Jump to content

Wow - das Dritte Glück kam schneller als gedacht

Rate this topic


Baby Bou
 Share

Recommended Posts

Hallo :yo:

 

Im Juli 2008 habe ich mich das erste Mal in diesem Forum angemeldet und das erste Mal über mein Würmchen, welches jetzt im März schon 6 Jahre alt wird, berichtet.

 

Mit meinem großem Wurm, der 12 Jahre alt ist und meinem ebend erwähnten Wurm :sarcastic: bin ich also zweifache Mama.

 

Wir hatten irgendwann geplant noch ein drittes Baby zu bekommen - IRGENDWANN. Vielleicht so in 5 Jahren, weil ich mitten in der Erzieherausbildung (4. Semester) Stecke und danach ja auch erstmal arbeiten gehen wollte.

 

Mein Zyklus ist seit Entnahme 2006 der Hormonspirale das reinste Chaos - als wir an Würmchen Nr. 2 (Charlie) gebastelt haben, hat das ewig gedauert und leider eine FG in der 7 SSW mit sich gezogen. Joar, und es wurde nicht besser. Teilweise hatte ich 60 Zyklustage und noch mehr. Da ich von Hormonen nicht mehr viel halte haben wir immer mit Kondom verhütet. Da ich so einen Chaoszyklus habe und anscheind, so dachte ich, keine Empfägniskönigin bin, waren wir ab und zu mal schluderig, was die Verhütung anging.

 

Um den 18. November hatte ich das letzte Mal meine Tage. Ich hab gewartet und gewartet und gewartet.... vor einigen Tagen begannen meine Brüste an zu schmerzen. Manchmal war das auch so, wenn ich meine Tage bekam. Zur Sicherheit wollte ich einen Test machen. Der billige Streifentest für 3,30€ zeigte einen seeeeehr schwachen zweiten Strich an. Darauf hin zog ich los um noch drei zu kaufen, einer davon war der digitale Clearblue (Ohne Wochenbestimmung). Der Streifentest zeigte wieder eine kaum erkennbare zweite Linie und der von Clearblue fiel gleich negativ aus. Am Abend besorgte mein Freund noch einen Frühtest und einen Clearblue mit  Wochenbestimmung. Heute Morgen begab ich mich gleich ins Bad, machte pipi in ein Gefäß und hielt den Streifentest für 10 Sekunden hinein... Kam da nun ein Strich, ist das ein Strich......???? Ahungslosigkeit.

So packte ich gleich den Clearblue mit Wochenbestimmung aus, hielt diesen 20 Sekunden in die Pipi und während ich den Strich auf dem anderen Test suchte, blinkte der Clearblue geduldig dem Ergebnis entgegen.

 

Da alle Strich sehr ungenau waren und auch der erste Clearblue ohne Wochenbestimmung "nicht schwanger" sagte, war ich bester Dinge, dass es auch so sein wird.

 

Irgendwann erblickte ich den Test..... und fiel fast vom Klo - SCHWANGER 1-2

(zuletzt geherzelt haben wir am 26.12.14)

 

Zur Sicherheit machte ich den zweiten Test auch gleich noch: Ergebnis - SCHWANGER 1-2

 

So scheint es also sicher, dass ich mit dem dritten Baby schwanger bin. :silly:

 

Im Moment hält sich die Begeisterung in Grenzen und die Sorgen und Ängste für die Zukunft dominieren. Dennoch, wir haben uns entschieden auch das zu meistern.

 

Daher möchte ich hier all meine Erfahrungen, Erlebnisse und Gedanken zum 3. Würmchen teilen. Da ich ja nur gaaaanz am Anfang bin, finde ich es gut wenigstens hier darüber reden zu können :)

Natürlich hoffe ich, dass sich das Würmchen gut entwickelt. Im Moment hab ich ziemliches Bauchweh.

 

Ich würde mich super freuen, wenn es diesmal ein Mädchen wird, auch wenn wir uns natürlich genauso wieder über einen Jungen freuen. Meine Mutter hat übrigens vor einer Weile was von Drillingen geträumt und ich darauf, dass ich schwanger bin. Ich hoffe , ihr Traum bleibt nur ein Traum :uglygaga:

 

 

Liebe, liebe Grüße und bis bald... post-16026-0-14500600-1420545477_thumb.j

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo kleines Würmchen. Nun ist schon etwas über eine Woche vergangen und viele andere Tests bestätigten immer wieder dein Kommen. Ich war sogar schon bei Frau Doctor, sie konnte mithilfe meines Blutes sehen, dass sich ein Bauchbewohner bei mir eingenistet hat,aber nicht nur das. Am selben Tag (14.01.15) konnte sie sogar eine Minihöhle erkennen. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Am 20.01. möchte Frau Doctor wieder gucken was sich so in meinem Bauch getan hat und ob du dich schon zeigst. Natürlich hoffe ich, dass du auch wirklich da bist und auch bleiben möchtest. Denn auch wenn der Zeitpunkt nicht der Beste ist - bist du trotzdem sehr willkommen. Im Moment ist es trotz der ganzen Bestätigungen immer noch sehr unwirklich und jeden Tag kreisen die Gedanken um dich kleiner Krümel. Mal ist es Freude aber ab und zu auch Angst. Angst um dich um dein Sein und dein Kommen. Ich möchte aber das Beste tun, dass es dir an nichts fehlt, wenn du zu uns kommst. Ich bin schon fleißig am Sparen.

Bisher haben wir noch niemanden von dir erzählt. Wollen erst einmal abwarten bis wir es so richtig glauben können und dann erfahren es auch deine Brüder und Großeltern.

Sonst geht es mir gut, bis auf meine verstärkte Müdigkeit. Gott, jeden Nachmittag wenn ich von der Schule komme könnte ich einfach nur schlaaaafen.

So kleines Würmchen.

Ich berichte wieder von dir, wenn ich bei Frau Doctor war.

Hab dich lieb

Link to comment
Share on other sites

Hallo mein kleines Würmchen.

Ich müsste heute wieder viel an dich denken und hab (Schande über mein Haupt) viel im Internet gelesen. Eigentlich wollte ich das nicht, denn ich möchte mich entspannen und mir nicht ständig Gedanken um dich machen. Jetzt hab ich wieder den ganzen Tag komisches Bauchweh und ich mache mir Gedanken. Am Dienstag haben wir ja wieder einen Termin bei Frau Doctor. Ich bin so hibbelig und aufgeregt, weil ich wissen möchte ob da nun wirklich ein Baby in meinem Bauch wächst oder die ganze Aufregung schon vorbei ist. Natürlich habe ich auch viel über die Zukunft nachgedacht aber ich freue mich wirklich innig über dein Kommen.

Leider hab ich so richti niemanden mit dem ich reden kann. Deinem Papa will ich auch nicht die Ohren vollsülzen, weil er das auch noch nicht so richtig realisiert hat.

Ach man, es tut mir so leid, dass sich alles so negativ anhört :(

Dennoch, sei dir gewiss. Du bist Willkommen :)

ICh wünsche mir so sehr dich am Dienstag zu sehen, am besten gleich mit blubbernden Herzchen :) Das wäre toll

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

Hallo mein kleiner Drops.

Am 20.01 (also gestern) war ich wieder bei Frau Doctor. Sie wollte sicher gehen, dass du es dir auch wirklich in der Gebärmutter gemütlich gemacht hast und nicht irgendwo anders. Und so ist es auch. Deine Fruchthöhle ist schön gewachsen. Leider hast du dich gestern noch nicht zeigen wollen. Frau Doctor meinte ich wäre Ende der 5. SSW

Jetzt darf ich am 09.02 wieder einen Blick auf dich werfen und hoffe sehr, dass ich dich dann sehen kann und dein Herzchen kräftig schlägt. Dein Papa wird mich dann wahrscheinlich begleiten. Bisher hat er ja immer nur von dir gehört und deine Existenz nur anhand eines Stäbchen in Form zweier Striche realisieren können.

 

Als ich alles geklärt hatte mit Frau Doctor und die Hand schon auf der Klinke lag, bereit zum gehen, kommentierte sie noch kurzerhand: "Na mal sehen wie viele es sind"  :blink1:

 

Wie jetzt? Was soll ich davon halten?

Weiß sie etwa doch mehr als ich, oder hat sie einfach nur n schrägen Sinn für Humor.

Tja, mit diesen Gedanken verließ ich dann die Praxis.... :noidea:

 

 

Wobei ich sagen muss.

Wenn sich mehr als nur ein Krümel ankündigt, freue ich mich eben doppelt. :jump:

Da fällt mir gleich wieder der Traum meiner Mutter ein (Drillinge) :silly:

 

 

 

Ich glaube aber dass Frau Doctor einfach nur n schrägen Sinn für Humor hat,  .... oder?

 

 

Bis bald kleine ( r ) Krümel

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

Hallo kleiner Drops.

Heute war ich wieder in der Praxis. Diesmal aber nicht bei Frau Doctor, sondern nur im Laborzimmer zum Blut abnehmen. Im Labor wollen sie mein Blut testen und gucken ob alles gut ist und ich imun gegen so einige Dinge bin. Gegen Toxoplasmose soll ich wohl noch nicht imun sein. Das find ich nicht so toll, weil wir doch unseren Spooky (Kater) haben.

Das Klo macht jetzt immer der Papa sauber. Mama darf nur schmusen, aber nicht so doll und viel?!

Heute denke ich wieder viel über dich nach. Ich sitze gerade im Kinderzimmer deiner Brüder. Es ist ganz still.

In einem anderen Forum habe ich heute gelesen, dass ein 16 jähriges Mädchen geplant schwanger ist. Ich fand das total schade. Schade für sie, ihre Eltern und natürlich fürs Baby.

Dabei musste ich an dich denken und ich fühlte mich irgendwie wie dieses Mädchen.Ich finde es sehr schade, dass du wie deine Brüder in eine unfertige Lebenssituation hinein geboren wirst. Bei deinem ganz großen Bruder war ich noch sehr jung und stand ganz am Anfang, bei Charlie steckte ich mitten drin und nun wo wir uns schon etwas geschaffen haben und ich gerade dabei war auch meine Pläne abzuschließen erleben wir unser Wunder. Du bist ein Wunder. Ein Wunder der Natur ein Wunder entstanden im totalen Chaos(zyklus)

Hast du entschieden,dass trotz aller Umstände jetzt der richtige Zeitpunkt ist zu uns zu kommen?

Ich bin immer noch total platt und kann es noch immer nicht richtig realisieren. Es ist einfach so Wahnsinn.

Trotz der Umstände möchte ich natürlich alles tun, dass es dir an nichts fehlt.

Ich hab auch entschlossen etwas entspannter zu werden in Hinblick auf deine Gesundheit und Entwicklung. Ich mache mir ja immer sehr viel Sorgen, dass etwas nicht stimmen könnte und dein Herzchen nicht schlagen möchte.

Wenn du dich entschieden hast zu uns zu kommen und bei uns zu bleiben, dann freuen wir uns sehr, aber wolltest du uns nur besuchen und entschieden, dass jetzt doch noch nicht der richtige Zeitpunkt ist um fest einzuziehen, dann werde ich auch diese Entscheidung akzeptieren.

♡ Krümel

Link to comment
Share on other sites

Hallo mein kleines Wunder :preggers:

 

Heute war ich außerplanmäßig bei Frau Doctor, weil ich so dolle Bauchweh hatte und mich überhaupt nicht gut fühlte. Obwohl ich eigentlich gar nicht wieder so früh zu ihr wollte und alles entspannt angehen wollte, konnte ich es heute einfach nicht mehr aushalten.

 

Da saß ich nun in einem vollem Wartezimmer und saß meine Zeit ab, bis ich nun endlich erfahre ob es dir gut geht.

 

Endlich durfte ich zu Frau Doctor. Nach kurzer Problemschilderung sollte ich mich nackig machen :redface::tongue:

Das Telefon klingelte und Frau Doctor musste kurz weg. Tja, nun saß ich da im Hemdchen. Irgendwann kam sie wieder, ich schon auf dem Thron sitzend :king: stellte sie noch alles am Baby-TV ein.

 

Endlich war es soweit - der spannende Augenblick. Ich war soooo aufgeregt und den Tränen nah.

 

Die Fruchthöhle konnte ich schon sichten, sie versuchte es mit einer anderen Einstellung. Nee, diese war nicht gut, also wieder zurück. Wieder eine Fruchthöhle ....  und was war das? Da ist was drin .... UND .... ja, da pulsiert etwas.

Dein Herzchen schlägt !!! :herzindex:  Frau Doctor bestätigte mir dein erstes Lebenszeichen ebenso. Ich bin soooo glücklich.

Ein toller Moment :rolleyes:

 

Ich hab damit gar nicht gerechnet, weil ich dachte es wäre vielleicht noch zu früh.

 

Hallo mein kleines Wunder. post-16026-0-57353900-1422296389_thumb.j

 

In zwei Wochen darf ich dich schon wieder sehen und dann darf auch mal der Papa einen richtigen Blick auf dich werfen. Wachse schön mein Krümel, dass du in zwei Wochen schön tanzen kannst :cool:

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

Hallo mein kleiner Krümel, seit den letzten Tagen geht es mir überhaupt nicht gut. Ich hab Bauchweh, bin müde, mir ist den ganzen Tag schlecht und dann hab ich auch noch Durchfall bekommen. Ein wenig bereue ich es ja schon, dass ich mir ein paar mehr Anzeichen gewünscht habe. Natürlich hoffe ich, dass es dir somit umso besser geht und du dich schön entwickelst. Nur noch morgen und dann hab ich erstmal eine Woche Ferien. Toll. Ich hoffe, dass sich die Hormone dann langsam wieder einkriegen. Denn nach der Woche beginnt mein Praktikum und das wollte ich dich so gerne noch mitnehmen, dass ich dann zu deinem ersten Geburtstag wieder durchstarten kann und diese Ausbildung eeeendlich abschließe. Ich glaube für diese Zeit muss ich ganz viel Kraft tanken, denn es wird sicher sehr sehr hart werden. Sollte ich aus irgendwelchen Gründen diesen Weg nicht gehen können, habe ich noch einen Plan B. Also ich habe mir schon ordentlich Gedanken gemacht wie ich euch dreien ein tolles Leben ermöglichen kann :-)

Angst und Sorgen hab ich natürlich trotzdem noch. Denn es klingt immer alles einfacher als es dann ist.

Gestern und heute habe ich erstmal richtig Platz im Schlafzimmer geschaffen. Nun können bald deine hübschen Sachen verstaut werden. Das hat ja noch etwas Zeit und irgendwie bin ich auch noch gar nicht in Shoppinglaune. Das kommt sicher noch.

Bald können wir dich wieder sehen. Noch 10 Tage

Bis bald kleines Wunder :)

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo mein kleiner Krümel,

nun ist schon wieder einige Zeit vergangen und ich befinde mich in der Mitte der 11.Schwangerschaftswoche also 10+4

Wow, wie die Zeit vergeht.

Es hat sich auch jede Menge getan. Wir haben uns ein neues Auto gekauft, dass wir alle genügend Platz haben, wenn wir in den Urlaub fahren oder zu deinen Großeltern und eine neue Waschmaschine für all die viele Wäsche, die dann anfällt ;)

Du bist schon richtig schön gewachsen und als kleiner Mensch zu erkennen. Zudem wissen deine Geschwister und deine Großeltern sowie dein Großonkel und Familie von deinem Kommen :)

Deine Tante hab ich schon länger nicht gesehen.

Ich hatte viel Gefühlschaos und musste oft weinen, freute mich aber wenn ich sah, dass es dir gut geht.

Ich bin immer noch sehr müde und die Übelkeit begleitet mich, dennoch würde ich sagen, dass es mir insgesamt etwas besser geht. Ich hoffe auf die kommenden Wochen.

Übrigens hab ich diesmal ein Mädchengefühl (nur Träumerei?), mal sehen ob es sich bestätigt.

Bis bald kleiner Krümel ♡

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo mein Würmchen :)

Nun befinde ich mich heute schon in der 16. Schwangerschaftswoche (15+0)

Du bist schön gewachsen und manchmal spüre ganz zaghaft wie du im Bauch rumturnst.

Du bist ein sehr aktives Baby.

Wenn ich mit dem Angelsound deinen Herzschlag lausche, dann wird es das eine oder andere Mal wirklich laut, weil du so viel strampelst :)

Am Dienstag hab ich den nächsten Termin bei Frau Doctor, zum Glück eine andere aus der Praxis,denn die davor war nicht wirklich herzlich und ich konnte dich immer nur für einen kurzen Moment sehen. Vielleicht erfahre ich ja dann schon ob sich meine Vermutung bestätigt und du ein Mädchen bist. Wenn nicht gibt es nächste Woche dann den nächsten Versuch, denn da bin ich wieder bei der alten Frau Doctor, die ich schon hatte als dein Bruder bei mir im Bauch war. Dein Bruder Charlie hat am Dienstag Geburtstag, er wird schon 6 Jahre alt. An dem Tag fahren wir nach Hamburg bis Donnerstag und am Freitag ist bei der Oma in Angermünde eine große Party :)

 

Hier mal ein "aktuelles" Bild von dir.

Was ist das da für ein Zipfel? :noidea::pink_cheese:

 

12.SSW

 

post-16026-0-89023100-1427625949_thumb.j

 

Und ein Bauchifoto

 

post-16026-0-94266700-1427625986_thumb.j

 

Bis bald kleiner Krümel :wub:

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo mein Kleiner Krümel,

ich kann nicht schlafen und daher mag ich dir schreiben. Nun trag ich dich schon 17 Wochen in mir, hab dich auf Bildern gesehen, der Bauch wächst, und ab und zu spüre ich deine zarten Bewegungen.

Dennoch merke ich, jetzt gerade wieder wo ich hier liege und nachdenke, dass es für mich noch immer so irreal ist. Täglich passieren so viele Sachen um mich rum, die eigentlich nur mit dir zu tun haben und ich rede ja auch sehr viel von dir. Doch erst, wenn ich etwas Zeit für mich habe wird mir wieder bewusst, dass du wirklich unterwegs bist.

Ich hab immer gesagt, wenn man nicht schwanger werden möchte, dann wird man auch nicht schwanger.

Heißt es nun, dass ich mir unbewusst so sehr ein Baby gewünscht habe, dass sich die Natur auf den Kopf gestellt hat um dein Kommen zu ermöglichen? Du bist da und ich freu mich. Kann das also falsch sein?

Hier sind soviele Frauen, die monatlich darauf hibbeln dort zu sein wo ich jetzt bin, die sich selbst dafür auf den Kopf stellen. Und mich, mich hat ein Wunder ereilt - ja, so kann man das nur nennen bei dem ganzen Chaos in meinem Körper, und ich mach mir Gedanken ob das richtig ist.

Ich weiß ich will dich bei mir haben und deshalb hasse ich meine Gedanken.

Bis bald kleiner Krümel ♡

Link to comment
Share on other sites

Hallo meine kleine Biene.

 

Heute war es endlich soweit un)d ich war bei der tollen Frau Doctor, die sich ganz viel Zeit für mich genommen hat und dich ganz genau betrachtet hat.

Du bist jetzt 16 cm groß und auch sonst geht es dir gut, soweit das Frau Doctor sehen konnte :)

Ich bekomme von ihr sogar eine Überweisung zur Feindiagnostik, dort wirst du dann noch einmal ganz genau betrachtet.

 

Frau Doctor konnte heute sogar zwischen deine Beine gucken und sie hat keinen Schniedel gesehen :) sie meinte, das sehe viel mehr nach kleinen Schamlippen aus. Sie hat sich das bestimmt 3x angeschaut und du warst ja auch so zeigefreudig.

Das heißt dann wohl, dass ich mit meinem Gefühl richtig lag und wir eine Tochter bekommen :girl::cheering:

Da freuen wir uns natürlich :)

 

Ich hoffe natürlich, dass sich das die nächsten Termine bestätigt, auch wenn sich Frau Doctor recht sicher war..

 

Bis bald kleine Biene (wobei, eigentlich bist du ja schon eher ein Vögelchen :D )

Link to comment
Share on other sites

Hy,

das klingt ja prima.

Neulich noch n Punkt und nun schon so groß.

Hoffentlich bleibt das Mädchen, wenn du es dir sehr wünschst. Ich drücke die Daumen.

(mein Kleiner war in 17. Wo 80% Mädchen und in 21. Wo plötzlich 100% Junge ???!)

 

Hauptsache allesdran und gesund!!!

Alles Gute weiterhin.

Link to comment
Share on other sites

Hallo mein Würmchen.

 

Ich wollte heute einmal wieder ein paar Bildchen zeigen.

Die Bilder sind von 16+4 SSW

Einmal Bilder von deinem Outing und dann dich im Ganzen :)

 

Hier das Outing_Bild

Hoffe es ist zu erkennen :)

 

post-16026-0-53358600-1428747175_thumb.p

 

post-16026-0-96356600-1428747246_thumb.p

 

Und hier nochmal du im Ganzen

 

post-16026-0-77542000-1428747299_thumb.j

 

Morgen bin ich schon in der 18. SSW - wow, die Zeit vergeht.

Heute ist richtig schönes Wetter, daher machen wir gleich einen Ausflug.

 

Bis bald mein Würmchen :girl:

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo mein Würmchen,

 

heute habe ich einmal wieder etwas Zeit mit der Namenssuche verbracht und soagar dein Papa hat mitgeholfen, auch wenn er meistens nur ja oder nein gesagt hat.

 

Und, was soll ich sagen - das Kind hat einen Namen :dance:

Einen wirklich schönen Namen und einen mit dem der Papa zufrieden ist, weil er sich einen davon ausgesucht hat und ebenso die Mama.

 

Du wirst also unsere schöne und anmutige :flowerface:  Annabelle Charlotte :flowerface:

 

Ich hoffe meine Hormone drehen nicht am Rad und wollen dich doch wieder anders nennen - der Name ist so schön.

Zudem sollte dann an den nächsten Terminen und vorallem bei deiner Geburt nichts zwischen deinen Beinen außer die Nabelschnur hängen, denn sonst wäre der Name nicht so passend auch wenn du trotzdem wunderschön und anmutig wärst :wub:

 

Am 18.Mai hab ich übrigens einen Termin zur Feindiagnostik, da werden nochmal all deine Organe penible unter die Lupe genommen und geschaut ob alles so ist wie es sein soll, außerdem erfahren wir dann hoffentlich genau ob du eine

Annabelle Charlotte bist :)

 

Bis bald! :wave:

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo mein kleiner Sonnenschein :daisy:

Ich bin heute schon in der 20. SSW (19+1)

Am Ende der Woche ist Halbzeit. Das heißt, dass wir dich in nochmal 20 Wochen dann außerhalb meines Bauches bewundern und knuddeln dürfen :wub:

Letzte Woche haben wir schonmal deine Transportkutsche gekauft, ein wirklich scharfes Teil :lol: von der Marke "Jane Rider" und n Schnäppchen war es auch noch.

So langsam gucken wir uns auch nach anderen Sachen um wie Bettchen, Wickeltisch und Kleidchen shoppen möchte ich auch :)

Mal sehen ob Frau Doctor nächste Woche erneut die Bestätigung gibt, dass du ein Mädchen bist. Da dürfte man es ja dann nun so richtig sehen, auch wenn sie sich vorher schon sehr sicher war.

 

Mir geht es soweit eigentlich gut. Die Übelkeit hat ja mit der 16.Woche nachgelassen, auch wenn ich danach noch das ein oder andere Mal übern Klo hing :bad: aber halb so wild, immerhin ist mir nicht mehr den ganzen Tag schlecht.

Was mich da etwas mehr belastet sind die ständigen Bauchschmerzen, weil dein zuhause wächst. Es ist schon besser geworden, weil ich gegen die Schmerzen viel Magnesium nehme aber manchmal helfen auch die nicht mehr.

Letzte Woche hatte ich schon die ersten Übungswehen würde ich sagen, mein Bauch wurde mehrmals ganz hart und immer wenn ich aufstand. Ich war an dem Tag aber auch viel unterwegs und am Abend schleppte ich den Einkauf rein.

 

Leider machst du dich nicht ganz so häufig bemerkbar, das find ich ein wenig schade. Du kannst ruhig öfter mal boxen und treten, noch erlaube ich das, solange du in meinem Bauch wohnst  :dirol:

Naja, du hast ja noch viel Platz und die Vorderwandplazenta stört wahrscheinlich auch n bisschen. Vielleicht merke ich das gar nicht, wenn du in meinem Bauch rumtanzt. Es ist trotzdem bzw. gerade toll, wenn ich dann deine Stupser wahrnehme.

 

Bis bald mein Krümel :preggers:

Edited by Baby Bou
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.