Jump to content

Wie fördert man am besten ein Kind ab 1.Jahr?

Rate this topic


Melinda170185
 Share

Recommended Posts

Ich glaube das wichtigste ist, dass du alles erklärst und ihr viel über die Welt erzählst. Lange Spaziergänge, Schwimmen gehen und kind gerechtes Spielzeug. Vorallem so Bilderbücher sind jetzt super um die ersten Begriffe zu erklären, Motorikschlaufe, Spieltisch, Lerncomputer usw.;) Oder fang an mit ihr zumalen.

Wie weit ist denn deine Kleine schon?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lisa!

Danke für die vielen Tipps!

Wie meinst du das, wie weit sie schon ist?

Sie zieht sich halt schon hoch, krabbelt, usw... wenn du das meinst?!

Was du aufgezählt hast, mache ich eh schon fast alles, außer schwimmen und malen, was aber eine gute Idee ist.

Obwohl mit malen, ich weiß nicht, ist sie da mit einem Jahr schon alt genug?

Sie tanzt auch sehr gerne. Sobald was im Fernsehen, oder Radio kommt, wackelt sie gleich los :D

Aber für sowas ist sie glaub ich wirklich noch zu klein :rolleyes:

Sowas kann ich aber denk ich auch mal fördern wenn es soweit ist, oder?

Baden tut sie auch für ihr Leben gern, hab mich bis jetzt aber irgendwie nicht so recht ins Schwimmbad getraut.

Sie hatte so blöde Schlafzeiten und ich hatte auch immer Angst das ich ausrutsch und mit ihr hinfalle, aber wofür gibt es Badelatschen, nicht?!

Naja, sobald sie wieder gesund ist, sie hat momentan sehr schlimme Grippe, werd ich mal mit ihr gehen.

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.02.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

Malen geht schon in dem Alter :D

Sie versteht schon, dass ein Stift einen Strich macht auf dem Papier. Und wenn sie es selbst nicht hinbekommt, wird sie trotzdem begeistert sein, wenn du etwas malst. Am besten mit Bleistift, das macht keine Flecken ;)

Ich fand in dem Alter am wichtigsten, mit meiner Maus zu reden. Da fing sie an, Sachen zu verstehen und war auch interessiert. Also erklär ihr, was du tust und warum, wie die Gegenstände heißen, die du benutzt, etc. Fordere sie auch immer wieder auf, etwas zu tun (z.B. dir etwas zu reichen, etwas zu holen, ein Spielzeug in eine Kiste legen). Du wirst überrascht sein, wie schnell das klappt.

Wenn sie beim Krabbeln schon sehr mobil ist, dann kannst du ihr eine Hindernisstrecke aufbauen. Einen Stuhl zum Drunterdurchkrabbeln, ein Kissen zum Drüberklettern.

Meine Maus spielte sehr gerne Fangen. Ich war der große böse Wolf und habe sie gejagt, sie krabbelte so schnell wie möglich weg und lachte sich dabei halbtot.

Oder ihr rollt einen Ball hin und her.

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

MelanieAugsburg;]Meine Maus spielte sehr gerne Fangen. Ich war der große böse Wolf und habe sie gejagt, sie krabbelte so schnell wie möglich weg und lachte sich dabei halbtod.

Das kommt mir bekannt vor :D

Immer wenn sie irgendwo hin krabbelt und sie merkt das man kommt, haut sie ab und hat ihre größte Freude daran!

Die Idee mit den Hindernissen ist gut und auch mit Sachen bringen, oder der Kiste auch.

Danke!

Liebe Grüße, Melinda & Tochter Lena (10.02.2006) :flower: :flower:

Link to comment
Share on other sites

Habe da noch einen Tip wegen dem malen, meine Kleine hat zum beispiel überall gemalt, aber nicht auf dem Blatt und ausserdem nimmt sie ständig die Stifte in den Mund. Deswegen habe ich ihr jetzt so eine AquaDoodle gekauft, da wird der Stift mit Wasser gefüllt und auf der Speziellen Unterlage malt sie dann. ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.