Jump to content

Was soll ich machen? (trinken)

Rate this topic


Melinda170185
 Share

Recommended Posts

Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben?

Meine Kleine trinkt schon aus einem Trinklernbecher, nur zu wenig.

Zum Vergleich...

Aus der großen Teeflasche mit Sauger trinkt sie am Tag ca 3 Flaschen a´ 250 ml, also insgesamt fast 750ml.

Mit dem Becher trinkt sie nur 250ml übern Tag verteilt.

Wie bekomm ich sie dazu aus dem auch mehr zu trinken?Geb ihr mittlerweile schon wieder das Trinken aus der Flasche, weil ich ja will das sie genug trinkt, aber sie soll ja irgendwann davon weg kommen.

Wie lang ist es eigentlich ok ihr mit der Nuckelflasche was zu geben?

Und wieviel Flüssigkeit brauch sie in dem Alter?Danke für eure Antworten!

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.02.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

700ml braucht sie am Tag. Aber solange sie keine Verdauungsprobleme (Verstopfung/harter Stuhl) bekommt, reicht sicher auch weniger. Meine Maus trinkt auch nicht jeden Tag so viel.

Hast du schonmal einen normalen Strohhalm probiert? Meine Maus findet das ganz toll, da muss sie nicht so kräftig saugen wie am Trinklernbecher. Vielleicht ist das ja das Problem bei euch. Allerdings ist die Kleckergefahr auch größer :o

Hmm, so langsam würde ich schon von den Nuckelflaschen wegkommen wollen an deiner Stelle. Brenzlig ist die Situation natürlich noch nicht. Aber bevor sie störrisch wird und auf der Nuckelflasche besteht, wäre es vielleicht doch ganz gut. Vielleicht klappt es ja mit Strohhalm. :)

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Danke, das mit dem Strohhalm ist eine ganz gute Idee!

Werd ich morgen gleich mal ausprobieren.

Es gitb ja extra so Babyflaschen mit nem Strohhalm, die sogar tropfsicher sind.

Aber probier es erst mal so, weil die Flaschen gar nicht so billig sind und am Ende mag sie es nicht.

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.20.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

So eine tropfsichere Flasche mit Strohhalm haben wir auch, die ist allerdings an der Stelle undicht, wo man den Deckel auf die Flasche schraubt. :( Dabei ist es eine echte Nuby, nichtmal eine Billigkopie.

Der Strohhalm ist aus Silikon und anfangs kaute meine Maus da mehr drauf rum als das sie trank. Ich hatte Angst, dass sie ihn abbeißt. Außerdem braucht man ein extra Bürstchen, um den Strohhalm sauberzumachen. Und bei dem Strohhalm muss deine Kleine genauso doll dran zutschen wie an den Trinklerntassen, deshalb dachte ich, sie wären nicht das richtige. Wenn es wirklich daran liegt, dass ihr das Trinken aus dem Trinklernbecher zu anstrengend ist, meine ich.

Da bin ich ja mal gespannt, wie es morgen klappt :D

Link to comment
Share on other sites

Was, 1 Liter ???

Soviel trink ja ich wenns hoch kommt :rolleyes:

Nein Blödsinn, aber mal ehrlich, ist das nicht etwas zuviel verlangt?

Sie hägt ja an den 750 ml schon den ganzen Tag.

Noch so eine Flasche währe echt zu viel verlangt, da sie ja eh schon ein schlechter Esser ist und dann ja bald gar nix mehr ist, weil sie so viel Flüssigkeit intus hat.

Mit dem Strohhalm müss ma mal schaun ob das klappt.

Von der Flasche nehm ich dann mal lieber Abstand wenn das so ein **** ist.

Kostet ja auch nicht grad wenig.

Danke für den Tipp!

Und diese Trinklernbecher mit dem Silikonaufsatz hab ich auch schon daheim.

Aus denen trinkt sie genauso wenig und zudem beißt sie auch noch das Silikon auf, so das es nicht mehr auslaufsicher ist.

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.02.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

Die meisten Kleinkinder, die ich kenne, trinken nach der "Norm" zu wenig. Ich übrigens öfter auch. Mein Sohn kommt im Leben nicht auf 750 ml. Ist aber trotzdem gesund und trinkt aus dem Becher. Ich denke, Du solltest trotzdem auf Tasse/Becher umstellen und mit der Zeit wird sie dann schon wieder mehr trinken. Oder Du gibst ihr einfach eine Zeitlang mehr Lebensmittel, die viel Flüssigkeit enthalten (Melone, Gurke etc.). Mach Dir keine Sorgen, soo dramatisch ist das nicht!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.