Jump to content

Winterjacke für Kindergarten

Rate this topic


Guest Schneekristall
 Share

Recommended Posts

Guest Schneekristall

Hallo Zusammen,

ich suche gerade eine passende Winterjacke für den Kiga bzw. generell für meine Tochter. Die Jacke sollte wind- und wasserabweisend sein und nach Möglichkeit innen Fleecefutter haben, da viele wattierte Jacke so extrem auftragen und dadurch auch in der Bewegungsfreiheit einschränken.

Klar, es gibt da die ganz tollen Funktions-Jacken wie Jack Wolfskin, Vaude, Bench oder Ticket to heaven...die finde ich aber gerade für den Kiga doch etwas zu teuer muss ich sagen.

Ich habe jetzt Winterjacken von Lego Wear gefunden oder auch Jacken von Scout. Wer kennt sich mit diesen Jacken aus und kann mir sagen ob die was taugen, insbesondere eben für den Kiga.

Und wer kann mir noch andere Jacken von anderen Herstellern empfehlen, die nicht ganz so teuer sind. Meine Schmerzgrenze liegt eigentlich so bei 50 EUR.

Danke schonmal für Eure Antworten!:)

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 63
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

wow - 50€ für ein 2jähriges Kind, dass sie max. eine Saison trägt - und dann für den KiGa.

Ich hab für Liam immer schon eine gebrauchte genommen, die wird doch eh eingesaut bis zum Abwinken ... und ich kann Aldi-Jacken sehr gut empfehlen :abiggrin:

Die haben gerade wieder die Skianzüge für kids... hier hängen noch massig rum und da ist ne klasse Winterjacke bei :yes4: 20€ für Hose UND Jacke...

Link to comment
Share on other sites

Zu den Marken Lego und Scout kann ich dir leider nicht sagen, damit habe ich keine Erfahrung.

Für den Kiga würde ich dir H&M oder Ernesting's empfehlen, die haben oft tolle Jacken....wobei die bei H&M auch schon wieder bei 40 Euro liegen - aber das wäre ja noch in deinem Rahmen. Nimmst du denn eine Jacke für den Kiga und dann eine für zuhause? Dann würde ich es auch so wie Bibbi machen und ne günstige vom Flohmarkt, Aldi, Lidl etc. kaufen und ne etwas hochwertige für zuhause....

Wobei es bei uns meistens so läuft, dass jedes Kind eine Jacke im mittleren Preissektor bekommt (ich will gar nicht wissen, was es kosten würde, drei Kinder in Jack Wolfskin einzukleiden :arolleyes:) und dann hat jedes Kind noch eine Softshelljacke, die mit ner Strickjacke o.ä. je nach Wetter kombiniert werden kann.

LG Edi

Link to comment
Share on other sites

In unsrem Kiga kriegen teure Sachen auch mal Beine :arolleyes:

Meine haben für den Kiga KiK und dann noch eine ordentliche. Allerdings klappt das nicht immer, sie ziehen dann die an, die ihnen grad in die Finger kommt :aredface:

Nach einer Saison sind die Jacken nach dem vielen Waschen eigentlich hinüber. Aber das macht ja nichts, wenn sie im nächsten Winter eh zu klein sind.

Von Lego hatten wir mal eine Schneehose, die hatte meine Mutter gekauft. Die war schon gut, aber ich finde es einfach rausgeschmissenes Geld, wenn es nur eine Saison passt. Und wenn man Pech hat, wachsen sie mitten im Winter raus.

Link to comment
Share on other sites

Wir haben hier diese Jahr eine Winterjacke von Topolino & von C&A eine . Und vom letzten Jahr passen auch noch die Schneeanzüge ( TCM).

Für den Kindergarten hatte ich letztes Jahr auch 2 gebrauchte, da sie oft sehr versaut waren & mir da das viele Geld einfach zu Schade wäre.

Link to comment
Share on other sites

Wow... 50 Euro, da musste ich auch grad Schlucken :) Ich glaub, selbst wenn ich das Geld hätte, wäre mir das für den KiGa zu schade und grad wo sie so schnell rauswachsen. Ich kann auch die Jacken vom Aldi und Lidl empfehlen. Hab ich auch grad eine für Laura geholt und die hält super warm. Und selbst wenn diese Jacken dann mal keinen ganzen Winter halten (kaputt gehen oder die Kinder doch schneller rauswachsen) ist es doch preislich noch zu verschmerzen.

Link to comment
Share on other sites

Für den Kiga würde ich auch nur Lidl, Aldi oder so kaufen, selbst H und M oder C und A sind mir ausschließlich dafür zu teuer.

Ansonsten außerhalb des Kigas mag ich letztere aber gern, dass eine Jacke nur ein Jahr passte kenn ich selber nur aus dem ersten Winter bei Kleidergröße 74.

Letzten und diesen Winter trägt sie die gleiche.

Eine Jacke von Ernstings haben wir hier in 74, die passt nun den dritten Winter:ugly:

Bei euch lohnen sich die Jacken wegen der zweiten Maus ja evtl noch, so wie bei uns:)

Link to comment
Share on other sites

In unsrem Kiga kriegen teure Sachen auch mal Beine :arolleyes:

Meine haben für den Kiga KiK und dann noch eine ordentliche. Allerdings klappt das nicht immer, sie ziehen dann die an, die ihnen grad in die Finger kommt :aredface:

Nach einer Saison sind die Jacken nach dem vielen Waschen eigentlich hinüber. Aber das macht ja nichts, wenn sie im nächsten Winter eh zu klein sind.

Von Lego hatten wir mal eine Schneehose, die hatte meine Mutter gekauft. Die war schon gut, aber ich finde es einfach rausgeschmissenes Geld, wenn es nur eine Saison passt. Und wenn man Pech hat, wachsen sie mitten im Winter raus.

In unserem Kiga auch :sado: Deshalb beschränkt sich die Klamottenauswahl überwiegend auf die Lidl-, Aldi-, KIK-Kollektion. Zum Einen weil es Eltern bei uns gibt, die mit dem Begriff "Mein" und "Dein" scheinbar recht wenig anfangen können (nicht nur Schuhe oder Jacken, sondern da gehen sogar fremde Buggys mit *kopfschüttel*) und zum Anderen weil die Teile sooo runtergeschrubbt, dreckig und verwaschen sind nach einer Saison, dass es ärgerlich wäre etwas Teureres zu kaufen.

Wir haben eine klare Trennung zwischen Kitajacke und "Freizeitjacke". Sohnemann hat eine "teurere" Jacke, die er nicht zum Toben und Matschpanschen in der Kita anzieht und die hat er seit einem Jahr und sie wird ihm noch mindestens ein weiteres Jahr passen. Und die is sooo :cool: dass sie dann weiter an den kleinen Bruder vererbt wird (dem sie dann auch so langsam passen dürfte).

Ich würde auch schauen, dass ich Aldi-/Lidljacke bekomme :nod: Das einzige Problem, das ich bei den Jacken von dort manchmal habe: Ich bekomme keine mehr :lol:

Wenn Deine Preisgrenze bei 50€ liegt, kommst Du auch super bei C&A oder H&M hin.

Link to comment
Share on other sites

50 Euro...wow, da schluck ich mit den anderen mit...

Als "gute" Jacke natürlich, aber für den KiGa wär es mir zu teuer...

Ich kann nur wärmstens (im wahrsten Sinne des Wortes) die von Aldi und Lidl empfehlen! Kosten nicht viel, sind gut verarbeitet...

Zu den Marken kann ich dir ansonsten aber nichts sagen, sorry...

Link to comment
Share on other sites

Guest Schneekristall

Die Jacke wäre für Kiga und auch so für den Alltag. Ich finde 50 Euro noch ok, mehr will ich nicht ausgeben. Das gute ist dass ich ja noch ne 2. Tochter habe, die kann die Sachen dann auch noch tragen später!:) na dann muss ich mal schaun wie die Lego oder Scout Jacken so sind. Aldi und Lidl haben keine winterjacken mehr, alles schon weg. Tchibo genauso.

Link to comment
Share on other sites

ich hab jetzt auch eine von scout gekauft - sieht ganz gut aus! super ist dieser innere schneefang - da ist ein gummi welches dicht auf der hose sitzt und nicht rutscht. da kommt kein schnee rein :-) das ist wohl unsere kiga jacke..war bei dem laden mit dem großen O vorn und hinten und in der mitte 2xt im angebot für 29 eur ...

Link to comment
Share on other sites

Die Jacke wäre für Kiga und auch so für den Alltag. Ich finde 50 Euro noch ok, mehr will ich nicht ausgeben. Das gute ist dass ich ja noch ne 2. Tochter habe, die kann die Sachen dann auch noch tragen später!:) na dann muss ich mal schaun wie die Lego oder Scout Jacken so sind. Aldi und Lidl haben keine winterjacken mehr, alles schon weg. Tchibo genauso.

Und du meinst du kommst mit einer Jacke hin? Ich hab immer zwei für den Kindergarten (da sooo oft eingesaut) und 1-2 für so.

Kauf doch lieber zwei Jacken und dafür ein bischen günstiger. Wir haben hier auch gerne H&M, Tchibo, Ernstings, C&A.

Und mit dem tragen später für Tochter Nr. 2.....Katharinas Kindergartenjacken kann sie teilweise nicht mal ein Jahr anziehen...Reisverschluss kaputt, Löcher irgendwo oder eben total verwaschen.

Link to comment
Share on other sites

Otto hat die Scoutjacken gerade im Angebot.

Für den Kindergarten hab ich Jacken vom Flohmarkt und von e.bay eine für 5€, die andere für 7€. Und nach dem Winter sehen sie dann aus wie 1 und 2€ :abiggrin:

Edited by Bibbi
automatischer Link entfernt ;o)
Link to comment
Share on other sites

Schneekristall, Aldi hat doch erst ab Montag die Jacken im Angebot? Oder habt ihr bei euch Aldi Nord? Da kommen die sicher auch nochmal!

wie gesagt, die hatten jetzt auch erst Skianzüge für 20€ letzte Woche, bei uns hängt noch alles voll davon - und die haben eben auch dieses Gummi damit der Schnee - ich frag mich allerdings gerade welcher *g - draussen bleibt.

Allerdings habe ich eher das Gefühl es geht mehr um Marke - weniger um Funktionalität.

Link to comment
Share on other sites

Bibbi das ging mir auch so :)

Also hier gibts auch für die Kita die günstigen Jacken von Lidl, Aldi, Takko und für gut gabs dann eine von H&M und wirds noch nen Mantel geben. gerne nehm ich für die KIta auch die Jacken die wir von meiner kleinen Cousine bekommen haben, da is mir dann auch wurscht wie die aussehen.

Link to comment
Share on other sites

Nun lasst doch die Leute Marke kaufen, wenn sie das gerne möchten.

Ich selber kaufe mittlerweile nichts mehr bei Aldi und Co, weil ich ausnahmslos Pech mit den Sachen gehabt habe, wenn ich da mal was mitgenommen hab. Das das Zufall sein kann ist mir durchaus bewußt, aber es sind nunmal meine persönlichen Erfahrungen.

Pech für mich, weil ich somit einfach mehr Geld ausgeben muss.

Beispiel: Der billige Schneeanzug letztes Jahr war bereits nach dem ersten Mal anziehen schon kaputt. Der von Scout bei Otto gekaufte im mittleren Preissegment wird dieses Jahr auch noch getragen und dann nächstes Jahr vom kurzen übernommen.

Also Scout könnt ich durchaus auch empfehlen. :nod:

Extra Winterjacken hab ich hier keine. Da nehmen wir immer die von den Schneeanzügen. Und ich hab hier auch keine Klamotten für gut. Was schmutzig ist wird gewaschen und was kaputt ist eben weg geschmissen. Meine Jungs sauen sich hier bei uns im Garten auch irgendwie meist mehr ein als im Kiga. :lol1:

Link to comment
Share on other sites

hab ich irgendwo geschrieben, dass ich sie ihre Marken nicht kaufen lasse? Nein....

Es ging darum, dass man sich dann solche Tipps a la Aldi und Co. sparen kann, da die threaderstellerin eher Marke möchte - mehr nicht... die Diskussion ob Marke sinnig ist oder nicht stand überhaupt nicht zur Debatte.

Edited by Bibbi
Link to comment
Share on other sites

Allerdings habe ich eher das Gefühl es geht mehr um Marke - weniger um Funktionalität.

Dann hab ich das als Kritik empfunden, wo keine gemeint war. Ok, sorry. :asmile:

Funktionalität hat meiner Meinung nunmal nichts mit Marke oder Nichtmarke zu tun, sondern eher mit dem persönlichem Empfinden. Meines hab ich ja geschildert.

Und mittlerweile wird ja jeder Name als Marke etabliert. Man denke nur an die Werbung von Lidl. Markensachen von Lupilu heißt es da.

Link to comment
Share on other sites

Für den Kiga würde ich auch nur Lidl, Aldi oder so kaufen, selbst H und M oder C und A sind mir ausschließlich dafür zu teuer.

Ansonsten außerhalb des Kigas mag ich letztere aber gern, dass eine Jacke nur ein Jahr passte kenn ich selber nur aus dem ersten Winter bei Kleidergröße 74.

Letzten und diesen Winter trägt sie die gleiche.

Eine Jacke von Ernstings haben wir hier in 74, die passt nun den dritten Winter:ugly:

Bei euch lohnen sich die Jacken wegen der zweiten Maus ja evtl noch, so wie bei uns:)

dein Kind ist schon über 2 Jahre alt (vielleicht sogar 3) und trägt noch Größe 74? 74 hatte Simon in seinem ersten Winter mit einem halben Jahr, Neid... wir kaufen uns hier dumm und dämlich an Klamotten (zur Zeit 104/110 und Schuhgröße 29) und lösen das Problem durch Kinderkleidermärkte, Flohmarkt bzw. Weitergabe von Klamotten im Bekanntenkreis da finden wir nicht nur eine Jacke sondern deren auch 2 oder 3 und öfter auch Marke.

VG Juni

Edited by Junibaby
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Similar Content

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.