Jump to content

Videos von den Babys im Bauch

Rate this topic


Schmusetuch85
 Share

Was haltet ihr von ein Video wenn eure Spröslinge noch im Bauch sind?  

32 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

also, soweit ich weiss kann man das bei uns nicht machen lassen, aber meine schwägerin hat es mal bei ihrem arzt aufnehmen lassen (allerdings nur einmal und sie musste es selber bezahlen) aber sie meinte auch dass da viele ärzte die möglichkeit haben, es aber nicht sagen oder es nicht machen wollen, weil man ja sozusagen auf dem video ein beweis hätte, wenn was falsch laufen würde, angenommen ein arzt merkt nicht, dass mit dem baby was nicht i.O wäre, und dann passiert doch was, dann kann die mutter ja die videos (falls man da es doch sehen hätte müssen) vor gericht verwenden.....naja, viele ärzte haben nur DEGUM1 (ist irgendwie sowas wie eine "ausbildungsstufe"), das bdeutet, sie sind nicht genng aus/weitergebildet, und auf gut deutsch müssen die ncht mal sehen ob das kind alle 10 finger dran hat....schlimm aber wahr...hab ich das nicht sogar mal hier im forum gelesen, als ich ss war?*grübel*....deswegen kann ich mir schon vorstellen, dass viele Ärzte keine "beweise" machen möchten....zur eigenen sicherheit, sozusagen.....

Link to comment
Share on other sites

Das finde ich Scgwachsinn Beweise!?

Erstens ist es bei uns Kostenlos!

Ich kann mir nicht vorstellen das die Ärzte nicht ausreichend ausgebildet ist für seine tätigkeit!

Weil dann könnte eigendlich jeder Idot eine Praxis aufmachen und damit sein Geld verdienen!

Manche Ärzte bieten es nicht an weil sie nicht daran denken die haben sehr viele Patienten ich würde auch nicht bei jeder SChwangeren Frauen sagen wollen sie ein Video machen!Da wirst da irgendwann beschuert!

Ich mußte auch fragen ob es diese möglichkeit gib und es war kein problem für den Arzt im gegenteil!

Beweise hat ma im Mutter-Kind_pass genauso muß auch alles festgehalten werden!

Link to comment
Share on other sites

also, soweit ich weiss kann man das bei uns nicht machen lassen, aber meine schwägerin hat es mal bei ihrem arzt aufnehmen lassen (allerdings nur einmal und sie musste es selber bezahlen) aber sie meinte auch dass da viele ärzte die möglichkeit haben, es aber nicht sagen oder es nicht machen wollen, weil man ja sozusagen auf dem video ein beweis hätte, wenn was falsch laufen würde, angenommen ein arzt merkt nicht, dass mit dem baby was nicht i.O wäre, und dann passiert doch was, dann kann die mutter ja die videos (falls man da es doch sehen hätte müssen) vor gericht verwenden.....naja, viele ärzte haben nur DEGUM1 (ist irgendwie sowas wie eine "ausbildungsstufe"), das bdeutet, sie sind nicht genng aus/weitergebildet, und auf gut deutsch müssen die ncht mal sehen ob das kind alle 10 finger dran hat....schlimm aber wahr...hab ich das nicht sogar mal hier im forum gelesen, als ich ss war?*grübel*....deswegen kann ich mir schon vorstellen, dass viele Ärzte keine "beweise" machen möchten....zur eigenen sicherheit, sozusagen.....

also ich habe auch immer ne Videokassette (Aufnahme war kostenlos) mitgenommen zu meiner Frauenärztin :) und Julia gar nicht ganz so weit weg von dir ;)

War manchmal ganz praktisch, wenn mein Mann nicht mitkommen konnte!

Link to comment
Share on other sites

Habt ihr euch die Videos nach der Geburt je wieder angeschaut?

Wir haben von beiden Kindern kein Video und ich finde es auch nicht schade drum. Wenn es kostenlos ist, okay, dann vielleicht. Aber bezahlen würde ich dafür nicht. Die US-Bilder schaut man sich ja auch nicht mehr an, wenn das Kind dann da ist. Also ich zumindest nicht. Ist doch viel spannender, den Zwerg in natura vor der Nase zu haben :D

Link to comment
Share on other sites

Manche Ärzte bieten es nicht an weil sie nicht daran denken die haben sehr viele Patienten ich würde auch nicht bei jeder SChwangeren Frauen sagen wollen sie ein Video machen!

Mir hat es die nette, ältere Dame am Empfang, beim Termin ausmachen (ist wie eine Mutti :o ) zugeflüstert ;)Bringen Sie beim nächsten Mal ne Videokassette mit, dann können sie den Ultraschall aufzeichnen lassen :) Dachte eigentlich das dies jeder FA macht, aber scheint wohl nicht so zu sein.

Link to comment
Share on other sites

Habt ihr euch die Videos nach der Geburt je wieder angeschaut?

Wir haben von beiden Kindern kein Video und ich finde es auch nicht schade drum. Wenn es kostenlos ist, okay, dann vielleicht. Aber bezahlen würde ich dafür nicht. Die US-Bilder schaut man sich ja auch nicht mehr an, wenn das Kind dann da ist. Also ich zumindest nicht. Ist doch viel spannender, den Zwerg in natura vor der Nase zu haben :D

Ja hatte diese Kassette erst letzte Woche in der Hand und habe sie dann angeschaut. Ultraschallbilder habe ich auch schon öfters wieder angeschaut, da es für UNS!!! nicht das normalste auf der Welt ist ein Baby haben zu dürfen ;)

Außerdem finde ich diese Aufnahmen für später sehr interessant und wertvoll. Diese Kasette wird dann unsere Tochter mal geschenkt bekommen :D

Link to comment
Share on other sites

Schmusetuch: bevor du so losschimpfst, informiere dich lieber. Das mit den DEGUM Klassen ist wirklich so. Dass der FA ein tolles US-Gerät hat, heißt noch lange nicht, dass er auch die Ausbildung hat, um damit eventuelle Fehlbildungen beim Kind zu erkennen. Dafür müsste er spezielle Lehrgänge besuchen und Prüfungen ablegen, und das tun bei weitem nicht alle FÄ. In der normalen Ausbildung lernen sie nur ganz grundlegende Sachen wie: wie viele Kinder sind im Bauch? Deshalb wird man zur Feindiagnostik normalerweise auch zu einem anderen FA geschickt.

Link to comment
Share on other sites

Also mein Arzt brennt den US auf CD ROM und das kostet 40 Euro für die gesamte Schwangerschaft. Ich finde das ok.

Unsere Tochter wird die US Bilder (die ich übrigens zusätzlich reichlich bekomme) und die CD später bekommen und vorher werde ich es ihr auch zeigen.

Warum soll man die Möglichkeit nicht nutzen, wenn man sie hat.

Man kann zwar in Büchern Bilder vom Baby sehen und natürlich auch die US Bilder, aber sich selber im Bauch der Mutter zu sehen, wie man sich dort bewegt hat, die Chance gibt es doch nicht wieder.

Link to comment
Share on other sites

Habe das Glück in einem Krankenhaus mit echt lieben Ärzten zu arbeiten.

Habe ein 5 Minuten Video von der 18. ssw. Wir haben gerade ein ganz neues US-Gerät bekommen und die Ärzte bei uns gucken auch mal gerne Baby (wir haben keine Gyn. ), sonst hätte ich das Video wahrscheinlich auch nicht

Nicole

Link to comment
Share on other sites

Von meinen beiden Großen habe ich das nicht, da gab es das noch nicht (1990 und 1993). Bei meinen beiden Jüngsten (2002) habe ich ein Video machen lassen und werde jetzt das auch machen. Habe einen Termin für den 08.03. und freue mich schon wahnsinnig auf den Termin.

Link to comment
Share on other sites

Das finde ich Scgwachsinn Beweise!?

Erstens ist es bei uns Kostenlos!

Ich kann mir nicht vorstellen das die Ärzte nicht ausreichend ausgebildet ist für seine tätigkeit!

Weil dann könnte eigendlich jeder Idot eine Praxis aufmachen und damit sein Geld verdienen!

Manche Ärzte bieten es nicht an weil sie nicht daran denken die haben sehr viele Patienten ich würde auch nicht bei jeder SChwangeren Frauen sagen wollen sie ein Video machen!Da wirst da irgendwann beschuert!

Ich mußte auch fragen ob es diese möglichkeit gib und es war kein problem für den Arzt im gegenteil!

Beweise hat ma im Mutter-Kind_pass genauso muß auch alles festgehalten werden!

tut mir leid, dass du das schwachsinnig findest, aber wenn du richtig gelesen hast, hat das mir meine schwägerin gesagt und somit behaupte ich auch nicht dass es wirklich so ist-allerdings könnte ich es mir schon vorstellen, denn die geschichte mit den DEGUM-Stufen stimmt. bei einer bekannten von mir ist das baby gleich nach der geburt gestorben, weil ihr FA beim US nicht gesehen hat, dass alle organe des mädchens aussen waren, also weiss nicht genau wie das war, aber sie waren glaub ich in so einer hauttasche gelegen und weil man keine komplikationen erwartete und auch wie gesagt während der SS der arzt nichts egsehen hat, ware sie im KH auch dementsprechend unvorbereitet udn das Mädchen ist gestorben.

Oder habt ihr den Fall mitbekommen, wo der junge mit 12 fingern un 11 zehen auf die welt kam? jetzt ist er scfhon älter und sonst auch völlig gesund, aber soviel zu meinem KOmmentar dass die ärzte nicht mal sehen müssen ob das kind zehn finger hat..zumindest nicht die mit den niedrigsten DEGUM-STufen.

also schwachsinnig oder nicht...

finde es übrigens nicht in ordnung dass du gleich so losschimpfen musst, oder hab ich persönlich irgendwas gegen dich geasgt oder dich irgendwie beleidigt? nein.

soviel mal dazu.

da ich aber sehe, wieviel hier ihre videos kostenlos bekommen haben, dann glaub ich meinem FA schon, der meinte, dass er kein geeignetes US-GErät für solche aufnahmen hat...

@MINI:

kannst du mir denn verraten bei wem du da warst? *liebdrumbettel* evtl. per PN?

Ich hab meinen arzt paar mal gefragt, egal ob video oder dvd, nicht mal kamera anschliessen ging nicht...*heul*

und ich wollte es unbedingt, hätte dafür auch bezahlt.....

nur damit ich für die nächste SS bescheid weiss, bei wem ich sowas bekomme...;):D Biiitte, biiiiiiitte, bitte!

danke!

Link to comment
Share on other sites

mein fa hat leider auch weder 3d bilder gescheige denn videos gemacht. sein US-Gerät ist ziemlich alt und zu den grossen screenings war ich im klinikum. und es ist wirklich so wie julia und melanie sagen, nicht jeder arzt hat die fachausblidung für feindiagnostik etc. du erwartest doch auch nicht von deinem zahnarzt dass er jede hautkrankheit kennt, oder????

dafür gibt es FACHärzte...

Link to comment
Share on other sites

Ein normaler Frauenarzt hat DEGUM I und das ist NICHTS, wenn es darum geht Fehlbildungen oder Krankheiten festzustellen. Denn er muss nur sehen können ob das Herz schläg (oh wie, wie schwer) ob es ein oder mehr Kinder sind (selbst da sind manche mit DEGUM T schon überfordert) und einen Knochen müssen sie vermessen können - mehr nicht!

http://www.degum.de da kann man sehen welche Arzt in der Nähe DEGUM 2 bzw. 3 hat.

Und nur wen so ein Arzt einem sagt, daß alles ok ist, kann man sich zu 99,999 Prozent wirklich drauf verlassen.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte garkeins... Helena ist nicht sehr aktiv und beim US bewegt sie sich kaum. Da tuen es auch Bilder.

Aber hätte ich ein ganz aktives Kind, wäre das sicher total schön. Ob es meine ärztin macht, weiß ich nicht, werde am Donnerstag mal fragen. Aber generell macht sie auch überhaupt nicht gerne Bilder.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.