Jump to content

Einschulung 2016

Rate this topic


Kobold
 Share

Recommended Posts

Wird da also noch Förderbedarf oder so festgestellt?

Und uns läuft ja auch viel Vorschulunterricht gerade, bis jetzt hab ich noch nicht viel gehört aber im Februar werde ich auch noch mal nen Gespräch haben glaub ich. In solchen Dingen ist Bärchi allerdings echt gut seit der Logo. Mal schauen was noch so kommt...

Link to comment
Share on other sites

Ich freue mich auf die Ranzenparty. Da dieses Jahr nur 51 Kinder eingeschult werden dürfte es nicht allzu voll werden. Es gibt hier auch nur die eine Ranzenparty. Alles ein bisschen anders und ruhiger, hier im ländlichen Bereich. :awink:

Wir müssen allerdings auch wirklich nur kurz schauen ob ihr der Buddy passt. Als Motiv möchte sie ein Vorjahresdesign haben, weil sie davon schon ihre Federmappe hat und das Motiv 100% ihren Interessen entspricht. :nod:

Also bestellt wird dann vermutlich Online.

Ich habe damals den Ranzen auch zu Ostern bekommen, das weiß ich noch! Lenya könnte ihren auch "erst" zum Geburtstag bekommen, mal sehen.

Link to comment
Share on other sites

So wir waren gestern auch mal unterwegs und haben Ranzen probiert. Wir haben uns entschieden und ich bin ja so froh das er nicht pink ist :-)

Es wird der Ergobag. Ich finde toll das er größenverstellbar ist weil sie ja doch sehr klein ist. Ist von 1m bis 1,40 einstellbar und sitzt auch super

Link to comment
Share on other sites

Sehr gut das ihr euch schon entschieden habt! :nod:

Welche Farbe hat er denn? :awink:

Heute war ja wieder Schulbesuchstag und da wird auch immer Sport gemacht und da hat Lenya ein paar Probleme, weil sie immer viel zuviel nachdenkt was passieren könnte. Letztes mal hat die "Vorschullehrerin" (die ich auch schon in der Vorschule hatte) zu der Erzieherin gesagt das Lenya beim Kinderturnen mitmachen soll. Da hat sie aber (verständlicherweise) keine Lust zu, sie möchte lieber Fußball spielen und reiten. Heute nun hat die Lehrerin zu der Erzieherin gesagt das ich das nächste mal morgens mit ihr reden soll. Die Erzieherin ist ne ganz junge und war total nervös als sie mir das gesagt hat. Ich glaube ja das die Vorschullehrerin nur ihren Kinderturnkurs (ja, den leitet sie) voll kriegen will. Ich gehe jetzt mit Lenya allerdings Donnerstags woanders turnen, da können die Kinder selbst entscheiden was sie machen möchten. ;) Ich mach mir da keinen Kopf. Lenya sagt mir auch das sie Angst hat an den Ringen ne Rolle zu machen, kann ich verstehen. Die Erzieherin sagt zu mir das sie heute alles im Sport mitgemacht, aber dabei geweint hat. Sie hat eben Angst vor einigen Übungen, weil sie zuviel nachdenkt. So ist das Kind eben. :noidea: Da fragt mich die Erzieherin ob sie schonmal gesehen hat was passieren kann, zuhause oder im Fernsehen. Nö, hat sie nicht, aber sie denkt trotzdem so weit.

Bin gespannt was die mir da erzählen will beim nächsten Schulbesuchstag.

Während ich das hier schreibe stellt Madame mir aus dem Nichts Fragen bei denen ich erstmal ergründen muss woher sie kommen, weil ihre Gedanken rasen, den ganzen Tag.

Ich verstehe nicht was so wichtig daran sein soll an Ringen eine Rolle zu machen. :rolleyeso:

Mal ganz davon abgesehen das sie es ja macht(!) nur einfach keinen Spaß daran hat. ;)

Link to comment
Share on other sites

Bei uns wird es der SchnurrBär werden ist braun mit türkisen Blumen drauf und seitlich türkis. Kletties sind Katzen aber die sind ja austauschbar. Finde es toll das es das schon im Set gibt und ich nichts weiteres dazu kaufen muß. Trotzallem ein echt stolzer Preis. Aber meine Große hat 170 Euro gespart für ihren Ranzen

Link to comment
Share on other sites

Caro denn wollte Maja auch haben. Dann hat sie sich nochmal umendschieden. Ja das ist schon ein stolzer preis. Hier geben die Paten ja was dazu und den rest zahlen wir.

Diese woche ist in der Kita die letzte Woche der HExenprüfung. Stifthaltung war wohl sehr beliebt. Das hat Madame mir heute nämlich ausführlichst erklärt wie man denn bitte den stift zu halten hat ;)

Link to comment
Share on other sites

Schön Caro, dass er nun der Ranzen wird, den du eh auf dem Schirm hattest. Die Vorstellungen von Eltern und Kindern gehen ja doch immer mal gerne auseinander :biggrin:

Wie groß ist denn deine? Bei uns saß der Ergo gar nicht, weder der weiche noch der harte. Er stand tierisch von Rücken hab am unteren Brustwirbelbereich und gerade da muss er ja ganz eng anliegen. Bei uns scheint aber auch die Tiefe der Ranzen ganz wichtig gewesen zu sein. Alle Rucksackranzen haben sie nach hinten gezogen, genauso wie die recht tiefen festen Ranzen. Ich hab echt mehr als einmal gedacht, das wird nichts mehr :arolleyes:

Wir sind nun ganz zufrieden soweit, dass einer passt und sie ihn bequem findet, damit laufen kann und springen. Nach einer letzten Anprobe wird er es wohl dann auch werden.

 

Kraehe welches Design möchte sie denn? Als wir unterwegs waren, hatten sie total viele Vorjahresmodelle richtig stark runtergesetzt, leider war unsere Große partout zu keinem der Motive zu bewegen *typisch*

Aber nun gut, wenn man ihr verspricht sie darf sich das Motiv aussuchen, dass isses so und ich zahls ja nicht :P

 

OOh ha Susi, Stifthaltung? ich weiß gar nicht ob ihr sowas gelehrt wird. Ich weiß nur, dass die Erzieher beim Malen und Basteln auf die Korrekte Haltung von Schere und Stift achten.

 

 

Edited by Cassie
Link to comment
Share on other sites

Cassie, meine Maus ist erst 1,07. Und ich habe auch das GEfühl das sie in der 4 Klasse nicht größer als 1,40 sein wird. Bin so froh das sie keinen pinken genommen hat :-) den hatte sie sich schon vorher ausgesucht gehabt wohl als sie mit dem au pair beim einkaufen waren kamen sie am Laden vorbei.

ich wollte erst mal zur Beratung hin und vor allem verschiedene anzuprobieren, aber der erste "auserwählte" ist es jetzt also

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das unglaublich wie das von Kind zu Kind variiert, meine ist ja noch etwas größer und trotzdem passt das Modell so gar nicht. Habe auch letztens mit einer Mutter gesprochen, genauso ein schmales kleines Kind wie unsere, da passte auch dieser Riesenranzen am besten...dann hab ich mit einer Mutter gesprochen, dessen Tochter ne Masse größer war als unsere und der passte der große Ranzen gar nicht, da ging nur ein ganz kleines schmales Modell.

Ich bin auch einfach nur froh, eine gute Beratung gefunden zu haben und nun auch einfach selber zu wissen, worauf man achten muss zur Kontrolle, auch wenn es ne mächtige Gurkerei ist dorthin.

Übrigens passte unserer 3jährigen jeder Ranzen im Laden super, die Verkäuferin meinte nur, dass wir dann bei ihr mächtig entschädigt werden. Die wird dann nur rein laufen müssen und sich irgendein Motiv aussuchen. Während die Große typische Mädchenfarben bevorzugt möchte die Kleine einen schwarzen Ranzen haben :ugly: Man gut, dass die noch Zeit hat :rofl:

 

Edited by Cassie
Link to comment
Share on other sites

nele wird wie auch philipp auf die montessourischule gehen. probehalber, weil uns nichts einfällt wo sie mit förderbedarf hingehen könnte. 2 schulen fallen aus dem raster, die eine wo philipp war und eine andere mit inklusion, ABER als wir da waren habe ich kaum nicht ausländische kinder sehen können - und die schule sah soetwas von verranzt aus - nein möchte ich für nele nicht.

wenn wir die richtige diagnose haben geht vielleicht eine schulbegleitung, denn sie ist visuell total überfordert und sieht den wald vor lauter bäumen nicht ;)

nun geht sie schon seit oktober zur vorschule ins monte kinderhuas und wird dort vorbereitet. sogar logo und ergo fliesst mit ein.

 

eigentlich braucht sie keinen schulranzen, da sie nur eine tasche für schulbrot braucht - hm ich glaube aber das ich ihren traum vom ranzen nicht zerstören darf ;)

 

Link to comment
Share on other sites

Ja Cassie da sagst du was. Als ich Maja den schirm am Samstag noch bestellt habe hat Marit nach den Ranzen geschaut. Em joar was sie sich ausgesucht hätte hätte ich ja von Marit null erwartet. Erschreckend viel Pink und Glitzer. Hoffen wir mal das sich ihr geschmack in drei Jahren noch ändern ;)

Also wärend des Alltags schauen die Erzieher hier auch auf die Stifthaltung aber wärend dieser spielerischen Prüfung ist das wohl bestandteil. Maja scheints gefallen zu haben.

Link to comment
Share on other sites

Hihi, heute morgen war die baldige Ranzenparty mal wieder Thema und ich meinte dann das wir da ja nur Ranzen aufprobieren um zu gucken welche Größe passt. Sie meinte dann das sie da ja vielleicht auch einen mit dem Rehkitz und in grün haben.. ich meinte das es dieses Design wahrscheinlich nicht mehr dort geben wird, wir es aber dann (wenn wir wissen welche Größe) bestellen können. Und was sagt Madame? "Das Motiv!" :ugly: Noch nicht mal in der Schule und schon besserwisserisch, na das kann ja was werden. :lol:

Link to comment
Share on other sites

Kikra das hört sich gut an mit der Vorschule. Ist das das selbe Gebäude wie die Schule? Ja den Traum mit dem Ranzen darfst du nicht zerstören aber so viel Geld dafür dass er eigentlich gar nicht nötig ist :D

Ranzen bei uns wird auch der Scout Buddy, wir bleiben bei der Marke, hatten alle Kinder und passt auch allen gut.

Link to comment
Share on other sites

Kikra gut, dass ihr es probiert und was du von der Schule schreibst, hoffe ich, dass es auch für Nele gut gehen wird!

Das mit Ranzen ist natürlich irgendwie doof, aber irgendein Vorjahresmodell oder was reduziertes wird es doch sicherlich geben, was ihr auch gefällt!? :aredface: Brauchen die Kinder da die gesamte Schulzeit über keinen Ranzen? Das ist ja cool!

 

Und Kraehe war die Party schon? Den mit dem Rehkitz hab ich gerade letztens irgendwo gesehen, wobei der wie auch die anderen Vorjahresmodelle genauso teuer war, wie die neue Kollektion :uglygaga:

Bei uns ist nun auch entgültig der Scout Buddy eingezogen, schon ausgiebig bestaunt steht er nun gut verpackt auf dem Schrank der Großen und warten geduldig auf seinen Einsatz. Sie hatte auch hier wieder instinktiv DAS Gespür für das teuerste Motiv derzeit, da bleibt sie ganz ihrer Linie treu (bei allem wo sie sich was aussuchen darf ist es IMMER das teuerste :madgrin:) Aber was solls, ich musste es nicht zahlen, alle sind happy, er sitzt eins A mit Befüllung und ohne, mit und ohne Jacke, sie kann laufen und hüpfen damit und nichts tut weh. Alles gut.

Auch wenn klar war, dass wir im Fachhandel kaufen (erstens wegen der Beratung, ich finds fies, dann dort nicht zu kaufen, sie brauchen ja auch Geld dort und zweitens, weil man im Garantiefall das Ding nur abgeben muss und sie dort dann alles weitere machen, man sogar einen Leihranzen kriegt), war ich verwundert, dass die normale Kollektion im Laden billiger war, als alles was ich im Inet gesehen habe. Nur Bärchis Motiv war mit den anderen limited Motiven im Inet geringfügig günstiger. Hätte ich so gar nicht erwartet muss ich sagen.

 

Nun gilt die größte Sorge unserer Großen die Frage rund um die Schultüte und auch wenn wir sie mehrfach drauf hingewiesen haben, dass sie da nichts zu sagen hat und es ne Überraschung bleiben wird, macht sie sich viele Gedanken drum. Sehr goldig. Und dank Leo Lausemaus, versteht die das auch gar nicht, dass sie sich nicht selber eine Tüte aussuchen darf :icon16:

 

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Am 22.1.2016 at 11:06 schrieb cosmea:

Kikra das hört sich gut an mit der Vorschule. Ist das das selbe Gebäude wie die Schule? Ja den Traum mit dem Ranzen darfst du nicht zerstören aber so viel Geld dafür dass er eigentlich gar nicht nötig ist :D

Ranzen bei uns wird auch der Scout Buddy, wir bleiben bei der Marke, hatten alle Kinder und passt auch allen gut.

ja es ist das selbe gebäude - und es macht ihr spass - mit dem ranzen werden wir schauen sie hat ja mit philipps schulstart einen miniranzen bekommen und eine schwimm/-sporttasche bekommen. mal sehen ob es davon noch den ranzen gibt ;)

Link to comment
Share on other sites

So wir hatten heute unser Entwicklungsgespräch. Und ich bin echt zufrieden. Maja ist demnach total Schulreif. Das einzige wonach wir noch etwas schauen sollen ist die Stifthaltung, da würde sie arg verkrampfen. Und dann das sie ihren Namen richtig rum schreibt. Aber das sind ja dinge da kann man was tun.
Ansonsten würd sie sich zwar gern ablenken lassen,  bleibt aber an ihren Aufgaben und erledigt alles was ihr aufgetragen wird.
 Hab mich sehr über das Gespräch gefreut und blick nun positiv der Schule entgegen.

  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

So, wir sind wieder zuhause... und haben nen Ranzen mitgebracht. :uglygaga:

Unsere Ranzenparty wird vom ansässigen Schreibwarengeschäft (wo wir dann auch die Schulbücher und sowas kaufen werden) ausgerichtet und von dort bekamen wir auch unsere 3-Jahres-Garantie, ebenfalls mit Leihranzen, falls nötig.

Nachdem sie mehrere Modelle (auch von anderen Herstellern) aufprobiert hatte war klar das sie einen absoluten Buddy-Rücken hat. Bei allen anderen sah es total merkwürdig aus und es war immer irgendwo eine Lücke zwischen Rücken und Ranzen. Dann gabs da ausgerechnet auch noch ein Motiv das Madame gefallen hat. Ebenfalls grün, aber statt des Rehkitzes mit einem Igel. Ich meinte dann erst noch das wir ja gesagt hatten das wir nix kaufen/mitnehmen heute. Naja, daraufhin überschlug sich der Chef des Ladens, der zufällig daneben stand, mit Angeboten. Gratis Brustgurt, Rabatt... Ich hab Lenya dann nochmal zur Seite genommen und ihr das Rehkitz-Motiv gezeigt und sie gefragt ob sie jetzt wirklich den Igel haben will. Ja, na gut. Also gabs den Igel, plus Brustgurt und mit nem fetten Rabatt, weil ich wirklich dort nix kaufen wollte. :lol:

Also wir haben jetzt einen Scout Buddy mit passender Sporttasche, Schlamper, Federmappe und Brustbeutel. Dazu noch einen "Edelstein", Süßkram, eine Trinkflasche (richtig tolle Alu-Flasche), eine kleine Brotdose, natürlich den Brustgurt, der uns auch noch angebracht wurde und dann wurde Lenya noch geschminkt (Schmetterling) und hat am Glücksrad noch einen "Raketen-Luftballon" und einen Flummi gewonnen.

Alles in allem ist es also super gelaufen! Und wir müssen da nicht mehr dran denken. :awink:

Schultüte wird sie wohl die passende zum Ranzen bekommen, denke ich. Oder (falls es sowas nicht mehr gibt) ich nähe im Sommer eine.

Link to comment
Share on other sites

Ist doch toll Susi, dass sie sich so gut macht und ihr nun ohne Sorge auf die Einschulung blicken könnt.
Würde ich mir auch wünschen.

Kraehe ist doch super, mit Rabatt dort so viel zu erstehen, was der Maus auch noch gefällt, was will man denn mehr!?

Wenn dort schon so tolle Beratung angeboten wird und sie einem sogar noch preislich entgegen kommen ist es doch nur fair und legitim. Wenn dort niemand kaufen würde, dann gäbe es auch irgendwann keine Beratung mehr und bei manchen Dingen ist das eben wichtig...

Das ist ja blöd Olga, wieso ist das denn so?

Irgendwas wegen Einschulungsuntersuchung haben wir nach wie vor nicht gehört, komisch irgendwie...mal sehen ob überhaupt noch was kommt :noidea:

 

 

 

Edited by Cassie
Link to comment
Share on other sites

Unser Kindergarten ist so. Die Kinder werden betreut, mehr nicht. Vorschulunterricht ist normal einmal die Woche aber es ist ja immer irgendwas. Jetzt bereiten sie sich für Fasching vor, keine Zeit für Vorschule. Davor war Weihnachten, dann nach Weihnachten, dann kommt Ostern und immer irgendwas was wichtiger ist. Da regen sich alle auf aber es wird nichts gemacht. Wer kann, bringt seine Kinder in den Nachbarsort in den Kindergarten. Ich kann das nicht. Also nehmen wir das was da ist.

Einschuluntersuchung ist bei uns im April. Zeitnah soll ein Brief im Briefkasten sein. Wird bei euch auch so in der Zeit sein Cassie.

Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb cosmea:

 

Einschuluntersuchung ist bei uns im April. Zeitnah soll ein Brief im Briefkasten sein. Wird bei euch auch so in der Zeit sein Cassie.

Keine Ahnung. Die anderen Kinder aus dem Kiga waren irgendwie schon :noidea:

 

Ist ja richtig blöde für euch. Klar kann man nicht immer den weiteren Weg in Kauf nehmen 

Aber ich dachte auch dass solche Dinge mittlerweile vorgeschrieben sind. darauf berufen sich ja auch die Erzieher immer gerade als es um den Streik ging

Link to comment
Share on other sites

Cassie ruf doch einfach mal beim zuständigen Gesundheitsamt oder der Schule an ob sie auf der Liste steht. Nicht das die Kita vergessen hat da was weiterzugeben? Das kann ja schon mal passieren in dem ganzen trubel zum Kitajahresbeginn.

Mmmh Olga das ist ja echt blöd das da bei euch nichts läuft. Bei uns sind extra zwei Erzieher für die Organisation der Vorschule zuständig. Vorschule wie es Früher war mit Mappen und so gibt es ja nicht mehr was ich auch gut finde. Denn diese Mappen(ähnlich dieser Vorschulhefte die es zu Kaufen gibt) fand ich ehr kontraproduktiv) aber ich hab Majas Ordner geschaut und da waren viele tolle sachen drin. Gut dann kommt ja eben noch dazu das einmal im Monat die Lehrerin in die KIta kommt, da steigt der druck auf die Erzieher auch etwas.

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.