Jump to content

Welche Windel für nachts ???


Nickel
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben !

Hab da mal eine Frage:

Mein Sohn Leon (22 Monate) schläft nachts fast immer durch, einmal rund um die Uhr von ca. 20 Uhr bis ca. 7.30 Uhr !!!

Also eigentlich alles supi gut :), das Problem ist nur, seine Windel ist morgens dann fast immer ausgelaufen, manchmal komplett durch, d.h. Body, Schlafanzug und Schlafsack - alles nass... :eek: !

Ist ja eigentlich auch kein Wunder, welche Windel hält schon ganze 12 Stunden lang...?!? Aber ich möchte ihn ja auch nicht mitten in der Nacht stören/wach machen nur um seine Windel zu wechseln...

Hatte schon die Idee es einfach mal zur Nacht mit einer größeren Windel auszuprobieren, also hab ich dann statt Fixies 9-20 Kg, Fixies 11-25 Kg genommen... und, siehe da es hat auch eine ganze Weile so gut geklappt !!

Nur jetzt laufen selbst schon die größeren Windeln fast immer seitlich aus.

Habt Ihr da vielleicht noch eine bessere Idee für mich/uns :confused:

Wie macht Ihr das nachts mit den Windeln und mit dem wickeln ???

Freue mich auf Eure Antworten :) !!

Liebe Grüße Nicky (34. SSW)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das Problem hatte ich auch, solange Oskar nachts noch etwas getrunken hat. Da bin ich auf Pampers BabyDry umgestiegen und die haben auch so gut wie jede Nacht alles gehalten. Oskar schläft von 18 Uhr bis um 6, dann trinkt er eine Flasche Milch und schläft dann nochmal bis ca 8 Uhr. Die Windel ist zwar dann prall, aber er läuft nur noch ganz, ganz selten aus.

Ich wickle ihn erst morgens, wenn wir dann aufstehen.

Link to comment
Share on other sites

Wir haben auch die Pampers BabyDry.

Und bei uns ist es auch sehr selten, dass die mal net halten.

Sina trinkt in der Nacht meist noch eine Flasche Wasser und ich wickle sie erst nach dem Aufstehen.

Sie schläft von 20:30 bis 8:30.

Und die Windel hält durch.

Versuch es doch mal mit denen, bei den Fixies ist sie auch öfters "überschwemmt" gewesen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Also Pampers Baby Dry nehme ich sowieso, weil ich mit Fixies keine guten Erfahrungen gemacht habe, obwohl sie genauso teuer wie Pampers sind.

Die Klettverschlüsse sind immer abgefallen oder lagen schon daneben. Das nervt!

Was wiegt Dein Kleiner denn?

Jonas trägts schon ganz ganz lange Größe 5, weil die einfach nicht so eng sind. Auch wenn bei den 4er Windeln drauf steht, sie wären bis 20 kg - das ist Quatsch, glaube ich. Denn sie passen Jonas schon ewig nicht mehr.

Jonas schläft auch die ganze Nacht durch. Eine Zeit lang hatte ich auch sehr häufig das Problem, daß er morgens klatschnaß war, weil die Windel eben nicht unbegrenzt Pipi aufnimmt.

Viele Eltern geben ihren Kindern dann abends nicht mehr so viel zu trinken. Das finde ich extrem schrecklich, muß ich sagen! Ich kann doch mein Kind nicht ab 17 Uhr dursten lassen, damit die Windel nicht überläuft!

Ich habe dann einfach Pampers in Größe 6 gekauft. Voll die riesen Dinger und tagsüber auch viel zu unbequem. Aber nachts waren sie wirklich ok und haben mehr Pipi aufgenommen, so daß die Schlafsachen meist trocken blieben.

Wenn wir ins Bett gehen, schauen wir nochmal ins Kinderzimmer und legen Jonas richtig hin, nehmen die Spielsachen aus dem Bett, etc.

Wenn ich dann merke, daß die Windel schon recht voll ist, ziehe ich ihm einfach eine Neue an.

Die Kleinen schlafen eigentlich so fest, daß sie das kaum mitbekommen. Selbst wenn er wirklich die Augen kurz aufmacht, glaube ich nicht, daß er ernsthaft etwas merkt. Er schläft sofort weiter.

Wichtig ist nur, daß man kein großes Licht anmacht! Aber ne Pipiwindel kann man auch wechseln, wenn nur von Flur etwas Licht reinscheint. Und auf Feuchttücher verzichte ich nachts auch.

P.S. Wenn beide Zwerge am gleichen Tag Geburtstag haben, ist das echt genial! Da habt Ihr nur einmal die Familien-Geburtstagsfeier und den Streß.... Drück Dir die Daumen!

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Also Pampers Baby Dry nehme ich sowieso, weil ich mit Fixies keine guten Erfahrungen gemacht habe, obwohl sie genauso teuer wie Pampers sind.

Die Klettverschlüsse sind immer abgefallen oder lagen schon daneben. Das nervt!

Hups, ich war immer der Meinung Pampers sind teurer und mit Fixies war und bin ich eigentlich sonst mega zufrieden... !?!

Was wiegt Dein Kleiner denn?

Oh, ganz genau weiß ich das gar nicht, weil ich ihn einfach nicht auf die Waage bekomme... aber es müssten jetzt so ca. 13 Kg sein ?!

Ich habe dann einfach Pampers in Größe 6 gekauft. Voll die riesen Dinger und tagsüber auch viel zu unbequem. Aber nachts waren sie wirklich ok und haben mehr Pipi aufgenommen, so daß die Schlafsachen meist trocken blieben.

Ok, hört sich gut an, werde es dann wohl auch mal mit Größe 6 für nachts versuchen !!

Wenn ich dann merke, daß die Windel schon recht voll ist, ziehe ich ihm einfach eine Neue an.

Die Kleinen schlafen eigentlich so fest, daß sie das kaum mitbekommen. Selbst wenn er wirklich die Augen kurz aufmacht, glaube ich nicht, daß er ernsthaft etwas merkt. Er schläft sofort weiter.

Da hast Du aber echt Glück mit Deinem Kleinen !! Denn bei uns bzw. bei Leon ist es leider nicht so, der wacht dann auf jeden Fall auf, weint und ist total durcheinander und läßt sich auch so schnell nicht wieder beruhigen... z.B. Letztens hatte er gerad einen Durchfallinfekt und da mußten wir ihm natürlich auch mindestens einmal spät Abends noch die Windel wechseln, was immer darauf hinaus lief, daß er sich danach nur wieder beruhigt hat, wenn wir ihn mit in unser Bett genommen haben... :rolleyes: !! Also, mit so fest und tief schlafen, is schon lange nich mehr, das war bei ihm nur als Baby so !!

Wichtig ist nur, daß man kein großes Licht anmacht! Aber ne Pipiwindel kann man auch wechseln, wenn nur von Flur etwas Licht reinscheint. Und auf Feuchttücher verzichte ich nachts auch.

mmh, wie schaffst Du das nur :confused: ?! Kein großes Licht anmachen und auf Feuchttücher verzichten okay, aber sich übers Gitterbett lehnen und dann im halbdunkeln erstmal Schlafsack, Schlafanzug ausplünnen und Body aufknöpfen... bis dahin wär'/ist Leon allein schon hellwach und ich kann's ehrlich gesagt mit meinen Babybauch mittlerweile und auch wegen Rückenproblemen gar nicht !! Bin schon immer völlig bedient, wenn ich ihn da rein legen oder raus heben muß...

P.S. Wenn beide Zwerge am gleichen Tag Geburtstag haben, ist das echt genial! Da habt Ihr nur einmal die Familien-Geburtstagsfeier und den Streß.... Drück Dir die Daumen!

Danke :), aber ich denke beide auf einem Tag Geburtstag kann auch gerade wenn sie dann später größer sind sehr stressig sein, wenn jeder seine eigene Freunde einladen möchte usw... !?

Naja, kommen ja eh nur 2 bis 3% aller Babys direkt am Termin... Leon war 9 Tage überfällig... !! Wir werden ja sehen, wie's kommt... :D

Ganz liebe Grüße Nicky

Link to comment
Share on other sites

Also ich hab auch anfangs Pampers und Fixies benutzt, bis mir eine Freundin den Tipp gegeben hat, es doch mal mit den Rossmann-Windeln zu probieren. Die sind zwar etwas dicker als die Pampers, halten aber mindestens genauso dicht und haben sogar am Rücken noch so ein Dehnbündchen. Die kann man auch im Zweierpack mal zum Probieren kaufen. Noch dazu sind sie im Vergleich fast um die Hälfte billiger. Bei uns ist jedenfalls noch nie nachts was ausgelaufen.

Link to comment
Share on other sites

h, haba uch die baby dry und sidn super nehme sie auch tagsünber also super genial.

hatte die auch aml von rossmann und zu einem gewissen alter ok aber irgendwan werdeb sie mobiler und durstiger dannv orbei.

dann musste mane cht fast ejde 2stunden wickeln, sonst lief sie aus und das war gerade unterwegs mega stressig.

sage ja bis bestimmten alter un fürs trocken werden sicherlich ideal, aber sonst und gerade für die nacht nachher nicht mehr ok, liefen nur noch aus.

da hab icn zu den anderen gegrffen udn fxies waren eh nie mein fall.

hatte und habe uahc ab udn an die active fit da ch mehr dehnbübndchen mag und man bei den dry immer mit glück spielen muss, aber die halten eben nicht allzu lange, aber ok auch, aber sonst baby dry.

aber dneke, jedes kind verschieden, probires einfach aus!

Link to comment
Share on other sites

Ich nehme für Oskar die 4+, weil die 4 auch nicht mehr passt, die 5 aber zu groß ist. Und wenn ich zu große Windeln hatte, ist er wieder ausgelaufen.

Ich geh mal davon aus, wenn bis 20 kg drauf steht, meinen die Kinder, die schon größer aber sehr schlank sind, so dass man die Windeln noch zu bekommt. Oskar war immer eher ein Wonneproppen und ist jetzt zumindest das, was man "gut genährt" nennt. Darum werd ich die 4+ auf keinen Fall bis 20 kg nehmen können.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nickel,

beim Auslaufproblem kann ich dir leider nicht helfen, bei uns halten die Pampers BabyDry die ganze Nacht. Die Babylove von dm aber auch.

Wir haben die Schlupfsprossen aus dem Babybett schon rausgemacht, da müssen wir Megan gar nicht mehr rein- und rausheben. Abends krabbelt sie allein ins Bett und morgens wieder raus. Wir müssen sowieso abends bei ihr bleiben, bis sie schläft, da kommt sie dann auch nicht mehr angestiefelt, sie schläft ja dann, wenn wir gehen. Mir war das Heben mit Bauch auch viel zu beschwerlich, und ihr gefällt es so gut.

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.