Jump to content

Schwere Entscheidung treffen und weiß nicht welche?

Rate this topic


Miss NoJa
 Share

Recommended Posts

Hey Mädels,

und zwar habe ich ein problem mit unseren Hund. Apollo ist jetzt 5 jahre alt und mein Freund hatte ihn schon als wir zusammen gekommen sind. Ich habe ihn von Anfang an in mein Herz geschlossen. Doch er hat schon immer ein Problem und zwar macht er in die Wohnung. Egal ob groß oder klein. Früher war es auch noch nicht so schlimm und dann auch wieder ewig lange Ruhe. Doch jetzt ist es seit ein paar Monaten so extrem, dass er am Tag nicht nur einmal rein macht. Und ja er bekommt genug raus geh Runden. Sogar mehr als andere Hunde. Wir haben ja auch noch eine Hündin und die muss nicht halb soviel raus wie er. Aber das schlimmste ist eigentlich, dass man mit ihm schon extra Runden geht und er einem dann ne halbe Stunde danach trotzdem rein macht. Wir waren auch schon oft beim Tierarzt, doch der meint er könne nichts finden und es liegt an der Kastration. Ist ja auch alles schön und gut, aber ich kann nicht mehr. Jeden Tag wische ich das Zimmer und könnte jedes mal vom Geruch brechen.:(

Ich meine wenn man das mal macht o.k., aber wie gesagt es ist fast jeden tag. Weiß einfach nicht mehr weiter und meine nerven sind am Ende.

Ich denke jetzt immer öfter darüber nach ihn abzugeben. Es wird ja nicht besser mit ihm, sondern nur noch schlimmer. Haben auch schon das Zimmer mit Linolium ausgelegt, da er uns schon etliche Teppiche versaut hat. Ich weiß einfach nicht weiter, hat jemand vielleicht Tips oder einen Rat für mich?

Link to comment
Share on other sites

Halo Lisa,

so einen Fall kenn ich, die Bekannte von mir hatte auch eine junge Hündin, die nach der Kastration auch das gleiche Problem machte.

Das eine was ich dir vorschlagen kann, wäre vielleicht eine Hundeschule aufzusuchen, denn irgendwie glaube ich das er das extra macht und da hilft vielleicht ein erfahrener Trainer dir weiter.

Ich hoffe es hilft dir weiter

Grüße, Anna

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lisa,

das hört sich für mich komplett nach protest an... :rolleyes:

das macht die hündin meiner freundin auch, allerdings habt sie leider noch keine lösung gefunden, aber sobald sie eine gefunden hat, werde ich dir berichten, oki?!?

ich wünsche dir bis dahin noch ganz viel durchhaltevermögen...!! ;)

da fällt mir ein, vielleicht einfach nochmal ne meinung von einem zweiten tierarzt einholen? habt ihr das schon probiert? vielleicht kennt der ja das problem und hat ein lösung.

Link to comment
Share on other sites

Danke schonmal für deine Antwort. Waren schonmal bei einem Hundetrainer und der hat ihn auch genau unter die Lupe genommen, aber richtig machen konnte er auch nichts. Apoll hört ja 1A und verhält sich so auch ganz normal. Der Trainer hatte damals gesagt, dass es vielleicht psychisch ist bei ihm. Aber das war auch nur eine vermutung von ihm. man kann da halt schlecht was sagen, denn so scheint der Hund einen gesunden Eindruck zumachen.:confused:

Ach man es ärgert mich einfach nur, ich meine es ist einfach nicht schön ständig aa von dem hund weg zumachen. Und ehrlich gesagt macht es mich traurig. Denn manchmal denke ich auch das es eine Kopfsache bei ihm ist. Richtig schlimm ist es auch erst geworden, seiddem ich SS war und dann die Kleine kam. Also musste auch schon hochschwanger das Zimmer wischen.:o

Kann mich auch nur noch schwer an Apollo erfreuen, denn ständig habe ich die Angst, dass er wieder rein gemacht hat. Manchmal sogar ein paar Mal hintereinander und da haben wir schon manchmal gedacht, dass es dann vielleicht unsere Hündin war und haben sie extra getrennt. Um mal zusehen wer es ist. Aber er war es, unsere Hündin macht sowas auch nicht.;)

Link to comment
Share on other sites

Wart ihr schon beim Arzt umm was körperliches auszuschliessen?? also meine katzen sind zum teil aus so...die fange aus heiterem himmel an weil ihnen wieder irgendwas net gepasst hat. Das futter oder streu oder wir waren mal zu wenig da. Solche sachen.

Aber das ist echt schwierig weil das meist total versteckte sachen sind:(( Habt ihrs mal mit homopatie versucht? Soll ja ganz gut helfen...

Link to comment
Share on other sites

Hi Lisa,

also, ich hab selber auch ne Hündin und ich kann gut verstehen, dass du das nimmer aushalten kannst. Sie macht ab und an vor ihrer Läufigkeit rein, aber das ist max 3 Mal im Jahr.

Also, dass er aus Protest rein macht, kann ich mir kaum vorstellen. Hunde machen sowas nur einige Male und dann hören sie eigntlich auch wieder auf. Wichtig ist zu wissen, wo er hin macht, also ob er bestimmte Plätze nutzt und was diese Plätze für ihn bedeuten. Unnormal wäre z.b., wenn er in die Nähe seines Platzes oder so macht. Dann würde ich schon auf was organisches schließen.

Ich bin, da meine Hündin ne Angstbellerin ist, seit einer Zeit bei ner Tierärztin, die sich auf Behandlung mit pflanzlichen Mitteln (Homöphatie) spezialisiert hat. Seit dieser Behandlung geht es meiner Hündin viel besser. Versuch sowas mal. In Berlin findest sicher Tierärzte, die das machen.

Und ich denke schon auch, dass ein guter Hundetrainer gefragt werden sollte evtl sogar ein Therapeut. Und den solltest du unbedingt zu dir nach Hause einladen. Er muss den Hund in der Umgebung sehen, in der das unerwünschte Verhalten passiert!

Ich hoff ich konnt ein wemig helfen!

Lg, Smilla

Link to comment
Share on other sites

Danke dir, ja also er macht auf seine eigenen Plätze. Sie haben ja ihr eigenes Zimmer, wo sie natürlich nicht ständig sind, aber zumindestens Nachts. Und er macht in sein eigenes Körbchen, wir hatten schon etliche Couchteile reingestellt, die auch gleich dran glauben mussten und sonst halt überall anders auch. Also ist nicht immer ein fester Platz oder so.;) Das Problem ist aber auch, wenn man jedes Mal einen Trainer oder Arzt aufsucht, kostet das unmengen von Geld und am Ende hat es doch nichts gebracht. Habe schon nur noch wenig Hoffnung. Vorallem bin ich hier die einzigste die sich Sorgen macht, mein Freund ist das mehr oder weniger egal. Ich wische ja.:mad:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.