Jump to content
Sign in to follow this  
LiLilly

Hallo an alle

Recommended Posts

Mein Grund, warum ich mich angemeldet habe:

Momentan bin ich ein bisschen am verzweifeln...

Habe vor fast 7 Wochen meine Pille abgesetzt und bis heute noch nicht meine Periode bekommen...

Mein Freund und ich haben einen großen Kinderwunsch, wollen spätestens im Juni/ Juli mit dem Babymachen anfangen.. Aber ich hab Angst, dass sich mein Körper bis dahin nicht einpendelt..

Habe fast 8 Jahre lang die Pille genommen.

Hoffe, hier Leidensgenossinnen zu finden, liebe Leute, mit denen ich mich austauschen kann...

Lg LiLilly

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo LiLilly,

herzlich willkommen hier im Forum. Schön, dass du hergefunden hast.

Wo du noch schauen und stöbern kannst ist hier im Kinderwunsch

Allgemein ist hier im Forum für jeden was dabei, hier bei Quasseln über dies und das und in der Ecke Tipps und Tricks wird auch über alle möglichen Themen gequasselt.

Einige wichtige Fragen werden in dem "Hilfestellung für neue Adeba-User"-Thread beantwortet.

Wenn du noch mehr Fragen zum Forum hast, dann kannst du diese anfangs in diesem Fragethread stellen und dich später (nach einer Woche und 16 Beiträgen) aber natürlich auch gerne direkt per persönlicher Nachricht an die jeweiligen Moderatoren (die "dunkelblauen" sind für bestimmte Bereiche und die "grünen" Moderatoren sind für das gesamte Forum zuständig) wenden.

Wir helfen dir dann gerne weiter.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Mitquatschen!

Liebe Grüße

kikra13

Moderatorin

als user wollte ich noch schreiben, das jeder körper unterschiedlich mit der pillenentwöhnung reagiert. in der frauenklinik sagte man mir (habe dort in düsseldorf gearbeitet) ich kann mir 6 monate normal zeit lassen und nach ca. einem jahr mich durchschecken lassen - ich war zu dem zeitpunkt 37 jahre alt ;) aber ich bin und war auch sehr relaxt im kinderwunsch trotz meiner alterserscheinungen ;) ich habe die pille 20 jahre genommen und bin jeweils im zweiten zyclus schwanger geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo lililly!

Ich habe bei einer Frauenärztin gearbeitet, und aus der Erfahrung raus kann ich Dir sagen: Die Frauen, die sich selber narrisch gemacht haben, bei denen ist grundsätzlich nie was vor einem Jahr passiert. Manchmal auch länger, obwohl organisch alles in Ordnung war. Und die, die entw. gar nicht schwanger werden wollten, oder sich nicht unter Druck gesetzt haben (wie bei mir zb), bei denen sind die Eierstöcke förmlich explodiert :-D Ich war bei meiner ersten gewollten Schwangerschaft (nach 10 jahren Pille) sowas von perplex, da ich mich auf das obligatorische Jahr eingestellt hatte. Und bei der zweiten SS wars ähnlich.

Viele Grüße und keep coooooool :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey ihr Lieben,

vielen Dank für eure Begrüßung und eure lieben Worte.

Ich bin gerade so happy.

Hatte gestern nochmal einen Termin bei meiner Frauenärztin. Sie hat mich richtig untersucht und meinte dann, es sieht alles gut aus, die Eierstöcke arbeiten und sie sieht Schleim, das heißt, es passiert auf alle Fälle was und ich soll mich gedulden.

Heute Nacht um 2 bin ich aufgewacht, schreckliche Bauchschmerzen, echt heftig, aber siehe da: Ich habe meine Periode bekommen! Endlich :-) Waren jetzt genau 40 Tage.

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.