Jump to content

Katzenfutter

Rate this topic


Guest steffchen82
 Share

Recommended Posts

Guest steffchen82

Hallo,

nachdem doch soviele Katzen haben, wollte ich mal fragen welches Futter Ihr euren Katzen gebt.

Hatte versucht meiner das Aldifutter (Fleisch) zu geben, aber darauf hat sie sich erst mal kräftig übergeben und das von Multifit und Kitekat frisst sie auch nich wirklich.

Jetzt bekommt meine Felix (Fleisch) und Whiskas (Fleisch und Trockenfutter)

Meine Schwiegermutter in Spe verwöhnt sie immer mit Sheba und anderem Luxusfutter... na da kann man mal gespannt sein wie unser Kind verwöhnt wird :D

Würd mich freuen mal von Euch sowas zu erfahren, interessiert mich irgendwie ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo

also meine rührt das Futter vom Aldi nicht an. Sie bekommt immer das Futter in den Portionsbeuteln vom Plus. So hab ich auch nicht immer eine offene Stinkedosen rumstehen. Trockenfutter frisst sie das von Whiskas. Wenn ich ihr doch mal das Futter von Aldi kaufe, weil ich sowieso da bin und keine Lust habe extra wegen der Katze noch zu Plus zu fahren, dann gibt das richtig Terror und sie lässt mir keine Minute Ruhe, da sie das einfach nicht fressen will. Es bedeutet für mich also weniger Stress, extra wegen Katzenfutter zu Plus zu fahren, als mir den ganzen Tag das gemiaue von meiner Süßen anzuhören. Meine vorherige Katze war sehr verwöhnt und hat nur Whiskas gefressen. Ich denke es kommt darauf an, was man ihnen von Anfang an gibt. An den Geschmack gewöhnen sie sich dann und wollten gar nichts anderes mehr.

Grüßle

Elli

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich habe ja drei gefräßige Kater und brauche Unmengen an Trockenfutter.

Das bestelle ich im Internet bei zooplus.de . Ab einem bestimmten Betrag liefern die mir nämlich die ganzen schweren Futtersäcke und auch Katzenstreu kostenlos ins Haus. Muß man nicht so viel schleppen, was ja gerade bei Schwangeren oder mit Kleinkindern ganz schön anstrengend sein kann.

Meist bekommen meine Tiger Hills (teuer!) und Sanabelle, gemischt mit ein paar anderen Sorten Trockenfutter.

Und Naßfutter gibt es nur einmal am Tag, quasi als Leckerli. Eben nicht soviel, daß sie alle drei davon satt werden könnten. Denn dann fangen die Herrschaften nämlich an, nur die Soße abzulecken und den Rest liegen zu lassen.

Als Naßfutter gebe ich dann Kitekat, diesen 12er Karton mit den grünen Beutelchen.

Wo wir gerade bei Katzen sind, noch ein Tip von mir: Das allerbeste Streu der Welt ist "Cats Best Öko Plus"! Ist nicht teuer, aber reicht super lange und ist völlig genial! Bei drei Katzen weiß ich, wovon ich rede. Und ich habe alle Sorten ausprobiert.

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

Meine Katzen bekommen Felix(Dose) und Kitekat (das in den Portionsbeuteln). Whiskas mögen sie überhaupt nicht, wiel sie das als Baby nur bekommen haben. Aber auch anderes Futter mögen sie eigentlich nicht so gerne, ausser das Activa , was man im Zoohandel bekommt.

Trockenfutter fressen sie auch nur Felix oder Brekkies Delice.... man brauch gar nicht erst versuchen, denen das normale Brekkies unterzumischen oder irgendein anderes Futter. Obowhl...das TroFu von Activa fressen sie auch, wenns sein muss. :) Und Sowas wie Royal Canin und Sanabelle, aber die sind mir zu teuer, um sie regelmäßig zu kaufen, das bekommen sie mal einmal im Monat.

@Sandra: Oh wei, Hills ist ja wirkilch seeeeeehr sehr teuer. Aber für die Katzen nur das Beste, gell? Könnte ich es mir immer leisten, würd ich es auch machen. Aber Zooplus hab ich auch ein Katalog zu Hause, bin bloß bis jetzt nie dazu gekommen, dort zu bestellen.

Wir haben auch schon so einiges Katzenstreu ausprobiert und obwohl man denken sollte, die teueren seien die Besten, täuscht man sich. Wir sind jetzt bei Thomas Klumpstreu hängen geblieben. Ich fand die mit Babypuderduft ja immer ganz toll, aber die haben furchtbar geklumpt. Ich glaube, ich sollte deines mal ausprobieren!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe ja drei gefräßige Kater und brauche Unmengen an Trockenfutter.

Das bestelle ich im Internet bei zooplus.de . Ab einem bestimmten Betrag liefern die mir nämlich die ganzen schweren Futtersäcke und auch Katzenstreu kostenlos ins Haus. Muß man nicht so viel schleppen, was ja gerade bei Schwangeren oder mit Kleinkindern ganz schön anstrengend sein kann.

als ich das grade gelesen hab, mußte ich lachen :D

unsere arme Postfrau immer ;) diese schweren Futtersäcke und dazu noch Katzenstreu, wie sie doch immer vor sich hin schimpft :rolleyes::P

zooplus ist super, nur zu empfehlen...

Royal Canin ist auch nicht schlecht!

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Unser Kater (wie auch unser Hund) bekommt nur Trockenfutter. Am Anfang viel die Umstellung etwas schwer, aber der Hund war nur Eifersüchtig...

Er bekommt das Trockenfutter von Aldi (aber nur das gelbe, alles Andere mag er nicht) gemischt mit Trockenfutter von Royal Canin. Das kann man speziell für die Aktivität und so anpassen...

LG Wenke

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Hallöchen!

Unsere Katze isst eigentlich fast alles außer das Nassfutter aus Büchsen, das mag sie gar nicht. Aber diese kleinen Becher (egal welche Sorte) isst sie und auch die Portionsbeutel.

Wollte auch schon ausprobieren sie nur mit Trockenfutter zu füttern aber darauf sind wir zu spät gekommen, denn die lieben Miezen (was sicher alle bestätigen) sind ja stur!

Also bekommt meine süße 2- 3 mal täglich einen kleinen Becher Nassfutter und zwischendurch immer Trockenfutter.:D

Link to comment
Share on other sites

Ich hab ebenfalls ein sehr verwöhntes Exemplar zu Hause. Damals fraß er noch das günstige Tip-Futter. Mein Ex gewöhnte ihn dann an Whiskas. :mad: Aber nachdem er dann mal die Sorte und dann mal die nicht gefressen hat, das Futter an der Wand landete (auf die Pfote gespießt und weggeschüttelt) und ich ständig das teure Zeug wegschmeißen musste, gibt´s nur noch Trockenfutter. Von Fressnapf das Select Adult. Ist im Vergleich zu anderem sehr teuer, aber er kriegt ja nur das. Es stinkt nicht, es macht keinen Dreck, zieht im Sommer keine Fliegen an - und das Beste, der Kater verweigert es nie.

Nach einer ausführlichen Beratung bei Fressnapf hatte ich mich dazu entschlossen. In vielen Nassfuttersorten ist Zucker oder Karamell drin, deshalb sind sie so scharf drauf. Und wenn Huhn drauf steht, sind bei den billigen 3 % Huhn drin, dann Unmengen Wasser und der Rest Nebenerzeugnisse. Von daher, blärks - das würd ich auch nicht wollen. :D

Link to comment
Share on other sites

Guest Lilli60435

Mensch, Itzie da kannst Du ja noch froh sein, daß er es nur an die Wand schmeißt. Mein Kater ist da noch raffinierter seinen Dickkopf durchzusetzen.

Wenn ich ihm Fressen hinstelle, daß nicht seinem Gusto entspricht, macht er erstmal ein Riesenfass auf. Er ist einer von der lauten Sorte. Reagiert man nicht, fängt er an das Futter unter Todesverachtung reinzuwürgen und dann...

Ja dann erbricht er sich und das Fressen landet halb verdaut auf dem Sofa, dem Kratzbaum, dem Teppich oder dem Bett, wo der wehrte Herr gerade zu ruhen gedenkt. Daher bin ich wahrscheinlich der absolute Katzenverwöhner. Bei uns gibt es morgens ein halbes Päckchen Sheba und abends die andere Hälfte. Tagsüber speist der Herr Royal Canin im Wechsel mit Whiskas Trockenfutter und anderen teureren Marken. Unser Kater bevorzugt halt die Abwechslung und will nicht immer dasselbe fressen. Also keine Großpackungen kaufen, sonst... Na, Ihr könnt es euch ja denken.

Link to comment
Share on other sites

Mensch, Itzie da kannst Du ja noch froh sein, daß er es nur an die Wand schmeißt. Mein Kater ist da noch raffinierter seinen Dickkopf durchzusetzen.

Wenn ich ihm Fressen hinstelle, daß nicht seinem Gusto entspricht, macht er erstmal ein Riesenfass auf. Er ist einer von der lauten Sorte. Reagiert man nicht, fängt er an das Futter unter Todesverachtung reinzuwürgen und dann...

Ja dann erbricht er sich und das Fressen landet halb verdaut auf dem Sofa, dem Kratzbaum, dem Teppich oder dem Bett, wo der wehrte Herr gerade zu ruhen gedenkt. Daher bin ich wahrscheinlich der absolute Katzenverwöhner. Bei uns gibt es morgens ein halbes Päckchen Sheba und abends die andere Hälfte. Tagsüber speist der Herr Royal Canin im Wechsel mit Whiskas Trockenfutter und anderen teureren Marken. Unser Kater bevorzugt halt die Abwechslung und will nicht immer dasselbe fressen. Also keine Großpackungen kaufen, sonst... Na, Ihr könnt es euch ja denken.

Oh Mann, ich bin immer noch am Lachen. Kann mir richtig vorstellen, wie er theatralisch den Kopf wirft um sich dann zu überlegen, wo er am besten hinkotzt. Wahnsinn, ich dachte schon, ich verwöhne meinen. Bin auch nur am Rennen, wenn er maunzt. Aber mit dem Futter haben wir´s jetzt im Griff. Manchmal steht er fordernd neben seinem Napf - das bedeutet dann, er möchte ein Leckerli. Achja und die Krümel des Trockenfutter isst er auch nicht, nur das, wo alle 3 Ecken dran sind :rolleyes:

Aber das gesunde Royal Canin im Wechsel mit dem ungesunden Sheba, echt ein Gourmet. :P Großpackungen? Nee, nie - aber selbst wenn ich mal 3 Dosen einer Sorte gekauft hatte, konnte es sein, dass er die 3. wieder nicht wollte. Dann musste was anderes her und wenn er das wieder nicht wollte, konnte man wieder die nächste Sorte austesten. Argh, so nervig. :mad:

Aber was mich mal interessiert. Wie trinkt dein Herr Von und Zu denn? Doch nicht etwa aus nem Schälchen?! Ich kann nie allein auf Toilette gehen, weil er sofort auf´s Waschbecken springt und aus dem Wasserhahn trinken will. Nachts muss ich den Klodeckel offen lassen, legga. Achja, und wenn ich mir eine Kanne oder ein Glas mit Wasser zu dicht an den Tischrand stelle, kommt es schon oft vor, dass er daraus schlabbert. Manchmal schlimmer als ne Töffe. :D Betteln ist auch was Feines. Wir lieben Mozzarella, Chips, Champis, Toast, Pizza - ach, eigentlich alles, was auf Frauchens Teller ist. Und wenn sie es nicht freiwillig rausrückt, kann man schon mal penetrant mit der Pfote wedeln.

Ich hör jetzt lieber auf, sonst geb ich ihn noch zur Adoption frei - kicher. Nee, nee - wüsste ohne ihn gar nicht, was ich machen sollte.

Link to comment
Share on other sites

Guest Lilli60435

Trinken tut er brav aus seinem Schälchen, wobei er aber auch gerne mal den Badewannenrand sauber leckt.

Aber mal ehrlich hergeben, nie, auch wenn er nachts Begleitschutz zum Freßnapf braucht und man so manchmal 3 mal die Nacht mit ihm in die Küche wandert und da dann die Wand anstarrt, bis der gnädige Herr fertig ist. Macht man das nicht fängt er an im Kreis zu laufen und ein lautes RRRRAAAUUUUHHHH anzustimmen, damit die ganze Familie endgültig wach ist. Wir haben ihn mit nur einem Auge aus dem Tierheim geholt, leider hatte er dann einen kleinen Zusammenstoß mit einem Auto, was mal wieder eine 30 er Zone als Rennstrecke benutzen mußte.

Seitdem ist er blind und hat diese Macke sich immer im Kreis zu drehen. Er wäre damals fast hops gegangen, aber wir haben ihn mit viel Liebe wieder aufgepeppelt.

Das dankt er uns jetzt, seitdem unsere Kleine da ist, daß er sich manchmal mehr Sorgen um unsere Süsse macht als wir. Hat sie als Baby geweint, war garantiert der Kater in der Nähe und hat laut gemaunzt, daß sich doch endlich jemand um das Kind kümmern soll.

Hat sie jetzt ihre Trotzminute kommt er und reibt sich an ihr, damit sie aufhört so zu weinen und zu schreien. Er läßt sich geduldig auf seinem Kratzbaum besuchen und mit Plastikgemüse füttern und ist außerdem immer empfänglich, wenn unsere Kleine ihr Schlafschaf mit ihm teilen will.

Ich kann mir keinen besseren Babysitter wünschen.

Link to comment
Share on other sites

@ Lilli60435 Das ist ja ne traurige Geschichte. Ein Wunder, dass er überhaupt so gut klarkommt. Der arme Kerl weiß ja gar nicht, was los ist, wenn er alles erlauschen muss. Da hat er ja echt Glück bei euch so ein schönes Zuhause gefunden zu haben. :rolleyes: Mit der Kleinen ist ja süß. Ich glaub, meiner wird da nicht so fürsorglich. Aber warten wir´s ab - vielleicht ändert sich der Zickenkopp auch noch. :D

Link to comment
Share on other sites

Guest Lilli60435

Itzie, ich finde es nicht traurig. Der Autounfall ist bestimmt 5 Jahre her. Der Kerl findet sich überall zurecht. Vielleicht sieht er noch Schatten, denn nachts ist sein Orientierungssinn nicht ganz so gut. Der alte Herr besteigt seinen Kratzbaum, mit einer solchen Energie, daß der Baum wackelt. Er ist wieder vollkommen fit, bis auf das Kreislaufen wenn er unsicher ist und natürlich das Sehen. Katzen können sich erstaunlich gut ohne Sehkraft orientieren. Die Tasthaare wachsen und sie fühlen sich so durch die unbekannte Gegend. Wenigstens bleibt er jetzt in unserem Garten und bekommt ganz selten Allüren über Zäune zu klettern.Wenn er halt seine 5 Minuten hat muß man auf ihn aufpassen und ihn rechtzeitig wieder vom Baum oder Zaun abpflücken. Dafür lebt er im Freien aber wieder richtig auf und fängt Mäuse, Schmetterlinge und Libellen. Er darf natürlich nicht alleine raus und man muß immer ein Auge auf ihn haben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

also meine drei stubentiger bekommen dass nass- und trockenfutter von lidl und damit hab ich bis jetzt nur gute erfahrungen gemacht...! :D morgens nass- und abends trockenfutter... damit kommen sie alle zum glück sehr gut klar.

die älteste und der jüngste würden alles fressen, was man ihnen hinstellt. nur der mittlere frisst nichtmal royal canin oder ähnliches premiumfutter. :rolleyes:

aber was solls, so sind die katzen eben. wir sind halt nur die dosenöffner... :D

Link to comment
Share on other sites

@Lilli60435 Oh gut, das beruhigt mich. Der scheint ja echt qietschfidel zu sein :D Meiner hat mir heute früh schon wieder in die Bude gekotzt. So knapp neben die DSL-Box, dass ich dachte, ich vergess mich :o Nun liegt er völlig tot auf der Couch. Mal sehen, wie lange er das Futter von eben drinnen behält. :(

Link to comment
Share on other sites

Guest steffchen82

Wow, ja mit so vielen antworten und vorallem unteraltsammen Antworten hatte ich ja gar nicht gerechnet :cheering: freu

Ähh ja dann habe ich wohl doch eine harmloserer Katze als ich dachte :D

Das mit der Biostreu werde ich auch mal ausprobieren, meine schmeisst nämlich fast den gesamten Inhalt in mein Bad bevor und nachdem sie aufs Klo gegangen ist :uglygaga:

@Lilli60435: wow Dein Kater ist echt bewundernswert und Ihr auch. das finde ich wirklich toll, dass er bei Euch ein so schönes Leben haben darf wo doch so viele Andere so ne Katze einschläfern lassen würden. Gib ihm einen Anerkennungstreichler von mir, Ja?

Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich euch allen noch

Link to comment
Share on other sites

Guest Lilli60435

Steffchen:

Der Nottierarzt sagte uns bei der Aufnahme, der wird wieder wie früher. Wer würde dann nicht sagen, los operieren sie. Wenn er das Geld aufbringen kann. Nach der OP haben wir erst erfahren, daß sein eines Auge auch noch gelitten hat. Erst als er zu Hause war haben wir gesehen, daß er jetzt immer mal im Kreis läuft.Nachdem wir ihn aufgepeppelt hatten, sagte der Nottierarzt dann plötzlich "Och ich hätte aber nicht gedacht, daß er sich so gut erholt".Auf einmal.Der hatte uns nur erzählt was wir hören wollten, damit er Geld machen kann. Das Ganze war nämlich echt nicht billig. Eine Freundin von uns ist Tierärztin, die war in dieser Zeit bei uns Dauergast. Wir haben ihn mit Spritzen zwangsernährt und haufenweise Wasser ins Maul gespritzt. Hätte ich gewußt, daß der Tierarzt ihm keine großen Chancen gibt, hätte ich ihn einschläfern lassen, allein um ihn nicht zu quälen. Jetzt im nachhinein bin ich froh, daß er uns angelogen hat, denn wir lieben unseren Kater fast wie unser Mäuschen. Diese Zeit hat uns natürlich noch mehr zusammengeschweißt. Das eine Katze blind ist, ist aber für mich kein Argument ein Tier einzuschläfern. Nur weil ein Tier unbequem ist, muß ein Tier nicht getötet werden. Erst wenn es keine Lebensqualität mehr hat, sollte man das Tier sterben lassen. Als wir ihn aus dem Tierheim geholt haben, haben wir uns bewußt ein Tier aussuchen lassen, daß kein Anderer nimmt. Wir wollten einem alten kranken Tier eine Chance auf einen schönen Lebensabend geben. So ein Tier hatten sie nicht, aber einen aktiven, eifersüchtigen einäugigien Kater mit gerade mal 3 Jahren.

Er mußte im Tierheim in einem extra Käfig gehalten werden, da er alle anderen

Katzen vermöbelt hat, um genug Streicheleinheiten zu bekommen. Inzwischen

schmust er mehr mit unserer Kleinen als mit uns, denn die füttert ihn jetzt bevorzugt und bettelt regelmäßig darum ihm Leckerlis geben zu dürfen. Wir haben wohl unsere Katzenliebe gerade weitervererbt oder mindestens gut vorgelebt. Ich habe ihn gerade mal von Dir gestreichelt.

Ich wünsche euch auch schöne Feiertage

Lilli

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.