Jump to content
dani1981

Ostsee Tipps mit Kindern oder Alternativen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich suche einen Urlaubsplatz für Oma und Opa. Die wollen Ende August mit den Kids 2 Wochen Urlaub machen.

Am liebsten an der Ostsee.

Es sollte sowas wie ein Ferienhaus sein wo sie quasi unter sich sind aber es sollte dort auch was los sein, gerade für die Kinder. (2 und 4J.)

Habt ihr Tipps.... Rügen wollen sie nicht weil sie da schon letztes Jahr waren.

Am besten vielleicht sowas wie ein Ferienpark oder Camp hatte ich gedacht... kennt ihr da welche die ihr empfehlen könnt?

Achja es sollte auch nicht unbedingt mehr als 500m zum Strand sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weißenhäuser Strand ist super. Waren letztens mit der Family dort!

Es ist eine Ferienanlage direkt am Strand mit Jungelland und großem Badeland.

Ich fands super und die Kids auch :)

Link entfernt

bearbeitet von kaba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Grump,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

Da du noch keine Nachrichten empfangen kannst, schreibe ich dir hier im Thread.

Du hast in Deinem Beitrag einen externen Link gepostet.

Es ist laut Forenregeln nicht erlaubt externe Links zu posten, dies gilt auch für das umgehen von Link, in dem sie auseinander geschrieben werden, mit der Ausnahme von:

▪ myVideo, YouTube und Ähnliche

▪ Wikipedia

▪ netdoktor

▪ Links von staatlichen Organisationen wie z.B. Ministerien

Bitte lies Dir die Forenregeln, die Du hier findest (Ank) nochmals durch.

Solltest Du Dir unsicher sein wenn Du einen Link posten möchtest, ob dies hier erlaubt ist, dann wende Dich an eine der Moderatorinnen die Dir selbstverständlich gerne behilflich sind.

Aus vorgenanntem Grund ändere ich Deinen Beitrag dahingehend, dass ich den Link aus Deinem Posting entferne.

Solltest Du Fragen bzgl. des Forums haben, dann kannst Du Dich selbstverständlich jederzeit gerne an eine der Moderatorinnen wenden, die Dir behilflich sein werden.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei Abeba!

kaba - Moderatorin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wir waren immer auf Rügen, da war es für uns Kinder eigentlich immer schön. Tolle Strände, tolle Städte und Örter (Stichwort Binz und die breite Strandpromenade), viel Natur, schöne Landschaft (Kreidefelsen). Ich gleube, da hättet ihr einen Super-Ostseeurlaub, der die ganze Familie freut. Als Unterkunft würde ich mit eine Fewo irgendwo in einem Dörfchen suchen, in so einem schicken Häuschen mit Reet-Dach oder wie das heisst. Google doch mal nach Fewo Ostsee. Wir waren führen meist in Zingst (oder so ähnlich).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennt denn jemand auch Lübeck näher, ich muss mich hier gleich mal der frage anschliessen? Da wäre ich nämlich interessiert weil wir da in der Nähe Bekannte haben die könnte man dann auf einem tagestrip besuchen und den Rest in Lübeck verbringen. Also wer denn Tipps für uns hat - her damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lübeck ist immer eine Reise wert. Wonach steht dir der Sinn?

Museum, Stadtrundfahrt (im Boot), Shopping, wunderschöne Architektur? Kannst du alles in Lübeck haben und dazu noch das Meer ganz in der Nähe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War auch schon dort, aber viel habe ich damals nicht gesehen war super kalt und wir sins eher in der Wohnung rumgesessen und dann nach 2 Tagen wieder abgehaut. Museen  -was gibts denn da alles, irgendwelche Empfehlungen in irgendeiner Art?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Holstentor-Museum, ist gerade für Kinder toll, weil vieles mit Anfassen und Ausprobieren gestaltet ist. Zudem ist es preislich absolut okay. Nicht empfehlen kann ich das sehr neue Hanse-Museum. Zum einen ist es sehr teuer, zum anderen kann ich es auch aus pädagogischer Sicht und für Kinder kaum empfehlen.

Toll ist auch das Naturkundemuseum (Museum für Natur und Umwelt) mit wechselnden Zusatzausstellungen. Auch hier ist wieder viel zum Anfassen uns Selbermachen. Ebenso wie im Holstentor-Museum gibt es hier auch eine Museumsrallye.

Das Figurenmuseum ist auch nicht schlecht.

Über dem Café Niederegger gibt es auch noch ein Marzipan-Museum, wo es einiges zu sehen gibt.

Dann gibt es noch das Mann-Museum (Buddenbrookhaus und Günther-Grass-Museum). Ist aber eher nichts für Kinder.

Ausflug auf St. Petri ist bei uns auch immer Pflicht. (Kirchturm mit großer Aussichtsplattform und einem tollen Blick über ganz Lübeck)

Empfehlen kann ich auch wärmstens eine Stadtführung durch die Lübecker Gänge, die sind nämlich eine Besonderheit im Städtebau und haben ihren ganz eigenen und schönen Charme :D 

Lieben Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb destinna:

War auch schon dort, aber viel habe ich damals nicht gesehen war super kalt und wir sins eher in der Wohnung rumgesessen und dann nach 2 Tagen wieder abgehaut. Museen  -was gibts denn da alles, irgendwelche Empfehlungen in irgendeiner Art?

In dem anderen Thread beim Reisen schreibst du aber, dass du "etliche Male" in Lübeck warst... Passt irgendwie nicht... :rolleyes: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.