Jump to content

Übelkeit-den ganzen Tag

Rate this topic


Krümellinchen
 Share

Recommended Posts

Hallo

Vielleicht könnt ihr mir ein wenig helfen. Also seit einer Woche geht es mir zunehmend schlechter. Mir ist den ganzen Tag übel, ich kann nur sehr wenig essen, bin immer müde, kann kaum noch was an Hausarbeit machen und bin froh, wenn ich liegen kann.

In meinen Kühlschrank kann ich keinen Blick mehr werfen, da wird mir einfach nur schlecht. Alles was ich esse ist so gut wie erzwungen oder wenn ich auf etwas Hunger habe und habe es dann vor mir stehen, will ich es nicht mehr.

Ich habe es schon mit Tees, mehreren kleinen Mahlzeiten, vor dem aufstehen etwas essen etc. versucht aber nichts hilft.

Das Problem ist, ich muss arbeiten/Schule gehen und kann nicht ständig krank machen-aber ich bekomm das früh momentan absolut nicht hin. Vor lauter übelkeit, komm ich nie vorwärts .

Kann mir irgendjemand ein paar Tips geben?? Ich nehme jeden Rat dankend an.

Liebe Grüße Krümellinchen :petals:

____________________________________

ET 06.09.2007 :birthdaysmile:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hast Du schon eine Hebamme? Die haben ja oft alternative Methoden, wie man mit so etwas umgehen kann. Ich denke, das wäre erstmal die beste Anlaufstelle.

Gibt es vielleicht spezielle Glubolis gegen SS-Übelkeit? Frag doch mal in der Apotheke nach!

Mehr fällt mir im Moment leider auch nicht ein. Ich hoffe jemand hat noch den passenden Tip für Dich parat.

Link to comment
Share on other sites

Tja, das kenne ich noch zu gut ;) Mir war ab der 6 SSW (wo ich von der SS erfahren habe) bis zur 12-14 SSW täglich schlecht und es kam nicht selten vor, das ich erbrochen habe. In der Zeit habe ich auch 6 kg abgenommen, weil ich kaum was gegessen habe.

Entweder du redest mit deiner FÄ und läßt dir was verschreiben oder hälst es halt aus, denn meist verschwindet es nach der 12-14SSW wieder (hätte ich auch nicht geglaubt, ist aber so *gg). Du mußt dir jetzt und deinem Körper viel Ruhe gönnen.

LG, Steffi

Link to comment
Share on other sites

also ich habe sechs Monate nur gebrochen und war deshalb auch im KH.

Wenn alle Mittel und Ratschläge der Hebamme (Knäckebrot kauen vor dem Aufstehen oder schlückchenweise Tee trinken) nichts helfen, dann versuche es mit Tepilta, das hat mir wirklich geholfen und ich konnte endlich wieder etwas essen. Es ist rezeptpflichtig und legt sich nur auf den Magen, schadet Deinem Baby also nicht und Du scheidest es ganz natürlich wieder aus.

Aber bitte: Lass Dir helfen und denke nicht, das muss ich aushalten, sonst ergeht es Dir wie mir und Du nimmst nur noch ab und es wird immer schlimmer, bis sich Dein Körper an das Brechen gewöhnt hat.

Wünsche Dir alles Liebe!

clara

Link to comment
Share on other sites

Wenn es gar nicht anders ging, hab ich Vomex vor der Arbeit genommen. In der zweiten SS hab ich Akupunktur gegen die Übelkeit bekommen. Das hat super geholfen, nach 5 Sitzungen war sie weg.

Gegen die Müdigkeit hilft frische Luft (ein ruhiger Spaziergang im Grünen vielleicht?) und dich ausruhen sooft es geht. Dein Körper braucht die Ruhe, er leistet nun Schwerstarbeit, also gönn sie dir.

Vielleicht auch ein Multivitaminpräparat für die SS, ein Vitaminmangel kann Beschwerden wie Übelkeit und Müdigkeit verstärken.

Nicht verzweifeln, es wird besser werden!

Link to comment
Share on other sites

Eine Freundin von mir hat sich den ganzen Tag übergeben, sie hat sich vom Fa Gastrosil verschreiben lassen dann wars fast weg!

Die Müdigkeit hat mich auch so schlimm fertig gemacht, kam mir vor als hätte ich ne schwere Grippe,ich war total außer Gefecht gesetzt! Das war aber schlagartig nach der 12. Woche verschwunden!

Es gibt auch so Akkupressur-Armbänder die gegen Übelkeit helfen sollen, bei mir hats zwar nichts gebracht aber bei einer Bekannten hat es Wunder gewirkt! (heisst Sea-Band, gibts in der Apotheke!)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.