also haben Fachmenschen entschieden, dass es nicht schlimm genug geklaut ist :lol: 

ich bin grad ganz fasziniert, dass Wikipedia sogar so was weiß.

ich denke, das musikalische Repertoire in der Pop-und Unterhaltungsmusik ist so begrenzt, dass es zwangsläufig immer wieder zur Verwendung ähnlicher Melodien, Harmoniefolgen, Rhythmen etc. kommen muss.

Australische Musik-Comedians (?) haben mal eine Zusammenstellung von Songs gemacht, die alle dieselbe Akkordfolge haben. Auch sehr interessant

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Similar Content

    • By Appearance
      Hallo ihr Lieben,

      ich muss euch mal um Rat fragen, vielleicht seid ihr ja kreativer

      Wie vielleicht einige von euch wissen, mache ich eine Ausbildung zur Erzieherin.
      Im Rahmen des Faches Musik müssen wir nun fiktiv eine Planung zur Erarbeitung eines Musicals erstellen.
      Das Ganze findet im Rahmen einer Gruppenarbeit statt. Jede Gruppe konnte sich zu Beginn der Planung entscheiden, für welche Altersgruppe geplant werden soll und welches Musical erarbeitet werden soll. Unsere Gruppe hat sich für das Grundschulalter und das Musical „We will rock you” entschieden. Exemplarisch sollen wir die Erarbeitung einer Szene oder eines Liedes aus dem Musical mit unseren Mitschülern praktisch durchführen (die dann die Grundschüler spielen). Dabei haben wir uns für das Lied "We will rock you" entschieden.
      Wir hatten auch schon diverse – in unseren Augen – ganz tolle Ideen (z.B. die Erarbeitung der Rhythmik mit Trommeln und ähnlichen Rhythmusinstrumenten), die unsere Lehrerin aber alle doof und zu simpel fand. Sie wünscht sich eine stärkere Beachtung der Melodie des Liedes. Nun stehen wir ziemlich auf dem Schlauch, sind sehr einfallslos und finden einfach keine Idee, die man umsetzen könnte.

      Habt ihr Ideen?

      Wir sind um jeden Einfall dankbar!
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.